Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TeilzeitAbenteurer
    Fuchs
    • 31.10.2012
    • 1249

    • Meine Reisen

    AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

    Zitat von antihero Beitrag anzeigen
    Letztes Wochenende im Steinernen Meer. War die Nacht vom Donnerstag auf Freitag. Die Restlichen Tage bis Sonntag waren eher Bescheiden. Da gabs nur Regen, Regen und ab 1550 auch Schneefall.
    OT:
    Da liegt ja noch einiges an Schnee. Kann mir zufällig jemand sagen, mit wieviel Schnee man in der Ecke Anfang Juli noch rechnen sollte? Wir hatten uns die Ecke für eine Hüttentour rausgesucht, wollten aber nicht mit Pickel und Steigeisen losziehen. Gerne auch per PM, damit der schöne Thread hier nicht mit allzu viel OT zugemüllt wird.

    Kommentar


    • antihero
      Erfahren
      • 29.01.2011
      • 116

      • Meine Reisen

      AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

      Zitat von TeilzeitAbenteurer Beitrag anzeigen
      OT:
      Da liegt ja noch einiges an Schnee. Kann mir zufällig jemand sagen, mit wieviel Schnee man in der Ecke Anfang Juli noch rechnen sollte? Wir hatten uns die Ecke für eine Hüttentour rausgesucht, wollten aber nicht mit Pickel und Steigeisen losziehen. Gerne auch per PM, damit der schöne Thread hier nicht mit allzu viel OT zugemüllt wird.




      Hier nochmal zwei Bilder vom Samstag kurz vorm Kärlinger Haus. Höhe sind da so 1600 Meter. Südseitig war es deutlich besser aber in ungünstigeren Lagen waren noch über 2 Meter Schnee.
      Ohne Gamaschen wäre nichts gegangen und ich habe mir mehr als einmal Schneeschuhe gewünscht.

      Da bis Anfang Juli noch fast 1,5 Monate sind gehe ich davon aus, dass bis dahin bis auf möglich minimale Reste kein Altschnee mehr vorhanden sein wird.
      Der Winter war ja nicht so extrem schneereich wie letztes Jahr.

      Kommentar


      • alphelden
        Neu im Forum
        • 13.11.2012
        • 2

        • Meine Reisen

        AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

        Hier ist mein Platz zu sehen...

        Das Zelt (ein Vaude Lizard SUL 1-2P) steht im Pfälzer Wald, in der Nähe von Bad Dürkheim.

        Steffen | Alphelden.de

        PS: http://www.trekking-pfalz.de

        Kommentar


        • bergsportinfo
          Anfänger im Forum
          • 04.05.2013
          • 11

          • Meine Reisen

          AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

          Mein Lieblingsplatz am Skogarfoss auf Island

          Vom Wandern, Bergsteigen und der Faszination des Reisens: www.bergsportinfo.de

          Kommentar


          • pointloma
            Erfahren
            • 20.03.2012
            • 274

            • Meine Reisen

            AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

            Da bist du wohl nicht der einzige! ;)

            Kommentar


            • Antracis
              Fuchs
              • 29.05.2010
              • 1267

              • Meine Reisen

              AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?



              Unterhalb des Corrie Mhic Fhearachair im Torridon in Schottland, April 2013.

              Kommentar


              • Mario294
                Erfahren
                • 11.12.2011
                • 270

                • Meine Reisen

                AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

                Hey,

                jetzt kommen mal ein paar von mir die ich herausgekramt habe

                Ostern 2012 Am Zweribachwasserfall auf dem Zweitälersteig

                Meine erste Outdoorübernachtung überhaupt, kalt war´s



                Ein Tag danach auf dem Zweitälersteig kurz nach Simonswald am Aufstieg zum Hörnleberg



                Und hier Tag 3 auf dem Zweitälersteig in der Kapfhütte



                Sonnenuntergang an der Kapfhütte




                Vogesenkammweg im Mai 2012 in der Schutzhütte am Col de la Schleif





                g








                Zeltplatz am Lac du Geradmere











                Kirche am Markstein



                Hütte unterhalb des Grand Ballon






                Dort haben Mäuse über Nacht meine Müslieriegel gefressen :O

                Schweizer Alpen auf der Via Alpina 2012 im August












                Hier habe ich sogar noch Besuch bekommen :O





                In Mürren auif dem Spielplatz nachdem ich keine andere Schlafmöglichkeit gefunden habe





