Foto-Challenge

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Torres
    Freak

    Liebt das Forum
    • 16.08.2008
    • 26497

    • Meine Reisen

    AW: Foto-Challenge

    Italienisches Gemüse.





    Türkisches Gemüse.





    EU - Gemüse.





    Deutsches Gemüse (mit Migrationshintergrund).





    Gemüsebewohner.





    Finnisches Gemüse.


    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

    Kommentar


    • Chouchen
      Freak

      Liebt das Forum
      • 07.04.2008
      • 19093

      • Meine Reisen

      AW: Foto-Challenge

      Gernstel war so nett und hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass ich dran bin.

      Da es halb zwei nachts ist und ich wegen der Hitze nicht schlafen kann, lautet das Thema

      Abkühlung
      "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

      Kommentar


      • Gernstel
        Dauerbesucher
        • 25.07.2009
        • 520

        • Meine Reisen

        AW: Foto-Challenge

        Abkühlung - oh ja. In der flirrenden Hitze der Rhein-Main-Wüste...


        ...hat es schon wieder 33°C draußen und selbst am Morgen noch 24°C drin.

        Manche mögen dies, anderen könnte man eine Ortsveränderung vorschlagen:
        - nach Manchester, wo sich der Kollege über lauschige 25°C freut - endlich!
        - nach Helgoland mit für diese Region geradezu schweißtreibenden 19°C
        - auf den großen Kornberg im Fichtelgebirge mit fröhlichen 20°C, vielleicht.

        Gibt es vielleicht noch näher liegendes beim Morgenspaziergang? Ja:


        Wie wäre es mit einer kleinen Schneeballschlacht? (Wobei dies Gewächs eher zum vorherigen Thema passt)


        Oder mit Wandeln auf schattigen Pfaden?


        Einem *hust* erfrischenden Bad im Grünen?


        Oder einfach nur einem schattigen Plätzchen?


        Vielleicht braucht es auch einfach nur ein dickes Fell!

        Na dann: Schönen Sommer!

        Kommentar


        • Wafer

          Lebt im Forum
          • 06.03.2011
          • 5363

          • Meine Reisen

          AW: Foto-Challenge


          Natürliche Abkühlung nach einem heißen Tag

          Kommentar


          • SwissFlint
            Lebt im Forum
            • 31.07.2007
            • 8565

            • Meine Reisen

            AW: Foto-Challenge

            Nachtrag wegen fehlendem Internet-Anschluss:
            Gemüsemarkt in Polen mit interessanter Auswahl



            Und von heute: Kühler Badesee in/an der hohen Tatra
            Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

            Kommentar


            • Maximiliane
              Erfahren
              • 05.02.2013
              • 210

              • Meine Reisen

              AW: Foto-Challenge



              Frisch



              Kühl

              Kommentar


              • Martin206
                Alter Hase
                • 16.06.2016
                • 3449

                • Meine Reisen

                AW: Foto-Challenge

                (Fotos wieder gelöscht ...hatte übersehen, daß es von dieser Woche sein soll )
                Zuletzt geändert von Martin206; 24.07.2016, 12:48.
                "Die Tatsache, dass eine Meinung weithin geteilt wird, ist noch lange kein Beweis dafür, dass sie nicht absolut absurd ist." BERTRAND RUSSELL

                Kommentar


                • Torres
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 16.08.2008
                  • 26497

                  • Meine Reisen

                  AW: Foto-Challenge

                  In der Höhe, im Himmel gar, soll es kühler sein. Und so streckt sich - gab es da nicht ein Märchen mit einer Bohnenstange ? - das schrumpelige, ausgezehrte Radieschen, das ich mit buschigem Zipfel aus dem Kühlschrank geholt und in Erde begraben hatte, mit seinen nunmehr 70 cm der Sonne entgegen. Vergeblich. Gnadenlos brennt die fahle Sonne auf die Erde hinunter, um zu zeigen, wer die Regeln bestimmt.





                  Keine Kühle in Sicht. Ab und zu ein Blitz, doch die Unwetter kommen woanders herunter. Da hilft nur die Flucht an zivilisatorische Segnungen: Den Kühlschrank. Das virale Lokalmarketing sei mir verziehen.





                  Dann der nächste Morgen: Klar und schön.





                  Der Sonnenschirm spendet Kühle und Erinnerungen an Sommer auf heißen Sand, an Pommes mit Mayo und Eis am Strand werden wach.





                  Und die Zeit, als Autos noch Autos waren. Man beachte das kühlende Schiebedach. (Cinquecento...)





                  Und dann kommt sie doch noch: Die Abkühlung.





