Jetzt wird gedörrt!

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • blitz-schlag-mann
    Alter Hase
    • 14.07.2008
    • 4852

    • Meine Reisen

    #61
    AW: Jetzt wird gedörrt!

    Hmm naja im Originalzustand sehr lecker für ne Dosensuppe, die dehydrierte Version hab ich noch nicht ausprobiert, mach ich, wenn ich mal unterwegs bin.
    Hatte keine Lust, das grade getrocknete Zeug sofort wieder zu Suppe zu machen
    Hab aber schon ein paar getrocknete Stückchen probiert. Besser als NicNacs
    Viele Grüße
    Ingmar

    Kommentar


    • KuchenKabel
      Fuchs
      • 30.01.2006
      • 2028

      • Meine Reisen

      #62
      AW: Jetzt wird gedörrt!

      Hmm, dabei wäre doch gerade der Test, der interessant ist. Wenn es hydriert kacke schmeckt kann ich mir den Kauf von irgendwelchen Suppen sparen .
      ,,Man wäre kein guter Anarchist, wenn man auf Grundsätzen beharren würde!'' - Eva Demski

      Kommentar


      • blitz-schlag-mann
        Alter Hase
        • 14.07.2008
        • 4852

        • Meine Reisen

        #63
        AW: Jetzt wird gedörrt!

        Zitat von KuchenKabel Beitrag anzeigen
        Hmm, dabei wäre doch gerade der Test, der interessant ist. Wenn es hydriert kacke schmeckt kann ich mir den Kauf von irgendwelchen Suppen sparen .
        ok ok ich teste die Tage mal...
        Wüsste aber nicht, warum das Zeug hinterher kacke schmecken sollte, auch wenn die Optik in die Richtung geht
        Viele Grüße
        Ingmar

        Kommentar


        • derjoe
          Fuchs
          • 09.05.2007
          • 2290

          • Meine Reisen

          #64
          AW: Jetzt wird gedörrt!

          Zitat von blitz-schlag-mann Beitrag anzeigen
          ich, wenn ich mal unterwegs bin.
          Hatte keine Lust, das grade getrocknete Zeug sofort wieder zu Suppe zu machen
          ja, das könnte wirklich den Eindruck von akuter Langeweile hinterlassen...


          Zitat von blitz-schlag-mann Beitrag anzeigen
          ok ok ich teste die Tage mal...
          Wüsste aber nicht, warum das Zeug hinterher kacke schmecken sollte, auch wenn die Optik in die Richtung geht
          dann guckt dir wenigstens keiner allzu gierig auf den Teller
          Gruß, Joe

          beware of these three: gold, glory and gloria

          Kommentar


          • KuchenKabel
            Fuchs
            • 30.01.2006
            • 2028

            • Meine Reisen

            #65
            AW: Jetzt wird gedörrt!

            Inzwischen schon getestet ?
            ,,Man wäre kein guter Anarchist, wenn man auf Grundsätzen beharren würde!'' - Eva Demski

            Kommentar


            • blitz-schlag-mann
              Alter Hase
              • 14.07.2008
              • 4852

              • Meine Reisen

              #66
              AW: Jetzt wird gedörrt!

              Nee kommt noch. Mit Bildern



              Viele Grüße
              Ingmar

              Kommentar


              • Nordlandfreak
                Fuchs
                • 05.04.2008
                • 1011

                • Meine Reisen

                #67
                AW: Jetzt wird gedörrt!

                Da heute der Dörrautomat per Post kam , wollte ich morgen gleich mein neues Spielzeug ausprobieren. Ich habe mit zum Dörren heute gekauft :

                -Bananen
                -Hackfleich
                -Äpfel
                -Paprika
                usw.

                Nun frage ich mich , ob ich alles sachen zur gleichen Zeit Dörren kann , oder ändert das dann was am Geschmack ?
                Habt ihr Tricks , wie das Hackfleich nicht so hart nach dem Dörren ist ?
                Horizontsucht.de
                -------------------------------------------------------
                In Planung : Erste kleine Tour im Winter dieses Jahr
                Schutzhüttenverzeichnis im Harz aufbauen!

                Kommentar


                • blitz-schlag-mann
                  Alter Hase
                  • 14.07.2008
                  • 4852

                  • Meine Reisen

                  #68
                  AW: Jetzt wird gedörrt!

                  Nee mach mal lieber die süßen Sachen einzeln, sonst plästert Dir da das deftige Aroma rein...

                  Ich habe grade 2 Kannen Erbsensuppe im Dörrer
                  Viele Grüße
                  Ingmar

                  Kommentar


                  • Nordlandfreak
                    Fuchs
                    • 05.04.2008
                    • 1011

                    • Meine Reisen

                    #69
                    AW: Jetzt wird gedörrt!

                    Das funktioniert auch ?

