Jetzt wird gedörrt!

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bodenanker
    Alter Hase
    • 22.07.2008
    • 2568

    • Meine Reisen

    AW: Jetzt wird gedörrt!

    Habt ihr wirklich noch nachtstromtarife?
    du musst dafür 2 Zähler haben.....

    Man merkt schon eine LEichte differenz, zwischen dem Obersten und untersten Belch.
    Stopf die Dinger einfach hintterher in einen ZipLock-Beutel und lass die zwei Tage stehen (auch wenn die versuchung soo groß ist) dann hat sich alles wieder gleichmäßig verteilt!


    Hab grad Dosenpfirsiche drin!
    Wollte iegentlich gehackte doesntomatne machen, ber da wa rnur eine dose da...
    Verrückt zu werden geht schneller, als man denkt

    Kommentar


    • thelina
      Erfahren
      • 25.07.2009
      • 393

      • Meine Reisen

      AW: Jetzt wird gedörrt!

      Ja, in der Schweiz ist das soweit ich weiss, normal zwei Tarife zu haben. Unserer ist zudem etwas unpraktisch. Tagestarif von 06.00 bis 22.00 und für den Rest Nachttarif, der ungefähr die Hälfte kostet und den möchten wir nach Möglichkeit nutzen.

      Danke für den Tipp mit dem Beutel, auch so was wäre ich nie gekommen.

      Wie dörrst du Dosentomaten und Dosenpfirsiche? Gibt das nicht eine riesen Sauerei?

      Kommentar


      • Bodenanker
        Alter Hase
        • 22.07.2008
        • 2568

        • Meine Reisen

        AW: Jetzt wird gedörrt!

        In der Schweiz kenn ich mich mit strom nicht aus.
        Bei uns bräuchtest du technisch gesehen zwei zähler oder einen digitalzähler, der sakrisch teuer ist!

        kein problem, man hilft sich gerne

        dosenpfirsiche schütte ich in ein sieb, und teil die hälften einmal durch. dann sind die eigentlich annehmbar trocken, dann gehts ab auf die siebe.

        Dosentomaten hab ich auch noch nicht ausprobiert
        würde sie glaub ich auf backpapier veteilen und da ein paar löcher reinmachen.
        oder die aufs oberste sieb kippen, und runter eine schüssel oder so, dann hast du die stücke auf einem blech, und den rest (also die pampe) in muffin- oder pralinenpapierförmchen verteieln, oder auch auf backpapier streichen..
        Verrückt zu werden geht schneller, als man denkt

        Kommentar


        • Buck Mod.93

          Lebt im Forum
          • 21.01.2008
          • 8827

          • Meine Reisen

          AW: Jetzt wird gedörrt!

          @Markus

          Mit dem Dörren wollte ich eigentlich nicht aufhören.Ich werde den aktuellen dann reparieren oder einen neuen kaufen und die Gitter weiterverwenden.Ich dachte du hättest Interesse an dem kaputten Lüfter.Tut mir leid
          Les Flics Sont Sympathique

          Kommentar


          • thelina
            Erfahren
            • 25.07.2009
            • 393

            • Meine Reisen

            AW: Jetzt wird gedörrt!

            Die Dörrideen hier sind schon sehr faszinierend:-) Als nächstes sind bei mir Ananas und Banane dran.

            Kommentar


            • Buck Mod.93

              Lebt im Forum
              • 21.01.2008
              • 8827

              • Meine Reisen

              AW: Jetzt wird gedörrt!

              Dauert beides sehr sehr lange.
              Les Flics Sont Sympathique

              Kommentar


              • thelina
                Erfahren
                • 25.07.2009
                • 393

                • Meine Reisen

                AW: Jetzt wird gedörrt!

                Sehr lange? Mehr als 8 h?

                So ganz nebenbei wäre es auch interessant zu wissen, wie lange ihr jeweils dörrt. Die Betriebsanleitung ist da etwas rudimentär von eher exotischen Sachen wir Tomatensauce und ähnlichem muss man gar nicht sprechen. Zudem dörren die fast alles auf 70°...

                Kommentar


                • Markus K.

                  Lebt im Forum
                  • 21.02.2005
                  • 7452

                  • Meine Reisen

                  AW: Jetzt wird gedörrt!

                  @Buck Schade

                  Bananen dauern ca. 6-7h, Ananas kommt auf 10-12h. Dörre auch immer über nacht. Schalte es abends an und morgens wieder aus und am morgen schaue ich immer danach. Je nach Dörrgrad schichte ich die Waren auf den Rösten um und/oder tausche die Röste untereinander um. So ist der Trockengrad auf den unteren Rösten höher als bei denen die näher am Ventilator sind.

                  Zwetschgen haben bisher am längsten gebraucht (14-16h halbiert und entsteint). Allerdings habe ich die falsche Sorte verwendet. Die Bühler Frühzwetschge sei lt. meiner Verwandschaft nicht dazu geeignet, weil sie zu saftig sei. Egal schmecken tuts trotzdem.

