Kann ein Sonntag schöner sein?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • nunatak

    Alter Hase
    • 09.07.2014
    • 2762

    • Meine Reisen

    Vorgestern am Feiertag war ich mit meinem Sohn im Schwarzwald auf Skitour in der Feldberg-Region.
    Um 5.39 Uhr in der Früh ging´s morgens los im Zug mit BW-Ticket über Freiburg Richtung Feldberg. Coronatechnisch das Heikelste an dem Tag war sicherlich die Fahrt im Bus hoch zum Feldbergpass.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_091723.jpg Ansichten: 0 Größe: 241,4 KB ID: 3011122

    Von dort ging´s bequem den Grafenmatt-Lift hoch und dann Richtung Herzogenhorn

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_101429.jpg Ansichten: 0 Größe: 209,6 KB ID: 3011123

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_104221.jpg Ansichten: 0 Größe: 233,5 KB ID: 3011125

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_104819.jpg Ansichten: 0 Größe: 279,2 KB ID: 3011128

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_105240 (1).jpg Ansichten: 0 Größe: 320,9 KB ID: 3011126

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_105628.jpg Ansichten: 0 Größe: 125,2 KB ID: 3011124


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_110058 (1).jpg Ansichten: 0 Größe: 37,6 KB ID: 3011127

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_110350.jpg Ansichten: 0 Größe: 145,4 KB ID: 3011130

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_13125.jpg
Ansichten: 340
Größe: 123,4 KB
ID: 3011289

    Oben am Gipfel war´s nebelig und ein bisschen windig




    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_111911.jpg Ansichten: 0 Größe: 71,9 KB ID: 3011129

    Am Gipfel kämpfen zwei Ringer der deutschen Nationalmannschaft, zumindest stand das auf der Jacke des Trainers. Wintersport?



    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_112223.jpg Ansichten: 0 Größe: 80,4 KB ID: 3011131

    Zum Glück wird die Sicht bei der Abfahrt schon knapp unterhalb des Gipfels besser

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_113534.jpg Ansichten: 0 Größe: 315,1 KB ID: 3011146

    Schnee gibt´s auf der ganzen Tour genügend, auch wenn hier ein paar Büsche rausschauen.

    Neben der Schneise geht´s kurz auch mal rein in den Wald. Immer schön klein machen, wenn man zwischen den Bäumen durchfährt:

    https://www.youtube.com/watch?v=9TNVeMDHXNshttps://www.youtube.com/watch?v=9TNVeMDHXNs


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_121108.jpg Ansichten: 0 Größe: 251,9 KB ID: 3011132

    Angekommen unten in Bernau-Hof


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_132034 (1).jpg Ansichten: 0 Größe: 319,2 KB ID: 3011133

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_125525.jpg Ansichten: 1 Größe: 339,1 KB ID: 3011324
    Nochmal die knapp 500 Hm hoch zum Herzogenhorn

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_133203.jpg Ansichten: 0 Größe: 228,9 KB ID: 3011134

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_133915.jpg Ansichten: 0 Größe: 285,9 KB ID: 3011135

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_133720.jpg Ansichten: 0 Größe: 333,3 KB ID: 3011136


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_13139.jpg
Ansichten: 337
Größe: 442,7 KB
ID: 3011307

    Abschnitte durch den magisch schönen verschneiten Wald


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_140849.jpg Ansichten: 0 Größe: 118,0 KB ID: 3011137

    Schneeschuhgänger sind auch einige unterwegs



    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_135352 (1).jpg Ansichten: 0 Größe: 397,2 KB ID: 3011141

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_134031 (1).jpg Ansichten: 0 Größe: 413,4 KB ID: 3011144

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_105626.jpg Ansichten: 0 Größe: 529,5 KB ID: 3011142

    Nochmal die gleiche Abfahrt, dieses Mal aber auf der Hangseite, auf der noch ein bisschen Tiefschnee zu finden ist:

    https://www.youtube.com/watch?v=NsdZ6DB3mJEhttps://www.youtube.com/watch?v=NsdZ6DB3mJE




