Foto-Challenge

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ditschi
    Freak

    Liebt das Forum
    • 20.07.2009
    • 10733

    • Meine Reisen

    AW: Foto-Challenge

    Schönes Thema, das vielfältige Betrachtung erlaubt.

    Ich lasse mir auch am Heiligen Abend den obligaten Spaziergang nicht nehmen. Stürmischer Wind, peitschender Regen. Für morgen sind 100 KM/h angesagt. Wetterfest am frohen Fest.



    Der Schaden an der Eiche ist älteren Datums. Da reicht ein simpler Sturm nicht. Sie mußte sich wohl einem Orkan beugen.

    Ein unscheinbares Stück Holz ganz andere Art dient uns auf der Fensterbank als Blumentopfständer. Ein Melkschemel. Aus dem Besitz meines Großvaters. Ostafrika, so um 1900. Er kann aber auch viel älter sein. Was für eine Fleißarbeit, denn da ist nichts zusammengefügt. Der wurde von Hand aus dem vollen Stück geschnitzt.



    Frohes und wetterfestes Fest Euch allen.

    Ditschi

    Kommentar


    • Torres
      Freak

      Liebt das Forum
      • 16.08.2008
      • 26499

      • Meine Reisen

      AW: Foto-Challenge
















      "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

      Kommentar


      • Gernstel
        Dauerbesucher
        • 25.07.2009
        • 520

        • Meine Reisen

        AW: Foto-Challenge


        Im Holz


        Der Winter wird kalt, sehr kalt.


        Aber lasst euch keine grünen Haare wachsen...


        ...denn es gibt immer was zu feiern.


        Waldgeist

        Kommentar


        • SwissFlint
          Lebt im Forum
          • 31.07.2007
          • 8565

          • Meine Reisen

          AW: Foto-Challenge

          Auch hier rechnet man mit einem kalten Winter.



          Und hier hat man eine Holztreppe entsorgt



          Vermutlich ein Thuja-Stamm



          Fertig mit Holz.. es vermodert und wird von Vögeln nach seinen letzten Bewohnern abesucht

          Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

          Kommentar


          • AlfBerlin
            Gesperrt
            Alter Hase
            • 16.09.2013
            • 3921

            • Meine Reisen

            AW: Foto-Challenge

            Schade, dass ich Tristesse verpasst habe, aber bei Holz kann ich auch mitmachen:

            Kommentar


            • Ditschi
              Freak

              Liebt das Forum
              • 20.07.2009
              • 10733

              • Meine Reisen

              AW: Foto-Challenge

              Was sind das für bemalte Kästen? Wozu dienen die ?

              Ditschi

              Kommentar


              • Martin206
                Alter Hase
                • 16.06.2016
                • 3451

                • Meine Reisen

                AW: Foto-Challenge

                Zitat von Ditschi Beitrag anzeigen
                Was sind das für bemalte Kästen? Wozu dienen die ?

                Ditschi
                Gute Frage! ???
                "Die Tatsache, dass eine Meinung weithin geteilt wird, ist noch lange kein Beweis dafür, dass sie nicht absolut absurd ist." BERTRAND RUSSELL

                Kommentar


                • SwissFlint
                  Lebt im Forum
                  • 31.07.2007
                  • 8565

                  • Meine Reisen

                  AW: Foto-Challenge

                  Bei uns wäre da was bez. Strom dahinter. Aber ich seh hier keine Häuser, für die das sein könnte. Da es "getarnt" ist, ist sicher das Militär dahinter
                  Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                  Kommentar


                  • Ziz
                    Administrator

                    Vorstand
                    Administrator
                    Lebt im Forum
                    • 02.07.2015
                    • 7149

                    • Meine Reisen

                    AW: Foto-Challenge

                    Zitat von Ditschi Beitrag anzeigen
                    Was sind das für bemalte Kästen? Wozu dienen die ?

                    Ditschi
                    Da der Alf aus Berlin kommt, kann es sein, dass eine Siedlung gar nicht so weit von diesem Wald/Park entfernt ist. In diesem Fall würde ich auf Strom- oder Telefonverteilerkästen tippen.

                    Bei uns in Dresden sind die meisten auch hübsch bemalt, meist passend zur Umgebung: Bei einem Tierarzt Tiere, bei der Staatsoperette Theatermotive usw.

                    Und damit es nicht gänzlich OT ist, hier noch slowakisches Holz:

                    Edit: Hm, gerade mal den Eingangspost gelesen. Aktuell sind die Bilder nicht. Sorry! Also doch Offtopic. Nächstes mal denk ich dran.

                    Holz neben Weg:


                    Holz ist Weg:


                    Holz ist Weg, aber weg!


                    An der Stelle eine Empfehlung an alle, die Wasserwandern gerne ohne Boot machen wollen. Also im Wasser wandern: Slowakisches Paradies!
                    Nein.

                    Kommentar


                    • Torres
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 16.08.2008
                      • 26499

                      • Meine Reisen

                      AW: Foto-Challenge

                      Ich wähle als neues Thema:


                      Altes Jahr, neues Jahr


                      Zeigt mal, was ihr zum Jahreswechsel alles erlebt.
                      "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                      Kommentar


                      • AlfBerlin
                        Gesperrt
                        Alter Hase
                        • 16.09.2013
                        • 3921

                        • Meine Reisen

                        AW: Foto-Challenge

                        Zitat von Ditschi Beitrag anzeigen
                        Was sind das für bemalte Kästen? Wozu dienen die?
                        Die habe ich mitten im Grunewald gesehen, mindestens einige hundert Meter von den nächsten Häusern. Ich hätte sie beinahe nicht beachtet, so gut sind die getarnt. Keine Ahnung wozu die dienen. Wenns einer wär, hätte ich gesagt, vielleicht eine gut getarnte großformatige Wildkamera. Aber gleich mehrere?
                        OT:
                        Ich muss echt öfter Touren im Gunewald machen. Da gibt es viele seltsame Dinge. Aber zum Übernachten wäre es mir dort zu unheimlich.

