Welches Tier war das?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rattus
    Lebt im Forum
    • 15.09.2011
    • 5177

    • Meine Reisen

    AW: Welches Tier war das?

    Esel ist richtig (nicht gespinxt, oder ?). Hier das Porträt:

    Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.

    Kommentar


    • Abt
      Lebt im Forum
      • 26.04.2010
      • 5726

      • Meine Reisen

      AW: Welches Tier war das?

      Ohr, dein Grau-Tier sieht aber lustig aus.
      Zuletzt geändert von Abt; 02.05.2012, 19:51.

      Kommentar


      • Amelia
        Dauerbesucher
        • 20.04.2009
        • 996

        • Meine Reisen

        AW: Welches Tier war das?

        Ein schönes Portrait, wie cool ist das denn, du hältst Esel!
        "Dich im Unendlichen zu finden, Musst unterscheiden und dann verbinden" (Goethe)

        Kommentar


        • Rattus
          Lebt im Forum
          • 15.09.2011
          • 5177

          • Meine Reisen

          AW: Welches Tier war das?

          Nein, leider ist das nicht mein eigener Aber ich finde Esel faszinierend. Das Bild stammt von einem Eseltreffen in Gütersloh. Das war so Klasse, Esel aller Größen und Farben auf einem Haufen. Da gab es tolle Motive.
          Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.

          Kommentar


          • Serienchiller
            Fuchs
            • 03.10.2010
            • 1299

            • Meine Reisen

            AW: Welches Tier war das?

            Klasse, das war komplett ins Blaue geraten. Ich dachte erst an eine Kuh, aber die haben glaube ich eine feuchte Nase, also Pferd aber das wäre zu einfach gewesen, deshalb Esel.

            Aber nur so nebenbei, war das hier nicht mal ein Tierbestimmungsthread und kein Rätsel? Ich mache einfach mal im ursprünglichen Sinn weiter, denn ich kenne mich mit Vögeln leider überhaupt nicht aus. Es ist auf jeden Fall keine Ente und kein Pinguin, aber da hört es dann bei mir auch schon auf. Fotografiert wurde der Vogel in einem Park, ein paar Meter von einem kleinen See entfernt und an einer Futterstelle. Kein schönes Tier, aber trotzdem wollte ich mal wissen was das war:

            Kommentar


            • Rattus
              Lebt im Forum
              • 15.09.2011
              • 5177

              • Meine Reisen

              AW: Welches Tier war das?

              Nee, Ente und Pinguin schließe ich auch aus

              Es ist bestimmt ein Jungvogel - die müssen erst noch in ihr Gefieder "reinwachsen" und sehen oft ziemlich schräg aus. Nach Google könnte es ein junger Star sein - ich weiß es nicht genau.
              Das Leben ist schön. Von einfach war nie die Rede.

              Kommentar


              • lina
                Freak

                Vorstand
                Liebt das Forum
                • 12.07.2008
                • 36275

                • Meine Reisen

                AW: Welches Tier war das?

                Hätte auch noch eins, von dem ich gerne wüsste, was das ist:

                Wenn es fliegt, lässt es zwei Beine schräg runterhängen
                Größe: ca. 1 cm

                Kommentar


                • Hy!
                  Erfahren
                  • 23.04.2008
                  • 407

                  • Meine Reisen

                  AW: Welches Tier war das?

                  Zitat von lina Beitrag anzeigen
                  Hätte auch noch eins, von dem ich gerne wüsste, was das ist:

                  Wenn es fliegt, lässt es zwei Beine schräg runterhängen
                  Größe: ca. 1 cm

                  Märzfliege

                  Kommentar


                  • Serienchiller
                    Fuchs
                    • 03.10.2010
                    • 1299

                    • Meine Reisen

                    AW: Welches Tier war das?

                    Zitat von Rattus Beitrag anzeigen
                    Nach Google könnte es ein junger Star sein - ich weiß es nicht genau.
                    Ja, das könnte sein, danke!

                    Kommentar


                    • Abt
                      Lebt im Forum
                      • 26.04.2010
                      • 5726

                      • Meine Reisen

                      AW: Welches Tier war das?

                      Zitat von Serienchiller Beitrag anzeigen
                      Klasse, das war komplett ins Blaue geraten. Ich dachte erst an eine Kuh, aber die haben glaube ich eine feuchte Nase, also Pferd aber das wäre zu einfach gewesen, deshalb Esel.

