Kann ein Sonntag schöner sein?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Flachlandtiroler
    Freak
    Moderator
    Liebt das Forum
    • 14.03.2003
    • 24675

    • Meine Reisen

    Naja, das eine ist immer auf zwei Leute zu warten statt auf einen. Okay, offenbar musstest Du nicht viel warten.
    Aber die andere Sache ist, die ganzen tausend Seillängen vorzusteigen -- Hammer!
    Meine Reisen (Karte)

    Kommentar


    • nunatak

      Alter Hase
      • 09.07.2014
      • 2881

      • Meine Reisen

      Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
      Naja, das eine ist immer auf zwei Leute zu warten statt auf einen. Okay, offenbar musstest Du nicht viel warten.
      Geplant war ja die Punta Allievi, das ging aber nicht vom Wetter. Angemeldet haben sich aber nur die zwei. Je leichter die Tour, desto mehr wollen mit.

      Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
      Aber die andere Sache ist, die ganzen tausend Seillängen vorzusteigen -- Hammer!
      Wollen wir' s mal nicht übertreiben, waren ja schon 972 SL weniger. Dazu solide gesichert und pfalznah bewertet, wie z.B. diese 4-

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210807_131927.jpg Ansichten: 0 Größe: 2,08 MB ID: 3070167

      Kommentar


      • opa
        Lebt im Forum
        • 21.07.2004
        • 5634

        • Meine Reisen

        auch von mir glückwunsch! und so ein langes, klassisches teil als führungstour: högschder respekt!


        Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
        Hatte zum Glück zwei fitte Jungs dabei bei der Sektionstour, die mich immer gut gesichert und mit Futter versorgt haben
        die beiden haben wirklich alle deine butterbrote getragen? nochmals högschder respekt, die müssen wirklich fit sein!!

        Kommentar


        • Flachlandtiroler
          Freak
          Moderator
          Liebt das Forum
          • 14.03.2003
          • 24675

          • Meine Reisen

          Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
          pfalznah bewertet, wie z.B. diese 4-
          Wie jetzt, das hängt ja noch nichtmal über

          Schon 'nen neuen Slot für's Val di Mello?
          Meine Reisen (Karte)

          Kommentar


          • nunatak

            Alter Hase
            • 09.07.2014
            • 2881

            • Meine Reisen

            Zitat von opa Beitrag anzeigen
            auch von mir glückwunsch! und so ein langes, klassisches teil als führungstour: högschder respekt!



            die beiden haben wirklich alle deine butterbrote getragen? nochmals högschder respekt, die müssen wirklich fit sein!!
            Dankedanke, Wahrscheinlich hast du die ja aber auch schon gemacht. Quasi in jedem Bericht steht ja drin, dass jeder Bergsteiger diesen Klassiker in seinem Leben mal machen sollte.

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210807_221849.jpg Ansichten: 0 Größe: 307,2 KB ID: 3070178

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210807_210733.jpg Ansichten: 0 Größe: 105,0 KB ID: 3070179

            À propos: Gegen Ende no Butterbrot Wir kamen etwas spät erst an der Seetalerhütte an, weil der Abstieg über den Gletscher im Dunkeln und bei Regen nicht gut zu finden war und v.a. schon der Klettersteig runter vom Gipfel ziemlich nass war, Eigentlich wollten wir noch zum Parkplatz runter, wo eine Kiste Bier und Tonnen an Essen gewartet hätten. Die Vernunft hat dann aber den Hunger besiegt, runter wäre es ja noch über den steilen Huhnerklettersteig gegangen, der Regen nahm dann aber immer mehr zu. Wir sind dann wieder Richtung Hütte aufgestiegen. Dort gab's immerhin noch ein Bier und eine Matratze auf dem Flur, aber kein Essen mehr. Habe erst am nächsten Tag mittags wieder was gegessen. Hätte ich nie gedacht, dass ich länger als ein paar Schritte ohne Essen auskomme

            Der Rest des Sonntags war dann aber ausschließlich zum Bauch-Refill und Schlafen da
            Zuletzt geändert von nunatak; 10.08.2021, 10:09.

