Mein Outdoorerlebnis - heute

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Borderli
    Fuchs
    • 08.02.2009
    • 1696

    • Meine Reisen

    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

    Danke! Ich sehe den Tierchen zu gerne zu. Heute saß ich einfach nur auf einer Wiese, Shira der Spitz mäuselte am Boden und der Bussard aus der Luft.

    Rotmilane und Mäusebussarde sehe ich beinahe bei jedem Spaziergang. Neulich konnte ich einen ganz hellen Bussard ablichten:


    Kommentar


    • Ditschi
      Freak

      Liebt das Forum
      • 20.07.2009
      • 10710

      • Meine Reisen

      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

      @ Borderli, ich finde auch das Bild von dem hellen Bussard gelungen, selbst wenn es nicht so formatfüllend ist wie das erste. Tiere draußen erleben und sie auch auf ein Bild bannen, sind zweierlei. Nicht immer kommt man nahe genug heran.
      Coronabedingt verreisen wir dieses Jahr nicht viel. Umso mehr bin ich in Garten, Feld und Flur unterwegs. Und ich finde auch das Heimkommen immer besonders befriedigend, wenn ich außer Eindrücken und Erlebnissen etwas Handfestes mitbringen kann, sei es eine Kanne Beeren oder eben ein gelungenes Foto.
      Ditschi

      Kommentar


      • Ditschi
        Freak

        Liebt das Forum
        • 20.07.2009
        • 10710

        • Meine Reisen

        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

        Nach zwei Tagen Nieselregen zog es mich heute morgen mit den Rad hinaus. Die Sonne scheint. Die Dthmarscher Geest ist einsam und schön:



        Und die Schätze der Natur will außer mir wohl niemand?



        Es wurden 2 Kilo für Marmelade. Unterwegs war ich von 08.30 UHr bis 11.00 Uhr. Es hängt voll! Die letzten Brombeeren, vollreif und süß.

        Ditschi

        Kommentar


        • blauloke

          Lebt im Forum
          • 22.08.2008
          • 5895

          • Meine Reisen

          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

          Ich bin heute mehr zufällig über einige junge Riesenbovist auf einer Wiese gestolpert. Insgesamt 1200g und der größte hatte 17cm Durchmesser. Diese Pilze werden angeblich groß wie Fußbälle.


          Innen waren alle noch schön weiß wie der geteilte und genießbar. Ein Teil wurde bereits zu Bovistgulasch verarbeitet, der Rest kommt Morgen als Schnitzel an die Reihe.
          Du kannst reisen so weit du willst, dich selber nimmst du immer mit.

          Kommentar


          • nimrodxx
            Fuchs
            • 10.03.2009
            • 1662

            • Meine Reisen

            AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

            Bei der Abendrunde mit Amy hat der Wald geleuchtet



            Kommentar


            • Vintervik

              Fuchs
              • 05.11.2012
              • 1781

              • Meine Reisen

              AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

              Sonniger Tag in Österlen/Skåne. Strandwanderung bei Haväng und Besuch im Stenshuvuds Nationalpark.



















              Kommentar


              • codenascher

                Alter Hase
                • 30.06.2009
                • 4258

                • Meine Reisen

                AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                Dienstag über den Watzmann gestiegen (Aufbruch Wimbachbrücke 04:40, Ankunft 17:50),



                Gestern zum Spitzsteinhaus mit der Familie,



                Heute zurück und dann noch eine kleine Runde am Ufer des Waginger Sees entlang (naja, eigentlich nur am Schilf vorbei so 200m).


                Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

                meine Weltkarte

                Kommentar


                • November
                  Freak

                  Moderator
                  Liebt das Forum
                  • 17.11.2006
                  • 10483

                  • Meine Reisen

                  AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                  Zitat von Vintervik Beitrag anzeigen
                  Sonniger Tag in Österlen/Skåne. Strandwanderung bei Haväng und Besuch im Stenshuvuds Nationalpark.
                  Wunderschön ... da war ich im Februar auch.
                  Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

                  Kommentar


                  • lina
                    Freak

                    Vorstand
                    Liebt das Forum
                    • 12.07.2008
                    • 36253

                    • Meine Reisen

                    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                    Ein klitzekleines, sehr nettes ods-Treffen am Weserstrand – und am nächsten Morgen pünktlich die Morgennebel …


                    Weserstrand, 7:11 Uhr
                    und den Sonnenaufgang erwischt


                    Weserstrand, 7:14 Uhr









                    Zuletzt geändert von lina; 13.09.2020, 13:21.

