Aktuelle Pressemeldung Klettern

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dreamcatcher
    Erfahren
    • 20.12.2010
    • 193

    • Meine Reisen

    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

    Ja Chalk ist verboten, hat mich auch erst gestört, aber man gewönnt sich dran man muss halt zügig klettern und die Griffe nicht zulange festhalten wenn es warm ist. Außerdem klettert man hier nicht wie in der Halle oder so an der Leistungsgrenze... ausnahmen bestätigen die Regel... Mit den Schlingen ist das halt so eine Sache, ob sie Halten.
    "Es gibt nur 3 Sportarten: Autorennen, Stierkampf und Klettern. Der Rest sind schiere Spiele." Ernest Hemingway

    Kommentar


    • DH94
      Anfänger im Forum
      • 02.10.2010
      • 39

      • Meine Reisen

      AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

      http://www.t-online.de/nachrichten/p...fgefunden.html

      Der Kommentar von "berther" beschreibt die Faszination Bergsteigen in wenigen Sätzen.
      Zuletzt geändert von DH94; 10.08.2013, 22:22.

      Kommentar


      • blue0711

        Alter Hase
        • 13.07.2009
        • 3621

        • Meine Reisen

        AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

        Zweischneidig.
        Die Beschreibung kann ich nachvollziehen und verstehen, was das "am Leben sein" angeht, aber was das "als Mann fühlen" da verloren hat, frag ich mich schon. Damit wird's nämlich wieder zum banalen Macho-Gehabe degradiert. Nicht so schön.

        Die affektierten Skandal-Schreier, die bei jeder solchen Meldung auflaufen, gehen mir allerdings auch auf den Keks.
        Keine Ahnung von nix, keinerlei Info, aber die Kombination Berg plus tote Bergsteiger reicht schon zum meckern.

        Kommentar


        • delphi1507
          Erfahren
          • 05.04.2013
          • 249

          • Meine Reisen

          AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

          Zitat von jeskodan Beitrag anzeigen

          Und Chalk ist komplett verboten? Bei uns hier in der Pfalz ists bis 7 + verboten
          Falsch schon mal die no footsteps regelung der pk gelesen?
          Nur weil in dem panico ab 7+ erlaubt steht, muss das nicht stimmen .. aber das wird Wohl nie tot zu kriegen sein...
          Kletter mal den likör weg... dann merkst du das chalk auch im 7er mehr schaden anrichtet als das
          Hilft

          Kommentar


          • jeskodan
            Fuchs
            • 03.04.2007
            • 1844

            • Meine Reisen

            AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

            Ah ok dann ist meine Info falsch mit 7+ wusste ich wirklich net.

            ich selbst nutze eh quasi keinen Chalk (eigtnlich nur im Winter zum vortrocknen der Hände), mir ist durchaus bewusst was das anrichtet, gestern wieder live in den vogesen besichtigt und im hellrotem fels, schwarze schmieren löcher geklettert.

            Ehrlichweise geht bei mir in der Pfalz 8 nicht wirklich, aber realitisch seh ich kaum leute die oberhalb von 8 (nicht nur im bekantenkreis auch und vorallem andere) ohne chalk auskommen, von den vollgeschmierten Bouldern gar nicht zu sprechen.

            Wie gesagt ich selbst nutze es eigentlich nicht (wenn ich nicht max kletter nehm ichs prinzipiell nicht mit), aber ehrlicherweise bevor ich mir den Hals breche greif ich mal rein, da ich aber eh quasi nix punkte oder gar ausboulder hält sich das sehr stark in grenzen( hauptprob würde ich sagen sind eh die leute die 10mal aus gewohnheit in den beutel greifen und die schlüsselstellen zu pudern)

            Kommentar


            • Hanuman
              Dauerbesucher
              • 26.05.2008
              • 960

              • Meine Reisen

              AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

              Chalken "erst" ab 7+ o.ä. finde ich persönlich einer der arrogantesten Aussagen im Klettersport.

              Entweder alle oder keiner.
              Es war brüchig, aber Gott sei Dank, schlecht gesichert...