            Kommentar


            • nunatak

              Alter Hase
              • 09.07.2014
              • 2881

              • Meine Reisen

              Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
              Wie jetzt, das hängt ja noch nichtmal über

              Schon 'nen neuen Slot für's Val di Mello?
              Die Verschneidung rechts unterhalb der Bildmitte war leicht überhängend, die wollen sich schließlich nicht von den Pfälzern vorwerfen lassen, dass sie Touren falsch bewerten

              Die Bergelltour wird wahrscheinlich nächstes Jahr wieder ausgeschrieben, keine Ahnung aber, wo es dann letztlich hingeht

              Kommentar


              • opa
                Lebt im Forum
                • 21.07.2004
                • 5634

                • Meine Reisen

                Zitat von nunatak Beitrag anzeigen

                Dankedanke, Wahrscheinlich hast du die ja aber auch schon gemacht. [...]

                À propos: Gegen Ende no Butterbrot
                kien butterbrot? wie hast du das nur überlebt?????

                Dort gab's immerhin noch ein Bier
                na immerhin, für das wichtigste war also gesorgt..... drei bier erstzten ja auch locker ein butterbrot.

                schande über mich, gemacht habe ich di tour noch nie im dachsteingebirge war ich überhaupt noch nie unterwegs, große bildungslücke! wollte zwar schon länger mal auf die adamekhütte, aber hat irgenwie nie geklappt....

                Kommentar


                • nunatak

                  Alter Hase
                  • 09.07.2014
                  • 2881

                  • Meine Reisen

                  Zitat von opa Beitrag anzeigen
                  kien butterbrot? wie hast du das nur überlebt?????
                  na immerhin, für das wichtigste war also gesorgt..... drei bier erstzten ja auch locker ein butterbrot.

                  schande über mich, gemacht habe ich di tour noch nie im dachsteingebirge war ich überhaupt noch nie unterwegs, große bildungslücke! wollte zwar schon länger mal auf die adamekhütte, aber hat irgenwie nie geklappt....
                  Ich bin mir nicht sicher, ob ich das fehlende Butterbrot langfristig wieder ausgleichen kann. Der longnobuttid-Effekt hält mich weiterhin geschwächelt, in enger Zusammenarbeit mit meinem Kühlschrank kämpfe ich aber zunehmend erfolgreich dagegen an ​ Wir haben übrigens kurz vor Bierhahnfeierabend doch noch ein zweites Bier bekommen, aber erst nachdem wir den Hüttenwirt auf die DAV-Notfallverordnung hingewiesen haben, nach der man je abgeschlossenem 8h-Tagesprogramm Rechtsanspruch auf ein Bier hat. Nach unserem gut 17stündigen Schneckenkriechgang konnte er da natürlich nicht nein sagen

                  Übrigens waren auch echt fitte Leute unterwegs, v.a. Tschechen. Eine Seilschaft hat das wohl als Halbtagestour gemacht (Risiko: Kein Bier-Rechtsanspruch​) und ist im Steinerkamin, der manchem anscheinend schon übel zu schaffen gemacht hat, mit Bergschuhen an uns vorbei hochgerannt. Den einzigen Bohrhaken in 8 m Höhe hat er nicht geklinkt und auch sonst auf 25 m Länge keine Sicherung gelegt

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210807_135350.jpg Ansichten: 0 Größe: 189,6 KB ID: 3070403

                  Dachstein ist wirklich eine tolle Ecke, da solltest du wirklich mal hin. War mir vorher auch nicht bewusst, dass in der ostalpinen Dünenlandschaft solche 28 SL-Boulderblöcke versteckt liegen

                  Der Hochkönig ist auch ganz in der Nähe. Zwei Kletterer aus Salzwasserburg, die wir dort getroffen, haben uns den sehr empfohlen. Man sollte v.a. bei den Precht-Touren dort aber wohl am besten immer zwei Grade drauf rechnen, eine 4+ dort kam ihnen jedenfalls vor wie eine 6
                  Zuletzt geändert von nunatak; 11.08.2021, 09:57.

