Welche Pflanze ist das?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abt
    Lebt im Forum
    • 26.04.2010
    • 5726

    • Meine Reisen

    AW: Welche Pflanze ist das?

    Intressante Verbreitung der Arten von Winterlingen
    https://de.wikipedia.org/wiki/Winter...bution_map.jpg

    Kommentar


    • macgyver16
      Anfänger im Forum
      • 07.02.2016
      • 34

      • Meine Reisen

      AW: Welche Pflanze ist das?

      Zitat von Abt Beitrag anzeigen
      Intressante Verbreitung der Arten von Winterlingen
      https://de.wikipedia.org/wiki/Winter...bution_map.jpg
      Seidenstraße?
      https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/0/00/Seidenstrasse_GMT.jpg

      Kommentar


      • Pfad-Finder
        Freak

        Liebt das Forum
        • 18.04.2008
        • 11296

        • Meine Reisen

        AW: Welche Pflanze ist das?

        Also mein Foto stammt definitiv nicht aus dem natürlichen Verbreitungsgebiet, sondern aus der Wojewodschaft Lebus.
        Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

        Kommentar


        • nunatak

          Alter Hase
          • 09.07.2014
          • 2753

          • Meine Reisen

          AW: Welche Pflanze ist das?

          Zitat von Chouchen Beitrag anzeigen
          Eher nicht. Zu früh im Jahr für die Anemone.
          Wenn ich's richtig sehe, sind ausserdem auf dem Foto nicht nur geschlitzte Hochblätter direkt unterhalb der Blüte zu erkennen, sondern auch gefiederte Niederblätter. Die Anemone hat gezähnte Hochblätter direkt unterhalb der Blüte.
          Und trotz geschlossener Blüten sehen die Blütenblätter eher spitz als rund aus.
          Alles richtig zur Art, kurze Ergänzung nur zu den Begriffen: Das mit den Hochblättern stimmt vom Begriff nicht ganz. Niederblätter und Hochblätter sind stark reduzierte, schuppenförmige Blättchen am vegetativen Teil der Achse. So was findet man z.B. bei der Nieswurz (Helleborus). Da hat man eine Abfolge von schuppenförmigen Niederblättern über die normalen Laubblätter, die sich nach oben hin wieder reduzieren Richtung Hochblätter. Was man bei Eranthis unten sieht sind die voll entwickelten grundständigen Laubblätter und oben die ähnlich aussehenden 3-7 teiligen Stengelblätter. Gefiedert sind die Blätter nicht, eher fast quirlig angeordnet. Die einzelnen Blättchen sind vorne eingeschnitten (gesägt bis fiederspaltig) und z.T. fast fußförmig angelegt, was manchmal auch pedat genannt wird

          Kommentar


          • Chouchen
            Freak

            Liebt das Forum
            • 07.04.2008
            • 19128

            • Meine Reisen

            AW: Welche Pflanze ist das?

            Danke fürs Richtigstellen.

            OT: Ich habe zwar mal ein botanisches Praktikum gemacht, aber das war tief im alten Jahrtausend. Und da es ein heißer Sommer war und wir erst am frühen Abend Seminar hatten, hatten wir immer einen Haufen Heu zur Bestimmung auf dem Tisch liegen.
            "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

            Kommentar


            • ronaldo
              Moderator
              Lebt im Forum
              • 24.01.2011
              • 9547

              • Meine Reisen

              AW: Welche Pflanze ist das?

              Zitat von macgyver16 Beitrag anzeigen
              Seidenstraße?
              Eher Eiszeitrelikt.

              Kommentar


              • nunatak

                Alter Hase
                • 09.07.2014
                • 2753

                • Meine Reisen

                AW: Welche Pflanze ist das?

                Zitat von Chouchen Beitrag anzeigen
                Danke fürs Richtigstellen.

                OT: Ich habe zwar mal ein botanisches Praktikum gemacht, aber das war tief im alten Jahrtausend. Und da es ein heißer Sommer war und wir erst am frühen Abend Seminar hatten, hatten wir immer einen Haufen Heu zur Bestimmung auf dem Tisch liegen.
                Letztlich geht´s ums Ergebnis und mit der Art lagst du ja komplett richtig. Hab lange hin und herüberlegt, ob ich was dazu schreibe, letztlich hat sich aber das Klugscheißer-Gen durchgesetzt Ganz so schlimm war´s hoffentlich nicht. Vielleicht haben andere auch ein bisschen was davon fürs Bestimmen, wenn sie lesen, was für Blatttypen es gibt. Als Bergsteiger mag ich persönlich natürlich Hochblätter am liebsten

                Kommentar


                • peter-hoehle

                  Lebt im Forum
                  • 18.01.2008
                  • 5098

                  • Meine Reisen

                  AW: Welche Pflanze ist das?