                  [EDIT]Meine Zeitangaben sind immer reine Dörrzeiten! Die Vor- und Nachbereitung, die manchmal auch einige Zeit in Anspruch nimmt, sind nicht mit eingerechnet.[/EDIT]
                  "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur das falsche Fell!"

                  -Samson und Beowulf- Als Hunde sind sie eine Katastrophe, aber als Menschen unersetzbar.

                  Kommentar


                  • Buck Mod.93

                    Lebt im Forum
                    • 21.01.2008
                    • 8827

                    • Meine Reisen

                    AW: Jetzt wird gedörrt!

                    Beim Bomann kann man keine Temps einstellen aber ich hab mit dem länger als 8 Stunden gebraucht wobei ich aber ganze Scheiben gedörrt hab.Vorallem Ananas ist extrem widerstandsfähig.Am Stück würd ich sie auf keinen Fall dörren.Versuchs halt.Dann stellen wir für verschieden Dörrautomatenmodelle Tabellen auf um genau abschätzen zu können wie lange welcher wofür braucht.
                    Les Flics Sont Sympathique

                    Kommentar


                    • Bodenanker
                      Alter Hase
                      • 22.07.2008
                      • 2568

                      • Meine Reisen

                      AW: Jetzt wird gedörrt!

                      Mach die bananen blos nicht mit flaschenzitronensaft... mach sie generell ohne..
                      und nimm frische... die schmecken wie hubbabubba-kaugummi.. die bekommt bei uns der hund^^

                      ananas sind eehr geil!
                      kannst roblemlos die aus der dose nhmen, am besten geschnittene... kannst auch mandarinen aus der dose draufhauen, is echt geil der stoff!

                      glaub 9 oder 10 stunden.. laufen bei mir nachts durch, ab 10 oder so, und dann nachmittags....

                      bei den billigen kan man keine temperatur einstellen
                      Zuletzt geändert von Bodenanker; 10.11.2009, 16:57. Grund: schreibfehler
                      Verrückt zu werden geht schneller, als man denkt

                      Kommentar


                      • Markus K.

                        Lebt im Forum
                        • 21.02.2005
                        • 7452

                        • Meine Reisen

                        AW: Jetzt wird gedörrt!

                        Zitat von Buck Mod.93 Beitrag anzeigen
                        Beim Bomann kann man keine Temps einstellen aber ich hab mit dem länger als 8 Stunden gebraucht wobei ich aber ganze Scheiben gedörrt hab.Vorallem Ananas ist extrem widerstandsfähig.Am Stück würd ich sie auf keinen Fall dörren.Versuchs halt.Dann stellen wir für verschieden Dörrautomatenmodelle Tabellen auf um genau abschätzen zu können wie lange welcher wofür braucht.
                        Einfache Regel: Je dünner und feiner geschnitten, desto kürzer ist die Dörrzeit.
                        "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur das falsche Fell!"

                        -Samson und Beowulf- Als Hunde sind sie eine Katastrophe, aber als Menschen unersetzbar.

                        Kommentar


                        • Markus K.

                          Lebt im Forum
                          • 21.02.2005
                          • 7452

                          • Meine Reisen

                          AW: Jetzt wird gedörrt!

                          Zitat von Bodenanker Beitrag anzeigen
                          Mach die bananen blos nicht mit flashcnezitronensaft... mach sie generell ohne..
                          und nimm frische... die shcmecken wie hubbabubba-kaugummi.. die bekommt bei uns der hund^^

                          ananas sind eehr geil!
                          kannst roblemlos die aus der dose nhmen, am besten geschnittene... kannst auch mandarinen aus der dose draufhauen, is echt geil der stoff!

                          glaub 9 oder 10 stunden.. laufen bei mir nachts durch, ab 10 oder so, und dann nchmittags....
                          Naja, mir sind die Ananas aus der Dose zu nass und zu gross. Der wahre Kenner kauft sich die Ananas und lässt sie stehen bis sie ziemlich reif ist. Dann rückt er dem Ding mit einem scharfen Messer zu Leibe. Übrigens den Strunk muss man nicht entfernen. Der kann nach dem Dörren problemlos mitgegessen werden.

                          Das mit der Zitrone mache ich so: ich fülle eine Schüssel mit Wasser und presse darin die Zitrone aus. Rühre einmal durch und lege die empfindlichen Lebensmittel die gerne oxidieren und schwach säurehaltig sind wie Äpfel, Birnen, Pilze, Bananen in das Wasser rein. Danach kommen sie auf den Rost und los geht es.
                          "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur das falsche Fell!"

                          -Samson und Beowulf- Als Hunde sind sie eine Katastrophe, aber als Menschen unersetzbar.

                          Kommentar


                          • Buck Mod.93

                            Lebt im Forum
                            • 21.01.2008
                            • 8827

                            • Meine Reisen

                            AW: Jetzt wird gedörrt!