                  Kommentar


                  • opa
                    Lebt im Forum
                    • 21.07.2004
                    • 5634

                    • Meine Reisen

                    Zitat von nunatak Beitrag anzeigen



                    Der Hochkönig ist auch ganz in der Nähe. Zwei Kletterer aus Salzwasserburg, die wir dort getroffen, haben uns den sehr empfohlen. Man sollte v.a. bei den Precht-Touren dort aber wohl am besten immer zwei Grade drauf rechnen, eine 4+ dort kam ihnen jedenfalls vor wie eine 6
                    OT: ach ja, dachstein, hochkönig, aber auch tennengebirge, das sind alles böhmische dörfer mich, und anscheinend alle mit allerfeinstem kalk gesegnet. aber du willst mich ja immer nur in so komische granitschleicher am grimsel reinverfrachten...

                    Kommentar


                    • Flachlandtiroler
                      Freak
                      Moderator
                      Liebt das Forum
                      • 14.03.2003
                      • 24675

                      • Meine Reisen

                      Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
                      ​Der Hochkönig ist auch ganz in der Nähe. Zwei Kletterer aus Salzwasserburg, die wir dort getroffen, haben uns den sehr empfohlen. Man sollte v.a. bei den Precht-Touren dort aber wohl am besten immer zwei Grade drauf rechnen, eine 4+ dort kam ihnen jedenfalls vor wie eine 6
                      Es gibt im österreichischen Sprachgebrauch das Verb "abprechteln"

                      Meine Reisen (Karte)

                      Kommentar


                      • nunatak

                        Alter Hase
                        • 09.07.2014
                        • 2881

                        • Meine Reisen

                        Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
                        Es gibt im österreichischen Sprachgebrauch das Verb "abprechteln"
                        À propos abprechteln. Ich hätte da noch eine prechtnahe Geschichte. Als Abschlussspaziergang sind wir nämlich vorgestern im Tennengebirge noch die Route Fun in the Sun geklettert, wirklich eine auffallend schöne Premium-Plaisirtour. Ok, die angegebenen 1,5 h Zustiegszeit für 850 Hm haben wir nicht ganz geschafft, die Tour selbst ist aber erste Flach- bis Steilplattensahne. Die zwei vorhin erwähnten Jungs vor uns, die in der 6+-Schlüsselstelle (oder 4+, A0) keine Probleme hatten, sind nach der Route noch in die Precht-Route Panorama rübergequert, wohl einer der plaisirigsten Precht-Routen überhaupt. Wir sahen den Sicherer dann 1,5h am Einstieg stehen und stehen und stehen. Getroffen haben wir sie dann wieder beim Abstieg. Die erste Precht-5er-SL hatten sie sich nicht hochgetraut . Danach wäre dann auch noch eine Precht-5+ gekommen

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210809_080507.jpg Ansichten: 0 Größe: 329,9 KB ID: 3070493

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210809_100046.jpg Ansichten: 0 Größe: 517,0 KB ID: 3070494

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210809_121452.jpg Ansichten: 0 Größe: 148,9 KB ID: 3070495

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210809_124033.jpg Ansichten: 0 Größe: 165,6 KB ID: 3070496

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210809_130059.jpg Ansichten: 0 Größe: 604,2 KB ID: 3070497

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210809_131501.jpg Ansichten: 0 Größe: 551,0 KB ID: 3070498
                        Zuletzt geändert von nunatak; 11.08.2021, 13:18.

                        Kommentar


                        • opa
                          Lebt im Forum
                          • 21.07.2004
                          • 5634

                          • Meine Reisen

                          mla wieder keine bilder aber die letzte woche haben wir ein sehr schönes, gemütliches kletterwochendende auf der muttekopghütte gehabt. wunderschöne, kurze msl, mit bester absicherung an den guggerköpfen, empfehlenwert z.b. policeman und mauselöcher in tollem konglomerat, super griffig und gut zu stehen, IMHO sehr menschenfreundliche bewertung. ebenfalls klasse der kalk am blauen kopf, mit 1-4 sl nichts langes, ber wunderschöne kletterei in superrauhem fels!

