Radwandern Elbe

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jack Lumber
    Anfänger im Forum
    • 04.06.2004
    • 38

    • Meine Reisen

    Radwandern Elbe

    Hallo !!

    Ich wollte im August meinen Bruder in Dresden besuchen . Ich nehme mein Fahrrad mit und wollte etwa 3 Tage an der Elbe radeln. Eine Tour mit Gepäck und Übernachtung in der Natur.

    Kann mir einer Kartenmaterial für den Bereich empfehlen ??

    Gruß JL
    \"Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, die sagt: Das ist technisch unmöglich!\" (Peter Ustinov)

  • Jack Lumber
    Anfänger im Forum
    • 04.06.2004
    • 38

    • Meine Reisen

    #2
    ...kennt sich da keiner aus ?? kommt keiner von da ???
    \"Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, die sagt: Das ist technisch unmöglich!\" (Peter Ustinov)

    Kommentar


    • markuman
      Erfahren
      • 07.02.2004
      • 426

      • Meine Reisen

      #3
      Da bin ich noch nicht geradelt. Aber es gibt von "Bikeline" Elbe Radweg Karten....Die Karten von Bikeline sind sehr Ausführlich und gut zu gebrauchen.

      Kommentar


      • Brinjian
        Erfahren
        • 08.05.2004
        • 204

        • Meine Reisen

        #4
        Jap, Bikelina find ich auch prima, kannst du dir beim Globi bestellen:

        http://www.globetrotter.de/de/shop/rubrik.php

        das mit dem Link hat wohl nicht geklappt, naja, hast sie bestimmt auch so gefunden..
        \"Reisen ist tödlich für Vorurteile\"

        Mark Twain

        Kommentar


        • Jack Lumber
          Anfänger im Forum
          • 04.06.2004
          • 38

          • Meine Reisen

          #5
          Wunderbar ! Danke . Ich werd direkt bei Globi mal schauen.

          Gruß JL
          \"Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, die sagt: Das ist technisch unmöglich!\" (Peter Ustinov)

          Kommentar


          • Finn
            Alter Hase
            • 16.10.2001
            • 2985

            • Meine Reisen

            #6
            Sers!

            Jepp, die Karten sind ganz nett und empfehlenswert.

            Gruß
            Finn

            Kommentar


            • pp
              Anfänger im Forum
              • 13.01.2004
              • 23

              • Meine Reisen

              #7
              radwanderweg elbe

              also kann mich mit meiner meinung nur anschliessen - qualität der karten ist sehr gut. allerdings lohnt oft auch noch ne andere karte - abstecher in angrenzende gebiete sind wirklich mehr als empfehlenswert.

              habe einen grossen teil des elberadweges schon mal gemacht - von fast der tschechichen grenze bis nach wittenberge. wenn du noch fragen hast - frage einfach.
              denke mal, das seitdem auch an den strassen was gemacht worden ist - teilweise war der belag unter aller sau - dürfte denke ich aber nach den hochwasser-renovierungen kein prob sein.


              mfg - pp

              Kommentar


              • bogart
                Anfänger im Forum
                • 21.06.2004
                • 10

                • Meine Reisen

                #8
                also wenn du das erste mal in der ecke bist, würde ich dir empfehlen, mal das fahrrad stehen zu lassen und ein wenig durch die sächsische schweiz zu wandern - gibt da echt schöne ecken!

                so viel spannendes kommt da auf dem radweg an der elbe nur selten...

                bo
                Es gibt nur einen Weg das herauszufinden...

                Kommentar


                • Julia
                  Fuchs
                  • 08.01.2004
                  • 1384

                  • Meine Reisen

                  #9
                  so viel spannendes kommt da auf dem radweg an der elbe nur selten...
                  Nein, aber die Landschaft im Elbtal ist schön. Und niemand hat gesagt, dass sich eine Radtour nicht mit einem Wandertag verbinden lässt.

