Pflanzen-Quiz

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pero
    Erfahren
    • 15.12.2006
    • 339

    • Meine Reisen

    Das müsste doch der Taschentuchbaum sein oder? Botanischen Namen hab ich gerad nicht parat.
    Gruß Pero

    Kommentar


    • Pero
      Erfahren
      • 15.12.2006
      • 339

      • Meine Reisen

      Jetzt hab ich ihn: Davidia involucrata

      Bin halt ein wenig aus der Übung

      Kommentar


      • sjusovaren
        Lebt im Forum
        • 06.07.2006
        • 6031

        • Meine Reisen

        OT:
        Zitat von Pero
        Das müsste doch der Taschentuchbaum sein oder? Botanischen Namen hab ich gerad nicht parat.
        Dann schau mal ein paar Beiträge vorher....



        So... hier ein Schnappschuß von heute, pardon gestern.
        Der Frühling ist da!



        Nicht schwer, aber das tapfere Blümchen mußte ich einfach bringen
        Zuletzt geändert von sjusovaren; 05.03.2008, 19:45.
        Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
        frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


        Christian Morgenstern

        Kommentar


        • Pero
          Erfahren
          • 15.12.2006
          • 339

          • Meine Reisen

          :bash:
          da hab ich doch glatt was übersehen. nächstes Mal guck ich vielleicht doch noch mal genauer.

          denn mal gute Nacht
          Ach ja falls dir langweilig ist und du noch nicht müde bist kannst mir vielleicht mal genau beschreiben wie man ein Foto reinstellt. Vielleicht erkenn ich ja irgenwann mal doch was vor dir. Kriegs irgenwie nicht gepflanzt :wink:

          Kommentar


          • sjusovaren
            Lebt im Forum
            • 06.07.2006
            • 6031

            • Meine Reisen

            OT:
            Zitat von Pero
            Ach ja falls dir langweilig ist und du noch nicht müde bist kannst mir vielleicht mal genau beschreiben wie man ein Foto reinstellt. Vielleicht erkenn ich ja irgenwann mal doch was vor dir. Kriegs irgenwie nicht gepflanzt :wink:
            Kein Problem. Die Frage kam schon öfter.
            Da hab ich schon nen fertigen Text parat... :wink:

            Du kannst hier nicht direkt Bilddateien hochladen, wie beim Avatar, sondern nur einen Link einstellen.
            Du mußt dein Foto also irgendwo anders ins Netz stellen, z.B. bei einem kostenlosen Service wie Image Shack
            Dort einfach "upload", "remove size" und "resize image" ankreuzen, letzteres paßt gut mit 640x480.
            Dann über "Durchsuchen" die Bilddatei (max. 1,5 MB) von deiner Festplatte auswählen, und über "host it" hochladen.
            Wenn alles klappt, erscheint dein Foto zusammen mit einer Vielzahl von vorbereiteten URLs. Du brauchst aus der Liste unter deinem Bild die unterste Zeile (da steht dann z.B. sowas http://img176.imageshack.us/img176/9946/0811yq0.jpg ). Die kopierst du dann in deinen Beitrag, markierst sie komplett, und drückst im darüberliegenden Menü auf "Img", dann wird statt dem schriftlichen Link direkt das Bild dargestellt.
            Klick einfach mal in meinem letzten Bildbeitrag rechts auf "Zitat", und schau dir an, wie das bei einem Bild in Textform so aussieht.


            Gut Nacht!
            Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
            frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


            Christian Morgenstern

            Kommentar


            • Euphorbia milli
              Dauerbesucher
              • 14.02.2005
              • 718

              • Meine Reisen

              Atropa belladonna?
              "Alles hier kann man essen, sogar mich. Aber das nennt man Kannibalismus und wird in den meisten Gesellschaften nicht gerne gesehen.“ - Willy Wonka

              Kommentar


              • sjusovaren
                Lebt im Forum
                • 06.07.2006
                • 6031

                • Meine Reisen

                Zitat von Euphorbia milli
                Atropa belladonna?
                Nein
                Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                Christian Morgenstern

                Kommentar


                • prunella
                  Erfahren
                  • 02.09.2005
                  • 111

                  • Meine Reisen

                  Eine der wenigen einheimischen Planzen, die auch in normalen Wintern schon sehr früh blühen (im Buch steht zwar März, ich würde sagen z.T. schon deutlich früher).
                  Ich bin beruflich vorbelastet und halte mich deshalb zurück.

                  Kommentar


                  • barleybreeder
                    Lebt im Forum
                    • 10.07.2005
                    • 6477

                    • Meine Reisen

                    Hi,

                    Ich würde auf Christrose, Schneerose (Helleborus niger) aus der Familie der Ranuculaceae tippen.

                    Das Grün der Blüten wird noch Weiß, sind nämlich eigentlich keine Blütenblätter, sondern Kelchblätter.

                    Habsch recht??
                    Barleybreeders BLOG

                    Kommentar


                    • sjusovaren
                      Lebt im Forum
                      • 06.07.2006
                      • 6031

                      • Meine Reisen

                      Zitat von barleybreeder
                      Hi,

                      Ich würde auf Christrose, Schneerose (Helleborus niger) aus der Familie der Ranuculaceae tippen.

