Foto-Challenge

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fletcher

    Fuchs
    • 24.02.2012
    • 1109

    • Meine Reisen

    AW: Foto-Challenge

    Ich denke, jetzt ist immernoch die beste Jahreszeit für

    NEBEL
    Das letzte Hemd hat keine Taschen

    Kommentar


    • Torres
      Freak

      Liebt das Forum
      • 16.08.2008
      • 26497

      • Meine Reisen

      AW: Foto-Challenge

      NEIIIIIN! Du machst es Dir ganz schön einfach










      "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

      Kommentar


      • Fletcher

        Fuchs
        • 24.02.2012
        • 1109

        • Meine Reisen

        AW: Foto-Challenge

        Wiso?

        Nebel gibt es überall, , vorzugsweise am frühen Morgen

        Allerdings ist der Morgen ja zZ recht spät und nicht schon um 4.30Uhr wie im Sommer
        Das letzte Hemd hat keine Taschen

        Kommentar


        • Chouchen
          Freak

          Liebt das Forum
          • 07.04.2008
          • 19093

          • Meine Reisen

          AW: Foto-Challenge

          Zitat von Fletcher Beitrag anzeigen
          Ich denke, jetzt ist immernoch die beste Jahreszeit für

          NEBEL
          Jede Wette, dass es ab morgen dann ganz viel regnet.
          "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

          Kommentar


          • Wander
            Anfänger im Forum
            • 16.11.2014
            • 19

            • Meine Reisen

            AW: Foto-Challenge

            Hallo,
            Ich bin neu im Forum und werde in Zukunft auch hin und wieder an der Foto Challenge teilnehmen.
            Das Foto ist schon älter und wurde in der Schweiz aufgenommen.

            Code:
            take a walk by Carl Vinken, on Flickr
            EDIT: Ist es möglich Flickr elegant einzubetten?

            EDIT2: Ups, Danke für den Hinweis Torres. Vielleicht schaffe ich es bis Sonntag noch ein aktuelles Bild einzustellen.
            Zuletzt geändert von Wander; 24.11.2014, 18:18.

            Kommentar


            • Torres
              Freak

              Liebt das Forum
              • 16.08.2008
              • 26497

              • Meine Reisen

              AW: Foto-Challenge

              Hallo Wander, irgenwie kann man das Bild nicht richtig sehen. Schau mal, ob Du das Bild nicht in die Galerie hochladen kannst, das ist zwar kompliziert, aber hier im Netz gibt es Anweisungen dazu und eine Spielwiese, wo Du ausprobieren kannst.

              Die Bilder sollten aber aktuell sein. Das ist ja das Besondere an der Aufgabe hier, dass man jede Woche rausgehen muss, um sich ein Motiv zu suchen. Alte Bilder einstellen, ist nur in ganz ganz großen Notfall erlaubt.
              "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

              Kommentar


              • Sandmanfive
                Administrator

                Administrator
                Lebt im Forum
                • 11.04.2008
                • 8436

                • Meine Reisen

                AW: Foto-Challenge

                Einfach die Code-Funktion weglassen! Der flickr-Code ist schon fertig zum copy + paste.

                Zitat von Wander Beitrag anzeigen
                Hallo,
                Ich bin neu im Forum und werde in Zukunft auch hin und wieder an der Foto Challenge teilnehmen.
                Das Foto ist schon älter und wurde in der Schweiz aufgenommen.

                take a walk by Carl Vinken, on Flickr

                EDIT: Ist es möglich Flickr elegant einzubetten?

                EDIT2: Ups, Danke für den Hinweis Torres. Vielleicht schaffe ich es bis Sonntag noch ein aktuelles Bild einzustellen.
                kein Bier nach 20:00 Uhr.

                Kommentar


                • Meer Berge
                  Fuchs
                  • 10.07.2008
                  • 2315

                  • Meine Reisen

                  AW: Foto-Challenge

                  Zitat von Wander Beitrag anzeigen


                  EDIT: Ist es möglich Flickr elegant einzubetten?
                  Hallo Wander, willkommen im Forum!

                  Ja, Flickr einbinden ist gut möglich!

                  Ruf dein Bild bei Flickr auf,
                  drück auf die drei schwarzen Punkte,
                  lass dir "alle Größen anzeigen",
                  wähle die mit 1024 Seitenlänge,
                  kopiere die Bildadresse.