                  Kommentar


                  • bogart
                    Anfänger im Forum
                    • 21.06.2004
                    • 10

                    • Meine Reisen

                    #10
                    da geb ich dir recht! :-)

                    eine schöne internetseite habt ihr!

                    bo
                    Es gibt nur einen Weg das herauszufinden...

                    Kommentar


                    • Jack Lumber
                      Anfänger im Forum
                      • 04.06.2004
                      • 38

                      • Meine Reisen

                      #11
                      Re: radwanderweg elbe

                      wenn du noch fragen hast - frage einfach.
                      Hi.

                      Wie sieht das mit Übernachtungsmöglichkeiten aus. Ich wollte zelten. Vorraussichtlich von Dresden nach Wittenberg fahren. Sind dort viele freie, unbewohnte Teilstücke ??

                      Gruß JL
                      \"Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, die sagt: Das ist technisch unmöglich!\" (Peter Ustinov)

                      Kommentar


                      • Jack Lumber
                        Anfänger im Forum
                        • 04.06.2004
                        • 38

                        • Meine Reisen

                        #12
                        Zitat von bogart
                        und ein wenig durch die sächsische schweiz zu wandern -
                        ... ist auch noch geplant

                        Gruß JL
                        \"Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, die sagt: Das ist technisch unmöglich!\" (Peter Ustinov)

                        Kommentar


                        • pp
                          Anfänger im Forum
                          • 13.01.2004
                          • 23

                          • Meine Reisen

                          #13
                          übernachten

                          also übernachten an der strecke ist no prob, denn du fährst ja nicht durch die pampa. erstens sind auf der radwanderkarte jeweils die zeltplätze eingezeichnet-sind eigentlich so aller 50 km immer einer. zweitens kann ich nur empfehlen, auch mal an der elbe sein zelt aufzuschlagen - ist eigentlich recht oft möglich - und probleme gibts eigentlich nicht - vorrausgesetzt du trampelst nicht irgendwelche felder ein oder hinterlässt grosse müllhaufen - denke ich aber nicht
                          mückenschutz nicht vergessen!!!!!!!!!

                          ansonsten schaue ich nochmal - habe mir selber immer was aufgeschreiben - wie die qualität der zeltplätze ist, habe auch freunde die das noch intensiver gemacht haben - frage sie auch mal.

                          kommt natürlich draufan, welche streckeabschnitte du dir pro tag vornimmst - ich bin damals ordentlich in die pedale getreten - habe so um die 100 km pro tag gemacht, teilweise 150.

                          allerdings kannte ich den anfang der strecke schon ganz gut.

                          die wandertour in der sächsischen schwez kann ich auch nur empfehlen - ist praktisch vor meiner haustür - eines der schönsten wander- und klettergebiete deutschlands!!!

                          also dann viel spass.

                          Kommentar


                          • Jack Lumber
                            Anfänger im Forum
                            • 04.06.2004
                            • 38

                            • Meine Reisen

                            #14
                            Re: übernachten

                            Zitat von pp
                            zweitens kann ich nur empfehlen, auch mal an der elbe sein zelt aufzuschlagen -
                            Hi !

                            Das ist eher das, was ich bevorzuge !
                            Wenn du meinst, das es möglich ist, wäre es ideal

                            Ich war mal an der Werra unterwegs und wollte am Ufer übernachten. Das Problem war einerseits: genug Möglichkeiten aber andererseits: immer ein Haus in Blickweite.
                            Dann wird man schnell unsicher! Man weiß ja nie wie die Bewohner drauf sind.
                            Man fragt sichob sie einen biwackieren lassen oder ob sie stunk :x machen wollen.

                            Ich hatte aber zum Glück noch nie Probleme, außer das mich mal `ne Kuh wachgeküsst hat

                            Gruß und Danke für dein Mühe ... JL
                            \"Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, die sagt: Das ist technisch unmöglich!\" (Peter Ustinov)

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X