Welches Tier war das?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Scrat79
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Ist eine Amerikanische Baumwanze.

    Einen Kommentar schreiben:


  • lina
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Ich würde hier weitersuchen: Pentatomomorpha, vielleicht ist es eine Krummfühlerwanze

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ditschi
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Was hat sich da grade auf dem Mückengitter am Fenster niedergelassen ? Habe das Insekt auf die Schnelle nicht gefunden.



    Ditschi

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ditschi
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Jetzt ist sie weg. Aber " grüne Lauerspinne" paßt auch nach meiner Meinung am besten. Danke.
    Ditschi

    Einen Kommentar schreiben:


  • macgyver16
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Die Lauerspinne passt vom unteren Foto bei Wikipedia trotz der fehlenden Streifen besser als die Kürbisspinne. Die weißliche Behaarung an der Seite würde auch passen, das eher grüne Prosoma auch. Im Bellmann steht "im wärmebegünstigten Siedlungsraum bis nach Norddeutschland verbreitet"
    Ansonsten hilft nur einschnapsen und Heimer/Nentwig befragen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ditschi
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Danke für den Beitrag. Viele kleine grüne Spinnen gibt es nicht. Die, die ich auch gefunden habe, sind wir nun durch. Ich weiß aber immer noch nicht so richtig, welche es nun ist. Irgendwie paßt nicht so richtig, was ich an Bildern im net finde und dazu lese.
    Ditschi

    Einen Kommentar schreiben:


  • macgyver16
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Würde auf eine Kürbisspinne tippen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%BCrbisspinne

    Einen Kommentar schreiben:


  • Homer
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    OT: ausgewachsen, aber ich dachte an ein teeniehüschchenspinnchen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ditschi
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Hatte ich auch schon gesehen. Paßt aber von der Größe her nicht, es sei denn, meine fotografierte Spinne ist ein viel kleineres Jungtier. Auch sehe ich die Streifen nicht.
    Grüne Lauerspinne Weibchen 4,0 bis 5,0 mm, Männchen 3,0 bis 4,0 mm , grüne Huschspinne Weibchen 12-15 mm, Männchen 8-10 mm. Kein Arachnologe im Forum ?
    Ditschi

    Einen Kommentar schreiben:


  • Homer
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    grüne huschspinne

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ditschi
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Leider habe ich auf mein letztes Spinnenfoto keine Antwort bekommen und sie selbst auch nicht unter den Fotos im net identifizieren können.

    Was für eine Spinne ist das jetzt:



    Nieselregen. Trübe. Im Vorübergehen entdecke ich auf der nassen blauen Plane des Zeltanhängers einen kleinen grünen Punkt, mit bloßem Auge grade noch als Insekt ?/ Spinne? erkennbar. Ich habe jetzt noch einmal mit einem Lineal und Lupe nachgemessen: grade mal 3 mm lang. Das Makro entlarvt das Geschehen: eine kleine grüne Spinne, die ein Fluginsekt verspeist. Das war mit bloßem Auge nicht erkennbar. Kleine grüne Spinnen gibt`s hier nicht viele. Ich komme im Bildervergleich immer auf eine, die es hier in Norddeutschland eigentlich nicht geben dürfte: die grüne Lauerspinne. Hat jemand einen besseren Vorschlag, der paßt?

    Ditschi

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ditschi
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Kennt sich jemand mit Spinnen aus ?



    Fotografiert im Wald im Wendland.

    Ditschi

    Einen Kommentar schreiben:


  • CampingPetraa
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Zitat von chinook Beitrag anzeigen
    Eine Schleiereule.


    -chinoook
    Ja, sieht ganz so aus

    Einen Kommentar schreiben:


  • rockhopper
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Danke!
    Habe gerade gelesen, dass der Perlkauz in Afrika zuhause ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • chinook
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Eine Schleiereule.


    -chinoook

    Einen Kommentar schreiben:


  • rockhopper
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Auf meiner letzten Radtour lag dieser Vogel auf dem Radweg. Vermutlich ist er zu tief über die Straße geflogen.....
    Ob das ein Perlkauz ist? Bin mir nicht sicher.


    Ich habe ihn dann "beerdigt".

    Einen Kommentar schreiben:


  • blauloke
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Danke, so eine Spinne ist mir noch nie auf gefallen. Normale Kreuzspinnen habe ich schon öfters gesehen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • windriver
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Vierfleckkreuzspinne
    müsste dieses Tierchen sein.

    Gruss, windriver

    Einen Kommentar schreiben:


  • blauloke
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    ich habe auch eine Spinne die ich nicht kenne, was ist das für ein Tier?

    Der kugelige Körper ist ca 2cm groß, gesehen bei mir in der Nähe in der Oberpfalz.


    von oben


    auf die Seite gelegt

    Einen Kommentar schreiben:


  • transient73
    antwortet
    AW: Welches Tier war das?

    Arkys passt perfekt.
    Sind ja witzige Tierchen, mit ihrem dreieckigen Körper.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X