                  Drück beim Erstellen des Posts auf das Bildchen mit dem Baum,
                  und füge als URL deine kopierte Bildadresse ein.

                  So müsste es klappen, wenn ich nichts vergessen habe.

                  Viel Erfolg!
                  Sylvia


                  Ach, übrigens, sehr schönes Bild, tolles Licht, tolle Stimmung!



                  Edit: Ha, der Sandmann war schneller!

                  Kommentar


                  • Gernstel
                    Dauerbesucher
                    • 25.07.2009
                    • 520

                    • Meine Reisen

                    AW: Foto-Challenge

                    Nebel, was für ein Thema.

                    Vor vier Wochen bin ich bei strahlendem Sonnenschein in den Vogelsberg gestartet, wollte leuchtende Bilder von in der Sonne leuchtenden Ahornblättern aufnehmen.

                    Und dann das da:



                    Ich meine, da hatten wir schon mehrtägige, hartnäckige Hochnebellagen, die so ein sonniges Wochenende total kostbar machen, und dann lande ich in sowas. Kann man vielleicht noch etwas mehr in Szene setzen:



                    Dabei ist Nebel an sich nicht schlecht. Er hüllt einen ein, vereinzelt, schärft den Blick für die Nähe, für Details.



                    Aber irgendwann ist gut, dann möchte man Sonne, Licht, Farben.
                    Und nicht - grau.
                    Nicht immer.


                    Nun also das Thema Nebel für diese Woche.
                    War ja klar, dass der dann ausbleibt. Das darf wegen mir auch so bleiben!

                    Heute mittag:



                    Wenn da einer Nebel findet, darf er ihn behalten.





                    Aber halt, Fletcher hat ja nichts von "Mittag" gesagt, sondern:

                    Nebel gibt es überall, vorzugsweise am frühen Morgen
                    Daran soll es nicht scheitern. Da war ich ja auch schon unterwegs. Also:



                    Sieht da wer Nebel?

                    Da ist er:




                    Da ist ja eine kleine zurückweichende Bank. Auftrag erfüllt.

                    Kommentar


                    • Fletcher

                      Fuchs
                      • 24.02.2012
                      • 1109

                      • Meine Reisen

                      AW: Foto-Challenge

                      Von heute um ca. halb fünf am Abend auf dem Heimweg aus dem Bully.



                      ISO mit 3200 leider doch etwas hoch
                      Das letzte Hemd hat keine Taschen

                      Kommentar


                      • Torres
                        Freak

                        Liebt das Forum
                        • 16.08.2008
                        • 26497

                        • Meine Reisen

                        AW: Foto-Challenge

                        Woran erkennt man, dass man zuviel Zeit bei ods verbringt? Man freut sich über NEBEL!


                        Tamtam - und hiermit präsentiere ich das ultimative Nebelbild. Gebt zu, das toppt alles!







                        Immerhin gab es auch Buntes:





                        Insgesamt war es aber gar nicht so leicht, den Eindruck, der sich heute bot, ansprechend zu fotografieren. So musste ich experimentieren.





                        Doch die meisten Bilder sahen einfach öde und langweilig aus. Entweder verbarg sich der Nebel hinter den Bäumen oder der Ortsunkundige würde gar nicht merken, dass auf dem Bild etwas fehlt und Nebel es beeinflusst hat. Hier kann man immerhin hinter dem gefiederten Freund die vielbefahrene Brücke im Hintergrund erahnen, aber auf anderen Bildern sahen die Bäume einfach nur schlecht bzw. unscharf fotografiert aus.





                        Meine Lieblingsbilder sind daher Urban Outdoor entstanden, weil dort der Nebel unwirkliche Eindrücke herbeizauberte. Nämlich auf der soeben erwähnten Brücke. Fotografiert sind die Fotos unbearbeitet im Automatikmodus.


                        Die Hoheluftchaussee mit U-Bahn-Überführung am Bahnhof Hoheluftbrücke.





                        Und hier noch einmal aus der Nähe. Für kurze Zeit kam die Sonne heraus und wurde durch den Nebel so weit verdeckt, dass Gegenlichtaufnahmen möglich waren.