                            Zitat von Markus K. Beitrag anzeigen
                            Einfache Regel: Je dünner und feiner geschnitten, desto kürzer ist die Dörrzeit.
                            Ja das is schon klar.Aber das muss alles genormt werden ab Heute.Normstücke gleicher Nahrungsmittel die dann abgewogen werden,kommen bei allen nach dem gleichen Muster in den Dörrer.Anschließend wiegen wir die Stücke wieder und erst wenn alle den gleichen Trocknungsgrad erreicht haben wird die absolute Dörrzeit hier aufgenommen.Dann errechnen wir aus drei Personen den Mittelwert der Dörrzeit tragen diesen in eine Tabelle ein und können so an der Tabelle ablesen wie lange man noch braucht um alles für die Tour fertig zu dörren und natürlich auch wieviel Strom dabei verbraucht wird und was es kostet.Da ich im Moment nicht dörren kann würde ich das Geschreibsel übernehmen.
                            Les Flics Sont Sympathique

                            Kommentar


                            • thelina
                              Erfahren
                              • 25.07.2009
                              • 393

                              • Meine Reisen

                              AW: Jetzt wird gedörrt!

                              also das ginge die ganze Freude am Dörren in den administrativen Tätigkeiten unter

                              Da bei uns noch eine Ananas in der Wohnung rumsteht, werde ich mal ausprobieren, wie lecker die als Dörrobst ist.

                              Kommentar


                              • Markus K.

                                Lebt im Forum
                                • 21.02.2005
                                • 7452

                                • Meine Reisen

                                AW: Jetzt wird gedörrt!

                                @Buck
                                Du willst wohl Deine Doktorarbeit über das Thema schreiben?
                                "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur das falsche Fell!"

                                -Samson und Beowulf- Als Hunde sind sie eine Katastrophe, aber als Menschen unersetzbar.

                                Kommentar


                                • bumbum
                                  Erfahren
                                  • 18.06.2009
                                  • 144

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Jetzt wird gedörrt!

                                  Hi =)
                                  vergess nich die anomalie des wassers zu beachten !!!

                                  nur spass!

                                  Kommentar


                                  • thelina
                                    Erfahren
                                    • 25.07.2009
                                    • 393

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Jetzt wird gedörrt!

                                    Habt ihr schon mal Orangen gedörrt? Wir haben es ausprobiert, aber irgendwie wollte es nicht so ganz klappen. Aussen sind sie fast strohartig trocken, innen aber noch immer feucht.

                                    Wir haben die Orangen geschält und dann gescheibelt und nicht filetiert. War das der Fehler?

                                    Kommentar


                                    • blitz-schlag-mann
                                      Alter Hase
                                      • 14.07.2008
                                      • 4852

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Jetzt wird gedörrt!

                                      So, mal wieder ein Beitrag aus der Abteilung dörren für Männer.

                                      Blitz-Schlag-Mann's Quick'n'Jerky


                                      Info:

                                      1,5 kg Frischfleisch ergibt ca. 0,5 kg fertiges Beef Jerky (1 kg > 350 -400 gr.).

                                      Rouladen möglichst dünn und frisch geschnitten.

                                      Haltbarkeit 3 Monate - 6 Monate gekühlt.

                                      Anleitung:

                                      Rouladen kleinschneiden und in Tabasco Chipotle (oder Habanero) und ein bischen Steakpfeffer marinieren (mindestens 4 Stunden, besser 8-10 im Kühlschrank). Am Besten im Ziplock ohne Luft.

                                      Stückchen auf Küchenpapier abtrocknen.

                                      Ca. 6-12 Stunden trocknen. Oft kontrollieren und Dörrgitter umschichten.

                                      Jerky 10 Min. abkühlen lassen und vakuumieren.

                                      So sehen die leckeren Mumien dann aus:



                                      Viele Grüße
                                      Ingmar

                                      Kommentar


                                      • bAEddA
                                        Erfahren
                                        • 01.01.2008
                                        • 158

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Jetzt wird gedörrt!

                                        Aah, mein Metzger führt kein Dörrfleisch mehr. Rentiert sich wohl nicht mehr
                                        Jetzt muss ich wohl oder übel auch mal beginnen selbst zu dörren.
                                        Was ist denn die günstigste Maschine für den Einstieg? Der Link zum hier oft empfohlene vom shoppingfever führt ins Nichts... Ältere Posts von 2004 bringen mich auch nicht weiter. Und wirklich viel Geld ausgeben möchte ich eigentlich nicht.

                                        Kommentar


                                        • meisterJäger
                                          Erfahren
                                          • 04.01.2006
                                          • 421

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Jetzt wird gedörrt!

                                          Bei Real, Ratio, Kaufland, Hit und wie sie alle heißen die großen mal schauen gehen, da gibts die einfachen von Bomann oder Clatronic für 20-30€
                                          Ab und wann auch mal bei Tschibo.
                                          Und wenn Porto drauf kommen darf: ebay
                                          MFG
                                          Benjamin

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X