                    Werde mich morgen mal drum kümmern , mir fallen bestimmt noch ein paar gute sachen zum Dörren ein

                    Jetzt steht aber Matratzenhorchdienst an , also Gute Nacht.
                    Horizontsucht.de
                    -------------------------------------------------------
                    In Planung : Erste kleine Tour im Winter dieses Jahr
                    Schutzhüttenverzeichnis im Harz aufbauen!

                    Kommentar


                    • derjoe
                      Fuchs
                      • 09.05.2007
                      • 2290

                      • Meine Reisen

                      #70
                      AW: Jetzt wird gedörrt!

                      Zitat von Nordlandfreak Beitrag anzeigen
                      Habt ihr Tricks , wie das Hackfleich nicht so hart nach dem Dörren ist ?
                      Generell kenne ich es vom Dörren so, daß man nicht das allerletzte bißchen Feuchtigkeit raustreiben sollte. Die Sachen werden sonst furchtbar hart und ziehen auch bei langem Einweichen die Feuchtigkeit nicht mehr ganz durch. Wir haben früher zu Hause jedes Jahr in Massen gedörrt. Wenn die Sachen mal zu lange auf dem Automat waren, hat es nicht mehr so dolle geschmeckt und war auch unangenehm zu kauen.

                      Wenn ich mal wieder trockne, versuche ich, es nicht zu lange zu machen, und beim Hackfleisch sollte denke ich auch der Fettgehalt was ausmachen (etwas mehr Fett beim Braten zugeben?)
                      Gruß, Joe

                      beware of these three: gold, glory and gloria

                      Kommentar


                      • rumtreiberin
                        Alter Hase
                        • 20.07.2007
                        • 3226

                        • Meine Reisen

                        #71
                        AW: Jetzt wird gedörrt!

                        Was das Fett beim Hackfleisch betrifft: Ich habs noch nicht probiert, aber bei den sonstigen Dörrfleischzubereitungen wird immer gesagt "Unbedingt so mager wie möglich" - das Fett könnte ranzig werden und dann natür lich alles verderben. Wenn ich das auf Hackfleisch übertrage heißt das eigentlich möglichst mageres Hack kaufen, beschichtete Pfanne verwenden und gar kein Fett zum Braten dazugeben.

                        Was die Geschmacksübertragung angeht: Ich hab bisher entweder nur Obst oder ein bestimmtes Gericht oder nur Gemüse getrocknet. Äpfel, Birnen, Weintrauben, Bananen etc lassen sich gut zusammen trocknen, auch die gesammelten Zutaten für ein Tatatouille kann man recht easy zusammen auf einmal drauf legen. Bei Hackfleisch mit Obstsalat oder sowas hätte ich allerdings Bedenken.

                        Zu trocken ist wirklich nicht klasse, das kann dazu führen daß man Obst fürs Müsli besser schon am Abend vorher unter Wasser setzt, wenn man sich an dem Zeugs nicht die Zähne ausbeißen will - ich hab es unfreiwillig getestet mit zu feinen schnitzchen verarbeitetem Obst die mein Billig-Müsli aufpeppen sollten. Idee gut, aber selbst nach einer halben stunde waren die Schnitzchen noch härter als Nüsse.

                        Ich weiß nicht was du für einen Dörrapparat hast, ich hab einen recht simplen von Severin. Die bei dem Gerät in der Anleitung genannten Zeiten sind recht realistisch, schneidet man dünner gehts natürlich schneller.

                        Kommentar


                        • chriscross

                          Fuchs
                          • 07.08.2008
                          • 1569

                          • Meine Reisen

                          #72
                          AW: Jetzt wird gedörrt!

                          Mein Tip zum Hackfleisch braten - keine Pfanne sondern einen Topf verwenden, das Hackfleisch in den geölten, heißen Topf schmeißen und immer wieder mit dem Schneebesen durchrühren - am Anfang zieht das Hackfleisch etwas Wasser, das lässt man einfach einkochen und rührt weiter, wenn das Wasser verdampft ist beginnt der Bratvorgang. Auf diese Weise wird das Hackfleisch schön fein krümelig und gleichmäßig braun, es backt nicht zusammen zu größeren Klumpen wie in der Pfanne, auch wird es nicht so Hart weil man die Krustenbildung durch die feinere Körnung besser beeinflussen kann, außerdem werden Gewürze oder zugesetzte Kräuter besser verteilt.
                          Nach dem Braten in ein feines Sieb schütten und überflüssiges Fett ablaufen lassen, danach in den Dörrautomat...

                          Gruß

                          Chris

                          Edit - zugeschnittene Fliegengitter-Scheiben aus Aluminium (das gibts im Baumarkt) verhindern das durchfallen im Automat, alles bleibt schön luftig und zirkulierend
                          Zuletzt geändert von chriscross; 06.11.2008, 00:44.

