Foto-Challenge

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Goettergatte
    Freak

    Liebt das Forum
    • 13.01.2009
    • 25553

    • Meine Reisen

    AW: Foto-Challenge

    Zitat von Vintervik Beitrag anzeigen
    OT: Das ist ja mal richtig schick, wo im Bergischen steht das denn?
    Schade, dass der Rest der Fassade in nicht so gutem Zustand ist.
    Haus Harkorten, in Haspe bei Hagen,
    wenn Du 600000€ In die hand nimmst, darfst Du es retten
    Die Fotos schmeicheln, aber die Innenausstattung ist auch im Bergischen Roccoco
    "Wärme wünscht/ der vom Wege kommt----------------------
    Mit erkaltetem Knie;------------------------------
    Mit Kost und Kleidern/ erquicke den Wandrer,-----------------
    Der über Felsen fuhr."________havamal
    --------

    Kommentar


    • Torres
      Freak

      Liebt das Forum
      • 16.08.2008
      • 26493

      • Meine Reisen

      AW: Foto-Challenge

      OT:
      Du hast vergessen, daß die Speicher des Nicolaifleet auch auf Holz gebaut sind.
      Nicht vergessen, ich war mir nicht sicher. Es konnte zwar gar nicht anders sein, aber von außen ist mittlerweile alles sichtbar mit Stahl abgestützt. Und selbst die Duckdalben im Hafen sind aus Stahl, ich hatte gehofft, zumindest hier vielleicht noch was aus Holz zu finden. Da hätte ich vermutlich Richtung Küste fahren müssen. So habe ich eben die "Neue Burg" fotografiert....
      "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

      Kommentar


      • Mus
        Freak

        Vorstand
        Liebt das Forum
        • 13.08.2011
        • 12427

        • Meine Reisen

        AW: Foto-Challenge

        Zitat von november Beitrag anzeigen

        Ein schwimmender Baumstamm. Ach nee, doch nicht.
        Auch wenn das neue Thema schon raus ist, ich muss doch erst noch auf dieses Bild vom alten antworten.

        Guten Appetit!

        Kommentar


        • Goettergatte
          Freak

          Liebt das Forum
          • 13.01.2009
          • 25553

          • Meine Reisen

          AW: Foto-Challenge

          Der Zahnputzbaum eines Drachen?
          "Wärme wünscht/ der vom Wege kommt----------------------
          Mit erkaltetem Knie;------------------------------
          Mit Kost und Kleidern/ erquicke den Wandrer,-----------------
          Der über Felsen fuhr."________havamal
          --------

          Kommentar


          • Torres
            Freak

            Liebt das Forum
            • 16.08.2008
            • 26493

            • Meine Reisen

            AW: Foto-Challenge

            Romantik. Wie fotografiert man eine längst vergangene Epoche? Ihre Bauten? Oder ist etwa ein senimentales Gefühl gemeint? Wikipedia hilft: "....sentimentalen Zustand des Gefühlsreichtums, vielleicht auch der Sehnsucht".

            Nun denn, mal schauen, was die letzten Tage des Herbstes zu bieten haben. Mit dem Rennrad begebe ich mich auf die Suche. Schon bald werde ich fündig: Ein sehnsuchtsauslösendes Fortbewegungsmittel. Mittel zum Zweck, um romantische Stunden zu erleben? Allzu groß sollte man allerdings nicht sein, es ist ein Kinderanhänger.





            Wenden wir uns den Sehnsüchten der Liebenden zu. Händchenhalten als Höhepunkt romantischer Gefühle. Die Bierromantik war es übrigens, die mich anhalten ließ.








            Romatisch natürlich auch des Deutschen geliebter Wald. Das Versprechen von Wildnis. Das Leuchten der Blätter.








            Oder ist Weihnachtsromantik angesagt? Elektrisch, natürlich? Im Hintergrund Flüchtlingszelte. 3200 Menschen auf engem Raum. Vielleicht nicht so romantisch für die Bewohner.





            Oder ist es doch die Ankündigung des Sonnenunterganges, die das Thema trifft? Die Geräusche beim Erstellen dieses Fotos erinnern übrigens an Finnland, der Weg befindet sich in der Höhe direkt an der Autobahn.





            Dieses Haus fällt auf. Es weckt Erinnerungen an Dörflichkeit und heile Welt. Landromantik.