    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_145626 (1).jpg Ansichten: 0 Größe: 182,7 KB ID: 3011273

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210106_114009.jpg Ansichten: 0 Größe: 256,9 KB ID: 3011147

    Danach geht´s auf der anderen Talseite den Hang hoch und ein paar Kilometer runter Richtung Todtnau. Dort verpassen wir den Bus und müssen ein Weile auf den nächsten Bus warten. Nach 3,5 h Rückreise mit 3x Umsteigen mit Bus und Regionalbahnen sind wir 20.30 Uhr wieder daheim, 15 h nachdem wir losgefahren sind. Ein schöner, langer Tag geht zu Ende.
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von nunatak; 10.01.2021, 14:13.

    Kommentar


    • Vegareve
      Freak

      Liebt das Forum
      • 19.08.2009
      • 14025

      • Meine Reisen

      Sehr geiler Schnee!



      OT:
      p.s. ich würde das frontale Foto vom Kind nicht posten...
      "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

      Kommentar


      • Spartaner
        Alter Hase
        • 24.01.2011
        • 2770

        • Meine Reisen

        Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
        p.s. ich würde das frontale Foto vom Kind nicht posten...
        Und ich würde es machen. Ich kann einfach kein Problem erkennen am Veröffentlichen solcher Bilder.

        Kommentar


        • Nita
          Fuchs
          • 11.07.2008
          • 1503

          • Meine Reisen

          Tolle Bilder aus dem Schwarzwald. Freut mich für die Skifahrer, es ist wie eine kleine Entschädigung für die Sperren.

          Wir wollten eigentlich mach dem kletterbaren Eis suchen, haben aber während der Anreise festgestellt, dass die Kletterhelme zu Hause blieben Also spontan umgeschwenkt und die Hochplatte und die wunderschöne Überschreitung der Großen Klammspitze gemacht.
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: _1100374 (11).JPG
Ansichten: 284
Größe: 5,31 MB
ID: 3011410 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: _1100437 (5).JPG
Ansichten: 283
Größe: 4,68 MB
ID: 3011409
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: _1100417 (9).JPG
Ansichten: 298
Größe: 4,21 MB
ID: 3011408
          Reiseberichte

          Kommentar


          • nunatak

            Alter Hase
            • 09.07.2014
            • 2762

            • Meine Reisen

            Das sieht toll aus, für so eine Tour irgendwie fast schon praktisch, dass es so eine helmvergessfreundliche Schneelage dort gibt und man eine so schöne Ersatztour machen kann.

            Hier im Nordschwarzwald sind jetzt auch die ersten Flöckchen gefallen. Während in der Rheinebene der Schnee immer nur 2 Stunden lang liegen bleibt, wird es da oben so langsam richtig Winter. Tut wirklich gut, wenn man in dieser Situation auch mal raus kann und diesen Winter dabei eine Schneemenge erleben kann, die Spaß macht und für die eingeschränkten Reisemöglichkeiten entschädigt. Weg von den Skigebieten mit überfüllten Parkplätzen gibt es neben der Straße ab und zu kleine Parkbuchten, auf denen man sicher parken kann. Abstand zu anderen Leuten lässt sich gut halten, sehr viele sind außerhalb der Skizentren eh nicht unterwegs. Allerdings wirkt sich gerade bei jungen Leuten wohl durch die Schulschließungen inzwischen der fehlende Mathematik-Unterricht aus, bei anderen das fehlende Kopfrechnen bei der Arbeit Zu oft kommt bei der Coronasportrechnung dieses Ergebnis raus:
            "Haushalt + 1x P>14a=5xPersonen>14a"

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210110_102212 (1).jpg Ansichten: 0 Größe: 200,7 KB ID: 3011425



