Mein Outdoorerlebnis - heute

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blueface
    Fuchs
    • 10.06.2007
    • 1086

    • Meine Reisen

    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

    Kleine Samstagstour bei perfektem Frühlingswetter. Mal schnell auf die Sauerländer Höhenlagen rauf und nach der Vulkanasche Ausschau gehalten - nix zu sehen. Dafür aber ein paar nette Fotos von der heimischen Landschaft geschossen .
    Iserlohner Impressionen - Blog zu Landschaften, MTB- und Wandertouren im Sauerland

    Kommentar


    • MatthiasK
      Dauerbesucher
      • 25.08.2009
      • 923

      • Meine Reisen

      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

      meinen ersten 1/2 Vienna City Marathon

      3000 Kilometer zu Fuß durch die österreichischen Alpen

      Kommentar


      • blitz-schlag-mann
        Alter Hase
        • 14.07.2008
        • 4852

        • Meine Reisen

        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

        Zitat von MatthiasK Beitrag anzeigen
        meinen ersten 1/2 Vienna City Marathon
        Glückwunsch! Ein wichtiger Schritt in Richtung Männerdistanzen
        Viele Grüße
        Ingmar

        Kommentar


        • Bötchen
          Gerne im Forum
          • 24.02.2009
          • 89

          • Meine Reisen

          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

          Hi, war gestern auf einer kleinen Anhöhe etwas die Füße vertreten , mit Hündchen: Hier mein Picknick/Leseplatz, und ein paar Bilder des Weges...











          Nix besonderes, war trotzdem schön! Das Wetter war perfekt!
          Angehängte Dateien

          Kommentar


          • MatthiasK
            Dauerbesucher
            • 25.08.2009
            • 923

            • Meine Reisen

            AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

            Zitat von blitz-schlag-mann Beitrag anzeigen
            Glückwunsch! Ein wichtiger Schritt in Richtung Männerdistanzen
            vielen dank!
            3000 Kilometer zu Fuß durch die österreichischen Alpen

            Kommentar


            • heron
              Fuchs
              • 07.08.2006
              • 1745

              • Meine Reisen

              AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

              Bin heute früh mit meinem Packraft in den Zug gestiegen und bis Spitz/Donau gefahren. Dort das kleine Teilchen aufgeblasen und bis Dürnstein gemütlich gepaddelt. Am Ufer ein kleines Feuerchen und Käsekrainer gegrillt und Tee gekocht.
              Bei "lebhaft auffrischendem" Gegenwind (Böen bis 38km/h) dann am Ufer entlanggeschlichen. In Stein/Donau ausgestiegen und noch eine halbe Stunde am Treppelweg zu Fuss bis nach Hause.

              [/URL]" rel="nofollow" target="_blank">

              [/URL]" rel="nofollow" target="_blank">

              [/URL]" rel="nofollow" target="_blank">

              [/URL]" rel="nofollow" target="_blank">
              Ich habe keine grossen Ambitionen. Still sitze ich und betrachte wohlgemut das Gewimmel der Welt.
              Ich benötige nur so viel, wie ich mir ohne Anstrengung und Demütigung beschaffen kann. (György Bálint)

              Kommentar


              • blitz-schlag-mann
                Alter Hase
                • 14.07.2008
                • 4852

                • Meine Reisen

                AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                Heute morgen - mittag im Harz:







                Heute mittag den Schuhkarton fertiggemacht:



                und in der Sonne gelegen:



                Gleich gibt ne Rutsche Mango-Daiquiri
                Viele Grüße
                Ingmar

                Kommentar


                • sejoko
                  Erfahren
                  • 23.12.2009
                  • 492

                  • Meine Reisen

                  AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                  Bei diesem herrlichen Wetter ging es heute natürlich nach draussen. Erstmal eine Runde um die Rumpenheimer Kiesgrube, danach am Main entlang bis zur Rodau Mündung bei Mühlheim. Nach einer kleinen Pause dort ging es dann in der Abendsonne wieder Richtung Heimat.
                  Wegstrcke ca. 10 km.

                  Gruß
                  Sebastian
                  Angehängte Dateien
                  TRAVLRS.COM
                  ein Fenster zur Welt

                  Kommentar


                  • blauloke

                    Lebt im Forum
                    • 22.08.2008
                    • 6184

                    • Meine Reisen

                    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                    Kleine Wanderung bei Stadlern im Oberpfälzer Wald. Vom Geotop Hochfels über die Burgruine Reichenstein zum Böhmerwald-Aussichtsturm auf dem Weingartenfels, 894m. Ein paar Schneereste gab es auch noch auf dem Weg.

                    Du kannst reisen so weit du willst, dich selber nimmst du immer mit.

                    Kommentar


                    • O_l_i
                      Dauerbesucher
                      • 22.01.2009
                      • 761

                      • Meine Reisen

                      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                      Heute nur ein kleiner Barfuß-Waldspaziergang.
                      Herrlich, wie die feucht-matschige Erde zwischen die Zehen quillt und die sonstigen Wanderer einen doof angucken
                      Nach ein paar Minuten tun die Fußsohlen von den Ästen und Steinen auch nicht mehr weh, nur die Dornenranken sollte man meiden..