            Zuletzt entscheide ich mich doch wieder für die Liebesromantik. Wer repräsentiert sie besser, als die Rose:





            Oder Halt: Vielleicht nehmen wir doch den Weihnachtsbaum, den ich vorgestern fotografiert habe.


            Zuletzt geändert von Torres; 13.12.2015, 20:29.
            "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

            Kommentar


            • lina
              Freak

              Vorstand
              Liebt das Forum
              • 12.07.2008
              • 36744

              • Meine Reisen

              AW: Foto-Challenge

              ... eine romantische Geschichte dazu könnte man sich schon ausdenken

              Kommentar


              • SwissFlint
                Lebt im Forum
                • 31.07.2007
                • 8565

                • Meine Reisen

                AW: Foto-Challenge

                Endlich konnte ich wieder an die frische Luft.. und schön war sie! Und auch uns tat die Frage um, was war mit Romantik gemeint?

                Ev. die Fahrräder nahe bei Zürichs kommerziellster und finanzkräftiger Bankenstrasse, der Bahnhofstrasse?


                Oder der farbenprächtige Zirkus vor Zürichs Kirchenkulisse?



                Oder doch lieber klassisch die Sonne hinter den Bäumen am See?


                Ich komme halt an keinem Schwanenbild vorbei *seufz


                Und ich schaffs auch nie am Museum Bellerive vorbeizukommen, das hat immer eine super Ausstellung. Hier ein romantischer Blick aus dem Fenster:


                Ich schaffs nicht.. das müsst ihr sehen.. das Bad im Bellerive.. - es ist ein Ausstellungsraum:


                Natürlich wären noch Liebespaare und ein wunderbarer Sonnenuntergang zur Auswahl gestanden, der botanische Garten (weniger romantisch im Winter) und vieles mehr.. aber wir lassen es gut sein.. die Christkindelmärkte waren nur ein Gedränge und absolut nicht romantisch - aber der Tag war wunderschön und es tat wirklich gut mal wieder draussen zu flanieren..
                Zuletzt geändert von SwissFlint; 13.12.2015, 21:25.
                Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                Kommentar


                • Gernstel
                  Dauerbesucher
                  • 25.07.2009
                  • 520

                  • Meine Reisen

                  AW: Foto-Challenge

                  Ist denn schon wieder Wonnemonat Mai?


                  Laut dem Blutroten Hartriegel (Blütezeit Mai..Juni): Ja. Oder zumindest bald.


                  Ob das Leben früher wirklich so viel romantischer war als heute? Beispielsweise Mineralwasser aus Brunnen schöpfen, im feuchtkalten Winter?


                  Kunst am Bau - da hatte man sich noch Zeit zur Zierde genommen und nicht nur auf Funktionalität geachtet. Dafür zieht's - und die Erhaltung ist schwierig.


                  Weihnachten, und die Dampfeisenbahn. Kommt heute noch gut an.

                  Kommentar


                  • Maximiliane
                    Erfahren
                    • 05.02.2013
                    • 210

                    • Meine Reisen

                    AW: Foto-Challenge

                    zuerst romantische Frühlingsgefühle: (Blümchen gibts erst nach der weihnachtlichen Hitzewelle )



                    dann romantischen Weltuntergangshimmel:



                    und ganz romantisch weihnachtlicher Baum: (den Puderzucker zum Bestäuben habe ich leider vergessen!)

                    Kommentar


                    • lina
                      Freak

                      Vorstand
                      Liebt das Forum
                      • 12.07.2008
                      • 36744

                      • Meine Reisen

                      AW: Foto-Challenge

                      Neues Thema: Zwischenraum
                      Viel Spaß! :-)

                      Kommentar


                      • SwissFlint
                        Lebt im Forum
                        • 31.07.2007
                        • 8565

                        • Meine Reisen

                        AW: Foto-Challenge

                        Zwischenraum um durchzuschaun
                        Zurück von Weltreise! http://ramblingrose.ch/

                        Kommentar


                        • Torres
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 16.08.2008
                          • 26493

                          • Meine Reisen

                          AW: Foto-Challenge

                          Wie das immer so ist. Die Kamera liegt zu Hause und die Motive fallen einem vor die Füße. Zwischenraum lautet das Thema.