                  Was habe ich da fotografiert?
                  Es war in Ecuador an der Teufelsnase bei Alausi.
                  Die Pflanze ist ca 60 cm hoch.



                  Gruß Peter
                  Zuletzt geändert von peter-hoehle; 06.03.2019, 13:35. Grund: Bild eingefügt
                  Wir reis(t)en um die Welt, und verleb(t)en unser Geld.
                  Wer sich auf Patagonien einlässt, muss mit Allem rechnen, auch mit dem Schönsten.

                  Kommentar


                  • Chouchen
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 07.04.2008
                    • 19128

                    • Meine Reisen

                    AW: Welche Pflanze ist das?

                    Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
                    Hab lange hin und herüberlegt, ob ich was dazu schreibe, letztlich hat sich aber das Klugscheißer-Gen durchgesetzt Ganz so schlimm war´s hoffentlich nicht.
                    OT: Um Gottes Willen nein, alles gut. Sonst kann man ja nichts lernen.
                    Das ist das schöne an diesem Forum, dass wir hier für (fast) jedes Thema Experten haben, so dass im Vergleich zu anderen Foren in der Regel recht wenig heiße Luft abgelassen wird.
                    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                    Kommentar


                    • ronaldo
                      Moderator
                      Lebt im Forum
                      • 24.01.2011
                      • 9547

                      • Meine Reisen

                      AW: Welche Pflanze ist das?

                      Sieht mir nach Gattung Jacaratia aus, also ein Genus der Melonenbaumgewächse. Bekannteste Art: Papaya.
                      http://www.backyardnature.net/yucatan/jacarati.htm

                      Kommentar


                      • Abt
                        Lebt im Forum
                        • 26.04.2010
                        • 5726

                        • Meine Reisen

                        AW: Welche Pflanze ist das?

                        Ist Seidenstraße nun irgendein Synonym?


                        Das hier passt ganz gut zu den Vorkommen der Winterlingarten:
                        https://www.spektrum.de/lexikon/biol...aearktis/48850

                        Kommentar


                        • macgyver16
                          Anfänger im Forum
                          • 07.02.2016
                          • 34

                          • Meine Reisen

                          AW: Welche Pflanze ist das?

                          Zitat von Abt Beitrag anzeigen
                          Ist Seidenstraße nun irgendein Synonym?
                          Ok, da steh ich jetzt auf dem Schlauch .

                          Zitat von Abt Beitrag anzeigen
                          Das hier passt ganz gut zu den Vorkommen der Winterlingarten:
                          https://www.spektrum.de/lexikon/biol...aearktis/48850


                          Kann die Verbreitung zumindest mit der letzten Kaltzeit nicht übereinanderbringen.
                          Muss mal wieder die alten Bücher rauskramen.

                          Kommentar


                          • Pfad-Finder
                            Freak

                            Liebt das Forum
                            • 18.04.2008
                            • 11296

                            • Meine Reisen

                            AW: Welche Pflanze ist das?

                            "Seidenstrasse" ist die Bezeichnung des historischen Handelsweges von China nach Europa.
                            Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                            Kommentar


                            • Pfad-Finder
                              Freak

                              Liebt das Forum
                              • 18.04.2008
                              • 11296

                              • Meine Reisen

                              AW: Welche Pflanze ist das?

                              Unterwegs im Süntel (Weserbergland):

                              Das dürften Leberblümchen sein?


                              Hier schwanke ich noch zwischen Huflattich oder vielleicht doch Habichtskraut:
                              Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                              Kommentar


                              • Waldhexe
                                Fuchs
                                • 16.11.2009
                                • 2391

                                • Meine Reisen

                                AW: Welche Pflanze ist das?

                                Leberblümchen und Huflattich. Habichtskraut hat einen viel dünneren, feinen Stängel.

                                Gruß,

                                Claudia

                                Kommentar


                                • lina
                                  Freak

                                  Vorstand
                                  Liebt das Forum
                                  • 12.07.2008
                                  • 37020

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Welche Pflanze ist das?