                      Schöne Fotos aus Franken, dem Harz und, und, und...
                      Oli
                      .

                      Kommentar


                      • Prachttaucher
                        Freak

                        Liebt das Forum
                        • 21.01.2008
                        • 11424

                        • Meine Reisen

                        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                        viele Tiere gesehen, z.B. die



                        Ob das Weiße wohl ein Einhorn ist ?

                        Kommentar


                        • Pfad-Finder
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 18.04.2008
                          • 11362

                          • Meine Reisen

                          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                          @blitz-schlag-mann: Scharfenstein! Jetzt bin ich dran.
                          OT: (Da hatte GöGa keine Chance, so ohne Burch drauf)

                          Nach über vier Wochen "fußkrank" habe ich wieder eine schnelle Tour durch den Harz gemacht, ganz ohne Experimente.

                          Nach Start in Bad Harzburg ging es via Eckertalsperre und Heine-Weg auf den Brocken. Das Zielfoto darf nicht fehlen:



                          Die Sicht hätte allerdings besser sein können. Manchmal kann man sogar Heidelstein und Wasserkuppe sehen, diesmal hat es nicht einmal für den Hohen Meißner gereicht. Dafür waren die Schneeflecken auf dem Wurmberg-Nordosthang gut zu sehen.


                          Schneereste gab es vor allem auf Wegen im Wald und auf den ehemaligen Loipen. Hier am Goetheweg Höhe Eckersprung/Richtung Dreieckiger Pfahl.


                          Vom Wurmberg dann ein schöner Blick auf den Brocken.


                          Ziemlich genau sieben Stunden, 32,1 km, eine Keksrolle und ein Snickers später landete ich in Braunlage an der Bushaltestelle.


                          Pfad-Finder
                          Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                          Kommentar


                          • blitz-schlag-mann
                            Alter Hase
                            • 14.07.2008
                            • 4852

                            • Meine Reisen

                            AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                            Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
                            @blitz-schlag-mann: Scharfenstein! Jetzt bin ich dran.


                            Ziemlich genau sieben Stunden, 32,1 km, eine Keksrolle und ein Snickers später landete ich in Braunlage an der Bushaltestelle.


                            Pfad-Finder
                            Irgendwann fotografiere ich mal nen Fleck im Harz, den Du nicht kennst

                            Ne ganze Keksrolle alleine?
                            Viele Grüße
                            Ingmar

                            Kommentar


                            • Pfad-Finder
                              Freak

                              Liebt das Forum
                              • 18.04.2008
                              • 11362

                              • Meine Reisen

                              AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                              Zitat von blitz-schlag-mann Beitrag anzeigen
                              Ne ganze Keksrolle alleine?
                              Glaubst Du, ich geb' jemanden was ab?????
                              Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                              Kommentar


                              • blitz-schlag-mann
                                Alter Hase
                                • 14.07.2008
                                • 4852

                                • Meine Reisen

                                AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
                                Glaubst Du, ich geb' jemanden was ab?????
                                Na wenn da z. B. ne hungrige Maus im Walde sitzt...
                                Viele Grüße
                                Ingmar

                                Kommentar


                                • Pfad-Finder
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 18.04.2008
                                  • 11362

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                  OT: Erzähl bloß nicht weiter, dass ich die Maus in der Hütte damals mit einer halben Panzerplatte gefüttert habe, sonst habe ich noch die Tierschützer am Hals...
                                  Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                                  Kommentar


                                  • psycho
                                    Erfahren
                                    • 30.04.2008
                                    • 199

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute



                                    Sonntag Tour aufs Trainsjoch
                                    21st century hiker blog (TGO 2011, Ruby Mountains, Paddeln in Schweden)

                                    Kommentar


                                    • Homer
                                      Freak

                                      Moderator
                                      Liebt das Forum
                                      • 12.01.2009
                                      • 14864

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                      20 km durch feld und flur geradelt, ein paar geocaches eingesammelt.
                                      dann als highlight ein klettercache, dazu noch ein paar tips und trix vom experten.



                                      dann 20 km zurückgeradelt und noch ein paar dosen mitgenommen.
                                      schöne tour, nur der gegenwind war nervig
                                      #staythefuckhome

                                      Kommentar


                                      • SwissFlint
                                        Lebt im Forum
                                        • 31.07.2007
                                        • 8565

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                        Heute in Rapperswil
                                        Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                                        Kommentar


                                        • lina
                                          Freak

                                          Vorstand
                                          Liebt das Forum
                                          • 12.07.2008
                                          • 37636

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                          Un Petit Tour de Quixote

                                          Geplant war, sich nur ein bisschen im Frühling die Beine zu vertreten, aber es gab
                                          Monster-Feldhasen, Blitzrehe, verschlungene Wege, seltsam verwitterte Zeichen
                                          und gefräßige Tiere und Pflanzen am Wegesrand





                                          welche sogar die Artgenossen derselben in Schrecken versetzten



                                          Schließlich dennoch wohlbehalten bei den Wind-Mühlenrädern angekommen

                                          Zuletzt geändert von lina; 23.04.2010, 00:42. Grund: Tppifehler

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X