Kaffee filtern

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nobse
    Erfahren
    • 11.01.2009
    • 388

    • Meine Reisen

    #81
    AW: Kaffee filtern

    Zitat von AndreasGG Beitrag anzeigen
    Nein tus nicht! wenn du Hilfe brauchst...
    Dann besorge mir dieses Teil


    Habe mal unter "Kaffeefilter Vietnam" gegoogelt da gibt es zumindest so was ähnliches.

    @Lutz,
    steht da vielleicht was drauf (eingestanzt oder so)

    Firmenname ?

    Irgendwas wonach man googeln kann .

    Nobse
    "Viele Weltmeister sind Alkoholiker geworden,aber ich bin der erste Alkoholiker, der Weltmeister geworden ist"
    Zitat / Eckhard Dagge (Boxweltmeister)

    Kommentar


    • lutz-berlin
      Freak

      Liebt das Forum
      • 08.06.2006
      • 11885

      • Meine Reisen

      #82
      AW: Kaffee filtern

      @Nobse
      kann ich erst am Abend nachsehen.

      Kommentar


      • Nobse
        Erfahren
        • 11.01.2009
        • 388

        • Meine Reisen

        #83
        AW: Kaffee filtern

        Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen
        @Nobse
        kann ich erst am Abend nachsehen.
        Na super , bin schon mal gespannt

        Irgendwas steht da ja drauf ,kann es nur nicht entziffern .

        Nobse
        "Viele Weltmeister sind Alkoholiker geworden,aber ich bin der erste Alkoholiker, der Weltmeister geworden ist"
        Zitat / Eckhard Dagge (Boxweltmeister)

        Kommentar


        • lutz-berlin
          Freak

          Liebt das Forum
          • 08.06.2006
          • 11885

          • Meine Reisen

          #84
          AW: Kaffee filtern

          @Nobse

          der sieht so ähnlich aus
          http://shopping24.worldshops.biz/epa...r%20Vietnam%22

          Kommentar


          • hotdog
            Freak

            Liebt das Forum
            • 15.10.2007
            • 16102

            • Meine Reisen

            #85
            AW: Kaffee filtern

            Nobse, du solltest vielleicht wissen, dass dieser vietnamesische Filter eine Art Doppelfilter ist, d.h. du schüttest das Kaffeepulver in den Filter und setzt dann noch einen Filtereinsatz drauf, sodass das Kaffeepulver ein wenig komprimiert wird und das Wasser dadurch langsamer durchläuft. Vielleicht beeinflusst diese Information ja deine Meinung in irgendeiner Weise.
            Arrivederci, farewell, adieu, sayonara WAI! "Ja, wo läuft es denn? Wo läuft es denn hin?"

            Kommentar


            • Nobse
              Erfahren
              • 11.01.2009
              • 388

              • Meine Reisen

              #86
              AW: Kaffee filtern

              Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen
              Ja aber wieder Kunstoff bei

              Ich warte bis heute abend .

              In der Zwischenzeit werde ich mal bei uns um die Ecke zu den 3 Asialäden gehen .

              Bin ja nach meinem Rippenbruch noch Krankgeschrieben und hänge hier nur rum

              Nobse
              Nobe
              "Viele Weltmeister sind Alkoholiker geworden,aber ich bin der erste Alkoholiker, der Weltmeister geworden ist"
              Zitat / Eckhard Dagge (Boxweltmeister)

              Kommentar


              • Nobse
                Erfahren
                • 11.01.2009
                • 388

                • Meine Reisen

                #87
                AW: Kaffee filtern

                Zitat von hotdog Beitrag anzeigen
                Nobse, du solltest vielleicht wissen, dass dieser vietnamesische Filter eine Art Doppelfilter ist, d.h. du schüttest das Kaffeepulver in den Filter und setzt dann noch einen Filtereinsatz drauf, sodass das Kaffeepulver ein wenig komprimiert wird und das Wasser dadurch langsamer durchläuft. Vielleicht beeinflusst diese Information ja deine Meinung in irgendeiner Weise.
                Danke ,ja ich kenne das Prizip.

                Habe ich bloß schon lange nicht mehr gesehen.
                Aber ich liebe solche Prozeduren am morgen .

                In der Zeit bis der Kaffee durch ist, kann ich noch gemütlich eine Rauchen

                Nobse
                "Viele Weltmeister sind Alkoholiker geworden,aber ich bin der erste Alkoholiker, der Weltmeister geworden ist"
                Zitat / Eckhard Dagge (Boxweltmeister)

                Kommentar


                • hotdog
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 15.10.2007
                  • 16102

                  • Meine Reisen

                  #88
                  AW: Kaffee filtern

                  Zitat von Nobse Beitrag anzeigen
                  Danke ,ja ich kenne das Prizip.
                  Habe ich bloß schon lange nicht mehr gesehen.
                  Dann weisst du ja auch, dass du dann eigentlich auch den original vietnamesischen Kaffee und die süsse Kondensmilch mitführen müsstest...

                  In der Zeit bis der Kaffee durch ist, kann ich noch gemütlich eine Rauchen
                  *tztztz*
                  Arrivederci, farewell, adieu, sayonara WAI! "Ja, wo läuft es denn? Wo läuft es denn hin?"

