Welches Tier war das?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abt
    Lebt im Forum
    • 26.04.2010
    • 5726

    • Meine Reisen

    AW: Welches Tier war das?

    Ich habs, lasse aber mal die anderen hier vor.
    Ergänzungsfrage -im Gras fressend oder unter Eichen?

    Kommentar


    • simurgh
      Fuchs
      • 02.11.2011
      • 1830

      • Meine Reisen

      AW: Welches Tier war das?

      Ein Falter der Nacht - Grasglucke? Der würde aber "meiner" kleinen Echse schmecken...
      http://de.wikipedia.org/wiki/Grasglucke
      >> Ich suchte Berge und fand Menschen <<

      Kommentar


      • Doschdn
        Erfahren
        • 15.11.2011
        • 304

        • Meine Reisen

        AW: Welches Tier war das?

        Ja, bis jetzt immer im Gras gesehen. Grasglucke habe ich mir auch schon gedacht, aber irgendwie kommt es auf dem Foto so rüber, als wären die weißen Flecken weiter unten als bei Wikipedia's Bild...
        "Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen" - Aristoteles
        http://tsweinblog.blogspot.de/

        Kommentar


        • Abt
          Lebt im Forum
          • 26.04.2010
          • 5726

          • Meine Reisen

          AW: Welches Tier war das?

          Dann waren deine gefundenen Raupen sicher die vom Brombeerspinner.Kann das sein? Auch wegen der Häufigkeit.

          Kommentar


          • millit
            Neu im Forum
            • 29.09.2011
            • 2

            • Meine Reisen

            AW: Welches Tier war das?

            Zitat von RSous Beitrag anzeigen
            Hi

            Sieht für mich auch aus wie ein Murmeltier. Habe ich aber ewig nicht mehr gesehen

            Kommentar


            • Abt
              Lebt im Forum
              • 26.04.2010
              • 5726

              • Meine Reisen

              AW: Welches Tier war das?

              Das ist schwer.
              eventuell das zweite Murmeltier?

              Kommentar


              • sjusovaren
                Lebt im Forum
                • 06.07.2006
                • 6031

                • Meine Reisen

                AW: Welches Tier war das?

                OT:
                Zitat von millit Beitrag anzeigen
                Sieht für mich auch aus wie ein Murmeltier. Habe ich aber ewig nicht mehr gesehen
                @,millit
                1) Dir ist schon klar, daß dieser Thread sich längst nicht mehr mit dem Eingangsposting aus dem Jahr 2007 beschäftigt?
                2) Auf dem Foto ist ein Klippschliefer zu sehen, aufgenommen in Südafrika. Das Foto habe ich nämlich hier mal im Tierquiz hochgeladen.
                RSous hatte es sich nur ausgeliehen, da er ein "ähnliches" Tier suchte.

                Zuletzt geändert von sjusovaren; 23.01.2012, 23:09.
                Heilig ist die Unterhose, wenn sie sich in Sonn' und Wind,
                frei von ihrem Alltagslose, auf ihr wahres Selbst besinnt.


                Christian Morgenstern

                Kommentar


                • Abt
                  Lebt im Forum
                  • 26.04.2010
                  • 5726

                  • Meine Reisen

                  AW: Welches Tier war das?

                  Bitte mal ein neues Bild, nicht sauer sein.

                  Kommentar


                  • Doschdn
                    Erfahren
                    • 15.11.2011
                    • 304

                    • Meine Reisen

                    AW: Welches Tier war das?

                    Aber bitte nicht ich, ich warte erst einmal, bis ich mit Bildern aus meinem eigenen Fundus trumpfen kann...
                    "Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen" - Aristoteles
                    http://tsweinblog.blogspot.de/

                    Kommentar


                    • Karliene
                      Feldherrin
                      Alter Hase
                      • 08.03.2009
                      • 3167

                      • Meine Reisen

                      AW: Welches Tier war das?



