Mein Outdoorerlebnis - heute

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fletcher

    Fuchs
    • 24.02.2012
    • 1109

    • Meine Reisen

    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

    Da ich heute, wider Erwarten, aufgrund des schlechten Wetters doch frei hatte, bin ich mal ne Runde durchs Naturschutzgebiet bei Süderbrarup gewandert.
    Ich war echt erstaunt über das Hochwasser dort.

    So hoch ist der Wasserstand nicht so oft.


    das Os von Süderbrarup

    Trotz Regen war es eine sehr schöne Wanderung, was auch daran lag das kein Mensch sonst unterwegs war.
    Das letzte Hemd hat keine Taschen

    Kommentar


    • Hermsi
      Gerne im Forum
      • 20.02.2012
      • 59

      • Meine Reisen

      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

      Da das Wetter heute wider erwarten zumindest bei uns im Vergleich zu den letzten Tagen wunderschön war ( Kein Regen, häufig Sonnenschein) war ja klar dass heute etwas draußen gemacht werden muss. Ich habe heute nach einem Platz gesucht an dem ich einen kleinen Unterschied errichten kann. Nach einem längeren Fußmarsch (ca. 1 Stunde) hab ich dann endlich einen schönen Platz gefunden (schöner Blick ins Tal inklusive ). Da ich aber nicht mehr genug Zeit hatte um ein kleines "Lager" zu errichten und ich mich nicht hetzen wollte hab ich beschlossen einfach mal einen Fischspeer und eine kleine Fackel (wurden natürlich beide NICHT verwendet) zu bauen.

      Wie gesagt nichts großartiges aber immerhin etwas

      Kommentar


      • smeagolvomloh
        Fuchs
        • 07.06.2008
        • 1929

        • Meine Reisen

        Herbstimpressionen

        Ein freier Nachmittag bei passablem Wetter. Also schnell mit Hund und Kamera in den Wald:



























        Ordentlich Kilometer gemacht, ein paar passable Aufnahmen gelungen, Hund schön ausgelastet und gleich gibt es lecker Abendessen. Ein guter Tag!
        "Das Leben leicht tragen und tief genießen ist ja doch die Summe aller Weisheit."
        Wilhelm von Humboldt, 1767-1835

        Kommentar


        • Philipp
          Alter Hase
          • 12.04.2002
          • 2752

          • Meine Reisen

          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

          Schöne Bilder, wahrlich!

          Jetzt sitzen die Zecken schon auf Pilzen! Ich glaub's es nicht !
          "Oft vereint sind im Gemüte Dämlichkeit und Herzensgüte." - W. Busch

          Kommentar


          • lina
            Freak

            Vorstand
            Liebt das Forum
            • 12.07.2008
            • 37128

            • Meine Reisen

            AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

            OT: Ist das Tierchen nicht zu haarig für eine Zecke?

            Kommentar


            • Homer
              Freak

              Moderator
              Liebt das Forum
              • 12.01.2009
              • 14629

              • Meine Reisen

              AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

              OT:
              1.) wo siehst du da haare?
              2.) was solls sonst sein - ne maus?
              #staythefuckhome

              Kommentar


              • lina
                Freak

                Vorstand
                Liebt das Forum
                • 12.07.2008
                • 37128

                • Meine Reisen

                AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                OT: Da sind so Fusseln an dem Tier, das auf dem gelben Pilz hockt? Zecken kenne ich eigentlich fusselfrei und sie haben (meistens) dieses Schild-Muster auf dem Rücken. Ich hätte das Exemplar deswegen eher für eine Spinne gehalten?

                Kommentar


                • Rattus
                  Lebt im Forum
                  • 15.09.2011
                  • 5177

                  • Meine Reisen

                  AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                  Ich würde auch sagen: Babyspinne
                  Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.

