Aktuelle Pressemeldung Klettern

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • sudobringbeer
    Administrator

    Administrator
    Fuchs
    • 20.05.2016
    • 2400

    • Meine Reisen

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Längeres Interview mit Adam Ondra zu "Project Hard" 9c
    http://emontana.cz/adam-ondra-9c-project-hard

    Kommentar


    • opa
      Lebt im Forum
      • 21.07.2004
      • 5403

      • Meine Reisen

      AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

      schöner bericht aus einem der schönsten gebirgszüge überhaupt - auch wenn diese schhönheit nach meiner errinnerung gelegentlich ganz schön teuer erkauft wird mit einer überstrapazierung des sensiblen kdg-nervenkostüms : :

      https://www.stadler-markus.de/klette...iker-2017.html

      Kommentar


      • Vegareve
        Freak

        Liebt das Forum
        • 19.08.2009
        • 13988

        • Meine Reisen

        AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

        Na, das liest man auch nicht so oft:

        Saas-Grund teilevakuiert und, unter anderem, Normalweg zum Weissmies gesperrt wegen akuter Gletscherbruch-Gefahr.
        "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

        Kommentar


        • Flachlandtiroler
          Freak
          Moderator
          Liebt das Forum
          • 14.03.2003
          • 23809

          • Meine Reisen

          AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

          Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
          Saas-Grund teilevakuiert und, unter anderem, Normalweg zum Weissmies gesperrt wegen akuter Gletscherbruch-Gefahr.
          Gefahr vorüber -- nicht die seriöseste Quelle aber dafür mit Filmchen.
          Meine Reisen (Karte)

          Kommentar


          • roger
            Gerne im Forum
            • 16.09.2004
            • 88

            • Meine Reisen

            AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

            Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
            Gefahr vorüber -- nicht die seriöseste Quelle aber dafür mit Filmchen.
            Qualitätsjournalismus

            Im Filmchen wird behauptet...
            "In der Nacht auf Sonntag sind zwei Drittel des Triftgletschers abgebrochen"

            Wär ziemlich viel, falls das stimmen würde und die Normalroute wär wohl auch Geschichte.

            Kommentar


            • Vegareve
              Freak

              Liebt das Forum
              • 19.08.2009
              • 13988

              • Meine Reisen

              AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

              Den Helikopterflug findet man auch auf Tagesanzeiger, dafür mit richtigen Informationen. Es sind wohl zwei Drittel der gefährdeten Masse abgebrochen. Auf der Aufnahme ganz am Anfang gut zu sehen.

              Ich fand jetzt auch die Informationen über die Radarüberwachung interessant. So wie sich die Lage in den Alpen zunehmend verändert (und in Bewegung setzt...), werden wir wohl öfters solche Storys haben.
              "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

              Kommentar


              • Flachlandtiroler
                Freak
                Moderator
                Liebt das Forum
                • 14.03.2003
                • 23809

                • Meine Reisen

                AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                Zitat von roger Beitrag anzeigen
                die Normalroute wär wohl auch Geschichte.
                Für mich ist diese Route Geschichte. Ich suche mal ein Bild vom Juli raus, da hätten mich schon keine zehn Pferde in diesen Hang gebracht.

                edit: Anfang Juli 2017 -- der ganze flachere Auslauf ist Dropzone und der Aufstieg quert den komplett von links nach rechts. Von den eindrucksvollen Bergschründen reden wir mal garnicht.
                Zuletzt geändert von Flachlandtiroler; 11.09.2017, 08:56.
                Meine Reisen (Karte)

                Kommentar


                • Vegareve
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 19.08.2009
                  • 13988

                  • Meine Reisen

                  AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                  Jap. Wir haben das nur im (schnellen) Abstieg gemacht Anfang Juni, da sah es noch nicht so schlimm aus (vor Jahren), aber trotzdem kam immer mal wieder was kleines runter.
                  "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

                  Kommentar


                  • opa
                    Lebt im Forum
                    • 21.07.2004
                    • 5403

                    • Meine Reisen

                    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                    ui, der hat sich gut gehalten :

                    http://www.bergsteigen.com/news/unglaublich-aber-wahr

                    Kommentar


                    • Vegareve
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 19.08.2009
                      • 13988

                      • Meine Reisen

                      AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                      Na dann, OPA, keine Entschuldigungen mehr .
                      "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

                      Kommentar


                      • opa
                        Lebt im Forum
                        • 21.07.2004
                        • 5403

                        • Meine Reisen

                        AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                        Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
                        Na dann, OPA, keine Entschuldigungen mehr .
                        so ein mist, jetzt habe ich mich mit dem dappigen link meiner eigenen ausreden beraubt. aber ist halt naicht allen gegönnt, so fit so alt zu werden. wenn ich mich so umschaue sind das meisten die kleinen, zierlichen, die so unverschämt alterungsbeständig sind. ein weiterer großer Vorteil , neben der besserern Kondition, Koordination ,relativen Kraft...

