Fußschnallen am Mountainbike?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Christoph1972
    Erfahren
    • 16.03.2002
    • 403

    • Meine Reisen

    Fußschnallen am Mountainbike?

    Was genau bringen mir Fußschnallen an meinem Mountainbike?
    Hat wer Erfahrungen damit, wie sicher, gut ist es? Was für einen Trainingseffekt bringt es genau? Für mich würde z.Z nur eine Riemenbindung in Frage kommen.

    Christoph

  • ulrich66
    Neu im Forum
    • 29.07.2004
    • 7

    • Meine Reisen

    #2
    Was genau meinst Du mit Fußschnallen?
    Ich kenne eigentlich nur Riemen und Clickpedale, wobei ich mich mit einer festen Riemenbindung nicht mehr ins Gelände wagen würde.

    Gruß

    Uli

    Kommentar


    • Corton
      Forumswachhund
      Lebt im Forum
      • 03.12.2002
      • 8593

      • Meine Reisen

      #3
      Riemen benutzt heute (so gut wie) kein Mensch mehr. Stichwort für eine Suchmaschine: "Runder Tritt"

      Kommentar


      • boehm22

        Lebt im Forum
        • 24.03.2002
        • 8217

        • Meine Reisen

        #4
        Zitat von Corton
        Riemen benutzt heute (so gut wie) kein Mensch mehr.
        Ich - ich hab noch welche dran und mag die auch, aber ich fahr ja auch nicht ins Gelände. :wink:

        Aber wenn ich mal das Fahrrad meines Mannes ohne die Riemen benutze, dann fehlt mir was für den runden Tritt.
        Viele Grüße
        Rosi

        ---
        Follow your dreams.

        Kommentar


        • Dani
          Fuchs
          • 04.06.2003
          • 1203

          • Meine Reisen

          #5
          ich würde dir click-pedale empfehlen, die sind viel sicherer als riemen, auch wenn das ein- und aussteigen eine gewisse übungzeit (ca. 5min) erfordert.

          das gefährlichste was dir mit click-pedalen passieren kann, ist ein sturz im stand. bei stürzen während der fahrt (auch im gelände) haben sich meine cklicks bisher immer von selbst gelöst.

          generell bringen fixierungen eine bessere kraftübertragung, vorallem zusammen mit schuhen harten sohlen, da nichts mehr federt oder zur seite ausweichen kann.

          dazu besteht nun die möglichkeit die pedale nicht mehr nur runterzudrücken sondern auch aktive hochzuziehen (gibt zu beginn grässlichen muskelkater an völlig unerwarteten orten!!!) und dadurch die kraftübertragung zu erhöhen.

          und zudem kann der fuss im wiegetritt - wenn du aus dem sattel aufstehst - nicht mehr vom pedal rutschen, was eine zusätzliche sicherheit gibt.
          meldet sich hiermit aus diesem forum ab. machts noch gut.

          Kommentar


          • akalos
            Erfahren
            • 13.07.2004
            • 350

            • Meine Reisen

            #6
            Ich nehm mal an dass mit Riemen das gemeint ist, was man auch Käfige nennt. Die verwende ich auch noch und zwar aus dem einfachen Grund dass man dann auch Strassen- bzw. Laufschuhe anziehen kann. Ich hatte früher so eine Laufstrecke da kam man nur mit dem Radl gut hin und wieder weg und das war voll im Gelände.

            Vergleich zu Clips hab ich keinen aber ich bin mit den Käfigen (auch im Gelände) zufrieden.

            so long and thx for all the fish
            aka los
            SemmelNknödelN heisst des!

            Kommentar


            • Alpenkönig
              Fuchs
              • 27.09.2002
              • 1250

              • Meine Reisen

              #7
              Re: Fußschnallen am Mountainbike?

              [quote="Christoph1972"]Was genau bringen mir Fußschnallen an meinem Mountainbike?
              Die Krafteinleitung auf das Pedal erfolgt nicht nur bei der Abwärtsbewegung sondern auch beim "Ziehen" am Pedal. Dadurch wird der runde Tritt gefördert. Aber wie die anderen user schon schreiben: die benutzt (seit Einführung der Klickpedale) so gut wie kein Mensch mehr! Gerade im Gelände wo man mal schnell absteigen muß sind Riemenpedale vollkommen out.

