Aktuelle Pressemeldung Klettern

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • opa
    Lebt im Forum
    • 21.07.2004
    • 5329

    • Meine Reisen

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
    Für zwei Tage reicht´s auf jeden Fall dort.
    dank zügigem vorsteiger sind wir tatsächlich glücklicherweise an einem tag ohne biwak durch die tour gekommen.

    Kommentar


    • nunatak

      Alter Hase
      • 09.07.2014
      • 2631

      • Meine Reisen

      AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

      Zitat von opa Beitrag anzeigen
      dank zügigem vorsteiger sind wir tatsächlich glücklicherweise an einem tag ohne biwak durch die tour gekommen.
      Ups, da habe ich doch glatt das falsche angeklickt, um dir zu antworten. Hatte sich auf den Thread zu Winnebachseehütte bezogen sorry.

      Kommentar


      • opa
        Lebt im Forum
        • 21.07.2004
        • 5329

        • Meine Reisen

        AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

        Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
        Ups, da habe ich doch glatt das falsche angeklickt, um dir zu antworten. Hatte sich auf den Thread zu Winnebachseehütte bezogen sorry.
        kein problem, habe ich mir fast gedacht. danke natürlich für infos zur winnebachseehütte.

        Kommentar


        • opa
          Lebt im Forum
          • 21.07.2004
          • 5329

          • Meine Reisen

          AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

          na, manches stimmt j aschon, aber ob mit der rezeptur wirklich jeder, der es noch nicht kann, tiefschneefahren ganz leicht lernt?

          https://www.bergfreunde.de/basislager/tiefschneefahren/

          ein paar schöne blüten sind schon drinnen.

          Kommentar


          • Sydoni
            Erfahren
            • 13.08.2011
            • 269

            • Meine Reisen

            AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

            Durch eine aktive Hoch- und Tiefenlastung der aufeinanderfolgenden Schwünge wedeln Skifahrer die Tiefschneehänge hinunter, wie im klassischen Bogner Skifilm.
            Spätestens bei dem Satz kann man aufhören, den Autor ernst zu nehmen...
            "Was nützen mir tausend erstiegene Gipfel, wenn ich innerlich nichts von ihnen habe!." (Theodor Wundt)

            Kommentar


            • Schoenwettersportler
              Erfahren
              • 08.07.2016
              • 293

              • Meine Reisen

              AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

              Zitat von Sydoni Beitrag anzeigen
              Spätestens bei dem Satz kann man aufhören, den Autor ernst zu nehmen...
              Immerhin hat er Bogner-Film geschrieben und nicht Hansi Hinterseer. Dann bleibt zumindest der schreckliche Gesang erspart. Der Hansi hätte halt doch beim Skifahren bleiben sollen.

              Kommentar


              • opa
                Lebt im Forum
                • 21.07.2004
                • 5329

                • Meine Reisen

                AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                interessanter artikel

                https://www.stadler-markus.de/skitou...winenlage.html

                Und noch ein Tipp: Haltet euch in angespannten Lawinenzeiten von sozialen Medien fern! Nutzt als Informationsquelle den Lawinenlagebericht und den Wetterbericht (noch besser unkommentierte Wetterkarten) und entscheidet dann für Euch selbst!

                Kommentar


                • Vegareve
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 19.08.2009
                  • 13963

                  • Meine Reisen

                  AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                  Eigentlich nichts neues, aber vielleicht für manche Freeridern interessant, die so was (=LLBericht lesen) nicht gewohnt sind?
                  "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

                  Kommentar


                  • opa
                    Lebt im Forum
                    • 21.07.2004
                    • 5329

                    • Meine Reisen

                    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                    Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
                    Eigentlich nichts neues, aber vielleicht für manche Freeridern interessant, die so was (=LLBericht lesen) nicht gewohnt sind?

                    klar, nichts bahnbrechend neues, aber IMHO eine sehr gelungene zusammenfassung.

                    Kommentar


                    • TeilzeitAbenteurer
                      Fuchs
                      • 31.10.2012
                      • 1212

                      • Meine Reisen

                      AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                      Totalphütte durch Staublawine zerstört

                      Wenn ich mich recht erinnere, liegt der Winterraum etwas abseits der Hütte, ansonsten hätte das eventuell auch unschöner ausgehen können.