                        und der name remy bürgt da halt für qualität...

                        Kommentar


                        • jeskodan
                          Fuchs
                          • 03.04.2007
                          • 1844

                          • Meine Reisen

                          AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                          im hohen alter ists glaube ich echt auch glück und genetik. hatte mal bei uns mit einzelnen so ganz alten hasen gesprochen die auch mit mitte 70 noch recht schwer geklettert sind und die meitnen, manche haben halt einfahc pech egal wie fit sie früher waren. dummerweise gilt die ausrede erst so langsma ab mitte 60

                          Kommentar


                          • Lampi
                            Fuchs
                            • 13.05.2003
                            • 1309

                            • Meine Reisen

                            AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                            Zitat von jeskodan Beitrag anzeigen
                            im hohen alter ists glaube ich echt auch glück und genetik. hatte mal bei uns mit einzelnen so ganz alten hasen gesprochen die auch mit mitte 70 noch recht schwer geklettert sind und die meitnen, manche haben halt einfahc pech egal wie fit sie früher waren. dummerweise gilt die ausrede erst so langsma ab mitte 60
                            Schon 94 zu werden ist eine echte Herausforderung.
                            Liebe Grüße von Lam?[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
                            Auf Tour
                            "Exclusiv Klettern mit der Sektion Breslau" bei Facebook. Mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld!

                            Kommentar


                            • Becks
                              Freak

                              Liebt das Forum
                              • 11.10.2001
                              • 18754

                              • Meine Reisen

                              AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                              Die Schneefallgrenze pendelt zwischen 1400 bis 1800 m. Oberhalb von 2200 m fallen bis am Mittwochabend:
                              Alpennordhang vom östlichen Berner Oberland bis zu den Glarner Alpen: 30 bis 50 cm
                              übriger Alpennordhang, Unterwallis sowie Nord- und Mittelbünden: 10 bis 30 cm
                              Das ist kein nostalgischer Rückblick auf den Januar 2017, sondern der heutige Lawinenlagebericht vom SLF.
                              After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                              Kommentar


                              • opa
                                Lebt im Forum
                                • 21.07.2004
                                • 5403

                                • Meine Reisen

                                AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                , mich juckt es schon beim lesen:



                                http://www.bergsteigen.com/news/bett...ich-mich-davor

                                Kommentar


                                • Lampi
                                  Fuchs
                                  • 13.05.2003
                                  • 1309

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                  Zitat von opa Beitrag anzeigen
                                  mimimimimimimimimimimimimimimimimimimimimimimimimi ......
                                  Liebe Grüße von Lam?[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
                                  Auf Tour
                                  "Exclusiv Klettern mit der Sektion Breslau" bei Facebook. Mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld!

                                  Kommentar


                                  • opa
                                    Lebt im Forum
                                    • 21.07.2004
                                    • 5403

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                    Zitat von Lampi Beitrag anzeigen
                                    mimimimimimimimimimimimimimimimimimimimimimimimimi ......
                                    erkläre du mal frau und kindern, dass wir den winter über zur verwandtschaft umsiedeln müssen, bis das haus komplett durchgefrostet ist. immer vorausgesetzt, es wird ein strenger winter...

                                    Kommentar


                                    • jojoo
                                      Gerne im Forum
                                      • 29.02.2012
                                      • 90

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                      Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                                      Das ist kein nostalgischer Rückblick auf den Januar 2017, sondern der heutige Lawinenlagebericht vom SLF.
                                      Wenn das mal wieder keine fiese Altschneeproblematik dieses Jahr wird

                                      Wobei bis zu den ersten "richtigen" Schneefällen könnte das ja noch wegschmelzen

                                      Kommentar


                                      • Lampi
                                        Fuchs
                                        • 13.05.2003
                                        • 1309

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                        Zitat von jojoo Beitrag anzeigen
                                        Wobei bis zu den ersten "richtigen" Schneefällen könnte das ja noch wegschmelzen
                                        Dass es im Spätsommer im Hochgebirge schneit, ist erst seit etwa 20 Jahren ungewöhnlich. Dass der erste Schnee liegenbleibt, allerdings auch. Also alles gut :-)
                                        Liebe Grüße von Lam?[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
                                        Auf Tour
                                        "Exclusiv Klettern mit der Sektion Breslau" bei Facebook. Mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld!

                                        Kommentar


                                        • Vegareve
                                          Freak

                                          Liebt das Forum
                                          • 19.08.2009
                                          • 13988

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                          Nun ja, bis jetzt fällt der September ziemlich kalt aus im Vergleich. Könnte also gut liegen bleiben, was das für die Schneedecke bedeuten wird, werden wir sehen.
                                          "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X