              Kommentar


              • Becks
                Freak

                Liebt das Forum
                • 11.10.2001
                • 18781

                • Meine Reisen

                AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                Zitat von Hanuman Beitrag anzeigen
                Chalken "erst" ab 7+ o.ä. finde ich persönlich einer der arrogantesten Aussagen im Klettersport.
                Irgendwo entlangklettern wo schon Bohrhaken drin sind und dies als Erstbegehung zu verkaufen hat aber auch was. Das ist so wie wenn Armstrong aus dem Raumschiff hüpft, seinen Spruch ablässt und dann zur Mc Donalds Raststätte läuft, das 100m dahinter schon steht und wo die Bedienung schon auf Kundschaft wartet

                After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                Kommentar


                • opa
                  Lebt im Forum
                  • 21.07.2004
                  • 5443

                  • Meine Reisen

                  AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                  Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                  Irgendwo entlangklettern wo schon Bohrhaken drin sind und dies als Erstbegehung zu verkaufen hat aber auch was. Das ist so wie wenn Armstrong aus dem Raumschiff hüpft, seinen Spruch ablässt und dann zur Mc Donalds Raststätte läuft, das 100m dahinter schon steht und wo die Bedienung schon auf Kundschaft wartet

                  würde schon stimmen, wenn irgendjemand außer dir annehmen würde, dass die "erstbegehung" ohne bohrhaken erfolgen würde. da eigentlich jeder weiß, wei die erstbegehung erfolgt ist, hat es auch nichts mit falsch verkaufen zu tun.

                  iss ja kaum glaublich, dass du vom sportklettern ähnlich viel ahnung hast wie ich vom synchronschwimmen.

                  Kommentar


                  • delphi1507
                    Erfahren
                    • 05.04.2013
                    • 249

                    • Meine Reisen

                    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                    Das Problem ist wohl eher das früher existente definitonen für erstbegehung oder auch z.b. rot punkt von der elite aufgeweicht werden um sich nicht die blösse geben zu müssen, zu zugeben das sie eine tour nur mit vorgehängten Exen schaffen oder nicht von unten erschließen können! Wenn dann soolte man auch so fair sein das bei seinen begehungen mit an zu geben.
                    Ich war gerade erst in stedesdal unterwegs, wo fast alles von unten im ehrlichen vorstieg gebohrt wurde! Meinen absoluten Respekt haben dafür die Erstbegeher!

                    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

                    Kommentar


                    • Becks
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 11.10.2001
                      • 18781

                      • Meine Reisen

                      AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                      Zitat von opa Beitrag anzeigen
                      iss ja kaum glaublich, dass du vom sportklettern ähnlich viel ahnung hast wie ich vom synchronschwimmen.
                      Ich bin Bergwanderer ohne Anspruch. Ob auf den Knien, mit Zunge auf Reibung oder einarmig gerissen - oben ist oben, Rest egal. Aber dass die Sportkletterelite so erfinderisch ist wie die ganzen Erstbesteiger am Everest (erster, erster Blinder, ertser Tauber, Erster Beinamputierter,...) um immer neue Siege feiern zu können, wer hätte das gedacht.
                      After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                      Kommentar


                      • opa
                        Lebt im Forum
                        • 21.07.2004
                        • 5443

                        • Meine Reisen

                        AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                        Zitat von delphi1507 Beitrag anzeigen
                        Das Problem ist wohl eher das früher existente definitonen für erstbegehung oder auch z.b. rot punkt von der elite aufgeweicht werden um sich nicht die blösse geben zu müssen, zu zugeben das sie eine tour nur mit vorgehängten Exen schaffen oder nicht von unten erschließen können! Wenn dann soolte man auch so fair sein das bei seinen begehungen mit an zu geben.
                        Ich war gerade erst in stedesdal unterwegs, wo fast alles von unten im ehrlichen vorstieg gebohrt wurde! Meinen absoluten Respekt haben dafür die Erstbegeher!

                        Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
                        ich gehöre ja nicht zur erlesenen clique der erschließer, aber nach meinem kennnistand hat sich - jetzt formuliere ich gaaanz vorsichtig- in zentraleuropa außerhalb sachsens und evtl. anderer sandsteingebiete ein konsens gebildet, an den sich viele halten. der besagt, dass in sporttklettergebieten von oben erschlossen werden darf (was meist getan wird), im alpinen von unten. hat sich halt so entwickelt - wo ist das problem? wollt ihr hier unbedingt die diskussionen von vor 30 jahren wieder vorkramen?

                        Kommentar


                        • Becks
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 11.10.2001
                          • 18781

                          • Meine Reisen

                          AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                          Zitat von opa Beitrag anzeigen
                          wollt ihr hier unbedingt die diskussionen von vor 30 jahren wieder vorkramen?
                          Yup, es herrscht ein Sommerloch welches gefüllt werden muss. Dauert noch eine Weile bis sich hier wieder Skifahrer und Schneewatschler kloppen können.
                          After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                          Kommentar


                          • Dreamcatcher
                            Erfahren
                            • 20.12.2010
                            • 193

                            • Meine Reisen

                            AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                            Vielleicht sollten wir alle mehr rausgehen, dann merkt man das Sommerloch nicht mehr so....
                            "Es gibt nur 3 Sportarten: Autorennen, Stierkampf und Klettern. Der Rest sind schiere Spiele." Ernest Hemingway