              Kommentar


              • CGS
                Erfahren
                • 09.05.2004
                • 133

                • Meine Reisen

                #8
                Also ich habe jeweils auf der einen Seite der Pedale Clicksystem, auf der anderen nicht (von Wellgo, nicht so klobig wie Shimano). Fuer die "Anfahrt" bzw. lange Strecken auf guten Wegen steig ich in die Clickies und im Gelaende, wenn's knifflig wird, nehm' ich dann lieber die andere Seite ;) Find' ich sehr praktisch!
                Gruesse; Chris

                Kommentar


                • Thomas
                  Alter Hase
                  • 01.08.2003
                  • 3118

                  • Meine Reisen

                  #9
                  Ich fahre seit reichlich 8 Jahren mit solchen Käfigen und mir fehlt auch etwas, wenn ich mal auf einem Fahrrad sitze, an dem keine dran sind.
                  Gerade bei Nässe rutscht man ohne Sicherung schon mal von der Pedale ab, das kann mit den Schnallen nicht passieren. Bin bisher auch immer ganz gut rausgekommen, auch bei Stürzen.
                  Clickerbindungen sind natürlich toll aber leider keine Alternative wenn es um die Alltagstauglichkeit geht.

                  Gruß, Thomas.
                  Nur wo du zu Fuß warst, bist du wirklich gewesen.

                  Kommentar


                  • asrael
                    Erfahren
                    • 08.10.2003
                    • 190

                    • Meine Reisen

                    #10
                    full ack!
                    Geht mir ganz genauso.
                    Tom
                    Because it`s there!

                    Kommentar


                    • Corton
                      Forumswachhund
                      Lebt im Forum
                      • 03.12.2002
                      • 8593

                      • Meine Reisen

                      #11
                      Zitat von Thomas
                      Clickerbindungen sind natürlich toll aber leider keine Alternative wenn es um die Alltagstauglichkeit geht.
                      Geht es bei einem MTB (von dem ja hier die Rede ist) denn wirklich um Alltagstauglichkeit? Selbst, wenn man das bejaht: Ich hab schon einige SPD-Schuhe gesehen, die mir vom Aussehen her durchaus Büro-tauglich erschienen.

                      Gruß,
                      Corton

                      Kommentar


                      • Elch_Q
                        Erfahren
                        • 25.05.2004
                        • 194

                        • Meine Reisen

                        #12
                        Es gibt Aufsätze für normale "Click Pedale" aus Kunststoff die man Anstatt der Schuhe in das Pedal klickt und schon is das Bike auch alltagstauglich
                        Ich denke viel über die Zukunft nach, weil dort werde ich den Rest meines Lebens verbringen. [Al Pacino]

                        Kommentar


                        • Rantanplan
                          Erfahren
                          • 29.04.2004
                          • 172

                          • Meine Reisen

                          #13
                          ... und es gibt Click-Pedale, die nur auf einer Seite die Click-Halterung haben und auf der anderen Seite als ganz normales MTB-Pedal zu benutzen sind.

                          Mit etwas Übung erwischt man dann auch meistens die richtige Seite ;) ...

                          Kommentar


                          • Thomas
                            Alter Hase
                            • 01.08.2003
                            • 3118

                            • Meine Reisen

                            #14
                            Geht es bei einem MTB (von dem ja hier die Rede ist) denn wirklich um Alltagstauglichkeit?
                            Ja, mein MTB ist auch mein Alltagsrad. Kann mir nun mal nur eines leisten..

                            Selbst, wenn man das bejaht: Ich hab schon einige SPD-Schuhe gesehen, die mir vom Aussehen her durchaus Büro-tauglich erschienen.
                            Zu unflexibel. Im Sommer hab ich gerne Sandalen an den Füßen und möchte trotzdem nicht auf die Fixierung verzichten.

                            Da kommen IMHO nur Körbchen in Frage, so toll die Clicker auch sein mögen.


                            Gruß, Thomas.
                            Nur wo du zu Fuß warst, bist du wirklich gewesen.

