Tee ?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Becks
    antwortet
    Hab mich mal mit meinem Ausbilder in Schweden unterhalten. Schwarztee nimmt er nicht mit, da dieser entwässernd wirkt. Kann sein daß es nicht sofort auffällt, aber man benötigt mehr Wasser untzerwegs. Schlägt sich in vermehrtem Spritverbrauch nieder.

    Alex

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Also für mich gibt es da nur nur eine antwort! Thiele Silber ! könnte daran liegen, das den hier halt jeder zweite trinkt, und so ein kleines stück zuhause hat man doch immer im gepäck;O))

    Einen Kommentar schreiben:


  • gmfl
    antwortet
    Wenn ihr guten Schwarztee wollt guckt mal
    auf http://www.teekampagne.de.
    Die haben wirklich so ziemlich den besten Schwarztee den man kriegen kann und vorallem
    extrem preiswert. Haben dafür halt nur wenige Sorten, wechseln aber von Zeit zu Zeit. Wenn ihr bei den ganzen anderen Teeversandhäusern bestellt, bezahlt ihr das drei oder vierfache und habt meist noch schlechtere Qualität.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Finn
    antwortet
    hi!
    also mit dem holzschutzmittel, frag ich mich, warum die das mit rein tun... aber bisher ist glaube ich noch nie jemand daran gestorben. tee trinke ich hier zu hause nur wenig, eher kaffee und sowas wie orangen- oder multivitaminsaft.

    was einen nicht umbringt, härtet ab *g*

    Finn

    Einen Kommentar schreiben:


  • Manuel
    antwortet
    Ich finde,grüner mit Honig,Schwarzer mit Milchpulver und Honig oder Hagebuttentee lecker.Ich persönlich nehme nie Tee mit,Wasser schmeckt mir am besten!Aber gegen ein -2 Kaffee zum Frühstück habe ich unterwegs nichts,denn Morgens geht das Packen immer so schläppent.....Gruss Manuel

    Einen Kommentar schreiben:


  • Balu
    antwortet
    Ach ja,

    zur eigentlichen Frage, ich nehme simplen schwarzen tee (In Skandinavien schmeckt der wegen dem weichen Wasser auch viiieel besser) Die Idee mit Ingwer, müsste man mal probieren....

    Gruß

    Balu

    Einen Kommentar schreiben:


  • Balu
    antwortet
    Und da weinen einige Leute wegen den sooo "giftigen" Dämpfen von Benzinkochern.

    Wie war das! Nur die Harten kommen in den Garten!

    Gruß

    Balu

    Einen Kommentar schreiben:


  • Becks
    antwortet
    Harhar, ich will nicht wissen, was sich sonst noch so im Essen tummelt. Sind halt Holzschutzmittel drin, die spül ich eben beim nächsten Auto tanken mit Benzoldämpfen wieder raus.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Manuel
    antwortet
    Die Stiftung Warentest hat mal Früchtetees untersucht und bewertet!In manchen ist Holzschutzmittel drin,in ganz billigen aber auch in welchen,wo 100g 15DM kosten!Manuel

    Einen Kommentar schreiben:


  • Saloon12yrd
    antwortet
    SO pingelig bin ich da nich, Nepal, Indien, Pakistan... hat alles hohe Berge und alle haben hochlebende Einwohner. Ich wette die trinken auch alle das selbe Zeugs :smile:
    Jedenfalls schmeckt der Tee wenn man sich einmal dran gewöhnt hat und n gescheites Mischungsverhältnis ausgetüftelt hat.
    Gerbstoffe gehen in der Butter geschmackstechnisch jedenfalls völlig unter :grin:

    Saloon12yrd

    Einen Kommentar schreiben:


  • Wildy
    antwortet
    @saloon das zeug heisst buttertee und kommt eigentlich aus Indien ... aber die wohnen ja eh da um die ecke *g*

    Einen Kommentar schreiben:


  • Wildy
    antwortet
    ausserdem ist schwarzer tee wegen der gerbstoffe gut bei brechen und Durchfall...

    Wildy

    Einen Kommentar schreiben:


  • Balu
    antwortet
    @Becks

    jo, schwarzer Tee hat den gleichen Inhaltsstoff wie Kaffee. Das Coffein ist ein Xanthin-Abkömmling (für die Chemiker unter uns :smile: Da die Konzentration eher gering ist, dürfte der trockene Mund eher von den Bitterstoffen kommen. Diese Frage habe ich mir jedoch bisher nicht gestellt. Ich trinke schwarzen Tee literweise und habe das Problem kaum.

    @Marcel,

    wie schwarzer Tee zur "Versäuerung" des Blutes führen soll ist mir unklar. Noch unklarer finde ich, dass gründer Tee dies nicht tun soll. Beide Tees unterscheiden sich lediglich durch ein Fermentierung. Würde mich interessieren, wo Du das her hast.

    Gruß

    Balu

    Einen Kommentar schreiben:


  • Finn
    antwortet
    früchtetee mit zitrone oder generell tee mit honig ist gut, auch gegen erkältung.
    Finn

    Einen Kommentar schreiben:


  • Marcel
    antwortet
    Hallo!

    Zucker im Tee ? Wenn das die richtigen Teekenner hören...
    Auch würde ich keinen Schwarzen Tee trinken, der ist extrem säurebildend im Körper.
    Auch die mit künstlichen Aromen aufgepeppten Mischungen würde ich nicht empfehlen.
    Lieber einen Grünen oder echten Früchte-tee OHNE künstliche Aromastoffe.
    Ich tue immer etwas Ingwer mir hinein, das wärmt ungemein.

    Gruß
    Marcel

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tobias
    antwortet
    @Flo
    Den Zucker im Tee solltest Du lieber weglassen.
    Tobias

    Einen Kommentar schreiben:


  • Flo
    antwortet
    Nehme immer Earl Gray mit, da der auch kalt noch ganz passabel schmeckt. Dann noch ordentlich Zucker rein, mhmm....

    Einen Kommentar schreiben:


  • Finn
    antwortet
    @ becks: muss ich mal drauf achten, wie das mit dem trockenen mund so ist. ist mir bisher nicht aufgefallen. den besten tee dn ich mal gekauft habe, war "ostseetraum", so schmeckte der auch. war aber leider eine spezial mischung.
    Finn

    Einen Kommentar schreiben:


  • Wildy
    antwortet
    und was is mit TEEEEEEEEEEEEEEEee :smile:

    also ich trinck gerne Reubusch Caramel und Vanille
    hab aber meist 5 oder 6 sorten dabei weil dat sonst so langweilich is .. ausserdem kann man auch gekaufte tees toll mit pflanzen aus der natur erweitern / ergänzen ... zum besispiel junge birken blätter.

    Dirk


    Einen Kommentar schreiben:


  • Tobias
    antwortet
    Hi Alex!
    Alle Tees sind in ähnlichem Maße entwässernt, da Früchtetees aber keine Tees im eigentlichen Sinne sind haben die auch keinen so entwässernden Effekt.
    Ich hatte aber mit trockenem Mund etc. keine Probleme.
    Gruß.
    Tobias von http://www.GoOutdoor.de

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X