Mein Outdoorerlebnis - heute

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vintervik

    Fuchs
    • 05.11.2012
    • 1816

    • Meine Reisen

    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

    15 km Sonntagsrunde durch den Tyresta Nationalpark.









    Kommentar


    • andreas301
      Gerne im Forum
      • 26.08.2013
      • 70

      • Meine Reisen

      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

      Kleiner Spaziergang in der (Nach)Mittagspause heute:




      Kommentar


      • Luupo
        Dauerbesucher
        • 01.01.2012
        • 839

        • Meine Reisen

        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

        Ich war am Wochenende auf der Kampenwand, und hab mich mit einem Kumpel an die Kampenwandüberschreitung im Winter gewagt.
        War echt ne sehr schwere Tour mit Steigeisen und Eisgeräten. Um ein vielfaches schwieriger als im Sommer.
        Nach 7,5h sind wir bei 3/4 der Überschreitung am Notausstieg abgeseilt und haben die Tour beendet.









        Wie plane und fotografiere ich die Milchstraße?

        Kommentar


        • maxz
          Anfänger im Forum
          • 27.11.2014
          • 23

          • Meine Reisen

          [DE] Winter Biwak mit Gleitschirm

          Spontane Feierabendtour auf den Jägerkamp mit Biwak am Gipfelgrat und "Abstieg" mit dem Gleitschirm in den Sonnenaufgang

          Die Wettervorhersage für Mittwoch Nacht auf Donnerstag prophezeite eine sternenklare Nacht und Hochnebel im Tal. Die Temperaturen sollten etwa bei -4 bis -6 Grad liegen daher entschlossen wir uns nach dem Feierabend auf den Jägerkamp zu steigen und in der Früh mit dem Gleitschirm abzufliegen. Angekommen am Spitzingsattel machten wir uns auf den Weg durch den verschneiten Wald und erreichten nach 1,5 h im hellen Mondschein unser Nachtlager. In der Früh mussten wir leider feststellen, dass der Hochnebel leider immer noch die Sicht ins Tal versperrte und einen Flug zum Auto unmöglich machte. Allerdings bot sich Kilian, dem Erfahrensten von uns, die Möglichkeit bis zur Nebelgrenze zu fliegen. Danach ging es wieder in die Arbeit, was für ein Kontrast

          Blick zum Wendelstein


          Nachlager - Biwak am Jägerkamp bei -4 bis -6 Grad


          Sonnenaufgang über dem Startplatz


          Blick Richtung Westen


          Kilian startet


          Flüg über dem Hochnebel


          Landung noch oberhalb des Nebels


          Danach ging es wieder in die Arbeit
          Zuletzt geändert von maxz; 21.02.2016, 21:21. Grund: geotag

          Kommentar


          • Benzodiazepin
            Fuchs
            • 12.03.2012
            • 1322

            • Meine Reisen

            AW: Winter Biwak mit Gleitschirm

            coole sache!
            experience is simply the name we give to our mistakes

            meine reiseberichte

            Kommentar


            • Dogmann
              Fuchs
              • 27.09.2015
              • 1020

              • Meine Reisen

              AW: Winter Biwak mit Gleitschirm

              Wow, nur fliegen ist schöner, ich trau mich nicht!
              Richtig wohl fühle ich mich nur draußen !

              Kommentar


              • moeTi
                Erfahren
                • 24.07.2014
                • 447

                • Meine Reisen

                AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                Nachtrag vom Wochenende: Schneeschuhwanderung aufs Seekarkreuz (1.601m)


                Blick zurück zum Leonhardstein


                Rauhalm und Seekarkreuz


                Blick vom Gipfel auf Karwendel, Wetterstein und Zugspitze. Viel Schnee hat es nirgends...

                Bericht, Route und mehr Bilder
                http://www.outdoorlogbuch.de

                Kommentar


                • Lorenz89
                  Erfahren
                  • 09.10.2009
                  • 346

                  • Meine Reisen

                  AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                  Ich war auch in den Alpen!

                  Coburger Hütte (Mieminger Kette)



                  Hörnlehütte (Ammergau)





                  Kreuzeck (Wetterstein)
                  Für die Partnachklamm wars wohl die Tage vorher zu warm!? Da hingen nur stellenweise ein paar kleine Eiszapfen. Ich hab mir mehr davon erhofft...