                Auf meiner ersten Wintertour im Schwarzwald



                Auch im Schwarzwald im Februar









                Ostern in den Vogesen











                Auf dem Westeweg 2013



                Hier hatten wir sogar zu zweit Platz



                Mal wieder die Kapfhütte für mich wohl schon das vierte mahl das ich dort Schlafe




                Hütte am Brend nach einem langen Regentag



                Hütte am Doldenbühl, dort hatte ich auch schon im Winter geschlafen sogar mit Sicht auf die Alpen





                Sogar mit Besuch am Abend die Hütte war voll



                So möchte ich immer aufwachen

                Hütte am Rufenholzplatz





                Hütte unterhalb des Belchens



                Hexenlochhütte



                Kandelhöhenweg






                Kembacher Hütte







                Thomashütte am Kandel





                So das waren mal ein paar meiner Übernachtungsplätze

                Mfg Mario

                Kommentar


                • Echnathon
                  Fuchs
                  • 20.02.2012
                  • 1270

                  • Meine Reisen

                  AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

                  Sehr gute Serie.
                  Da kann man schön deine "Evolution" beobachten.

                  Kommentar


                  • Feurio
                    Dauerbesucher
                    • 16.06.2009
                    • 665

                    • Meine Reisen

                    AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

                    fand ich auch!
                    ich nehme an, das ist ein Laser Comp in dem Bild irgendwo in der Mitte: macht es auch im Winter Sinn, das IZ auszuhängen, schleppt man dessen Gewicht als zusatzisolation dann nicht im Schlafsack etc. mit sich rum?

                    hier noch eins von mir, gestern auf heute.
                    Da wars noch ganz friedlich, aber dann hat der Wind um 180° gedreht und an Stärke gewonnen, volle Breitseite. Das war ein bisschen ein Reinfall, Plane und Schnee und Wind.
                    Für mehr Natur vor der Haustür!

                    Kommentar


                    • Mario294
                      Erfahren
                      • 11.12.2011
                      • 270

                      • Meine Reisen

                      AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

                      Zitat von Feurio Beitrag anzeigen
                      fand ich auch!
                      ich nehme an, das ist ein Laser Comp in dem Bild irgendwo in der Mitte: macht es auch im Winter Sinn, das IZ auszuhängen, schleppt man dessen Gewicht als zusatzisolation dann nicht im Schlafsack etc. mit sich rum?
                      Hey,

                      sieht kalt aus

                      Ja das ist ein Laser Competition... Ich habe das Innenzelt noch nie auf Tour dabei gehbat geschweige denn im Innenzelt geschlafen

                      Allerdings denke ich nicht das das Innenzelt so viel wärme hält zudem ist das Laser comp kein Winterzelt und sicherlich nicht für Schneelasten geeignet...

                      Wenn du es Allgemein meinst kann ich dazu auch wenig sagen aber ich denke wenn man durch das aushängen des Innenzeltes beispielsweise 500 Gramm sparen kann wird es vlt 3 oder 4 grad kälter... dafür könnte man im gegenzug 500 Gramm Daune mehr mitnehmen welche wesentlich mehr Isolationsvermögen besitz

                      Ein anderes Argument wäre noch die Kondensfeuchte welche beim Laser ein Großes Thema ist... das kann im Winter sicherlich sehr unangenehm werden


                      Mfg Mario

                      Kommentar


                      • Feurio
                        Dauerbesucher
                        • 16.06.2009
                        • 665

                        • Meine Reisen

                        AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

                        Ach, kalt wars eigentlich nicht, der Schlafsack hat auf jeden Fall warm gehalten - obwohl er mit Schnee bedeckt war. Um mich herum hat sich ein Kolk gebildet und ich hab permanent Schnee ins Gesicht gewindet bekommen... eher unangenehm. Aber was solls, war ja ein Experiment (und zum Tal nicht weit für den Notfall)!

                        Ich dachte immer dass das Laser ein ganz schließbares Innenzelt hat - aber die eine Seite ist fast ganz Mesh, sehe ich das richtig? dann macht es natürlich vollkommen Sinn. Bei einem ganz schließbaren bin ich mir nicht sicher, ob das Gewicht nicht den Unterschied in Daune ausgleicht. Aber vermutlich hast Du recht.
                        Für mehr Natur vor der Haustür!

