Foto-Challenge

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gernstel
    Dauerbesucher
    • 25.07.2009
    • 527

    • Meine Reisen

    AW: Foto-Challenge


    Zum Osterwasser hier lang


    Da wird noch einiges Wasser die Elbe hinunter fließen, bis er die Mündung erreicht.


    Osterwasser treibt an


    Manchmal ist es fast ein bisschen lästig und soll besser draußen bleiben...

    Kommentar


    • Torres
      Freak

      Liebt das Forum
      • 16.08.2008
      • 26797

      • Meine Reisen

      AW: Foto-Challenge

      Ich hatte mir das mit dem Osterwasser auch etwas anders gedacht, nachdem ich das Brauchtum gegoogelt hatte.

      Für ne Oster-Radtour am Oster-Wasser reichte es dann doch noch.





      "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

      Kommentar


      • lina
        Freak

        Vorstand
        Liebt das Forum
        • 12.07.2008
        • 37613

        • Meine Reisen

        AW: Foto-Challenge

        Wasser mit Vitaminen bis ca. Ostern



        und wasserbasiertes Abendschauspiel ab ca. Ostern



        Kommentar


        • Goettergatte
          Freak

          Liebt das Forum
          • 13.01.2009
          • 25822

          • Meine Reisen

          AW: Foto-Challenge

          Ostern besuchte ich dieses Wasser,
          es hat sogar Osterbezug, da es vor dem Passah-Fest (u.A.) zur rituellen Reihnigung benutzt wurde.





          Dafür wurde nach damaliger Auffassung "Lebendiges" Wasser gebraucht, dieses wäre fließendes Wasser, oder Grundwasser.
          In Friedbergs Altstadt leistete sich die Jüdische Gemeinde um 1260 den Luxus einer 25 m tiefen Schachtanlage um an das Grundwasser zu gelangen

          Wesentlich weniger tief mußten die Erbauer der Burg Hunsgeweide graben,
          ein tiefergelegter Halbkeller und ein kleines Brunnenschächtchen reichte aus



          Heute brauchts aber längere Niederschläge, um Wasser drin stehen zu lassen.



          Aber der Burggraben hat noch immer ein wenig Wasser.
          Die Wiesen sind auch naß, daß man in Wadentiefe einsinken kann
          Zuletzt geändert von Goettergatte; 19.04.2017, 06:16.
          "Wärme wünscht/ der vom Wege kommt----------------------
          Mit erkaltetem Knie;------------------------------
          Mit Kost und Kleidern/ erquicke den Wandrer,-----------------
          Der über Felsen fuhr."________havamal
          --------

          Kommentar


          • lina
            Freak

            Vorstand
            Liebt das Forum
            • 12.07.2008
            • 37613

            • Meine Reisen

            AW: Foto-Challenge

            @Wafer: Ein neues Thema bitte

            Kommentar


            • Wafer

              Lebt im Forum
              • 06.03.2011
              • 5503

              • Meine Reisen

              AW: Foto-Challenge

              Oh! Das ging diesmal schnell! Nachdem bei uns das Wetter ganz gut aussieht würde ich mal folgendes Thema wählen: Nacht
              Viel Spaß!

              Kommentar


              • Vintervik

                Fuchs
                • 05.11.2012
                • 1843

                • Meine Reisen

                AW: Foto-Challenge

                Auch wenn ich relativ nah zur Innenstadt wohne konnte man trotz Streulicht vorhin deutlich erkennen, dass es am Himmel grün leuchtete.

                Kommentar


                • Wafer

                  Lebt im Forum
                  • 06.03.2011
                  • 5503

                  • Meine Reisen

                  AW: Foto-Challenge

                  Eigentlich wollte ich hier ja Bilder vom Rossbergturm aus machen. Aber das hat nicht so ganz geklappt. Von daher gibt es hier Bilder von unserem Heimatberg.
                  Da es heute nicht bewölkt war bin ich mal wieder hinauf zur Achalm gelaufen. Mein Hund hat die Zusatzwanderung übrigens dankend angenommen!


                  Auf dem Weg zur Ruine Achalm mit Blick auf Reutlingen

                  Das fast gleiche Foto habe ich schon an Sylvester gemacht gehabt. Da konnte ich es dann hier nur nicht verwenden. Also sei das Motiv hier in aktualisierter Version eingestellt.


                  Burgruine Achalm oberhalb von Reutlingen

                  Mit so ein paar alten Gemäuerresten gibt so ein Bild doch gleich viel mehr her!


                  Reutlingen bei Nacht von der Achalm aus gesehen

                  Es ist doch immer wieder erstaunlich, was unsere Städte an Streulicht abgeben. Und wir haben das Gefühl, es sei stockfinstere Nacht wenn wir dort wohnen.


