Wieviel CO2 spart Radfahren wirklich ein?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • slarti
    Erfahren
    • 08.01.2011
    • 121

    • Meine Reisen

    #61
    AW: Wieviel CO2 spart Radfahren wirklich ein?

    Ich möchte an dieser Stelle auf den CO2-Rechner der Wissenschaftssendung Quarks verweisen, da man mit dem ganz gut rumspielen kann. Fahrrad ist zwar nicht mit dabei, dafür aber Pedelec. Der Rechner ist eher aufs Auto bezogen und führt zu interessanten Ergebnissen, wenn man ein Fahrzeug voll besetzt (da die durchschnittlichen Auslastungen der anderen Verkehrsträger berücksichtigt werden).

    Kommentar


    • Pedder
      Fuchs
      • 03.07.2012
      • 1911

      • Meine Reisen

      #62
      AW: Wieviel CO2 spart Radfahren wirklich ein?

      Zitat von slarti Beitrag anzeigen
      Ich möchte an dieser Stelle auf den CO2-Rechner der Wissenschaftssendung Quarks verweisen, da man mit dem ganz gut rumspielen kann. Fahrrad ist zwar nicht mit dabei, dafür aber Pedelec. Der Rechner ist eher aufs Auto bezogen und führt zu interessanten Ergebnissen, wenn man ein Fahrzeug voll besetzt (da die durchschnittlichen Auslastungen der anderen Verkehrsträger berücksichtigt werden).
      BS

      Stell Dich mal an die Einfahrtsstraßen Morgens um 7:30. Vollbesetzt ist kein Promille der Fzg.

      Dann mal zur gleichen Zeit in die Bahn einsteigen. Die ist idR dann sehr voll besetzt. Oft so, dass man keine Stehplatz bekommt.

      Natürlich, wenn ich dem Pendler vorhalte, dass die Bahn um 10 schon wieder leer ist, ist seine Bilanz nicht so gut. Aber wenn er nie um 10 fährt?

      Kommentar


      • LihofDirk
        Freak

        Liebt das Forum
        • 15.02.2011
        • 12795

        • Meine Reisen

        #63
        AW: Wieviel CO2 spart Radfahren wirklich ein?

        Zum Glück ist mein Fahrrad vollbesetzt. Und der Tacho wirft mir aus, wie viel Sprit ich Spare. Bei einem 6l Auto sind es seit Samstag schon wieder 3l. Jeder Tropfen zählt!

        Kommentar


        • qwertzui
          Fuchs
          • 17.07.2013
          • 1917

          • Meine Reisen

          #64
          AW: Wieviel CO2 spart Radfahren wirklich ein?

          Ich habe ein durstigeres Auto, d.h. ich spare beim Radfahren viel mehr ein

          Kommentar


          • LihofDirk
            Freak

            Liebt das Forum
            • 15.02.2011
            • 12795

            • Meine Reisen

            #65
            AW: Wieviel CO2 spart Radfahren wirklich ein?

            Im Stadtverkehr wären es ja auch mehr, aber ich fahr immer übers Feld!

            OT: Die zweimal, die ich mit dem Auto zur Arbeit gefahren bin kam ich auf einen Schnitt unter 20 km/h und einen Verbrauch über 8l. Wo sonst unter 6 drin sind. Auto in die Stadt macht weder wirtschaftlich noch zeitlich Sinn.

            Kommentar

            Lädt...
            X