Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread :D

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • rumtreiberin
    Alter Hase
    • 20.07.2007
    • 3226

    • Meine Reisen

    AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

    @david
    angesagt war im Eingangsposting dieses Threads, ich weiß aber nicht ob das auch konsequent weiterverfolgt worden ist.

    Kommentar


    • Quoth
      Dauerbesucher
      • 14.09.2007
      • 504

      • Meine Reisen

      AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

      Zitat von Chobostyle Beitrag anzeigen
      Wer Lust hat, kann sich auch bei Chocri eine eigene Schokolade kreieren zB mit Macadamia- und halben Pecannüssen .
      is ja ganz nett, aber sauteuer. kann man bestimmt auch selber zusammenschmelzen. oder halt einzeln mitnehmen...

      Kommentar


      • Idna
        Anfänger im Forum
        • 25.03.2009
        • 12

        • Meine Reisen

        AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

        Hallo,

        ich würde auf der Liste noch ganz gerne meine geliebten TUC-Kekse finden. Mit 400-500 kcal / 100g sind sie ganz gut dabei. Schmecken top, sind nicht süß, gibts in verschiedenen Geschmacksrichtungen, und man kann da Nutella, Käse, Wurst einfach alles drauf legen. Darf bei mir nie Fehlen! Vor allem TUC mit Dosenwurst ein Genuss!

        Weizenmehlanteil: über 65%

        Die Nährwertangaben pro 100 Gramm (Paprika)
        -------------------------------------------
        8,0 Gramm Eiweiß
        65,0 Gramm Kohlenhydrate
        23,0 Gramm Fett
        2092 kJ Brennwert (499 kcal)

        Hier noch angaben aus der Lebensmitteldatenbank. Übrigens immer wieder ein Blick wert.

        Edith hat noch ein Spiel dazu:
        Tuc Tuc
        Schonmal versucht mit lauter Krümel im Mund ne Kerze aus zu blasen? Da freut sich der Gegenüber

        Gruß
        Zuletzt geändert von Idna; 21.04.2009, 13:42.

        Kommentar


        • Idna
          Anfänger im Forum
          • 25.03.2009
          • 12

          • Meine Reisen

          AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

          Nicht zu vergessen sind die herkömmlichen butterkekse

          Kommentar


          • Komtur
            Alter Hase
            • 19.07.2007
            • 2812

            • Meine Reisen

            AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

            Wenn wir schon bei Keksen sind ... und eventuell Schottland oder England, dann muss Shortbread auf die Liste.

            Leckerer, feiner Mürbeteigkeks

            Walkers Shortbread

            Gruß

            Dirk
            Der Sinn des Reisens ist, an ein Ziel zu kommen, der Sinn des Wanderns, unterwegs zu sein.

            Kommentar


            • Chouchen
              Freak

              Liebt das Forum
              • 07.04.2008
              • 19012

              • Meine Reisen

              AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

              Oh, ja, Kekse! Es gab mal von "Köln Flocken" recht dicke, große, eckige Haferbutterkekse, die nicht zu süß waren. Die hatten eine ähnliche Konsistenz wie Shortbread, nur halt zusätzlich mit viel Haferflocken drin. Einer hat für den Rest des Tages gesättigt. Ich weiß gar nicht, ob es die noch gibt, habe länger nicht mehr drauf geachtet. Da muss ich die Woche doch direkt mal Ausschau halten. Mjammjam... Hoffentlich finde ich sie nicht, ich bekomme gerade Gelüste, die mich wieder um Wochen zurückwerfen könnten...
              "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

              Kommentar


              • schlump
                Erfahren
                • 24.01.2008
                • 204

                • Meine Reisen

                AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

                Zumindest letzten Sommer gabs die noch ;)
                ALL YOUR BASE ARE BELONG TO US

                View my flickr

                Kommentar


                • Chouchen
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 07.04.2008
                  • 19012

                  • Meine Reisen

                  AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

                  Zitat von schlump Beitrag anzeigen
                  Zumindest letzten Sommer gabs die noch ;)
                  Mist, das gibt Straf-Joggingrunden!
                  "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                  Kommentar


                  • Laroban
                    Anfänger im Forum
                    • 15.04.2009
                    • 31

                    • Meine Reisen

                    AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

                    @Komtur:

                    Das Shortbread habe ich letztes Jahr als sehr teuer empfunden. Hatte auch schon damit geliebäugelt.