                      Ist in der Schweiz zwischen Tessin und Graubünden entstanden. Was ist das? Ich habe keine Ahnung.. zumindest war es riiiieessiiig
                      "Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist." Walter Kempowski - Schriftsteller (1929 - 2007)

                      Kommentar


                      • Doschdn
                        Erfahren
                        • 15.11.2011
                        • 304

                        • Meine Reisen

                        AW: Welches Tier war das?

                        Sieht für mich wie eine Art Hornisse aus...
                        "Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen" - Aristoteles
                        http://tsweinblog.blogspot.de/

                        Kommentar


                        • bjoernsson
                          Fuchs
                          • 06.06.2011
                          • 1863

                          • Meine Reisen

                          AW: Welches Tier war das?

                          Genaues ist - zumindest für mich - schwer zu sagen, da man das Muster des Tieres nicht richtig erkennen kann. Aber Doschdn könnte mit Hornisse sehr gut liegen (gerade wenn du sagst, dass "es riiiieessiiig" war), eine Wespe ist es auf jeden Fall. Der lange Fortsatz am "Hintern" ist der Ovipositor (= Legestachel) - sieht gefährlich aus, ist aber total harmlos.

                          Kommentar


                          • simurgh
                            Fuchs
                            • 02.11.2011
                            • 1830

                            • Meine Reisen

                            AW: Welches Tier war das?

                            Hornissen haben aber keinen Ovipositor, darum tippe ich eher auf eine Riesenholzwespe.
                            >> Ich suchte Berge und fand Menschen <<

                            Kommentar


                            • Karliene
                              Feldherrin
                              Alter Hase
                              • 08.03.2009
                              • 3167

                              • Meine Reisen

                              AW: Welches Tier war das?

                              Das Tierchen hat sich auf dem warmen Teer der Straße gewärmt, oder was weiß ich. angefallen hats niemanden
                              Das war aber auch nur eine Durchgangsstraße so geschätzt auf 800 bis 1000 m. Also noch unterhalb der Baumgrenze.
                              "Der Klügere gibt so lange nach, bis er der Dumme ist." Walter Kempowski - Schriftsteller (1929 - 2007)

                              Kommentar


                              • Doschdn
                                Erfahren
                                • 15.11.2011
                                • 304

                                • Meine Reisen

                                AW: Welches Tier war das?

                                Noch nie was von so nem Viech gehört. Und ich dachte schon, ich kenne ziemlich viele Tiere, nix da...
                                "Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen" - Aristoteles
                                http://tsweinblog.blogspot.de/

                                Kommentar


                                • Abt
                                  Lebt im Forum
                                  • 26.04.2010
                                  • 5726

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Welches Tier war das?

                                  Aaa....ach, komme zu spät. simurgh is.

                                  Wer hat da denn was vergessen?
                                  Zuletzt geändert von Abt; 24.01.2012, 17:31.

                                  Kommentar


                                  • simurgh
                                    Fuchs
                                    • 02.11.2011
                                    • 1830

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Welches Tier war das?

                                    ...alles U(r)sus, was?
                                    >> Ich suchte Berge und fand Menschen <<

                                    Kommentar


                                    • Abt
                                      Lebt im Forum
                                      • 26.04.2010
                                      • 5726

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Welches Tier war das?

                                      bin mir nicht sicher. Vielleicht schauen noch mal die Jäger vorbei.
                                      Aber bitte mach mal weiter bis dahin

                                      Kommentar


                                      • Doschdn
                                        Erfahren
                                        • 15.11.2011
                                        • 304

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Welches Tier war das?

                                        Is jetzt schwer die Größe einzuschätzen...
                                        Aber auf jeden Fall Räuber, weil man ja ganz klar die Haare in der Losung erkennen kann...
                                        Wo wurde das Bild denn geschossen?
                                        "Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen" - Aristoteles
                                        http://tsweinblog.blogspot.de/

                                        Kommentar


                                        • Abt
                                          Lebt im Forum
                                          • 26.04.2010
                                          • 5726

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Welches Tier war das?


                                          Foto von R.P.Haun
                                          Das Foto wurde von meinen Freunden im Godeanu/Retezat in Rumänien gemacht.

                                          (Ich weiß nicht,ob Eselsdung so ähnlich aussieht, daher meine Zweifel.)

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X