                  Kommentar


                  • Nobse
                    Erfahren
                    • 11.01.2009
                    • 388

                    • Meine Reisen

                    #89
                    AW: Kaffee filtern

                    Sollte sich rausstellen das dieses Teil dann doch nichtdas richtige ist kann ich ihn ja immer noch mit auf den Campingplatz nehmen (Dauercamper)

                    Aber ich will dieses Teil

                    Nobse
                    "Viele Weltmeister sind Alkoholiker geworden,aber ich bin der erste Alkoholiker, der Weltmeister geworden ist"
                    Zitat / Eckhard Dagge (Boxweltmeister)

                    Kommentar


                    • blitz-schlag-mann
                      Alter Hase
                      • 14.07.2008
                      • 4852

                      • Meine Reisen

                      #90
                      AW: Kaffee filtern

                      http://yellow-star-coffee.eshop.t-on...2Filter%201%22



                      http://www.trung-nguyen-online.com/brewing-coffee-phin.html
                      Zuletzt geändert von blitz-schlag-mann; 20.02.2009, 13:11.
                      Viele Grüße
                      Ingmar

                      Kommentar


                      • Nobse
                        Erfahren
                        • 11.01.2009
                        • 388

                        • Meine Reisen

                        #91
                        AW: Kaffee filtern

                        Hallo
                        so bin gerade von unseren Asialäden zurück .

                        Negativ

                        Sollte aber jemand Reiskocher benötigen , die gibt es zu Hauf

                        @Blitzschlagman

                        Danke für deine Mühe ,den habe ich aber leider auch schon ergoogelt .
                        Ist aber nicht der gemeinte .
                        Trotzdem nochmal Danke

                        Nobse
                        "Viele Weltmeister sind Alkoholiker geworden,aber ich bin der erste Alkoholiker, der Weltmeister geworden ist"
                        Zitat / Eckhard Dagge (Boxweltmeister)

                        Kommentar


                        • lutz-berlin
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 08.06.2006
                          • 11885

                          • Meine Reisen

                          #92
                          AW: Kaffee filtern

                          [QUOTE=blitz-schlag-mann;448856]http://yellow-star-coffee.eshop.t-on...2Filter%201%22



                          Hallo Nobse der von yello star könnte es sein.

                          auf dem Deckel steht in der mitte Goß BX ober halbkreis 18-8 stainlesssteel
                          unterer halbkreis chinesische schriftzeichen
                          Aufkleber: Bx INox

                          der Asia-Laden in der Ansbacher Straße hat sowas auch nicht,jetzt bleibt nach der Viatnamese in der Krummestraße oder Viethaus

                          lutz

                          Kommentar


                          • Nobse
                            Erfahren
                            • 11.01.2009
                            • 388

                            • Meine Reisen

                            #93
                            AW: Kaffee filtern

                            Erst mal vielen dank für die Mühe die du dir da machst

                            Und du hast recht das Teil von Yellow Star kommt der Sache wirklich am nahesten .

                            So der Direkt vergleich ohne die Tasse ist schon verblüffend ähnlich.
                            Ich werde es mal wagen .

                            Nobse
                            "Viele Weltmeister sind Alkoholiker geworden,aber ich bin der erste Alkoholiker, der Weltmeister geworden ist"
                            Zitat / Eckhard Dagge (Boxweltmeister)

                            Kommentar


                            • lutz-berlin
                              Freak

                              Liebt das Forum
                              • 08.06.2006
                              • 11885

                              • Meine Reisen

                              #94
                              AW: Kaffee filtern

                              @Nobse
                              im Laden in der Krummestraße gibt es den Filter mit den Plastiknippeln(6,50),
                              sieht aber nicht doll aus

                              in der Wilmerssdorfer Straße gibt es den (2,50)gegeüber Woolworth

                              http://www.trung-nguyen-online.com/b...ffee-phin.html
                              der obere Filterdeckel liegt nur lose auf, man kann ihn nicht arretieren

                              auf dem Deckel steht LC und das Metall scheint ettwas dünner zu sein

                              lutz

                              Kommentar


                              • Chouchen
                                Freak

                                Liebt das Forum
                                • 07.04.2008
                                • 19142

                                • Meine Reisen

                                #95
                                AW: Kaffee filtern

                                Ich weiss nicht, ob's hier schon genannt wurde. Wenn ja, habe ich es übersehen und bitte um Verzeihung.
                                Es gibt neu diese http://www.globetrotter.de/de/shop/d..._id=1209&hot=0 Möglichkeit. Das ist ein Dauerfilter mit Füßchen, der zusammenlegbar ist. Er ist leicht, nimmt keinen Platz weg und hat entgegen der früher von mir vorgeschlagenen und genutzten Dauerfilter-Lösung den Vorteil, dass man den Filter nicht festhalten muss. Dafür ist er aber auch minimal schwerer und teurer, mit 10 € meiner Meinung aber noch im Rahmen.

