Mein Outdoorerlebnis - heute

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Homer
    Freak

    Moderator
    Liebt das Forum
    • 12.01.2009
    • 14344

    • Meine Reisen

    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

    Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
    ... ein Nutria...
    aaaaaawwwwww

    *woistderherzaugensmiley*
    #staythefuckhome

    Kommentar


    • Homer
      Freak

      Moderator
      Liebt das Forum
      • 12.01.2009
      • 14344

      • Meine Reisen

      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

      ich hatte gestern zwei outdoorerlebnisse:
      erst ging es nach thüringen zu einer groooßen cacherunde durch den wald...
      23 langweilige dosen aus dem schnee gepult - naja, immerhin bewegung an der frischen luft

      das einschneidendere erlebnis war es dann, in den verschwitzten wanderklamotten eine gute stunde im freien schlangezustehen, um die größte und übelriechendste blüte der welt zu bewunden
      schnatt, war das unangenehm - hat sich aber gelohnt, der geruch ist wirklich umwerfend

      Zuletzt geändert von Homer; 04.03.2018, 13:08. Grund: GN
      #staythefuckhome

      Kommentar


      • mauerspecht
        Gerne im Forum
        • 01.11.2017
        • 88

        • Meine Reisen

        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

        von der Titanenwurz habe ich in der HNA gelesen, muß die stinkende Sensation schlecht hin bei euch gewesen sein

        Kommentar


        • Chouchen
          Freak

          Liebt das Forum
          • 07.04.2008
          • 19082

          • Meine Reisen

          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

          Nachdem es jetzt fast 3 Wochen so etwas ähnliches wie Winter gab, während dem der Vorfrühling, den wir hier schon im Januar hatten, ein bisschen ruhte, geht es jetzt weiter.

          Das aktuelle Gartengedicht.

          Alle paar Wochen hängen die Besitzer ein neues an den Zaun. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich dran vorbei gehe.


          Die Kroketten haben bereits früh im Januar losgelegt und sind jetzt fast durch:





          Die Osterglocken stehen in den Startlöchern:




          Der Gundermann (?) blüht hier ebenso wie Gänseblümchen und Ringelblumen im Prinzip ganzjährig:




          Den ersten Löwenzahn gab es dieses Jahr Anfang Februar, den letzten im Dezember. Nach einer kurzen Pause legt er jetzt langsam wieder los:




          Die Baumumschubser waren unterwegs:



          Ist im Erwerbsobstbau zwar hin und wieder notwendig, macht mich aber dennoch immer etwas wehmütig.


          Die Hunde fressen sich momentan jeden Tag an den liegengebliebenen, angefrorenen Futterrüben voll. Sehr praktisch, spart Geld.




          Das erste schwere Gerät wird startklar gemacht:

          "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

          Kommentar


          • Baciu
            Dauerbesucher
            • 18.07.2013
            • 961

            • Meine Reisen

            AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

            Auf dem Piz Cavradi wars bissel windig...



            Kommentar


            • Homer
              Freak

              Moderator
              Liebt das Forum
              • 12.01.2009
              • 14344

              • Meine Reisen

              AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

              Zitat von Baciu Beitrag anzeigen
              Auf dem Piz Cavradi wars bissel windig...
              schnatt

              nachdem ich mir gestern im verschneiten wald den a abgefroren habe ging es heute über sonnenwarme hügels



              was mag das wohl werden?
              in der ecke hats reichlich orchis....

              #staythefuckhome

              Kommentar


              • lina
                Freak

                Vorstand
                Liebt das Forum
                • 12.07.2008
                • 36674

                • Meine Reisen

                AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                Zitat von Chouchen Beitrag anzeigen
                Den ersten Löwenzahn gab es dieses Jahr Anfang Februar, den letzten im Dezember. Nach einer kurzen Pause legt er jetzt langsam wieder los:

                Hmmmm ... ist das vielleicht Huflattich?