                          Dieses Foto ist nicht gestellt. Eine Passage zwischen Straße und Gebäude. Und dazwischen im Zwischenraum?





                          Daher musste ich mein Telefonat beenden und mit dem Handy fotografieren. Keiner schien die Schuhe zu vermissen. Bis eine Gruppe Biertrinker auf mich aufmerksam wurde. Anscheinend hatten sie die Schuhe gefunden. Eine Hose wurde mir auch angeboten und freudig als Fotomotiv arrangiert. Noch ein Zwischenraum im Zwischenraum:





                          Danach konnte ich mich der Motive kaum erwehren:





                          Zwischenraum als urbaner Lebensraum. Alternatives Lebensgefühl. Man beachte die Schilder.





                          Eine runde Tischplatte mit beschriftendem Zwischenraum.





                          Straße und Himmel als Zwischenraum.





                          Zwischenräume, die über bürgerliche Existenz und Elend entscheiden.





                          Der Zwischenraum als Gucklock einer Baustelle.


                          "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

                          Kommentar


                          • Sisterintherain
                            Erfahren
                            • 18.06.2013
                            • 371

                            • Meine Reisen

                            AW: Foto-Challenge

                            Torres, ganz tolle Bilder, die Geschichten erzählen.

                            Kommentar


                            • November
                              Freak

                              Liebt das Forum
                              • 17.11.2006
                              • 10544

                              • Meine Reisen

                              AW: Foto-Challenge


                              Man glaubt es kaum - ein Zwischenraum
                              Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

                              Kommentar


                              • Goettergatte
                                Freak

                                Liebt das Forum
                                • 13.01.2009
                                • 25553

                                • Meine Reisen

                                AW: Foto-Challenge

                                Schaut irgendwie nach Kettensägenkurs aus
                                "Wärme wünscht/ der vom Wege kommt----------------------
                                Mit erkaltetem Knie;------------------------------
                                Mit Kost und Kleidern/ erquicke den Wandrer,-----------------
                                Der über Felsen fuhr."________havamal
                                --------

                                Kommentar


                                • Gernstel
                                  Dauerbesucher
                                  • 25.07.2009
                                  • 520

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Foto-Challenge

                                  Leben in Zwischenräumen:








                                  Biene, bienenfleißig unterwegs am 19. Dezember 2015. Schwebfliegen gab's auch!

                                  Kommentar


                                  • Goettergatte
                                    Freak

                                    Liebt das Forum
                                    • 13.01.2009
                                    • 25553

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Foto-Challenge

                                    bild 1 ist eine Stadtmauer?
                                    Wenn ja, welche?
                                    "Wärme wünscht/ der vom Wege kommt----------------------
                                    Mit erkaltetem Knie;------------------------------
                                    Mit Kost und Kleidern/ erquicke den Wandrer,-----------------
                                    Der über Felsen fuhr."________havamal
                                    --------

                                    Kommentar


                                    • highfish
                                      Erfahren
                                      • 16.04.2014
                                      • 453

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Foto-Challenge

                                      Zwei malerische Zwischenräume wo man nur einen erwartet... Die Brücke endet übrigens wahlweise vor Stacheldraht oder einem dichten Brombeerdschungel:


                                      Zwischenraum, der im Laufe der Zeit kleiner wird:


                                      Die freundlich- blauen Zwischenräume werden weniger - jetzt aber schnell!

                                      Manchmal erscheint der Blick in den Zwischenraum irgendwie unanständig...
                                      it takes all kinds to make a world

                                      Kommentar


                                      • Gernstel
                                        Dauerbesucher
                                        • 25.07.2009
                                        • 520

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Foto-Challenge

                                        bild 1 ist eine Stadtmauer?
                                        Leider nein. Es handelt sich um eine Burggartenmauer.

                                        Kommentar


                                        • Goettergatte
                                          Freak

                                          Liebt das Forum
                                          • 13.01.2009
                                          • 25553

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Foto-Challenge

                                          Aha, der Zwinger von Friedberg,
                                          auch ein Zwischenraum
                                          "Wärme wünscht/ der vom Wege kommt----------------------
                                          Mit erkaltetem Knie;------------------------------
                                          Mit Kost und Kleidern/ erquicke den Wandrer,-----------------
                                          Der über Felsen fuhr."________havamal
                                          --------

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X