                      Das Grün der Blüten wird noch Weiß, sind nämlich eigentlich keine Blütenblätter, sondern Kelchblätter.

                      Habsch recht??
                      Nein
                      Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                      frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                      Christian Morgenstern

                      Kommentar


                      • psy48
                        Dauerbesucher
                        • 27.05.2006
                        • 923

                        • Meine Reisen

                        Das ist Helleborus foetidus, die haben wir auch im Garten

                        Kommentar


                        • sjusovaren
                          Lebt im Forum
                          • 06.07.2006
                          • 6031

                          • Meine Reisen

                          Zitat von psy48
                          Das ist Helleborus foetidus, die haben wir auch im Garten
                          Richtig! Die Stinkende Nieswurz.
                          Blüht sie bei euch auch schon?
                          Du bist..



                          PS, @barleybreeder
                          fast :wink:
                          Zuletzt geändert von sjusovaren; 05.03.2008, 19:45.
                          Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                          frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                          Christian Morgenstern

                          Kommentar


                          • psy48
                            Dauerbesucher
                            • 27.05.2006
                            • 923

                            • Meine Reisen

                            Hi,

                            Die blüht schon seit einer Woche, zusammen mit der Helleborus niger und Schneeglöckchen. Hoffentlich kommt jetzt kein Kälteeinbruch mehr, die Pflanzen zeigen zum Teil schon einen deutlichen Wachstumsschub.

                            Im Sommer letzten Jahres wurde dieses Kraut im Garten fotografiert. Es sät sich massiv aus und wird daher leicht zum "Unkraut". Die Industrie gewinnt daraus ein Produkt, für das zur Zeit etwa 1600 € je Kilo bezahlt wird (plus die 19%)

                            Kommentar


                            • sjusovaren
                              Lebt im Forum
                              • 06.07.2006
                              • 6031

                              • Meine Reisen

                              Zitat von psy48
                              Im Sommer letzten Jahres wurde dieses Kraut im Garten fotografiert. Es sät sich massiv aus und wird daher leicht zum "Unkraut". Die Industrie gewinnt daraus ein Produkt, für das zur Zeit etwa 1600 € je Kilo bezahlt wird (plus die 19%)
                              Die Blüten kann man bei der Auflösung ja nich wirklich erkennen
                              Könnte aber Eisenkraut sein.
                              Zuletzt geändert von sjusovaren; 05.03.2008, 19:44.
                              Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                              frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                              Christian Morgenstern

                              Kommentar


                              • psy48
                                Dauerbesucher
                                • 27.05.2006
                                • 923

                                • Meine Reisen

                                Es ist Eisenkraut

                                Ich wollte eigentlich was anderes nehmen, wußte aber spontan nicht mehr die Art und die Literatur dazu liegt eine halbe Fahrstunde entfernt. Das nächste mal..

                                Du bist dran,

                                Viele Grüße,
                                psy

                                Kommentar


                                • sjusovaren
                                  Lebt im Forum
                                  • 06.07.2006
                                  • 6031

                                  • Meine Reisen

                                  OT:
                                  Zitat von psy48
                                  Ich wollte eigentlich was anderes nehmen, wußte aber spontan nicht mehr die Art
                                  Na, gerade dann wär das doch die ideale Frage gewesen !



                                  So, ich bleib auch mal in der heimischen Flora. Genauer gesagt am Federsee.

                                  Was blüht denn da so sonnig?

                                  Zuletzt geändert von sjusovaren; 05.03.2008, 19:44.
                                  Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                                  frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                                  Christian Morgenstern

                                  Kommentar


                                  • pfrinz
                                    Fuchs
                                    • 11.12.2006
                                    • 1373

                                    • Meine Reisen

                                    Gattung Helianthus ?

                                    Kommentar


                                    • sjusovaren
                                      Lebt im Forum
                                      • 06.07.2006
                                      • 6031

                                      • Meine Reisen

                                      Zitat von pfrinz
                                      Gattung Helianthus ?
                                      Nein.
                                      Auch wenns wie eine kleine Sonnenblume strahlt
                                      Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                                      frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                                      Christian Morgenstern

                                      Kommentar


                                      • prunella
                                        Erfahren
                                        • 02.09.2005
                                        • 111

                                        • Meine Reisen

                                        Einheimisch!
                                        dieser Pflanze bin ich noch nie begegnet, aber gemäss Pflanzenbuch müsste es Bidens cernua - nickender Zweizahn sein.

                                        Prunella

                                        Kommentar


                                        • sjusovaren
                                          Lebt im Forum
                                          • 06.07.2006
                                          • 6031

                                          • Meine Reisen

                                          Zitat von prunella
                                          Einheimisch!
                                          dieser Pflanze bin ich noch nie begegnet, aber gemäss Pflanzenbuch müsste es Bidens cernua - nickender Zweizahn sein.

                                          Prunella
                                          Richtig bestimmt !
                                          Freut mich, wenn ich dir was Neues zeigen konnte :wink:

                                          Du bist dran...
                                          Zuletzt geändert von sjusovaren; 05.03.2008, 19:44.
                                          Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                                          frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                                          Christian Morgenstern

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X