Kalorienverbrauch (Becks,Saloon)

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Manuel
    Dauerbesucher
    • 14.10.2001
    • 743

    • Meine Reisen

    Kalorienverbrauch (Becks,Saloon)

    Sagt mal ihr Verpflegungsexperten,man braucht pro Tag unter starker beanspruchung 4000kcal,wie äussert sich das Fehlen,wenn man was sattmachendes isst?Gruss Manuel

  • Dominik

    Vorstand
    Moderator
    Lebt im Forum
    • 11.10.2001
    • 9167

    • Meine Reisen

    #2
    Also meine Erfahrungen zu dem Thema:

    Du fühlst du müde und schlapp. Hast auf nix Bock mehr. Willst einfach nur pennen. Und das denn ganzen Tag. Irgendwann reicht dir das abba du bist zu schlapp um was richtiges zu machen, auch wenn du willst....




    Offizieller Ansprechpartner: Naturlagerplätze - Eifel

    Kommentar


    • Becks
      Freak

      Liebt das Forum
      • 11.10.2001
      • 18754

      • Meine Reisen

      #3
      Moin,
      4000 kcal ist erstmal noch lang nicht "Spitzenverbrauch". Im hochalpinen Bereich klettert der Verbrauch auf bis zu 10.000 kcal / Tag. Da der Körper aber nur 6000 kcal pro Tag zu sich nehmen kann (mehr geht nicht), werden die restlichen Sachen von den eigenen Reserven des Körpers abgebucht.

      Die Folgen sind ähnlich wie wenn man zu wenig ißt:
      Man fühlt sich schlapp und bei der kleinsten Anstrengung geht die Kraft aus, Dazu kommen Lustlosigkeit und Müdigkeit. Bei sowas hilft dann nur: Hinliegen, nur ein bisschen rumgehen und ausruhen. Dazu dann genügend essen und trinken.

      After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

      Kommentar


      • Manuel
        Dauerbesucher
        • 14.10.2001
        • 743

        • Meine Reisen

        #4
        Aha,danke,das wollt ich wissen.Gruss Manuel

        Kommentar


        • Manuel
          Dauerbesucher
          • 14.10.2001
          • 743

          • Meine Reisen

          #5
          Haaah,hab eine Liste in meinem Rucksackreisekochbuch gefunden wie eine Woche Trekking nur 4 kg wiegt bei 3300kcal pro Tag.genial,was?Gruss Manuel

          Kommentar


          • Saloon12yrd
            Alter Hase
            • 11.10.2001
            • 2559

            • Meine Reisen

            #6
            Klingt interessant! Kannste die mal abtippen?
            Thx

            Saloon12yrd
            http://www.leichtwandern.de

            Kommentar


            • Manuel
              Dauerbesucher
              • 14.10.2001
              • 743

              • Meine Reisen

              #7
              Logisch,tippe die Liste heute mal ein,mit Speiseplan.gruss Manuel

              Kommentar


              • Manuel
                Dauerbesucher
                • 14.10.2001
                • 743

                • Meine Reisen

                #8
                So, hier ist die erbetene Liste: Diese Liste soll etwa 4000kcal pro Tag sicherstellen.1 Packet Zwieback(250g),500g Tee,1 Tube Honig,1Dose C- Novis gekörnte Brühe (Suppenpulver, mit nicht so viel Salz. Statt endlos viel Salz Mineralstoffe ect.),500g Räucherkäse,10g Salz,500g Mehl,500g Reis,250g Milchpulver (ergibt 2 Liter), 250g Haferflocken250g Magarine,500g Eipulver.500g gefriergetrocknetes,Vielleicht noch Studentenfutter.////////////////////////7So,das ist nun die Liste aus dem Kochbuch,daraus lassen sich nun essbare dinge zubereiten. Einige Sachen im oben genannten Test sind schier irre! Wer Trinkt in 500g Tee?Wer mag Magarine?Die Zahl des Eipulvers ist der Hit,500g,das sind pro Woche sage und schreibe 40 Eier,das sind 5,7 Eier pro Tag.Echt gesund.500g käse,ich HASSE Käse.Ändert man diese kleinen Schönheitsfehler nimmt 100g Tee,200g Eipulver (16 Eier),Gelatinekapseln mit Öl,wenn’s geht was Butter (ich liebe Butter mit Zwieback),Ovemaltine,Statt Käse Dauerwurst (für Reiche diese teure geräucherte ,wo das Kilo 50 DM kostet und die dank Wasserentzug total leicht ist),Trockenobst, Studentenfutter ,so ist die Liste samt Rezepten ganz brauchbar.Oder?Gruss Manuel Ps.Ohne Speiseplan,kriege bei Word keine Tabelle hin.