            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210110_100414.jpg Ansichten: 0 Größe: 375,4 KB ID: 3011433


            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210110_103407.jpg Ansichten: 0 Größe: 234,4 KB ID: 3011431





            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210110_110006.jpg Ansichten: 0 Größe: 372,9 KB ID: 3011424





            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210110_104630.jpg Ansichten: 0 Größe: 214,1 KB ID: 3011437


            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210110_100824.jpg Ansichten: 0 Größe: 314,6 KB ID: 3011434

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210110_103501.jpg Ansichten: 0 Größe: 4,29 MB ID: 3011485


            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210110_110700.jpg Ansichten: 0 Größe: 428,8 KB ID: 3011427

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210110_110845.jpg Ansichten: 0 Größe: 407,7 KB ID: 3011428

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210110_103400.jpg Ansichten: 0 Größe: 339,2 KB ID: 3011432

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210110_110702.jpg Ansichten: 0 Größe: 370,0 KB ID: 3011429

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20210110_110419 (1).jpg Ansichten: 0 Größe: 246,3 KB ID: 3011436

            https://www.youtube.com/watch?v=CADw...ature=youtu.be


            OT: Ich hatte meinen Sohn gefragt, ob es für ihn OK ist, wenn ich Bilder von der Feldbergtour mit ihm drauf einstelle, er hatte nichts dagegen. Das eine Bild mit der großen Frontalansicht habe ich trotzdem ausgetauscht, danke für den Hinweis.
            Angehängte Dateien
            Zuletzt geändert von nunatak; 11.01.2021, 09:42.

            Kommentar


            • danobaja
              Alter Hase
              • 27.02.2016
              • 2797

              • Meine Reisen

              Zitat von Becks Beitrag anzeigen
              ...Man kommt sich aber schon im falschen Film vor, wenn ein Tourist aus Deutschland jemanden belehrt, der mit Helm, LVS, Airbag, Sonde, Schaufel bewaffnet und in neongelben Warnfarben gehüllt dem Hang runter kommt. ....

              Ausserdem sollte mir statistisch gesehen gar nichts mehr passieren. Ich habe mein Soll an Rettungseinsätzen und Regaflügen bereits erfüllt.
              becks,
              was erwartest du?

              da kommt einer mit der ganzen ausrüstung die keiner braucht (Helm, LVS, Airbag, Sonde, Schaufel bewaffnet und in neongelben Warnfarben gehüllt)und einem laut nach hilfe schreienden gewand den berg ohne weg, also offensichtlich verloren, runter.

              ich hätte dir auch hilfe angeboten.

              der deutsche michel kann bei sowas einfach nicht schweigen. vielleicht hättest du sagen können, dass in der schweiz die bürger mit kleinen kindern jederzeit auf die intensivstation verlegt werden, während deutsche touris der triage zum opfer fallen.

              bei deiner statstischen lage könntest du den schwierigkeitsgrad deiner touren ins unermessliche steigern. matterhorn barfuss wintersolo, etc.

              und weiterhin bergheil!
              danobaja
              __________________
              resist much, obey little!

              Kommentar


              • Vegareve
                Freak

                Liebt das Forum
                • 19.08.2009
                • 14025

                • Meine Reisen

                Ich war jetzt auch im Valser Tal, das Pulver war toll, aber ohne Helm hätte ich mich nicht getraut, da scheint im Schwarzwald echt mehr Schnee zu sein .
                "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

                Kommentar


                • transient73
                  Dauerbesucher
                  • 04.10.2017
                  • 573

                  • Meine Reisen

                  Zitat von Nita Beitrag anzeigen

                  Wir wollten eigentlich mach dem kletterbaren Eis suchen, haben aber während der Anreise festgestellt, dass die Kletterhelme zu Hause blieben
                  Habt ihr unterwegs wenigstens kletterbares Eis gesehen?
                  Zuletzt geändert von transient73; 10.01.2021, 22:58.