                            Kommentar


                            • Elch_Q
                              Erfahren
                              • 25.05.2004
                              • 194

                              • Meine Reisen

                              #15
                              Es gibt auch SPD Sandalen btw.
                              Ich denke viel über die Zukunft nach, weil dort werde ich den Rest meines Lebens verbringen. [Al Pacino]

                              Kommentar


                              • bigfood
                                Erfahren
                                • 04.02.2004
                                • 132

                                • Meine Reisen

                                #16
                                Also wenn Du mit Sandalen noch eine Fixierung suchst, dann langt Dir imho auch ein gescheites MTB-Pedal mit breiter Plattform und kleinen eingedrehten "Stiften", die den Schuh fixieren. Damit legen BMX-Profis oder gute Freerider mordsmäßige Stunts hin, die man selbst mit Click-Pedalen nicht besser hinkriegen könnte.
                                Körbchen funktionieren nur wirklich gut mit passenden Radschuhen mit Steg zum Fixieren auf der Unterseite, sitzen dann bombenfest mit allen Vor- und Nachteilen. Gehören nicht wirklich an MTBs, beim Sturz kann man sich bitter weh tun damit, wenn man nicht rauskommt, zu lose bringen die Teile andererseits aber leider nix ;(
                                Die Kombi Klickie/Bärentatze finde ich persönlich am besten, hab im Moment z.B. Time Z, wunschlos glücklich damit.

                                Kommentar


                                • papajoe
                                  Dauerbesucher
                                  • 07.04.2004
                                  • 725

                                  • Meine Reisen

                                  #17
                                  von pedalen die auf nur einer seite klick haben halte ich nichts. nichts halbes und nichts ganzes. dann eher die time z, die bigfood erwähnte, oder ähnliche freeride pedale mit käfig.
                                  ich hab normale time attak klickies. alltagsstrecken sind imho auch mit normalen schuhen/sandalen dadrauf kein problem. praktizier ich zur zeit täglich.
                                  riemen sind nich mehr wirklich zeitgemäß und durch den käfig vom pedal versaut man sich auf dauer nur die weichen sohlen von turnschuhen. mit denen bringt man außerdem nich annähernd so effektiv kraft aufs pedal, wie mit ner ordentlich steifen sole von nem bikeschuh. bzw der fuß ermüdet erheblich schneller, weil er diesen mangel ausgleichen muss.

                                  zum umfallen mit klickies: passiert jedem, meistens aber nur etwa 2 mal, danach is der reflex da bei stürzen im gelände, während der fahrt bin ich noch nie hängengeblieben oder so, mit riemen könnt ich mir das schon teilweise schmerzhaft vorstellen, man kommt schließlich nur nach hinten raus.

                                  skøl
                                  ..:: if it keeps on rainin', levees goin' to break. ::..
                                  --->roll-the-rocks

                                  Kommentar


                                  • ToP
                                    Dauerbesucher
                                    • 25.02.2002
                                    • 516

                                    • Meine Reisen

                                    #18
                                    Am MTB sind die Käfige aus hartem Plaste, die schützen vor so manchem fliegenden Stein.

                                    Ansonsten machen sie das selbe wie Klickpedalen, nähmlich sicher halten. Klickpedalen finde ich zu unflexibel, wenn man nur mal schnell wohin will, oder das Fahrrad an besuch verborgt, wenn es zum Baden geht.

                                    Für mein Tourenrad überlege ich so eine Kombipedale, wegen des Trittes.

                                    Torsten

                                    Kommentar


                                    • Hannes1983
                                      Dauerbesucher
                                      • 15.07.2003
                                      • 835

                                      • Meine Reisen

                                      #19
                                      Hi Chris!!!

                                      Wenn Du die Riemen meinst, die ich meine dann frage ich mich ernsthaft, wer damit heute noch rumfährt. Ich find die Dinger vorallem fuer das Gelände sehr gefährlich. Probiers lieber mit der modernen Variante, Klickpedal.

                                      Bis den Hannes

                                      Kommentar


                                      • Bananenquark
                                        Dauerbesucher
                                        • 08.06.2004
                                        • 701

                                        • Meine Reisen

                                        #20
                                        Ich hab auch Cleats, was IMO im Gelände das Sicherste und Beste ist.
                                        Allerdings sind die bei Matsch ungeeignet.

                                        Was ich auch empfehlen kann sind Nocken-Fußballschuhe auf normalen Pedalen, die "rasten" ein wenig ein, gibt guten Halt, haben eine versteifte Sohle, von wegen Kräfteübertragung und so. Besser sind da nur Fahrradschuhe.

                                        Hakenpedale (Riemen) sind schlecht für's Gelände, auf der Straße durchaus i.O. Einen speziellen Trainingseffekt haben sie nicht, machen das Fahren nur etwas angenehmer.

                                        Kommentar

                                        Lädt...
                                        X