                  Kommentar


                  • lina
                    Freak

                    Vorstand
                    Liebt das Forum
                    • 12.07.2008
                    • 37128

                    • Meine Reisen

                    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                    Wollte noch sagen: Die Bilder sind toll. Besonders sich einmummelnde Kumpel im letzten Foto beschreibt die momentane Wetterlage perfekt

                    Kommentar


                    • smeagolvomloh
                      Fuchs
                      • 07.06.2008
                      • 1929

                      • Meine Reisen

                      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                      Wenn die Bilder gefallen, dann gibt es jetzt noch eine Zugabe!

                      Eigentlich hatte ich heute vor, an einer ganz bestimmten Stelle der Wupper Wasservögel zu beobachten. Durch die Regenfälle des letzten Wochenendes war die "seichte" Beobachtungsstelle aber mit Gummistiefeln nicht erreichbar. Irgendwie gelang es mir trotzdem mich an ein paar Kormorane heranzupirschen. Genau in diesem Moment musste der Vierbeiner mit lautem Gebell darauf aufmerksam machen, dass er bespaßt werden will! War also nix mit den Kormoranen. Egal - es finden sich schon noch ein paar Motive:

















                      Irgendwann landeten wir am Wupperufer entlang gehend auf einer Aue in mannshohen Pflanzen.



                      Irgendwas stimmt doch hier nicht. Warum sind hier so viele Tierpfade? Warum riecht es hier so anders? Warum es raschelt es rechts, links und vorne? Ein Moment des Innehaltens ........ Wir waren in einer Wildschweinrotte gelandet! Im Rücken die Wupper und in wenigen Metern Abstand ringsum Wildschweine. Also erst Mal Ruhe bewahren. Hund durch Handzeichen neben mir abgelegt. Nach 10 Minuten hatte ich immer noch keine richtige Sicht auf die Schwarzkittel. Hier mal ein wenig Fell, dort mal eine Nase. Nur das Rascheln und Bewegen der Pflanzen war gut zu erkennen. Ok - dann ziehen wir uns mal langsam und vorsichtig zurück. Beim ersten Schritt auf einen kleinen Ast haben die Schweine es dann gemerkt. 3 Meter neben mir kommt eine recht imposante Sau durchs Gestrüpp und schaut mich an. Ein kurzes Quieken und die ganze Rotte entfernte sich in Windeseile. Ich gebe zu, dass mir schon ein wenig mulmig war, insbesondere im Hinblick auf die körperliche Unversehrtheit des Hundes. Unsere einzige Rückzugsmöglichkeit wäre die Wupper gewesen und die war an dieser Stelle nicht gerade seicht.


                      (keine Zeit die flüchtenden Schweinchen richtig abzulichten)

                      Insgesamt mal wieder ein prima Nachmittag im herbstlichen Wald!
                      "Das Leben leicht tragen und tief genießen ist ja doch die Summe aller Weisheit."
                      Wilhelm von Humboldt, 1767-1835

                      Kommentar


                      • hrXXL
                        Fuchs
                        • 28.08.2007
                        • 1771

                        • Meine Reisen

                        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                        was für eine Kamera verwendest du?
                        hrXXLight - Lightweight Outdoor Blog

                        Kommentar


                        • smeagolvomloh
                          Fuchs
                          • 07.06.2008
                          • 1929

                          • Meine Reisen

                          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                          OT: Die Verwendung des "Zitieren-Buttons" klappt bei mir gerade nicht. Beim Drücken schmeißt mich ODS immer raus.

                          Die Bilder der letzten beiden Tage sind mit folgender Ausrüstung entstanden:
                          - Nikon D90
                          - "popeliges immerdrauf Nikon-Kitopjektiv" 18-70 mm (entspricht beim Kleinbildformat etwa 28-105 mm), 1:3,5-4,5
                          - uraltes Nikonobjektiv aus der analogen Zeit 70-210 mm, 1:4-5,6 (günstig, gut und knackig scharf)
                          - relativ frisch erworbenes Tokina Makro-Tele 100 mm 1:2,8 (mit diesem Objektiv muss ich mich noch "einschießen")
                          - Billig-3-Bein-Stativ

                          Auf entspannten Hunderunden macht es mir auch nichts, mal ein wenig mehr Fotomaterial mitzuschleppen.