                      Kommentar


                      • Becks
                        Freak

                        Liebt das Forum
                        • 11.10.2001
                        • 18697

                        • Meine Reisen

                        AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                        Das wollte ich auch gerade verlinken. Interessant auch dass es den Versorgungslift (der ist sicher schon länger da) zerlegt hat und zudem auch noch recht nachhaltig. Da kam echt was Grosses runter.
                        After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                        Kommentar


                        • Vegareve
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 19.08.2009
                          • 13963

                          • Meine Reisen

                          AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                          . Solche Hütten werden meistens in "sicheren" Bereichen gebaut. Wohl doch ein Ausnahmewinter.
                          "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

                          Kommentar


                          • Flachlandtiroler
                            Freak
                            Moderator
                            Liebt das Forum
                            • 14.03.2003
                            • 23471

                            • Meine Reisen

                            AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                            Alle 2000er Korsikas im Winter:

                            https://blog.le-yeti.net/traversee-h...e-de-la-corse/

                            Sehr schicke Bilder, vor allem kommen zwangsläufig auch Gipfel dran, über die sonst kaum irgendwo Berichte zu finden sind.
                            Capu a u Dente im Winter...

                            (Gibt's auch auf fb.)
                            Meine Reisen (Karte)

                            Kommentar


                            • opa
                              Lebt im Forum
                              • 21.07.2004
                              • 5329

                              • Meine Reisen

                              AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                              die höhenmeter schaffe ich ja in zwei wochen nicht...

                              https://www.bergsteigen.com/news/neu...on-24-stunden/

                              Kommentar


                              • tuan
                                Dauerbesucher
                                • 22.10.2009
                                • 733

                                • Meine Reisen

                                AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                Zitat von opa Beitrag anzeigen
                                die höhenmeter schaffe ich ja in zwei wochen nicht...

                                https://www.bergsteigen.com/news/neu...on-24-stunden/
                                Der hätte aber auch die 24k voll machen können, der Säggl.
                                So kann man das ja gar nicht schön auf hm/h runterrechnen im Kopf...

                                Kommentar


                                • nunatak

                                  Alter Hase
                                  • 09.07.2014
                                  • 2631

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                  Zitat von TeilzeitAbenteurer Beitrag anzeigen
                                  Totalphütte durch Staublawine zerstört

                                  Wenn ich mich recht erinnere, liegt der Winterraum etwas abseits der Hütte, ansonsten hätte das eventuell auch unschöner ausgehen können.
                                  Sehe das jetzt erst. So schade! Ich war letztes Jahr mit ein Leuten dort. Der Winterraum liegt als kleine Winterhütte einige Meter neben der Hütte, nochmal ein paar Meter höher auf dem Rücken. In der Auflistung der Schäden wurde die Winterhütte immerhin nicht erwähnt. Wahrscheinlich war eine hohe LWS, als das passiert ist. "Zum Glück" sind der Hüttenzustieg und die Schesaplana als Tourenziel lawinengefährdet, so dürfte um diese Zeit niemand in der Nähe der Hütte unterwegs gewesen sein.

                                  Immerhin geht man bei der Totalhütte anscheinend inzwischen nicht mehr von einem Totalschaden aus. Unfassbar, dass auf diesem Plateau mit einem weiten Abstand zu den nächsten Hängen eine Lawine dem Hüttenstandort was anhaben kann. Hab leider kein Bild vom Hüttenstandort, die Hütte müsste aber eigentlich irgendwo in der Nähe des linken Bildrands liegen:






                                  Ist irgendwie kein guter Winter für Hütten. Das Mittelaletschbiwak wurde ja auch zerstört.

                                  Kommentar


                                  • Linard
                                    Erfahren
                                    • 30.08.2014
                                    • 248

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                    Gröberer Felssturz am Flüela Wisshorn :

                                    https://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/detail/id/101572/Skitour_Snowboardtour/Flueela_Wisshorn

                                    https://www.srf.ch/news/regional/graubuenden/seltenes-ereignis-felssturz-im-winter-am-flueela

                                    Kommentar


                                    • TeilzeitAbenteurer
                                      Fuchs
                                      • 31.10.2012
                                      • 1212

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                      Jacopo Larcher begeht die vermutlich schwerste Trad-Route wo gibt

                                      Interview dazu auf planetmountain und eine deutsche Version/Übersetzung


                                      Editiert vom Moderator
                                      Folgediskussion ausgelagert hier

                                      Bei Nachfragen bitte eine PN an den Moderator senden. Dein Team der
                                      Zuletzt geändert von Flachlandtiroler; 29.03.2019, 14:34.

                                      Kommentar


                                      • nunatak

                                        Alter Hase
                                        • 09.07.2014
                                        • 2631

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                        Felssturz im Winter kommt auch nicht alle Tage vor. Normalerweise kittet der Frost da doch alles zusammen.

                                        Kommentar


                                        • iceman
                                          Dauerbesucher
                                          • 10.03.2007
                                          • 949

                                          • Meine Reisen

                                          66 Tonnen Kacka...

                                          https://www.spektrum.de/news/klimawa...n-frei/1636918
                                          1,37 € je Liter Waschbenzin.Aktuell bei Albert Heijn in den Niederlanden.
                                          0,70 Euro je Liter Petroleum an der Avia in Maasmechelen Rijksweg 603/Belgien.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X