Welcher ist der beste (Android) GPX-Track-Editor?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ofW
    Gerne im Forum
    • 22.12.2012
    • 59

    • Meine Reisen

    Welcher ist der beste (Android) GPX-Track-Editor?

    Unter Windows ist Garmin BaseCamp mein Werkzeug fürs Bearbeiten und Erstellen von gpx-Tracks. Die einzelnen Trackpunkte werden permanent angezeigt, sodass ich sofort sehe, welches Teilstück ich bearbeite. Dazu gibt es alle Werkzeuge, die man braucht: "Einfügen", "Punkt verschieben", "Löschen", "Teilen", jedes ruckzuck mit einer einzelnen Taste anwählbar. Und mit Hilfe der Ordnerstruktur (Listenordner, Listen) kann man quasi Layer/Ebenen erstellen.

    Nun suche ich eine Software für Android, um die Track-Bearbeitung gelegentlich auch mit dem Tablet machen zu können. Bisher habe ich "GPX Track Editor", "TouchTrails", "GPX Viewer" ausprobiert, aber so komfortabel wie mit BaseCamp finde ich die Bedienung bei weitem nicht. Da fehlt entweder die Anzeige der Trackpunkte, solange kein Teilstück ausgewählt ist, oder es gibt keine Undo-Funktion für den letzten Arbeitsschritt, oder ... oder ...

    Deshalb interessiert mich, welche App ihr zur umfangreicheren Track-Bearbeitung verwendet. Habe ich ein gutes Programm übersehen? Bietet vielleicht eine der großen Navigations-Apps eine gute Track-Bearbeitung? Auf jeden Fall sollten mehrere gpx-Dateien gleichzeitig geladen und angezeigt werden können, und zwar in unterschiedlichen Farben. So dass man z. B. alle Hauptwanderwege einer Region gleichzeitig darstellen kann. Und damit man sich dann daraus z. B. eine Rundtour individuell zusammenstellen kann, sollten das Teilen und das Zusammenfügen von Tracks unkompliziert möglich sein. Wichtig wären auch ein einfaches Verschieben und das Einfügen von einzelnen Trackpunkten.

    Übrigens: Apps mit guten Routing-Funktionen können sicher in vielen Fällen eine Track-Bearbeitung ersetzen, aber eben nicht immer. Deshalb möchte ich hier auf sie als Alternative nicht weiter eingehen.
    Zuletzt geändert von TanteElfriede; 19.06.2020, 11:41.

  • vergissminet

    Erfahren
    • 08.06.2009
    • 295

    • Meine Reisen

    #2
    AW: Welcher ist der beste GPX-Track-Editor?

    Hrmpf.

    Liebe Mods, wäre es möglich, der Betreff auf "GPX Track Editor für Android?" umzuändern?

    Thx!

    Kommentar


    • Tapio
      Anfänger im Forum
      • 31.07.2016
      • 35

      • Meine Reisen

      #3
      AW: Welcher ist der beste GPX-Track-Editor?

      Ich bin Locus Map Pro-Enthusiast und kann Dir natürlich Locus Map Pro nur empfehlen. Es hat einen Track-Erzeuger (u.a. BRouter-gestützt) namens "Route Planner". Sehr gut bedienbar.
      Bestehende Tracks bearbeiten (Teilen, Zusammenführen, Punkte löschen etc.) hat es natürlich auch. "Track Editor". Generell gilt bei Locus: in allen manuellen Belangen ist es stark. Weniger stark ist es in Themen der KI (sozusagen). D.h., Tracks glätten, vllt. an Routen ausrichten, autom. Pausenmarkierungen usw., das ist nicht so des Entwicklers Ding. Also Funktionen, wie sie eher in GPSTrackanalyse.net sind (waren).

      An Locus Map führt aber kein Weg vorbei. Offline kannst Du darin dann alles haben und einbinden. Namentlich: Maps (Openandromaps, Lomaps), POI (von OAM, Lomaps), Offline Geonames, Brouter-Routen, LiDar SRTM-Dateien...
      Da Locus viel kann, ist es komplex, d.h. zuende gedacht ist es doch immer etwas eher für typische Geeks.

      Uhhh, Deine Anforderung ist auch "mehrere Tracks auf einmal". Eher nicht. Nun, ich denke, unter Android kannst Du da lange suchen, da Haupteinsatz von Androiden ja eher "Navigation da draußen" ist...

      Zitat von vergissminet Beitrag anzeigen
      Hrmpf. Liebe Mods, wäre es möglich, der Betreff auf "GPX Track Editor für Android?" zuändern?

      Kommentar


      • TanteElfriede
        Moderator
        Alter Hase
        • 15.11.2010
        • 4696

        • Meine Reisen

        #4
        AW: Welcher ist der beste (Android) GPX-Track-Editor?


        Post als Moderator
        hab mal das Android in Klammern ergänzt, so ist klar wofür hauptsächlich gesucht wird, da aber vermutlich dort nix gescheites vorhanden ist in Klammern damit ggf. ein gutes Window, linux oder IOS Tool nicht draußen bleiben muss

        Bei Nachfragen bitte eine PN an den Moderator senden.  Dein Team der

        Kommentar

        Lädt...
        X