                      Aber nur so nebenbei, war das hier nicht mal ein Tierbestimmungsthread und kein Rätsel? Ich mache einfach mal im ursprünglichen Sinn weiter, denn ich kenne mich mit Vögeln leider überhaupt nicht aus. Es ist auf jeden Fall keine Ente und kein Pinguin, aber da hört es dann bei mir auch schon auf. Fotografiert wurde der Vogel in einem Park, ein paar Meter von einem kleinen See entfernt und an einer Futterstelle. Kein schönes Tier, aber trotzdem wollte ich mal wissen was das war:

                      Natürlich ist das ein Tierbestimmungsthread. Nur dann wäre es doch zu einfach gewesen, und deshalb habe ich mit Rheusen-Fischer Atze schon gelacht, als wir die Fotos auf unserer letzten Tour gemacht haben. Ich habe drauf geachtet, dass ein Stück vom Teich mit drauf ist, um den Wink zu geben.

                      Den Vogel,,, hm..für einen Star finde ich den Schwanz zu lang und tippe mal auf eine junge Amsel. Bei erwachsenen Tieren ist der Schnabel dann m.M. nach ausgefärbt, orage oder gelb.
                      ---------------------------------------------------------------------------------------------------
                      Macht bitte weiter.
                      Zuletzt geändert von Abt; 03.05.2012, 14:38.

                      Kommentar


                      • bjoernsson
                        Fuchs
                        • 06.06.2011
                        • 1863

                        • Meine Reisen

                        AW: Welches Tier war das?

                        Zitat von Alibotusch Beitrag anzeigen
                        Den Vogel,,, hm..für einen Star finde ich den Schwanz zu lang und tippe mal auf eine junge Amsel. Bei erwachsenen Tieren ist der Schnabel dann m.M. nach ausgefärbt, orage oder gelb.
                        Ich würde mich deiner Einschätzung anschließen. Allerdings verwirrt mich der blaue Ring über dem Auge ein wenig... Der ist bei jungen Amseln eher grau, bei ausgewachsenen Tieren dann gelb/orange. Ich überlege gerade, ob es bei den Drosseln einen solchen Augenring gibt...

                        Kommentar


                        • Hy!
                          Erfahren
                          • 23.04.2008
                          • 407

                          • Meine Reisen

                          AW: Welches Tier war das?

                          Naja der ist schon gelblich, das Blaue ist doch nur eine weitere nackte Stelle oder? Also Amsel dürfte schon passen...

                          Kommentar


                          • Serienchiller
                            Fuchs
                            • 03.10.2010
                            • 1299

                            • Meine Reisen

                            AW: Welches Tier war das?

                            Wenn ich mich richtig erinnere war der Vogel ein wenig größer als eine ausgewachsene Amsel. Kann aber auch am "flauschigen" Gefieder liegen.

                            Kommentar


                            • Hy!
                              Erfahren
                              • 23.04.2008
                              • 407

                              • Meine Reisen

                              AW: Welches Tier war das?

                              Da ein Star eher kleiner als eine Amsel ist deutet auch das auf ne Amsel hin. Der Schnabel ebenso, der beim Star spitzer ausfällt. Das zerupfte Gefieder könnte vom Usutu-Virus kommen...

                              Bericht vom NABU:
                              http://www.nabu.de/tiereundpflanzen/voegel/forschung/14161.html

                              Kommentar


                              • DerWerner
                                Gerne im Forum
                                • 01.03.2012
                                • 56

                                • Meine Reisen

                                AW: Welches Tier war das?

                                Zitat von Hy! Beitrag anzeigen
                                Da ein Star eher kleiner als eine Amsel ist deutet auch das auf ne Amsel hin. Der Schnabel ebenso, der beim Star spitzer ausfällt. Das zerupfte Gefieder könnte vom Usutu-Virus kommen...

                                Bericht vom NABU:
                                http://www.nabu.de/tiereundpflanzen/voegel/forschung/14161.html
                                Dem würde ich mich auch anschlißen.

                                Kommentar


                                • Serienchiller
                                  Fuchs
                                  • 03.10.2010
                                  • 1299

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Welches Tier war das?

                                  Wenn das stimmt, dann tut mir der Vogel echt leid. Machte auch keinen besonders agilen Eindruck

                                  Kommentar


                                  • lina
                                    Freak

                                    Vorstand
                                    Liebt das Forum
                                    • 12.07.2008
                                    • 36275

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Welches Tier war das?

                                    Danke an Hy!

                                    Kommentar


                                    • Abt
                                      Lebt im Forum
                                      • 26.04.2010
                                      • 5726

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Welches Tier war das?


                                      Welches Tier war das?

                                      Kommentar


                                      • Fletcher

                                        Fuchs
                                        • 24.02.2012
                                        • 1109

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Welches Tier war das?

                                        Also für mich ist das eindeutig der sogenannte Europäische Iltis, auch Waldiltis genannt.

                                        guckst du hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ischer_Iltis
                                        Das letzte Hemd hat keine Taschen

                                        Kommentar


                                        • Abt
                                          Lebt im Forum
                                          • 26.04.2010
                                          • 5726

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Welches Tier war das?

                                          Ja,- danke. Wasser war da nebenan. Bitte weiter machen.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X