                  Ist aber nun auch wieder nicht recht. Ein bisschen darf der Sommer noch bleiben.
                  "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                  Kommentar


                  • lina
                    Freak

                    Vorstand
                    Liebt das Forum
                    • 12.07.2008
                    • 36745

                    • Meine Reisen

                    AW: Foto-Challenge

                    Trauben aus dem Eisfach funktionieren – Sauerkirschen vielleicht auch? Wird umgehend ausprobiert

                    Kommentar


                    • Gernstel
                      Dauerbesucher
                      • 25.07.2009
                      • 520

                      • Meine Reisen

                      AW: Foto-Challenge


                      Am Morgen nach der Abkühlung. Oder auch:
                      Wenn Biergärten Trauer tragen



                      Eine Abkühlung, die mit solcher Verfeuchtung einhergeht, dass schon das Hygrometer schimmelt, vermag ich freilich eher als Pyrrhussieg zu werten denn als Erfrischung.

                      Kommentar


                      • Gernstel
                        Dauerbesucher
                        • 25.07.2009
                        • 520

                        • Meine Reisen

                        AW: Foto-Challenge

                        Augen

                        Kommentar


                        • lina
                          Freak

                          Vorstand
                          Liebt das Forum
                          • 12.07.2008
                          • 36745

                          • Meine Reisen

                          AW: Foto-Challenge

                          Nicht nur Dein Monitor will schauen, was Du gerade machst ...






                          Zuletzt geändert von lina; 30.07.2016, 18:10.

                          Kommentar


                          • SwissFlint
                            Lebt im Forum
                            • 31.07.2007
                            • 8565

                            • Meine Reisen

                            AW: Foto-Challenge

                            Von Hühneraugen über Glasaugen zu Rehaugen... bis zur Tränenfichte. Habe ich etwas vergessen?
                            Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                            Kommentar


                            • Wafer

                              Lebt im Forum
                              • 06.03.2011
                              • 5363

                              • Meine Reisen

                              AW: Foto-Challenge

                              War gar nicht so einfach! Irgendwie bin ich nicht nah genug herangekommen. Ich hatte so was wie Lina im Sinn. Respekt Lina - gefällt mir gut! Aber den Waldschrat habe ich dann doch noch entdeckt.


                              Der Waldschrat beobachtet uns

                              Kommentar


                              • Gernstel
                                Dauerbesucher
                                • 25.07.2009
                                • 520

                                • Meine Reisen

                                AW: Foto-Challenge


                                Ziemlich blauäugig hoffen diese Heidelbeeren darauf, nicht vernascht zu werden.



                                Nicht nur die Nacht hat tausend Augen.


                                Gut versteckt unter reichlich Suppengrün tarnt sich das Suppenmonster in schaurigen Tiefen. Nur noch seine Augen leuchten aus der trüben Brühe.

                                Kommentar


                                • Torres
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 16.08.2008
                                  • 26497

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Foto-Challenge

                                  Das Tag- oder Nachtpfauenauge hätte ich gerne fotografiert. Gab es nicht.


                                  Augen. Das erste Bild wurde ein lediglich ein Äuglein.





                                  Dann versuchte ich es hiermit. Aber wo sind die Augen? (Meist bekam ich sowieso nur das Hinterteil zu sehen.?)





                                  Das ist wohl auch nur eines.





                                  Also ebenfalls die Suppe. Das sind definitiv Augen. Fettaugen.





                                  Die Nacht brachte neue Ideen. Urban-Outdoor-Augen.





                                  Der Tag dann sogar Bullaugen.





                                  Und als Krönung "Nationalstolz": Die Nicht-Augen von Pauli.


                                  "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                                  Kommentar


                                  • TanteElfriede
                                    Moderator
                                    Alter Hase
                                    • 15.11.2010
                                    • 4854

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Foto-Challenge

                                    .. ok, dann habe ich auch sprachlich rudimentäre Augen...

                                    die sogenannten absAUGEN....

                                    Kommentar


                                    • Torres
                                      Freak

                                      Liebt das Forum
                                      • 16.08.2008
                                      • 26497

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Foto-Challenge

                                      Für Gernstel noch schnell einen Nachschlag.

                                      Auf die Hühneraugen habe ich verzichtet.

                                      Aber nicht auf die offenen Augen,





                                      die kindlichen Puppenaugen und





                                      die Augen beim Spiel.





                                      Und zuletzt noch: Diesen Augen muss man einfach trauen.





                                      Ach, mit fiele noch so viel ein. Schade, dass das Thema schon rum ist.
                                      "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                                      Kommentar


                                      • lina
                                        Freak

                                        Vorstand
                                        Liebt das Forum
                                        • 12.07.2008
                                        • 36745

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Foto-Challenge

                                        Ok, neues Thema: Aussichten

                                        Viel Spaß!

                                        Kommentar


                                        • Torres
                                          Freak

                                          Liebt das Forum
                                          • 16.08.2008
                                          • 26497

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Foto-Challenge

                                          Düstere Aussichten? Brexit?





                                          (Queen Elizabeth, Schiff)
                                          "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X