                Kommentar


                • Becks
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 11.10.2001
                  • 18754

                  • Meine Reisen

                  #9
                  Ich rechne mal nach, am WE kommt zudem ne Anleitung zur Herstellung von Trockenwurst und Trockenfleisch auf Sal-'s Page. Haben wir schon hergestellt und wiessen wie's geht.

                  In der Liste sind ein paar Details unshlüssig:
                  1 Tube Honig - keine Gewichtsangabe, ich nehm mal 100 g an
                  500 g Gefriergetrocknetes - hmm was gefriergetrocknet ?

                  Alex
                  After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                  Kommentar


                  • Becks
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 11.10.2001
                    • 18754

                    • Meine Reisen

                    #10
                    Thema Tee. Da hab ich mit Sal schon rumgerechnet, und erst als ich einen Teeliebhaber einschaltete war er zufrieden. Pro Tasse Tee (0.2-0.3 l)muß man mit 2 g Tee rechnen. Ich habs extra hier im Lab nachgewogen.

                    After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                    Kommentar


                    • Becks
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 11.10.2001
                      • 18754

                      • Meine Reisen

                      #11
                      Fertig gerechnet, hier das Ergebnis.

                      Alle folgenden Lebensmittel gingen in die Berechnung noch nicht ein:
                      500 g gefriergetrocknetes, 500 g eipulver und 500 g Tee.
                      Wenn ich keine genauen Daten hatte (z.B. beim Käse) habe ich die höchstmögliche Kcalzahl einberechnet (beim Käse z.B. Parmesan).

                      Zusammen ergeben sich knapp 10800 kcal mit den Nahrungsmitteln aus der Liste oder knapp über 3 Tage mit 3300kcal/tag

                      Alex
                      After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                      Kommentar


                      • Manuel
                        Dauerbesucher
                        • 14.10.2001
                        • 743

                        • Meine Reisen

                        #12
                        Gut,für wieviele Tage? 7 oder eine 5 Tage Werktagswoche?Ich habe eine rtütensosse vergessen.Das Gefriergetrocknete hat so zimlich alles die gleiche kcal Zahl.Gruss Manuel

                        Kommentar


                        • Saloon12yrd
                          Alter Hase
                          • 11.10.2001
                          • 2559

                          • Meine Reisen

                          #13
                          Namd,

                          erst Mal danke für's Abtippen. Ich hab mir mal die Mühe gemacht die Liste etwas genauer durchgerechnet als Becks:

                          <TABLE border="0" cellspacing="5"><TR><TH>Name:</TH><TH>Gewicht:</TH><TH>kcal</TH><TH>kJ</TH></TR><TR><TD>Reis (Langkorn)</TD><TD>0,5kg</TD><TD>1750</TD><TD>7430</TD></TR><TR><TD>Haferflocken</TD><TD>0,25kg</TD><TD>925</TD><TD>3925</TD></TR><TR><TD>Mehl (Weizenvollkorn)</TD><TD>0,5kg</TD><TD>1545</TD><TD>6560 </TD></TR><TR><TD>Zwieback</TD><TD>0,25kg</TD><TD>915</TD><TD>3883</TD></TR><TR><TD>Käse (Parmesan)</TD><TD>0,5kg</TD><TD>2205</TD><TD>9360</TD></TR><TR><TD>Vollmilchpulver</TD><TD>0,25kg</TD><TD>1238</TD><TD>5253</TD></TR><TR><TD>Margarine (pflanzlich)</TD><TD>0,25kg</TD><TD>1778</TD><TD>7543</TD></TR><TR><TD>Honig (Kunst-)</TD><TD>0,1kg</TD><TD>336</TD><TD>1426</TD></TR><TR><TD>Volleipulver</TD><TD>0,5kg</TD><TD>3070</TD><TD>13025</TD></TR><TR><TD>Globetrotter Lunch (Försterin)</TD><TD>0,125kg</TD><TD>522</TD><TD>2210</TD></TR><TR><TD>Globetrotter Lunch (Bohneneintopf)</TD><TD>0,125kg</TD><TD>455</TD><TD>1927</TD></TR><TR><TD>Globetrotter Lunch (Indonesisch)</TD><TD>0,125kg</TD><TD>512</TD><TD>2169</TD></TR><TR><TD>Globetrotter Lunch (Indisch)</TD><TD>0,125kg</TD><TD>498</TD><TD>2109</TD></TR><TR><TH>Gesamt:</TH><TH>3,6kg</TH><TH>15708</TH><TH>66654</TH></TR><TR><TH>pro Tag:</TH><TH>0,514</TH><TH>2244</TH><TH>9522</TH></TR></TABLE>