                        "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                        Kommentar


                        • Chouchen
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 07.04.2008
                          • 19093

                          • Meine Reisen

                          AW: Foto-Challenge

                          Hier regnet es zwar nicht, aber pünktlich zur Bekanntgabe des Themas ist hier der Nebel weg, sogar morgens um 6 am Bach.
                          "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                          Kommentar


                          • Fletcher

                            Fuchs
                            • 24.02.2012
                            • 1109

                            • Meine Reisen

                            AW: Foto-Challenge

                            Laut Wetterbericht soll es in dieser Woche in ganz DE und angrenzenden Ländern immer mal wieder Nebel geben.

                            Wenn ich die Zeit finde, werd`ich euch sowas von zuspammen...
                            Das letzte Hemd hat keine Taschen

                            Kommentar


                            • Vintervik

                              Fuchs
                              • 05.11.2012
                              • 1789

                              • Meine Reisen

                              AW: Foto-Challenge

                              Nebel gab es hier heute abend mal wieder zur Genüge.
                              Auf dem Heimweg bin ich mal eben auf den Monteliusvägen, um ein paar Bilder von der nebligen Abendaussicht zu machen.


                              Dieses Bild zeigt Riddarholmen, das Boot mit der Leuchtkette ist die Mälardrottning. Im Hintergrund der Hauptbahnhof. Links sollte man eigentlich die beleuchtete Laterne des Stadshus erkennen können, aber die Suppe war zu dicht, es kam nichts durch.




                              Blick auf Gamla stan

                              Kommentar


                              • SwissFlint
                                Lebt im Forum
                                • 31.07.2007
                                • 8565

                                • Meine Reisen

                                AW: Foto-Challenge

                                Hier gibts allerhöchstens Hochnebel oder man ist gleich in der Wolke selber.

                                Oder dann der Bauer... der nebelt.. oder so..



                                Auf der Reussebene
                                Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                                Kommentar


                                • SwissFlint
                                  Lebt im Forum
                                  • 31.07.2007
                                  • 8565

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Foto-Challenge

                                  Noch eins.. in den Wolken:



                                  Blick auf den Zürichsee:

                                  Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                                  Kommentar


                                  • Maximiliane
                                    Erfahren
                                    • 05.02.2013
                                    • 210

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Foto-Challenge

                                    Nebel.....
                                    Also so richtigen dicken Nebel hatten wir die ganze Woche nicht; aber...
                                    Hochnebel ist doch auch Nebel?

                                    Kommentar


                                    • Chouchen
                                      Freak

                                      Liebt das Forum
                                      • 07.04.2008
                                      • 19093

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Foto-Challenge

                                      Hier auch eher Hochnebel als Nebel:



                                      "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                                      Kommentar


                                      • Gernstel
                                        Dauerbesucher
                                        • 25.07.2009
                                        • 520

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Foto-Challenge

                                        aber...
                                        Hochnebel ist doch auch Nebel?
                                        Ja, genau!
                                        Und trotzdem kommt man dem nur so auf 500 m nahe. Von unten.

                                        Seit drei Tagen ist hier Hochnebel. Zu nix gut.
                                        Doch kommt der Nebel nicht zu einem, dann muss muss man eben selbst zum Nebel gehen.


                                        Da isser, der Nebel. Hautnah.



                                        Früchte am Wegesrand



                                        Eisprinzessin? Schneekönigin? Nebelfee? Jedenfalls wird Outdoorbekleidung eindeutig überbewertet.
                                        Die Frau von heute ist auf Schuhwerk nicht mehr angewiesen, zumindest nicht bei schlappen -1°C.
                                        Das entlockt doch höchstens ein professionelles Lächeln.
                                        Hab' ich schon gesagt, dass da ein unangenehmer Wind ging? *Fröstel*



                                        Ja und dann wird es noch richtig schön. Das war ja der Hauptgrund für den Spaziergang. Ich hoffte, über die Inversionsschicht zu kommen. Das gelang mir aber nur ganz knapp.



                                        Ja und dann wieder Eintauchen ins bunte Nebelgrau.


                                        Natürlich habe ich auch noch den Fotoapparat zuhause liegen lassen, den ich zuvor sorgfältig zurecht gelegt hatte. Also alles mit dem Händie geknipst.

                                        Kommentar


                                        • Torres
                                          Freak

                                          Liebt das Forum
                                          • 16.08.2008
                                          • 26497

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Foto-Challenge

                                          Oh, bei Euch ist es schon weiß?

                                          Von mir kommen keine neuen Bilder mehr, bei uns hat sich der Nebel komplett verzogen.
                                          "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X