                    EDIT: Hier ein Rezept:

                    Rezept für schottisches Shortbread

                    Zutaten:

                    125 g weiche Butter

                    40 g Zucker

                    25 g Puderzucker

                    225 g Mehl

                    1 Prise Salz (oder gesalzene statt normaler Butter verwenden)

                    einige Spritzer Orangenöl (Aromaöl, in großen Supermarktketten erhältlich) oder Orangenzesten

                    1-2 Päckchen Vanillezucker
                    Zubereitung des Shortbread:

                    Eine Springform (bei den „Fingers“ eignet sich auch eine kleine, rechteckige Auflaufform wunderbar) leicht mit Butter fetten. in einer Schüssel Butter, Zucker und Puderzucker schaumig rühren.

                    Mehl, Salz und Orangenöl dazu geben und mit den Knethaken einarbeiten. Wer die Fertigkeit besitzt sollte den Teig jetzt – auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche – ausrollen (evtl. mit Kühlung dazwischen, es ist ja ein bröselgefährdeter Mürbeteig) und dann vorsichtig in die Form heben.

                    Wer die einfachere (aber genauso praktikable) Variante vorzieht, gibt den Teig in die ausgefettete Form und rollt ihn (mit einem kleinen Handroller oder mit einem zylindrischen Gegenstand wie z.B. einem stabilen Glas) vorsichtig IN der Form aus. Der Teig muss ca. 1- 1,5 cm dick sein.

                    Jetzt mit Gabelzinken ein Streifenmuster in den Rand eindrücken, danach noch mehrfach mit der Gabel in den Teig einstechen, das ergibt das typische Shortbread-Muster.

                    Ab in den Backofen bei vorgeheizten 160° und Umluft ca. 15-20 Minuten goldgelb bis hellbraun backen.

                    Das fantastisch duftende Gebäck noch heiß in der Form in "Fingers" (1,5 * 5 cm lange Stücke) oder “Sonnenstrahlen” schneiden und sofort mit dem Vanillezucker bestreuen.

                    Vorsicht: beim gierigen (und unvermeidlichen) Naschen nicht den Mund verbrennen!

                    Read more: "Schottisches Shortbread: Rezept und heidnische Ursprünge des Teegebäcks aus Schottland" - http://backen-desserts.suite101.de/a...xzz0DWDuub7r&A
                    LG

                    Hannes

                    Kommentar


                    • lina
                      Freak

                      Vorstand
                      Liebt das Forum
                      • 12.07.2008
                      • 36266

                      • Meine Reisen

                      AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

                      MYOS (make your own shortbread)?

                      klick



                      Edit: Du warst schneller

                      Kommentar


                      • xe3tec
                        Fuchs
                        • 24.11.2008
                        • 2342

                        • Meine Reisen

                        AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

                        ich füg glei alles neue ein^^

                        der thread muss erhalten bleiben
                        "You still hope that this war will end with your honor intact? Stand in the ashes of a trillion dead souls and ask the ghosts if honor matters. The silence is your answer."

                        Kommentar


                        • Pfad-Finder
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 18.04.2008
                          • 11229

                          • Meine Reisen

                          AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

                          Zitat von Komtur Beitrag anzeigen
                          Wenn wir schon bei Keksen sind ... und eventuell Schottland oder England, dann muss Shortbread auf die Liste.
                          Und Mc Vities Digestives Plain Chocolate (Zartbitter). Einseitig beschichtete Schokoladenkekse (Vorsicht, Schmaddergefahr bei Wärme!). Haben beachtliche 490 Kalorien/100 Gramm, wenn ich mich recht erinnere. Gibts auch als Milk Chocolate, dann sind sie aber selbst mir zu süß.

                          @Herrn Haglöfs: Bitte natürlich auch Prinzenrolle und ihre Klone einfügen. Ca. 480 Kalorien/100 Gramm.

                          Pfad-Finder
                          Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                          Kommentar


                          • xe3tec
                            Fuchs
                            • 24.11.2008
                            • 2342

                            • Meine Reisen

                            AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

                            done

                            ich geh nacher wandern(2tage), hab mir grad snickers und twix gekauft...
                            und sonst gibts wurst, käse, brot und apfel
                            "You still hope that this war will end with your honor intact? Stand in the ashes of a trillion dead souls and ask the ghosts if honor matters. The silence is your answer."

                            Kommentar


                            • Mika Hautamaeki
                              Alter Hase
                              • 30.05.2007
                              • 3938

                              • Meine Reisen

                              AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

                              Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
                              @Herrn Haglöfs: Bitte natürlich auch Prinzenrolle und ihre Klone einfügen. Ca. 480 Kalorien/100 Gramm.
                              OT: Oh verdammt, darum sind die Insassen dieses Instituts (inkl. mir) so fett geworden. 1 Rolle für 2 Personen an einem Nachmittag (3-4 Tage die Woche), zzgl fettigem Mensaessen und dann keine Zeit zum Sport
                              So möchtig ist die krankhafte Neigung des Menschen, unbekümmert um das widersprechende Zeugnis wohlbegründeter Thatsachen oder allgemein anerkannter Naturgesetze, ungesehene Räume mit Wundergestalten zu füllen.
                              A. v. Humboldt.