                          Kommentar


                          • Flachlandtiroler
                            Freak
                            Moderator
                            Liebt das Forum
                            • 14.03.2003
                            • 24675

                            • Meine Reisen

                            Zitat von opa Beitrag anzeigen
                            mla wieder keine bilder aber die letzte woche haben wir ein sehr schönes, gemütliches kletterwochendende auf der muttekopghütte gehabt. wunderschöne, kurze msl, mit bester absicherung an den guggerköpfen, empfehlenwert z.b. policeman und mauselöcher in tollem konglomerat, super griffig und gut zu stehen, IMHO sehr menschenfreundliche bewertung. ebenfalls klasse der kalk am blauen kopf, mit 1-4 sl nichts langes, ber wunderschöne kletterei in superrauhem fels!
                            Bleibt die alles entscheidene Frage: Wie ist der Kuchen?

                            Muss da auch nochmal hin, der erste Besuch war ja nicht gerade von Erfolg gekrönt.
                            Meine Reisen (Karte)

                            Kommentar


                            • opa
                              Lebt im Forum
                              • 21.07.2004
                              • 5634

                              • Meine Reisen

                              Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
                              Bleibt die alles entscheidene Frage: Wie ist der Kuchen?

                              Muss da auch nochmal hin, der erste Besuch war ja nicht gerade von Erfolg gekrönt.
                              meine frau war sehr angetan, bei mir selbst gehen die gelüste nach solchem süßkram mit zunehmendem alter gegen null. aber die kaspress-knödesuppe war super, und auch ansonten fand ich das essen äußerst empfehlenswert, die ganze bewirtung sehr symphatisch!

                              ist auf alle fälle einen besuch wert, das bekannteste ziel sicher die plattenzauber (hofffentlich wird das nochmal was). aber z.b. auch die esl und kürzeren msl an rauher kopf und guggerköpfen (heppke vitale, policeman, mauselöcher) sind sehr empfehlenswert, zumindest, wenn man kein zng ist und solcher kleinkram unter der würde ist. engelkarturm sind wir nix geklettert, schaut aber auch toll aus. auch dieser kleine klettergarten auf der rückseite der guggerköpfe bietet sehr schöne, leichte kletterei, z.b., um am anreisetag noch ein bisschen was zu machen.

                              Kommentar


                              • Flachlandtiroler
                                Freak
                                Moderator
                                Liebt das Forum
                                • 14.03.2003
                                • 24675

                                • Meine Reisen

                                Wie voll war's denn? Wurde die Belegungs-Kapazität verringert?
                                Meine Reisen (Karte)

                                Kommentar


                                • nunatak

                                  Alter Hase
                                  • 09.07.2014
                                  • 2881

                                  • Meine Reisen


                                  Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
                                  Bleibt die alles entscheidende Frage: Wie ist der Kuchen?
                                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210816_185103.jpg Ansichten: 0 Größe: 939,9 KB ID: 3072188
                                  Der Kuchen, den ich gebacken habe, war ganz OK. Mit den zwei Jungs, mit denen ich in der Dachstein-Südwand war, musste ich diese Woche die Zeit aufarbeiten, als wir vor zwei Wochen nach dem Steinerweg bis zum nächsten Mittag nahrungsfrei durchs Bergleben leiden mussten und uns beim Abstieg vorwiegend über tiefliegende Zwetschgenkuchenfutterträume ausgetauscht haben. Zum Glück half uns mein Zwetschgen- und Mirabellenbaum im Garten, das Trauma wegzufuttern

                                  Bergtechnisch ist ansonsten nicht viel passiert seitdem. War gerade 3 Tage bei einem Freund, der praktischerweise im Kleinwalserttal wohnt. Kaum der Spaziergangrede wert, gestern war ich aber immerhin auf dem Großen Widderstein und nachmittags dann noch 14km auf Kaiserschmarrnsuche zur Schwarzwasserhütte, nur um dort zu hören, dass die 5 Riesenteller Kaiserschmarrn, die die Leute in der Warteschlange vor uns bekommen haben, die 5 letzten waren

                                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: image_32093.jpg Ansichten: 6 Größe: 475,7 KB ID: 3072190

                                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210819_120121.jpg Ansichten: 0 Größe: 1,45 MB ID: 3072194