                        Kommentar


                        • meisterede
                          Dauerbesucher
                          • 19.05.2013
                          • 737

                          • Meine Reisen

                          AW: Foto-Challenge

                          Ich habe heute Vormittag wieder mit Freunden die traditionelle Silvester-"Wanderung" auf einen der umliegenden Aussichtshügel gemacht. Wanderung ist in Anführungszeichen gesetzt, da es sich eher um einen gemütlichen Spaziergang handelt. Abenteuercharackter bekommt der 3km lange und 200 Höhenmeter überwindende Anstieg eher durch die mangelnde Fitness einiger Teilnehmer (geniales Zitat eines Gipfel-Aspiranten: "I glaub der Kernen isch a Vulkan! Jedesmal wenn I nuff lauf wird mir warm und jedes Jahr isch er höher!").



                          Da kann sich so mancher Ausrüstungs- und Kleidungsfetischist hier im Forum noch ne Scheibe abschneiden!



                          (beinahe) weglos und (etwas) steil geht es gen Gipfel.



                          Der Blick vom Turm offenbart die örtliche Gatronomie...



                          ... und schöne Ausblicke.





                          Wie jedes Jahr eine schönes gemeinsames Erlebnis.
                          Den Jahreswechsel selbst erlebe ich diesmal während ich arbeite. Kommt davon, wenn man sich unbedingt einen sogenannten sozialen Beruf raus sucht.

                          Bin gespannt, was noch zu dem Thema kommt, kann ja sehr vielfältig interpretiert werden.
                          Zuletzt geändert von meisterede; 01.01.2017, 13:24. Grund: Rechtgeschreibse

                          Kommentar


                          • SwissFlint
                            Lebt im Forum
                            • 31.07.2007
                            • 8565

                            • Meine Reisen

                            AW: Foto-Challenge

                            Vögel unterwegs.. Autos unterwegs.. an der Brücke über den Rhein, am Zoll ist Stau. Das Jahr geht zu Ende und der Schweizer kauft noch schnell in Deutschland ein. Die Vögel jedoch lassen sich von Grenzen nicht beeindrucken.



                            Prosit Neujahr!

                            Zuletzt geändert von SwissFlint; 01.01.2017, 00:14.
                            Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                            Kommentar


                            • highfish
                              Erfahren
                              • 16.04.2014
                              • 459

                              • Meine Reisen

                              AW: Foto-Challenge


                              ... die Nachbarn verbrennen das letzte Geld des alten Jahres...
                              it takes all kinds to make a world

                              Kommentar


                              • Wafer

                                Lebt im Forum
                                • 06.03.2011
                                • 5365

                                • Meine Reisen

                                AW: Foto-Challenge


                                Genau auf der Kippe

                                Kommentar


                                • Chouchen
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 07.04.2008
                                  • 19095

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Foto-Challenge

                                  Das erste Hindernis des neuen Jahres:

                                  "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                                  Kommentar


                                  • Gernstel
                                    Dauerbesucher
                                    • 25.07.2009
                                    • 520

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Foto-Challenge


                                    Jahreswechsel... Hm, Sekt oder...?


                                    Ein Feuerwerk der guten Laune?

                                    Ob Jahresende oder Jahresanfang - eines ist gleich geblieben:


                                    Minusgrade und Eisnebel unten, sogar mit Schneefall!


                                    Plusgrade und Sonne pur darüber. Erstklassige Inversion zum Jahreswechsel.

                                    Ein frohes neues Jahr allen!

                                    Kommentar


                                    • Torres
                                      Freak

                                      Liebt das Forum
                                      • 16.08.2008
                                      • 26499

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Foto-Challenge

                                      Ein Jahresausklang ohne Hafen ist kein Jahresausklang. Lautlos bewegt sich der Tanker im Nebel, der den ganzen Tag über dem Fluss und der Stadt hing - ein Sinnbild für den Zustand der vergangenen Welt?





                                      Als ich gehe, hat es aufgeklart. Die Düsternis weicht den Farben. Das Sinnbild für Kommendes?





                                      Als die Gläser klingen, ist der Jahreswechsel nicht mehr aufzuhalten.





                                      Der Himmel färbt sich bunt.





                                      Um dann schon bald wieder einzunebeln. Die Anzahl der Verbrennungsvorgänge ist zu hoch.





                                      Sterne glitzern am Himmel, während die Gedanken zu Urlaubsplänen schweifen, die man sich für den Gegenwert erfüllen könnte.





                                      Nicht Nachdenken. Auf zur Party.





                                      Und auf das neue Kapitel freuen. Ein neues Jahr hat begonnen. Sie ist fertig. Es geht weiter. Immer.


                                      "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                                      Kommentar


                                      • Vintervik

                                        Fuchs
                                        • 05.11.2012
                                        • 1790

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Foto-Challenge

                                        Stockholm gestern abend kurz nach Mitternacht. Das Feuerwerk knallt, alle Schiffshörner und Kirchenglocken begrüssen das neue Jahr.



                                        Kommentar


                                        • Wafer

                                          Lebt im Forum
                                          • 06.03.2011
                                          • 5365

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Foto-Challenge

                                          Zitat von Vintervik Beitrag anzeigen
                                          Stockholm gestern abend kurz nach Mitternacht. Das Feuerwerk knallt, alle Schiffshörner und Kirchenglocken begrüssen das neue Jahr.



                                          OT: Tolle Bilder! Wo stehst du? Etwas südlich von Stockholm?

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X