                Kommentar


                • Chouchen
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 07.04.2008
                  • 19082

                  • Meine Reisen

                  AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                  Zitat von lina Beitrag anzeigen
                  Hmmmm ... ist das vielleicht Huflattich?
                  Ist definitiv Löwenzahn, allerdings sehr kurzstängeliger.
                  "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                  Kommentar


                  • Taunuswanderer

                    Vorstand
                    Fuchs
                    • 19.01.2018
                    • 1695

                    • Meine Reisen

                    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                    Die erste Frühlingswandertour für dieses Jahr gemacht. Es ging in den nahegelegenen Odenwald, ans Felsenmeer:







                    20km und +1153 Höhenmeter
                    Dies ist keine Signatur.

                    Kommentar


                    • Pfad-Finder
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 18.04.2008
                      • 11274

                      • Meine Reisen

                      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                      Zitat von Vintervik Beitrag anzeigen
                      Cool, das ist bestimmt klasse.

                      Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
                      Eiswandern im Spreewald. Einige Fließe und die Hauptspree waren ordentlich zugefroren, das erste Mal seit 2012.

                      Ein Seitenfließ, nicht wirklich sicher

                      Wie dick war es denn dort?
                      Man sieht ja auf Anhieb nur Spuren von Schlittschuhen, aber keine charakteristischen Risse, die darauf hindeuten, dass es zu dünn ist.
                      Wenn man durch das Eis runtergeguckt hat, hat man teilweise schon nach geschätzt 7cm die erste Fusseln am Zappeln gesehen. Und zum Rand wurde es oft noch dünner.

                      In der Hauptspree waren unter der "Mittelfahrbahn" gut und gerne 15cm. Ich glaube mich erinnern zu können, dass ungebrochenes Eis ab 10-12cm als "sicher" gilt. Der Maschsee in Hannover wurde jedenfalls immer ab 12cm offiziell freigegeben.
                      Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                      Kommentar


                      • Vintervik

                        Fuchs
                        • 05.11.2012
                        • 1785

                        • Meine Reisen

                        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                        Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
                        Wenn man durch das Eis runtergeguckt hat, hat man teilweise schon nach geschätzt 7cm die erste Fusseln am Zappeln gesehen. Und zum Rand wurde es oft noch dünner.

                        In der Hauptspree waren unter der "Mittelfahrbahn" gut und gerne 15cm. Ich glaube mich erinnern zu können, dass ungebrochenes Eis ab 10-12cm als "sicher" gilt. Der Maschsee in Hannover wurde jedenfalls immer ab 12cm offiziell freigegeben.
                        Bei 7 cm wäre ich dort hergelaufen (das dünnste, auf dem ich bisher unterwegs war, waren 4,5 cm).
                        Nehme an, dass das Eis ein klein wenig ”gesungen” hat, als Du auf den 7 cm warst?

                        Wenn es perfektes durchsichtiges Süsswassereis ist, trägt es bei 5 cm fast 250 kg, bis es bricht.
                        15 cm sind ausreichend für zwei Tonnen Last.

                        Verstehe aber, dass in Deutschland die Voraussetzungen anders sind. Hierzulande werden Gewässer nicht ”freigegeben”, sondern man nimmt die Verantwortung auf sich und hat entsprechende Ausrüstung dabei.

                        Kommentar


                        • Pfiffie
                          Fuchs
                          • 10.10.2017
                          • 1966

                          • Meine Reisen

                          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                          Es gibt halt auch viele Talsperren die definitiv immer gesperrt sind wegen der schwankenden Wasserstände. Man darf auch nicht vergessen wenn man auftritt beim laufen das kurzzeitig mehr Gewicht als man selbst wiegt wirkt .

                          Vg Maik
                          "Freiheit bedeutet, dass man nicht alles so machen muss wie andere"

                          Kommentar


                          • lina
                            Freak

                            Vorstand
                            Liebt das Forum
                            • 12.07.2008
                            • 36674

                            • Meine Reisen

                            AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                            An der Leine entlang gestratzt



                            und trotz höheren Temperaturen ziemlich viele frierende Piepmätze angetroffen











                            Dann auf der sonst sehr sumpfigen Leinewiese Hundespaziergänger gesehen – stimmt, der Boden war ja noch gefroren! Also die Gelegenheit genutzt und am Wasser entlang weiter gelaufen



















                            Weil die Büsche gerade frisch geschnitten wurden, entdeckt man auch Piepmätze, die man nicht erwartet hätte :-)



                            und dazu könnte man sich mal eine Geschichte ausdenken

                            Zuletzt geändert von lina; 05.03.2018, 12:48.