                          Ich möchte aber ausdrücklich darauf hinweisen, dass sich die meisten Sachen auch mit deutlich geringerem Budget realisieren lassen.

                          Häufig habe ich nur eine kleine, leichte, günstige Sony-Digicam mit (Name weiß ich nicht - weil viel zu kryptisch) oder meine alte (für digitale Verhältnisse alt!) Canon G5.

                          Wenn man die Möglichkeiten und Grenzen der jeweiligen Hardware kennt, kann man auch mit wenig viel erreichen.

                          Gruß Guido
                          "Das Leben leicht tragen und tief genießen ist ja doch die Summe aller Weisheit."
                          Wilhelm von Humboldt, 1767-1835

                          Kommentar


                          • blitz-schlag-mann
                            Alter Hase
                            • 14.07.2008
                            • 4852

                            • Meine Reisen

                            AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                            Hast ja den Hund mit dem langen Gesicht gar nicht geknipst
                            Viele Grüße
                            Ingmar

                            Kommentar


                            • Timpe
                              Anfänger im Forum
                              • 06.08.2012
                              • 26

                              • Meine Reisen

                              AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                              OT: Nochmal zurück zur Spinne/Zecke, da das Vieh 8 Beine hat, ists wohl ne Spinne.

                              Kommentar


                              • Homer
                                Freak

                                Moderator
                                Liebt das Forum
                                • 12.01.2009
                                • 14629

                                • Meine Reisen

                                AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                OT:
                                Zitat von Timpe Beitrag anzeigen
                                OT: Nochmal zurück zur Spinne/Zecke, da das Vieh 8 Beine hat, ists wohl ne Spinne.
                                zähl mal die beine einer zecke
                                #staythefuckhome

                                Kommentar


                                • smeagolvomloh
                                  Fuchs
                                  • 07.06.2008
                                  • 1929

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                  Um die Frage beantworten zu können, um was für einen Achtbeiner es sich hier handelt, habe ich das Vieh mal versucht zu vergrößern (bin allerdings kein Held der Bildbearbeitung).



                                  Ich denke es ist eine Zecke. Lasse mich aber auch gerne eines Besseren belehren.
                                  "Das Leben leicht tragen und tief genießen ist ja doch die Summe aller Weisheit."
                                  Wilhelm von Humboldt, 1767-1835

                                  Kommentar


                                  • lina
                                    Freak

                                    Vorstand
                                    Liebt das Forum
                                    • 12.07.2008
                                    • 37128

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                    Denke immer noch, das ist eher 'ne Spinne, die Rückenzeichnung sieht eher nach Kreuz aus als nach Schild.

                                    Kommentar


                                    • Fletcher

                                      Fuchs
                                      • 24.02.2012
                                      • 1109

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                      Mal abgesehen das Zecken auch igendwie zu den Arachniden gehören, würd ich dieses Exemplar als Zecke einordnen, evt. Auwaldzecke
                                      Das letzte Hemd hat keine Taschen

                                      Kommentar


                                      • lina
                                        Freak

                                        Vorstand
                                        Liebt das Forum
                                        • 12.07.2008
                                        • 37128

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                        smeagolvomloh, Du siehst schon: Du musst da schnellstens nochmal hin und das Exemplar zwecks Bestimmung sichern

                                        Kommentar


                                        • casper

                                          Alter Hase
                                          • 17.09.2006
                                          • 4940

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Mein Outdoorerlebnis - heute

                                          OT: Das dürfte eine Zecke sein.
                                          Schaut mal den "Kopfbereich" an.
                                          Das schaut doch absolut nach Mundwerkzeug aus, mit dem sie die Haut aufreißt und dann den Stachel in die Haut schiebt.
                                          Hier gibts ein gutes Vergleichsbild:
                                          http://www.google.de/imgres?imgurl=h...3Dimvns&itbs=1

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X