                            Kommentar


                            • opa
                              Lebt im Forum
                              • 21.07.2004
                              • 5443

                              • Meine Reisen

                              AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                              Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                              Ich bin Bergwanderer ohne Anspruch. Ob auf den Knien, mit Zunge auf Reibung oder einarmig gerissen - oben ist oben, Rest egal. Aber dass die Sportkletterelite so erfinderisch ist wie die ganzen Erstbesteiger am Everest (erster, erster Blinder, ertser Tauber, Erster Beinamputierter,...) um immer neue Siege feiern zu können, wer hätte das gedacht.
                              geht mich ja nichts an, aber bin ich ein bißchen skeptisch, ob du dich da richtig einschätzt. spätestens wenn sich jemand von zwei sherpas in der sänfte hochtragen lässt, vermute ich mal, dass du das auch nicht mehr als begehung, gipfelsieg oder was auch immer siehst, auch wenn du schreibst: "oben ist oben, Rest egal".

                              und außerdem bist du doch schweizer und solltest nicht zu britischem understatement neigen: ein zerfurchtes nordwandgesicht ist kein bergwanderer ohne anspruch. wenn der satz schon mitr einer falschen feststellung beginnt, sollte der leser skeptisch bei dem sein, was da noch geschrieben steht.

                              ach ja, eigentlich würde ich das sommerloch ja auch lieber mit klettern füllen...

                              Kommentar


                              • TeilzeitAbenteurer
                                Fuchs
                                • 31.10.2012
                                • 1232

                                • Meine Reisen

                                AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                OT: Richtig lustig wird's doch erst, wenn wir die Boulderer noch in die Diskussion mit einbeziehen. Wie werden denn Erstbegehungen an Blöcken eingeschätzt, wo man eigentlich nur aufstehen muss, um oben zu sein

                                Kommentar


                                • Dreamcatcher
                                  Erfahren
                                  • 20.12.2010
                                  • 193

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                  @TeilzeitAbenteurer
                                  Wie war das noch mal mit "Der Weg ist das Ziel"?
                                  Dann würde auch niemand durch die Eigernordwand steigen, da gibt es auch viel einfachere Wege zum Gipfel!
                                  "Es gibt nur 3 Sportarten: Autorennen, Stierkampf und Klettern. Der Rest sind schiere Spiele." Ernest Hemingway

                                  Kommentar


                                  • Doncato

                                    Erfahren
                                    • 25.04.2007
                                    • 471

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                    Zitat von TeilzeitAbenteurer Beitrag anzeigen
                                    OT: Richtig lustig wird's doch erst, wenn wir die Boulderer noch in die Diskussion mit einbeziehen. Wie werden denn Erstbegehungen an Blöcken eingeschätzt, wo man eigentlich nur aufstehen muss, um oben zu sein
                                    Das frage ich mich auch manchmal und betreibe es trotzdem gern. Gern gehe klettere ich auch mal von-Känel-Pläsier oder Routen im Klettergarten oder Abenteuerwege im Elbsandstein. Es ist letztlich gleich, wo man seine Freude findet. Der "sportliche Wert" ist mir dabei schlicht egal. Meinen besonderen Respekt genießen jedoch die Erschließer im klassischen Sinn (von unten nach oben).

                                    Kommentar


                                    • Becks
                                      Freak

                                      Liebt das Forum
                                      • 11.10.2001
                                      • 18781

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                      Zitat von Dreamcatcher Beitrag anzeigen
                                      Vielleicht sollten wir alle mehr rausgehen, dann merkt man das Sommerloch nicht mehr so....
                                      Ich muss leider derzeitig wieder arbeiten, aber ein paar Ideen habe ich noch für diesen Sommer / Herbst
                                      After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                                      Kommentar


                                      • Dreamcatcher
                                        Erfahren
                                        • 20.12.2010
                                        • 193

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                        Wenn morgen die letzte Prüfung um ist, geht das leben wieder los bis Oktober
                                        "Es gibt nur 3 Sportarten: Autorennen, Stierkampf und Klettern. Der Rest sind schiere Spiele." Ernest Hemingway

                                        Kommentar


                                        • Becks
                                          Freak

                                          Liebt das Forum
                                          • 11.10.2001
                                          • 18781

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Aktuelle Pressemeldung Klettern

                                          Naja, so schlimm ist es noch nicht mit Sommerloch, mit mehr rausgehen oder so. Da nutzen nicht einmal meine ketzerischen Beiträge um eine zünftige Bashorgie zu starten. Ich habe also eher das Gefühl daß die meisten recht zufrieden sind. Nun denn, dann bringen wir das Topic "Erstbegehung" noch einmal Ende Oktober ins Forum.
                                          After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X