                          Kommentar


                          • blitz-schlag-mann
                            Alter Hase
                            • 14.07.2008
                            • 4852

                            • Meine Reisen

                            #73
                            AW: Jetzt wird gedörrt!

                            Mal ne Frage:
                            Friert Ihr Euer Dörrgut ein, oder lagert ihr es im Schrank?
                            Viele Grüße
                            Ingmar

                            Kommentar


                            • KuchenKabel
                              Fuchs
                              • 30.01.2006
                              • 2028

                              • Meine Reisen

                              #74
                              AW: Jetzt wird gedörrt!

                              Ich lagere es im Schrank.

                              Habe inzwischen auch Erbsen getrocknet. Schmeckt auch sehr fein.
                              ,,Man wäre kein guter Anarchist, wenn man auf Grundsätzen beharren würde!'' - Eva Demski

                              Kommentar


                              • hrXXL
                                Fuchs
                                • 28.08.2007
                                • 1771

                                • Meine Reisen

                                #75
                                AW: Jetzt wird gedörrt!

                                hab heut auch mal ein paar früchte (banane, Äpfel) gedörrt.
                                leider hab ich keinen dörrautomat und kann es nur im kachelofen machen. haben da so ein tolles fach.


                                kann mir jemand sagen, ob man in so einem fach auch rindfleischstreifen dörren kann oder so??
                                hrXXLight - Lightweight Outdoor Blog

                                Kommentar


                                • Scar
                                  Erfahren
                                  • 24.09.2007
                                  • 294

                                  • Meine Reisen

                                  #76
                                  AW: Jetzt wird gedörrt!

                                  Zitat von Nordlandfreak Beitrag anzeigen
                                  Habt ihr Tricks , wie das Hackfleich nicht so hart nach dem Dörren ist ?
                                  Ich meine auf freezerbagcooking stand, dass man Fleisch unter Druckluft kochen sollte vor dem Trocknen.
                                  Ultralite Packing

                                  Kommentar


                                  • derjoe
                                    Fuchs
                                    • 09.05.2007
                                    • 2290

                                    • Meine Reisen

                                    #77
                                    AW: Jetzt wird gedörrt!

                                    Zitat von blitz-schlag-mann Beitrag anzeigen
                                    Mal ne Frage:
                                    Friert Ihr Euer Dörrgut ein, oder lagert ihr es im Schrank?
                                    Fleisch in die Kühltruhe, ist mir zu riskant bei Zimmertemperatr und vor allem offen für Ungeziefer, Obst kommt in Stoffbeutel (wie ich es kenne sollte es nicht offen liegen, aber trotzdem ein bißchen atmen können).

                                    Bei gepökelter / geräucherter Wurst mag es aber anders aussehen, ebenso bei geschwefeltem Gemüse. Oben stehendes mache ich halt für schlichtweg getrocknete Lebensmittel ohne irgendwelche Zusätze.
                                    Gruß, Joe

                                    beware of these three: gold, glory and gloria

                                    Kommentar


                                    • blitz-schlag-mann
                                      Alter Hase
                                      • 14.07.2008
                                      • 4852

                                      • Meine Reisen

                                      #78
                                      AW: Jetzt wird gedörrt!

                                      Zitat von hrXXL Beitrag anzeigen
                                      leider hab ich keinen dörrautomat und kann es nur im kachelofen machen. haben da so ein tolles fach.


                                      kann mir jemand sagen, ob man in so einem fach auch rindfleischstreifen dörren kann oder so??
                                      Ist doch noch besser, der Ofen läuft doch sowieso...

                                      Rindfleischstreifen kannst Du trocknen (Beef Jerkey). Müsste also auch in dem Fach klappen.
                                      Viele Grüße
                                      Ingmar

                                      Kommentar


                                      • hrXXL
                                        Fuchs
                                        • 28.08.2007
                                        • 1771

                                        • Meine Reisen

                                        #79
                                        AW: Jetzt wird gedörrt!

                                        lege ich das noch ein und in wie dicke streifen schneidet man das fleisch dann?
                                        hrXXLight - Lightweight Outdoor Blog

                                        Kommentar


                                        • blitz-schlag-mann
                                          Alter Hase
                                          • 14.07.2008
                                          • 4852

                                          • Meine Reisen

                                          #80
                                          AW: Jetzt wird gedörrt!

                                          Zitat von hrXXL Beitrag anzeigen
                                          lege ich das noch ein und in wie dicke streifen schneidet man das fleisch dann?
                                          http://www.google.de/search?hl=de&q=...le-Suche&meta=

                                          Suchworte: +Rezept +Dörrfleisch +Beef Jerkey



                                          Habs selbst noch nicht gemacht, daher keine theoretischen Tipps....
                                          Viele Grüße
                                          Ingmar

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X