                  Reutlingen Nordraum mit Stuttgart am Horizont
                  Zuletzt geändert von Wafer; 23.04.2017, 00:01.

                  Kommentar


                  • SwissFlint
                    Lebt im Forum
                    • 31.07.2007
                    • 8565

                    • Meine Reisen

                    AW: Foto-Challenge

                    Wenns vor meinem Schlafzimmerfenster die ganze Nacht rumpelt und kracht.. dann werden wieder die Schienen saniert *seufz

                    Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                    Kommentar


                    • Torres
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 16.08.2008
                      • 26797

                      • Meine Reisen

                      AW: Foto-Challenge

                      Nacht ist, wenn die Fotos merkwürdig werden.


                      "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                      Kommentar


                      • Gernstel
                        Dauerbesucher
                        • 25.07.2009
                        • 527

                        • Meine Reisen

                        AW: Foto-Challenge

                        Welch ein vortreffliches Thema!
                        Das Wesen der Nacht ist die Dunkelheit, die natürliche Gegnerin jeder Ablichtung.


                        Die letzten Gäste sind gegangen


                        Nur noch vereinzelte Nachtschwärmer


                        Geräusche werden intensiver - der des Tags noch leise plätschernde Bach wird des Nachts zum rauschenden Strom - wirklich?


                        Ähem - wohin?


                        Man wird zurückgeworfen auf sich selbst, vereinzelt, eingehüllt in den Mantel der Dunkelheit


                        Des Waldes Dunkel zieht mich an


                        Einlass in die Unterwelt?

                        Kommentar


                        • lina
                          Freak

                          Vorstand
                          Liebt das Forum
                          • 12.07.2008
                          • 37613

                          • Meine Reisen

                          AW: Foto-Challenge

                          @Gernstel: Ein neues Thema bitte

                          Kommentar


                          • Gernstel
                            Dauerbesucher
                            • 25.07.2009
                            • 527

                            • Meine Reisen

                            AW: Foto-Challenge

                            Das neue Thema:

                            Reflexionen

                            Kommentar


                            • SwissFlint
                              Lebt im Forum
                              • 31.07.2007
                              • 8565

                              • Meine Reisen

                              AW: Foto-Challenge

                              Dann los gehts.. zuerst klassisch:





                              Dann... ob wohl zuerst der Zug oder zuerst eine Maus kommt? Anyway... ich seh dich!



                              Ob wohl meine Kinderchen auch so hübsch werden wie ich?

                              Zuletzt geändert von SwissFlint; 30.04.2017, 15:48.
                              Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                              Kommentar


                              • Torres
                                Freak

                                Liebt das Forum
                                • 16.08.2008
                                • 26797

                                • Meine Reisen

                                AW: Foto-Challenge

                                "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                                Kommentar


                                • Gernstel
                                  Dauerbesucher
                                  • 25.07.2009
                                  • 527

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Foto-Challenge

                                  Bei dem Wetterchen könnte man auch zuhause hinterm Ofen über den Sinn von Regenschutzbekleidung reflektieren...




                                  Oder eben rausgehen.

                                  Kommentar


                                  • Torres
                                    Freak

                                    Liebt das Forum
                                    • 16.08.2008
                                    • 26797

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Foto-Challenge

                                    Noch ne Reflexion. Hübsch, wenn die Sonne in den Wellen herumspringt.





                                    Reflexionsbedarf gibt es natürlich bei diesem Bild. Von oben nicht zu sehen, erinnert es an amerikanische Spielfilme.





                                    Reflexionsbedarf aber auch hier. Kilometerlang hing der Müll, bestehend aus Plastiktüten oder Plastikresten, in den Bäumen. Das Hochwasser hatte ihn in die Bäume gespült. Da wird einem dann doch ein wenig schlecht und man fragt sich, warum Menschen so gedankenlos sind.


                                    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                                    Kommentar


                                    • lina
                                      Freak

                                      Vorstand
                                      Liebt das Forum
                                      • 12.07.2008
                                      • 37613

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Foto-Challenge

                                      @SwissFlint: Ein neues Thema bitte!

                                      Kommentar


                                      • SwissFlint
                                        Lebt im Forum
                                        • 31.07.2007
                                        • 8565

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Foto-Challenge

                                        wie die Zeit läuft.. sorry

                                        Das neue Thema:

                                        Schilder am Wegrand
                                        Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                                        Kommentar


                                        • lina
                                          Freak

                                          Vorstand
                                          Liebt das Forum
                                          • 12.07.2008
                                          • 37613

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Foto-Challenge

                                          Zwar aus dem Fundus (geht ja ausnahmsweise ), aber irritiert mich immer nachhaltig, wenn ich in dieser recht unübersichtlichen Gegend bin:

                                          Zuletzt geändert von lina; 03.05.2017, 12:15.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X