                  Abstieg heute morgen
                  MfG Lorenz

                  Kommentar


                  • Chouchen
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 07.04.2008
                    • 19219

                    • Meine Reisen

                    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                    Am Rhein…











                    …und auf den Feldern:









                    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                    Kommentar


                    • derray

                      Vorstand
                      Alter Hase
                      • 16.09.2010
                      • 4369

                      • Meine Reisen

                      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                      Malle!




















                      mfg
                      der Ray

                      Kommentar


                      • Chouchen
                        Freak

                        Liebt das Forum
                        • 07.04.2008
                        • 19219

                        • Meine Reisen

                        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                        Und wieder am Rhein:
                        Vor 10 Tagen so:


                        Jetzt ist das Wasser deutlich zurück gegangen:


                        Der graue Belag zeigt den alten Wasserstand an:












                        Lustwandeln und Schnellimbiss auf dem frisch gepflügten Acker:
                        "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                        Kommentar


                        • sigggi
                          Dauerbesucher
                          • 22.04.2011
                          • 553

                          • Meine Reisen

                          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                          Meine ersten richtigen Wanderschuhe wollten auch mal getestet werden.
                          Da hier nur am Sonnabend schönes Wetter sein soll habe ich das genutzt.
                          Eine 35km Runde um die Dhünntalsperre im Bergischen Land.







                          Kommentar


                          • MaxD

                            Moderator
                            Lebt im Forum
                            • 28.11.2014
                            • 8080

                            • Meine Reisen

                            AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                            Anahuac Wildlife Refuge, Turtle Pond, Texas / Gulfcoast



                            Wetterbedingt war nichts zu sehen von den namensgebenden Turtles...immerhin war ein Frosch geduldig.






                            Sumpfzypressen....Osttexas hat stellenweise große Ähnlichkeit mit den Sümpfen Louisiannas.



                            ministry of silly hikes

                            Kommentar


                            • MaxD

                              Moderator
                              Lebt im Forum
                              • 28.11.2014
                              • 8080

                              • Meine Reisen

                              AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                              Anahuac Wildlife Refuge, Shoveler Pond u. A., Texas / Gulfcoast



                              Die Straße zum südlichen Teil des Refuge...plattes Land, aber typisch für Osttexas.



                              Die Marschlandschaft hätte genau so gut irgendwo in Schleswig-Holstein oder Niedersachsen sein können.
                              Es wirkte so vertraut, daß ich hiner der nächsten Ecke einen friesischen Bauern auf einem alten Deutz-Traktor erwartet habe.





                              Auf den ersten Blick wirkte auch die einheimische Tierwelt recht "vertraut".



                              Der zweite Blick hat mich aber eines Besseren belehrt....

















                              ministry of silly hikes

                              Kommentar


                              • Chouchen
                                Freak

                                Liebt das Forum
                                • 07.04.2008
                                • 19219

                                • Meine Reisen

                                AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                Und einmal mehr am Rhein:












                                "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                                Kommentar


                                • Chouchen
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 07.04.2008
                                  • 19219

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                  Und davor in der Eifel:



                                  Auch eine Podenga kann vorstehen, wenn die Rehe rascheln:



                                  Heute ist aber auch was los im Bösch. Da hilft nur bei Zeiten ein adäquater Anschiss und ein beherzter Griff in die Schleppleine:


                                  Wolle juckt es nicht. Soll doch der Zwerg Frauchens Zorn auf sich ziehen. Passt schon.


                                  Cavalettiarbeit:


                                  Ohne Moos nix los:






                                  "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                                  Kommentar


                                  • Chouchen
                                    Freak

                                    Liebt das Forum
                                    • 07.04.2008
                                    • 19219

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute











                                    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                                    Kommentar


                                    • Biba
                                      Anfänger im Forum
                                      • 04.04.2016
                                      • 15

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                      Eure Bilder sind echt ein Traum - wollte ich mal sagen!

                                      Kommentar


                                      • Rattus
                                        Lebt im Forum
                                        • 15.09.2011
                                        • 5177

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                        Zitat von Biba Beitrag anzeigen
                                        Eure Bilder sind echt ein Traum - wollte ich mal sagen!
                                        Finde ich auch. Ich stelle jetzt welche aus der Fujiknipse ein. Vergleichen darf man da echt nicht

                                        Samstag, ein Stück Natursteig Sieg ist dran. Mit dem Zug geht es von Siegburg bis zum historischen Blankenberg, das ich aber elegant rechts (oder war es letztendlich links? Die reichlich vorhandenen Schilder waren etwas verwirrend) liegen lasse:





                                        Der Weg ist friedlich und schön, man hat die Sieg immer im Blick. Der versprochene blaue Himmel blieb weitgehend aus, aber es war warm, und frisches Grün ist dabei, sich durchzusetzen.









                                        Das Frühlingshochwasser ist noch nicht lange her:







                                        Bahn"hof" Merten - von da nehme ich die Regionalbahn zurück nach Siegburg.

                                        Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.

                                        Kommentar


                                        • Chouchen
                                          Freak

                                          Liebt das Forum
                                          • 07.04.2008
                                          • 19219

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                          Ich gebe zu, ist nicht originell, aber ich war heute den ganzen Nachmittag mit Hunden, Kind, Kegel und Freundin auf den Feldern und es blümelt so schön…



                                          Zier-Johannisbeere:


                                          verwilderte Zierquitte:


                                          Forsythie an Pfirsischblüte:


                                          Die Kirschen sind fast durch:


                                          Die Zwetschgen beginnen zaghaft:
                                          "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X