                                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210819_100202.jpg Ansichten: 0 Größe: 1,04 MB ID: 3072189


                                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210819_102106.jpg Ansichten: 0 Größe: 1,75 MB ID: 3072191

                                  So ein Wandergipfel ist eigentlich nur ein Schatten seiner selbst

                                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210819_093726.jpg Ansichten: 0 Größe: 536,6 KB ID: 3072192

                                  Solide Ostalpen-Felsqualität

                                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210819_092531.jpg Ansichten: 0 Größe: 1,63 MB ID: 3072195

                                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210819_084334.jpg Ansichten: 0 Größe: 844,9 KB ID: 3072193



                                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210818_183957.jpg Ansichten: 0 Größe: 596,6 KB ID: 3072197

                                  Finger im Bergsommermodus
                                  Angehängte Dateien
                                  Zuletzt geändert von nunatak; 20.08.2021, 11:21.

                                  Kommentar


                                  • opa
                                    Lebt im Forum
                                    • 21.07.2004
                                    • 5634

                                    • Meine Reisen

                                    Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
                                    Wie voll war's denn? Wurde die Belegungs-Kapazität verringert?
                                    ich denke schon, dass sie reduziert haben. ab freitag war es voller, aber nicht so, dass ich es subjektiv als bedrohlich emfpunden hätte. da sitzt man auf anderen hütten gedrängter. für vollständig geimpfte scheint es allerdings in österreich auch indoors keine maskenpflicht mehr zu geben, nur zur info, falls dich das stören sollte....

                                    Kommentar


                                    • opa
                                      Lebt im Forum
                                      • 21.07.2004
                                      • 5634

                                      • Meine Reisen

                                      Zitat von nunatak Beitrag anzeigen

                                      Bergtechnisch ist ansonsten nicht viel passiert seitdem. War gerade 3 Tage bei einem Freund, der praktischerweise im Kleinwalserttal wohnt. Kaum der Spaziergangrede wert, gestern war ich aber immerhin auf dem Großen Widderstein
                                      ach ja, so unterschiedlich sind die maßstäbe. bin da nur mal über die "hiltimanie" hochspaziert, wegen überschaubarer länge und geringer schwierigkeiten für ein zng ein "genussboulder", für einen kdg tatsächlich ein ganz schön anspruchsvoller spaziergang, bei dem die hilti deutlich weniger "manisch" eingesetzt wurde, als der name verspricht.......

                                      Kommentar


                                      • tuan
                                        Dauerbesucher
                                        • 22.10.2009
                                        • 850

                                        • Meine Reisen

                                        Is ja witzig, auf die Muttekopfhütte gehe ich dieses WE mit der Liebsten...
                                        Und ja, ist immer wieder eine Freude dort oben!

                                        Zur Belegung, ich hab dieses Jahr nicht viele Hütten besucht, aber Ende Juli war die Stüdlhütte (unter der Woche) bumms voll, ein Gedrängel im Lager wie im Gastraum als ob es nie was Pandemisches gegeben hätte... War irgendwie echt strange?!

                                        Kommentar


                                        • nunatak

                                          Alter Hase
                                          • 09.07.2014
                                          • 2881

                                          • Meine Reisen

                                          Zitat von opa Beitrag anzeigen

                                          ach ja, so unterschiedlich sind die maßstäbe. bin da nur mal über die "hiltimanie" hochspaziert, wegen überschaubarer länge und geringer schwierigkeiten für ein zng ein "genussboulder", für einen kdg tatsächlich ein ganz schön anspruchsvoller spaziergang, bei dem die hilti deutlich weniger "manisch" eingesetzt wurde, als der name verspricht.......
                                          Mal wieder ein typischer Fall von opaesker Bescheidenheit Meine Bewertungstabelle sagt zumindest, dass die 6+ deiner Klettertour dort hoch etwas schwieriger zu sein scheint als der T5-Wanderweg zum Gipfel, den du wahrscheinlich danach auch abgestiegen bist. Glückwunsch! War die Felsqualität so wie das, was die Wand in den Wanderbereich darunter gespendet hat?

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X