                        Kommentar


                        • Alan
                          Erfahren
                          • 10.09.2008
                          • 119

                          • Meine Reisen

                          AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

                          von donnerstag bis samstag im allgäu auf der nagelfluhkette.





                          Kommentar


                          • SAiMeN
                            Erfahren
                            • 31.01.2013
                            • 101

                            • Meine Reisen

                            AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

                            Mein Schlafplatz bis heute morgen - schön wars, wenn auch unruhig weil mich ein vermeintlicher "Bär" (beim nachsehen wars dann nur ein Igel) zu Tode erschreckt hat!

                            Kommentar


                            • paperbrain
                              Anfänger im Forum
                              • 17.12.2012
                              • 27

                              • Meine Reisen

                              AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

                              Letzten Mittwoch auf dem Turm von Civitella D'Agliano.
                              Geweckt wurden wir von einem traumhaften Sonnenaufgang



                              Es gibt ihn seit 2000 Jahren; doch der gute Geschmack ist nie eine Massenbewegung gewesen.

                              Kommentar


                              • Kaesehobler
                                Fuchs
                                • 16.02.2013
                                • 1200

                                • Meine Reisen

                                AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

                                Zitat von paperbrain Beitrag anzeigen
                                Letzten Mittwoch auf dem Turm von Civitella D'Agliano.
                                Geweckt wurden wir von einem traumhaften Sonnenaufgang

                                Da darf man oben drauf übernachten??

                                Aber sieht echt klasse aus

                                Kommentar


                                • paperbrain
                                  Anfänger im Forum
                                  • 17.12.2012
                                  • 27

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

                                  Zitat von Kaesehobler Beitrag anzeigen
                                  Da darf man oben drauf übernachten??
                                  Wenn man Sergio kennt darf man in Civitella fast alles Ne, wir waren im Zuge des Progetto Civitella von der Uni aus dort. Und in der Zeit "gehört" einem fast das ganze Dorf. So lange man niemanden stört ist das kein Problem
                                  Es gibt ihn seit 2000 Jahren; doch der gute Geschmack ist nie eine Massenbewegung gewesen.

                                  Kommentar


                                  • Kaesehobler
                                    Fuchs
                                    • 16.02.2013
                                    • 1200

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

                                    Zitat von paperbrain Beitrag anzeigen
                                    Wenn man Sergio kennt darf man in Civitella fast alles Ne, wir waren im Zuge des Progetto Civitella von der Uni aus dort. Und in der Zeit "gehört" einem fast das ganze Dorf. So lange man niemanden stört ist das kein Problem
                                    Dann sollte ich wohl später mal Kunst studieren

                                    Kommentar


                                    • paperbrain
                                      Anfänger im Forum
                                      • 17.12.2012
                                      • 27

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

                                      Design geht auch
                                      Es gibt ihn seit 2000 Jahren; doch der gute Geschmack ist nie eine Massenbewegung gewesen.

                                      Kommentar


                                      • Andreas-F
                                        Erfahren
                                        • 31.03.2007
                                        • 304

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

                                        Zitat von Mario294 Beitrag anzeigen
                                        Hütte unterhalb des Grand Ballon

                                        Dort haben Mäuse über Nacht meine Müslieriegel gefressen :O

                                        Mfg Mario
                                        Hallo Mario,

                                        die gemeine Vogesenmaus schreckt auch nicht davor zurück einen Rucksack durchzuknabbern, selbst wenn der Besitzer daneben schläft, so geschehen an der Hütte Moyen Bers.

                                        Der "Kollege" kam irgendwann spät abends und hat sich auf dem Boden breit gemacht, am nächsten Morgen war ein 5cm großes Loch in der Schlafsackfach und alles Brauchbare für den Nestbau war sorgfältig zerlegt und teilweise abtransportiert.

                                        Gruß Andreas

                                        Kommentar


                                        • Vintervik

                                          Fuchs
                                          • 05.11.2012
                                          • 1842

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Bilder von euren Übernachtungsplätzen?

                                          Zeltplatz nahe der Anarisstuga im östlichen Jämtlandsfjäll am vergangenen Freitag abend.
                                          Blick nach Westen in Richtung Anarisfjällen.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X