                                  Und Habichtskraut blüht viel später im Jahr. Huflattich ist eine der ersten blühenden Pflanzen. Kriegt später übrigens vergleichsweise riesige Blätter (mehr als handtellergroße) mit längeren Stängeln, und die Blüte verwandelt sich in eine Art Pusteblume.

                                  Kommentar


                                  • nunatak

                                    Alter Hase
                                    • 09.07.2014
                                    • 2753

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Welche Pflanze ist das?

                                    Zitat von lina Beitrag anzeigen
                                    Und Habichtskraut blüht viel später im Jahr. Huflattich ist eine der ersten blühenden Pflanzen. Kriegt später übrigens vergleichsweise riesige Blätter (mehr als handtellergroße) mit längeren Stängeln, und die Blüte verwandelt sich in eine Art Pusteblume.
                                    Huflattich und Habichtskraut sind erstmal beides gelbblühende Arten aus der Familie Korbblütler, die sich auf den ersten Blick etwas ähnlich sehen, unterscheiden sich aber schon ziemlich deutlich: Die Habichtskräuter sind eine große, oft schwierig zu bestimmende Gattung mit 180 Arten bei uns, die von ganz kleinen(z.B. Kleines Habichtskraut, H. pilosella) bis fast 1m großen, selten auch orange- oder weißblühenden Arten reichen. Blühen tatsächlich alle erst frühestens im Frühjahr. Die Habichtskräuter gehören zur Unterfamilie Cichorioideae der Korbblütler, die nur Zungenblütlen haben und meist auch Milchsaft führen. Die Cichorie (Wegwarte) gehört da auch dazu, ist Teil des Carokaffees und u.a. die Urform des Endiviensalats.
                                    Der Huflattich hat Zungen- und Röhrenblüten, wie z.B. auch die Margerite und Astern, und gehört damit zur Unterfamilie Asteroideae. Den wissenschaftlichen Namen des Huflattichs kann man sich übrigens ganz leicht merken: Frau fährt mit dem Fahrrad um den See: Tussilago farfara

                                    Kommentar


                                    • Waldhexe
                                      Fuchs
                                      • 16.11.2009
                                      • 2391

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Welche Pflanze ist das?

                                      OT: Gott ja, was war das für eine Mühe, sich die ganzen lateinischen Namen in den Kopf zu stopfen, mit mehr oder weniger sinnvollen Eselsbrücken... Duchesnea indica - Du fliegst nach Indien - dann muss man nur noch die Assoziation an Erdbeeren beim Fliegen hinkriegen...
                                      Zum Glück hatten wir einen wirklich schönen Staudengarten (öffentlich zugänglich, falls jemand Stauden und Einjährige lernen will), mit Liegegras dazwischen und immer nur von einer Seite beschriftet, so dass man sich gut abfragen konnte.

                                      Gruß,

                                      Claudia

                                      Kommentar


                                      • nunatak

                                        Alter Hase
                                        • 09.07.2014
                                        • 2753

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Welche Pflanze ist das?

                                        Zitat von Waldhexe Beitrag anzeigen
                                        OT: Gott ja, was war das für eine Mühe, sich die ganzen lateinischen Namen in den Kopf zu stopfen, mit mehr oder weniger sinnvollen Eselsbrücken... Duchesnea indica - Du fliegst nach Indien - dann muss man nur noch die Assoziation an Erdbeeren beim Fliegen hinkriegen...
                                        Zum Glück hatten wir einen wirklich schönen Staudengarten (öffentlich zugänglich, falls jemand Stauden und Einjährige lernen will), mit Liegegras dazwischen und immer nur von einer Seite beschriftet, so dass man sich gut abfragen konnte.

                                        Gruß,

                                        Claudia
                                        Nicht schlecht, kannte ich nicht. Bisher war ich immer unglücklich mit der Art, schlecht zu essen und zu merken

                                        Ich habe mir auch ein paar Sachen ausgedacht, um mir die Namen zu merken, z.B. zur Gewöhnlichen Besenrauke. Fragt Sophia den Bauer, ob diese Kuh rein soll in den Stall, was er bejaht: Descurainia sophia
                                        Zuletzt geändert von nunatak; 09.03.2019, 20:59.

                                        Kommentar


                                        • ronaldo
                                          Moderator
                                          Lebt im Forum
                                          • 24.01.2011
                                          • 9547

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Welche Pflanze ist das?

                                          Noch eine Ergänzung zum Huflattich (Abteilung Info, die kein Mensch braucht):
                                          Kann man getrocknet prima rauchen.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X