                                Für meine Nalgene-Flasche habe ich mir übrigens inzwischen in England den hier schon mehrfach genannten Press Bot angeschafft. Dazu habe ich mir dann noch einen Neopren-Überzug für die Flasche spendiert.
                                Ich finde die Idee dahinter prima. Er macht einen gut verarbeiteten Eindruck und war ziemlich preiswert. Dennoch finde ich die Handhabung etwas fummelig, wenn auch zu bewerkstelligen. Auf Solo-Wandertouren nehme ich ihn sicher nicht mit, da bleibe ich bei den viel leichteren und einfacheren Dauerfiltern. Ausserdem bildet Kaffee schnell schmierige Ablagerungen, das sieht in der klaren Nalgene fies aus. Wenn ich im Nirgendwo bin, möchte ich nicht zuviel Arbeit mit der Reinigung verbringen und unnötig Wasser und Spüli verbrauchen. Bei Campingplatz-Aufenthalten mit mehreren ist es aber eine nette Lösung, die dazu auch noch ein Hingucker ist. (Wenn auch manchmal nur in Form von: "Was ist das denn schon wieder? Du kaufst Dir wohl jeden unnötigen Scheiss?!")
                                "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                                Kommentar


                                • Gast-Avatar

                                  #96
                                  AW: Kaffee filtern

                                  Moin Chouchen!

                                  Mach dir mal keine Sorgen,du hast nichts überlesen!Das Teil ist brandneu und ich habe ihn gestern auch erst beim blättern im neuen Globi-Katalog entdeckt.
                                  Macht wirklich nen durchdachten Eindruck.Ist wie der weiße Kaffee-Filter von ORTEC,halt mit Füßchen.

                                  Kommentar


                                  • NRWStud
                                    Alter Hase
                                    • 02.05.2007
                                    • 2526

                                    • Meine Reisen

                                    #97
                                    AW: Kaffee filtern

                                    Es gibt aber auch diese Lösung:

                                    Ortlieb Filtertüten-Halter

                                    Erdnägel rechts und links, auf Tasse, Kanne oder Nalgene, Filtertüte von Zuhause & Kaffeepulver rein und schon kann der Kaffee gekocht werden. So die Theorie

                                    Habe das Teil seit über einem Jahr, aber bin bislang noch nicht zu einem Versuch gekommen. Plane den Versuch aber fest für die nächste Tour ein


                                    LG

                                    Chris
                                    unser Blog HikingGear.de

                                    Kommentar


                                    • khyal
                                      Lebt im Forum
                                      • 02.05.2007
                                      • 8195

                                      • Meine Reisen

                                      #98
                                      AW: Kaffee filtern

                                      Zitat von NRWStud Beitrag anzeigen
                                      Es gibt aber auch diese Lösung:

                                      Ortlieb Filtertüten-Halter

                                      Erdnägel rechts und links, auf Tasse, Kanne oder Nalgene, Filtertüte von Zuhause & Kaffeepulver rein und schon kann der Kaffee gekocht werden. So die Theorie

                                      Habe das Teil seit über einem Jahr, aber bin bislang noch nicht zu einem Versuch gekommen. Plane den Versuch aber fest für die nächste Tour ein
                                      Ja super, aber lade genuegend Zuschauer ein, das Teil hat in unseren Kreisen schon wesentlich zur Erheiterung beigetragen,

                                      wenn waehrend der Rest schon Instant-kaffee oder mit der Snow Peak Titankanne zubereiteten Kaffee trinkt...

                                      mal wieder der Ortlieb-Filter umkippt, aufgrund seines gigantischen Fassungsvermoegens ueberlaeuft oder sonstige zur allgemeinen Unterhaltung beitragende Zwischenfaelle passieren

                                      Gruss

                                      Khyal
                                      www.terranonna.de

                                      Kommentar


                                      • NRWStud
                                        Alter Hase
                                        • 02.05.2007
                                        • 2526

                                        • Meine Reisen

                                        #99
                                        AW: Kaffee filtern

                                        Zitat von khyal Beitrag anzeigen
                                        Ja super, aber lade genuegend Zuschauer ein, das Teil hat in unseren Kreisen schon wesentlich zur Erheiterung beigetragen,

                                        wenn waehrend der Rest schon Instant-kaffee oder mit der Snow Peak Titankanne zubereiteten Kaffee trinkt...

                                        mal wieder der Ortlieb-Filter umkippt, aufgrund seines gigantischen Fassungsvermoegens ueberlaeuft oder sonstige zur allgemeinen Unterhaltung beitragende Zwischenfaelle passieren

                                        Gruss

                                        Khyal
                                        Na dann darf ich mich ja schon mal auf meine Versuchsreihe freuen
                                        unser Blog HikingGear.de

                                        Kommentar


                                        • blitz-schlag-mann
                                          Alter Hase
                                          • 14.07.2008
                                          • 4852

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Kaffee filtern

                                          Was spricht eigentlich dagegen, einen Kaffefilter direkt mit Zeltnägeln zu durchbohren und in eine Kaffetasse einzuhängen? Man müsste das Wasser nur langsam eingießen, so dass der Spiegel immer unterhalb der Löcher ist...
                                          Viele Grüße
                                          Ingmar

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X