                    Kommentar


                    • Torres
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 16.08.2008
                      • 26344

                      • Meine Reisen

                      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                      Hier macht wandern Spaß. Kaiserwetter.













                      "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                      Kommentar


                      • Ditschi
                        Freak

                        Liebt das Forum
                        • 20.07.2009
                        • 10710

                        • Meine Reisen

                        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                        Nach Hamburg sieht das nicht aus. Wo bist oder warst Du? Und was für eine Rebsorte die Roten am Schluß ?
                        Ditschi

                        Kommentar


                        • Torres
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 16.08.2008
                          • 26344

                          • Meine Reisen

                          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                          Spätburgunder, Mittelmosel. Allerdings keine wirkliche Rotweingegend.
                          "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                          Kommentar


                          • lina
                            Freak

                            Vorstand
                            Liebt das Forum
                            • 12.07.2008
                            • 36253

                            • Meine Reisen

                            AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                            Wahrscheinlich kein offizielles Verkehrsschild – aber gut gelungen

                            Kommentar


                            • Pylyr

                              Fuchs
                              • 12.08.2007
                              • 1555

                              • Meine Reisen

                              AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                              Hat was von Almabtrieb...
                              Wenn dir etwas gefällt, analysiere es nicht, sondern tanze dazu.
                              Tex Rubinowitz

                              Kommentar


                              • lina
                                Freak

                                Vorstand
                                Liebt das Forum
                                • 12.07.2008
                                • 36253

                                • Meine Reisen

                                AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                Kommentar


                                • lina
                                  Freak

                                  Vorstand
                                  Liebt das Forum
                                  • 12.07.2008
                                  • 36253

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                  Dieses Jahr gibt es offensichtlich wirklich viele Riesenboviste



                                  Kommentar


                                  • Mus
                                    Freak

                                    Vorstand
                                    Liebt das Forum
                                    • 13.08.2011
                                    • 12367

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                    Es ist wirklich kurios. Ich erinnere mich mal als Kind einen farbigen "Eisbogen" am Himmel gesehen zu haben. Danach nie wieder. Und jetzt in diesem Jahr hab ich schon zweimal das Vergnügen gehabt:

                                    Kommentar


                                    • Borderli
                                      Fuchs
                                      • 08.02.2009
                                      • 1696

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                      Schottland-Ersatz-Urlaub im Harz. Gestern vor dem Frühstück drehten Madame Shira und ich eine Runde um die Hasselvorsperre.

                                      Kommentar


                                      • Martin206
                                        Alter Hase
                                        • 16.06.2016
                                        • 3402

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                        Ein sehr schönes Foto, eine echt tolle Atmosphäre! Beneidenswert...
                                        "Die Tatsache, dass eine Meinung weithin geteilt wird, ist noch lange kein Beweis dafür, dass sie nicht absolut absurd ist." BERTRAND RUSSELL

                                        Kommentar


                                        • Taunuswanderer

                                          Vorstand
                                          Fuchs
                                          • 19.01.2018
                                          • 1486

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                          Nicht heute, sondern letzten Samstag am Kaiserstuhl. Weinwandern in Baden auf dem Höhenzug des Kaiserstuhls einmal rundherum...

                                          Morgens ging es im Flachland los. Irgendwo über den Henkenberg (Weinlage, die gab es dann bei km 22 zu verkosten ) von Burkheim nach Oberrotweil...



                                          Danach ging es dann wirklich bergauf...


                                          Blick auf Vogtsburg-Burkheim und den Rhein


                                          Blick in den Kaiserstuhl und Richtung Totenkopf



                                          Tierbeobachtungen gab es auch...



                                          Im Tal und an den Weinterassen gab es viel Asphalt. In den bewaldeten Höhenzügen dafür nette Naturwege...



                                          Wie in deutschen Mittelgebirgen üblich, dienten/dienen auch hier die Bergkämme als Grenzen...



                                          Nachmittags dann der Blick von Süden aus in den Kaiserstuhl...


                                          Blick auf Oberbergen

                                          ...bevor es vom Totenkopf aus die Weinterassen wieder bergab ging...





                                          ...zur Weinverkostung...



                                          ...und wieder zurück über den Henkenberg nach Burkheim. Schön war’s.
                                          Dies ist keine Signatur.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X