                            Kommentar


                            • codenascher

                              Alter Hase
                              • 30.06.2009
                              • 4280

                              • Meine Reisen

                              AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                              Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
                              Eiswandern im Spreewald. Einige Fließe und die Hauptspree waren ordentlich zugefroren, das erste Mal seit 2012.
                              ....
                              Sehr geil!


                              Unser Outdoor Erlebnis fand im Gemeinschaftsgarten des Hauses statt. Tee kochen mit dem Kelly Kettle! Den Kids hats gefallen.





                              Daneben haben wir unser Eureka Koteka aufgestellt. Meine Fresse ist das ein Riesenteil... Ich hab aber dummerweise keine Bilder gemacht.

                              Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

                              meine Weltkarte

                              Kommentar


                              • Rhodan76

                                Alter Hase
                                • 18.04.2009
                                • 2987

                                • Meine Reisen

                                AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                Zitat von Baciu Beitrag anzeigen
                                Auf dem Piz Cavradi wars bissel windig...



                                Traumhaft!

                                Kommentar


                                • Lobo

                                  Vorstand
                                  Moderator
                                  Lebt im Forum
                                  • 27.08.2008
                                  • 5558

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                  Zitat von codenascher Beitrag anzeigen
                                  Unser Outdoor Erlebnis fand im Gemeinschaftsgarten des Hauses statt. Tee kochen mit dem Kelly Kettle! Den Kids hats gefallen.

                                  Und der Hopfentee von Papa ist schon fertig gekocht in der Flasche neben dem KellyKettle.

                                  Prost!

                                  Kommentar


                                  • lina
                                    Freak

                                    Vorstand
                                    Liebt das Forum
                                    • 12.07.2008
                                    • 36674

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                    Kurz mal raus, bevor die Sonne runterfiel



                                    Oh, noch keine Wölfchen auf der Liste?



                                    Das Schild ist ganz neu, vorher hing da dieses:



                                    … und nochmal den (noch) zugefrorenen Bordenauer Weiher begucken, bevor alles weggetaut ist



                                    Der einzige Schnee auf dem Weg da hin lag in der Sturmschneise von Friederike

                                    Zuletzt geändert von lina; 06.03.2018, 14:02.

                                    Kommentar


                                    • codenascher

                                      Alter Hase
                                      • 30.06.2009
                                      • 4280

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                      Zitat von Lobo Beitrag anzeigen
                                      Und der Hopfentee von Papa ist schon fertig gekocht in der Flasche neben dem KellyKettle.

                                      Prost!

                                      Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

                                      meine Weltkarte

                                      Kommentar


                                      • Rattus
                                        Lebt im Forum
                                        • 15.09.2011
                                        • 5177

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute



                                        Es war nicht heute, es war am Samstag. Ein Stück des Natursteigs Sieg gegangen: Von "Stadt" Blankenberg (einer Titularstadt, die eher ein großes Dorf ist, mittelalterlich, hoch über der Sieg gelegen).



                                        Die mittelalterliche Burganlage





                                        Eine schöne Strecke über 13 km, der Schnee knirschte, das Laufen war etwas mühsam. An vielen Stellen versteckte sich Eis unter dem Schnee. Ich habe mich aber nur einmal hingelegt.







                                        Friederike hatte auch hier gewütet. Das hier ist noch harmlos:



                                        Was sich hier zugetragen hat und wann - keine Ahnung. Ich weiß noch nicht mal, was das für ein Tier war. Schaf?



                                        Es gab schöne Muster





                                        Ein schöner anstrengender Nachmittag. Der Eintopf bei den Mitwanderern als Abschluss kam gut
                                        Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.

                                        Kommentar


                                        • Griffon
                                          Dauerbesucher
                                          • 13.02.2012
                                          • 579

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                          Zitat von Rattus Beitrag anzeigen
                                          Was sich hier zugetragen hat und wann - keine Ahnung. Ich weiß noch nicht mal, was das für ein Tier war. Schaf?


                                          Nö, Wildschwein!
                                          Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X