                  Kommentar


                  • Becks
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 11.10.2001
                    • 18781

                    • Meine Reisen

                    Klar. In den Engstellen kurz vor Vals war das Eis definitiv kletterbar und es waren zudem einige Seilschaften schon unterwegs. Einige der Säulen haben zwar noch keinen Abschluss am Boden und hängen frei, aber ganz schlecht sah das nicht aus.
                    After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                    Kommentar


                    • Becks
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 11.10.2001
                      • 18781

                      • Meine Reisen

                      Samstag:

                      Von Arosa die völlig ausgelatschte Spur rauf Richtung Davos (Maienfelder Furgga), aufs Schwarzhorn und dann durch den Chilchentobel nach Tschuggen, Merdeggen und ins Sapüner Tal runter. Schnee die oberen 200Hm schön pulvrig, dann etwas windgepresst bis zu den Niederlassungen und abschliessend im etwas zerfahrenen Pulver durch den Wald runter und im Schweinsgalopp zur Bahn (die ich auf die Minute genau erreicht habe).

                      Aros Aufstieg - komplett zerlatscht
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210109-1133-DSC07072.jpg
Ansichten: 201
Größe: 239,2 KB
ID: 3011782
                      Schwarzhorn von der Furgga aus
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210109-1312-DSC07084.jpg
Ansichten: 199
Größe: 116,3 KB
ID: 3011779

                      Abfahrtsroute durch das im Schatten liegende Tal und dann nach links
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210109-1427-DSC07089.jpg
Ansichten: 201
Größe: 185,3 KB
ID: 3011781
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210109-1450-DSC07094.jpg
Ansichten: 208
Größe: 115,6 KB
ID: 3011778
                      Längst nicht so zerfahren wie alles andere - Einfahrt in R. Tobel, im Hintergrund Schwarzhorn

                      Tobel nach der Durchfahrt
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210109-1501-DSC07100.jpg
Ansichten: 201
Größe: 100,1 KB
ID: 3011780
                      Querung nach Merdeggen
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210109-1536-DSC07107.jpg
Ansichten: 202
Größe: 124,3 KB
ID: 3011783

                      Sonntag:
                      Die Kurzvariante vom Donnerstag, weil es dort den bislang besten Schnee gab. Per Bahn bis auf knapp 2500m hoch, dann etwa 100Hm über zwei Steilstufen runter zur Skiroute, hoch aufs Frunthorn, dort schnell den A* in der Bise abgefroren, und dann alles wieder runter zum Auto.

                      Querung runter zur Route
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210110-1223-DSC07109.jpg
Ansichten: 201
Größe: 116,0 KB
ID: 3011784

                      Gipfel in Sicht
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210110-1251-DSC07111.jpg
Ansichten: 198
Größe: 154,8 KB
ID: 3011785
                      Eigentlich müsste ich auf diese schöne Spur im frischen Pulver neidisch sein, weil First Line und toller Schnee..
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210110-1321-DSC07113.jpg
Ansichten: 201
Größe: 183,1 KB
ID: 3011788
                      ... kann ich aber nicht sein, das ist meine Spur vom Donnerstag
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210110-1324-DSC07114.jpg
Ansichten: 202
Größe: 175,1 KB
ID: 3011787
                      Gipfel
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210110-1417-DSC07120.jpg
Ansichten: 211
Größe: 226,7 KB
ID: 3011789
                      Gipfelaussicht nach Süden
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210110-1418-DSC07123.jpg
Ansichten: 195
Größe: 189,8 KB
ID: 3011790
                      Bei der Abfahrt gabs aber dann doch noch genügend Platz.
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210110-1434-DSC07129.jpg
Ansichten: 204
Größe: 140,9 KB
ID: 3011792
                      Nur im Skigebiet dann selbst wars dann in Richtung Tal ein Acker, aber auch dort fahrbar.
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210110-1528-DSC07133.jpg
Ansichten: 199
Größe: 224,9 KB
ID: 3011791