                              Kommentar


                              • derjoe
                                Fuchs
                                • 09.05.2007
                                • 2290

                                • Meine Reisen

                                AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

                                Zitat von xe3tec Beitrag anzeigen
                                done

                                ich geh nacher wandern(2tage), hab mir grad snickers und twix gekauft...
                                und sonst gibts wurst, käse, brot und apfel
                                sehr gute Wahl! Zünftige Mahlzeit mit Betthupferl und süßer Auferbauung kombiniert ist doch wunderbar... .
                                Gruß, Joe

                                beware of these three: gold, glory and gloria

                                Kommentar


                                • Pfad-Finder
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 18.04.2008
                                  • 11229

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

                                  Zitat von Mika Hautamaeki Beitrag anzeigen
                                  OT: 1 Rolle für 2 Personen an einem Nachmittag (3-4 Tage die Woche), zzgl fettigem Mensaessen und dann keine Zeit zum Sport
                                  OT:
                                  WIE - DU TEILST DEINE KEKSE NOCH MIT ANDEREN????
                                  Na ja, meistens reicht so eine 500-Gramm-Rolle bei mir schon zwei Tage. Aber an stressigen Tagen geht auch eine ganze Rolle weg. (1,83m/83 kg)


                                  Pfad-Finder
                                  Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                                  Kommentar


                                  • xe3tec
                                    Fuchs
                                    • 24.11.2008
                                    • 2342

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

                                    so bin back... trotzdem kcal versorgung von über 2500kcal hab ich glatt mal 3kg abgenommen..
                                    obowhl ich eben aufen heimweg noch 2l getrunken hab und was gegessen (apfel, 4 toast, käse, snickers)

                                    gestern 57,6
                                    vorhin 54,4

                                    tjoa ich müsste wohl 4000kcal+ fressen und würde trotzdem abnehmen
                                    "You still hope that this war will end with your honor intact? Stand in the ashes of a trillion dead souls and ask the ghosts if honor matters. The silence is your answer."

                                    Kommentar


                                    • MichaMobil
                                      Erfahren
                                      • 12.01.2009
                                      • 177

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

                                      Zitat von Chouchen Beitrag anzeigen
                                      ..... Es gab mal von "Köln Flocken" recht dicke, große, eckige Haferbutterkekse, die nicht zu süß waren. ..... Ich weiß gar nicht, ob es die noch gibt, habe länger nicht mehr drauf geachtet. .....
                                      Also auf Deinen Tip hin, bin ich gestern gezielt zum Müsli-Regal gegangen und bin doch glatt fündig geworden. Es gibt also die klassischen "Kölln Cakes - knupsrig-getreidig - Hafer-Snacks" mit 507 kcal pro 100 Gramm, in der 200g-Packung und es gibt auch noch die "Kölln Cakes Müsli - Schoko und Haselnuss" mit 512 kcal pro 100 Gramm, in der 160g-Packung. Die Schokostückchen sind übrigens in den Keks eingelassen, so daß keine Sauerei-Gefahr bei wärmeren Wetter besteht. Also voll Trecking-geeignet! Vielen Dank für den Tip! Ein echter Energiespender!

                                      Kommentar


                                      • derjoe
                                        Fuchs
                                        • 09.05.2007
                                        • 2290

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

                                        so aktuell nach einer Tour in der Pfalz fällt mir ein: Sauce Hollandaise, wozu auch immer man die macht... .

                                        Könnte ich saufen das Zeug, aber das tut der Figur nicht ganz so gut.
                                        Gruß, Joe

                                        beware of these three: gold, glory and gloria

                                        Kommentar


                                        • Mika Hautamaeki
                                          Alter Hase
                                          • 30.05.2007
                                          • 3938

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Der "kcal Bomben für unterwegs" Thread

                                          Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
                                          OT:
                                          WIE - DU TEILST DEINE KEKSE NOCH MIT ANDEREN????
                                          Na ja, meistens reicht so eine 500-Gramm-Rolle bei mir schon zwei Tage. Aber an stressigen Tagen geht auch eine ganze Rolle weg. (1,83m/83 kg)


                                          Pfad-Finder
                                          OT: Ja, so haben wir immer frische. Unser Schreibraum teilt sich die Kosten...
                                          So möchtig ist die krankhafte Neigung des Menschen, unbekümmert um das widersprechende Zeugnis wohlbegründeter Thatsachen oder allgemein anerkannter Naturgesetze, ungesehene Räume mit Wundergestalten zu füllen.
                                          A. v. Humboldt.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X