                          Das ist wie Du sicher merkst die Orginalliste ohne Deine Änderungen, die Angabe "pro Tag" bezieht sich auf eine 7-tägige Tour.
                          Meine Meinung: Im Sommer ohne viel Gepäck in leichtem Gelände würde es so gerade für 7 Tage reichen. Satt wirst Du dabei aber nicht. Du hast ja selbst schon geschrieben, dass Du von 3300kcal pro Tag ausgehst - dann reichts also für 4 Tage. Im Winter reichts nur noch für maximal 3...

                          Saloon12yrd

                          P.S.: Es gibt da aber noch ein Problem: Die Margarine, den Honig, das Eipulver und die Haferflocken mußt Du sinnvoll in die Mahlzeiten integrieren, sonst kann der Körper sie nicht verwerten. Ich hätte bei diesen Mengen keine Idee.

                          P.P.S.: So, nu stimmt die Liste auch, sorry

                          <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Saloon12yrd am 2001-11-06 22:48 ]</font>
                          http://www.leichtwandern.de

                          Kommentar


                          • Mokkadem
                            Gerne im Forum
                            • 07.11.2001
                            • 59

                            • Meine Reisen

                            #14
                            Alter Schwan, ist euch - bei allem Respekt -eigentlich klar was für wertlose Kalorien Ihr da mit Euch herumschleppt?
                            Meine Meinung: Falscher Reis, Falscher Hafer,beschissen schmeckendes Eipulver(Gibt doch ne Menge Eiweißlieferanten),wer braucht Zwieback?
                            Mit diesem übelriechenden Tütenfertigkram will ich persönlich nichts zu tun haben.Mein Essen schmeckt und für den Nährwert trag ich die Hälfte.
                            Sorry aber ist nur eine Anregung um satt zu werden.
                            Greetinx

                            Kommentar


                            • Mokkadem
                              Gerne im Forum
                              • 07.11.2001
                              • 59

                              • Meine Reisen

                              #15
                              Noch ein Wort zu Ovomaltine.
                              Kann ich nur von abraten,der ganze Zucker lässt den Blutzuckerspiegel erst krass ansteigen, dann fällt er unter das Vorniveau.Wirkt gegenteilig,nur was wenn mann für 5 Minuten volle Leistung braucht.

                              Kommentar


                              • Saloon12yrd
                                Alter Hase
                                • 11.10.2001
                                • 2559

                                • Meine Reisen

                                #16
                                Hi Mokkadem,

                                nur eine Anmerkung, das ist Manuels Vorschlag den er in irgendeinem Buch gefunden hat. Bestimmt nicht meine Vorstellung eines Reiseproviants, Becks sieht das genauso.

                                Was ich so an Futter mitnehme steht in irgend nem anderen Thread (Nein, nicht dem "Winterproviant", das war ne katastrophale Notlösung).

                                Gruss,

                                Saloon12yrd
                                http://www.leichtwandern.de

                                Kommentar


                                • Becks
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 11.10.2001
                                  • 18754

                                  • Meine Reisen

                                  #17
                                  Wegen Ovo:
                                  Stellt nicht die Hauptnahrungsquelle dar, sondern dient als Beilage zu was anderem (z.B. Müsli). Mir ist durchaus bewußt, daß man mit Zucker nicht durch den Tag kommt.
                                  Ovo dient aber auch - wie schon erwähnt - als "kick", wenn es darum geht, eine Person noch auf den letzten paar Minuten zu pushen - also am letzten Steilhang vor der Hütte oder dem Lager.
                                  After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                                  Kommentar

                                  Lädt...
                                  X