                      Alex
                      Angehängte Dateien
                      After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                      Kommentar


                      • Becks
                        Freak

                        Liebt das Forum
                        • 11.10.2001
                        • 18781

                        • Meine Reisen

                        Ab morgen ist bei uns Wetterwarnung Neuschneee Stufe 3 ausgerufen, es soll bis zu 110cm Schnee geben.
                        After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                        Kommentar


                        • opa
                          Lebt im Forum
                          • 21.07.2004
                          • 5444

                          • Meine Reisen

                          Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                          Ab morgen ist bei uns Wetterwarnung Neuschneee Stufe 3 ausgerufen, es soll bis zu 110cm Schnee geben.
                          solche bilder und nachrichten verstoßen gegen die menschenwürde von allen, die zuhause fernab der berge hocken!

                          Kommentar


                          • Flachlandtiroler
                            Freak
                            Moderator
                            Liebt das Forum
                            • 14.03.2003
                            • 24029

                            • Meine Reisen

                            Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210110-1417-DSC07120.jpg
Ansichten: 211
Größe: 226,7 KB
ID: 3011789
                            Gipfelaussicht nach Süden
                            Super Fernsicht...

                            Meine Reisen (Karte)

                            Kommentar


                            • nunatak

                              Alter Hase
                              • 09.07.2014
                              • 2762

                              • Meine Reisen

                              Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                              Ab morgen ist bei uns Wetterwarnung Neuschneee Stufe 3 ausgerufen, es soll bis zu 110cm Schnee geben.
                              Na das klingt doch toll und sei euch gegönnt. Bitte aber nicht allen Neuschnee gleich zerfahren. Spätestens im Mai dieses oder nächstes Jahr kommen wir wieder rüber und würden uns dann natürlich über ein bisschen unzerfahrenen Schnee freuen. Vielen Dank für euer Verständnis

                              Kommentar


                              • Lampi
                                Fuchs
                                • 13.05.2003
                                • 1317

                                • Meine Reisen

                                Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                                Ausserdem sollte mir statistisch gesehen gar nichts mehr passieren. Ich habe mein Soll an Rettungseinsätzen und Regaflügen bereits erfüllt.
                                Du nimmst auch bei jedem Flug eine Bombe mit, weil es noch nie zwei Bomben in einem Flieger gegeben hat :-)

                                Liebe Grüße von Lam?[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
                                Auf Tour
                                "Exclusiv Klettern mit der Sektion Breslau" bei Facebook. Mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld!

                                Kommentar


                                • Lampi
                                  Fuchs
                                  • 13.05.2003
                                  • 1317

                                  • Meine Reisen

                                  Bei den schönen Bildern kann man schon mal neidisch werden. Immerhin kam ich am Samstag auch schon mal dazu, etwas Sonne zu sehen.

                                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 136375996_245075430674966_5184399264803924359_n.jpg?_nc_ht=scontent-frt3-1.cdninstagram.com&_nc_cat=102&_nc_ohc=hj6H__LXGloAX_deGgM&tp=1&oh=3c7c4df56c1565bbfc623bf306570bb5&oe=6027D6BC.jpg
Ansichten: 165
Größe: 95,2 KB
ID: 3011871
                                  Leider nur zeitweise

                                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 136968614_492019675114138_7261239188744380135_n.jpg?_nc_ht=scontent-frx5-1.cdninstagram.com&_nc_cat=110&_nc_ohc=RtD3Uhow3a8AX_zYOc4&tp=1&oh=490dd51dbeefe07d0fd3c41412823cd2&oe=60254523.jpg
Ansichten: 160
Größe: 97,4 KB
ID: 3011872
                                  Meine Kumpels mussten es natürlich gleich übertreiben

                                  https://www.instagram.com/p/CJ194DpD8tS/
                                  Liebe Grüße von Lam?[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
                                  Auf Tour
                                  "Exclusiv Klettern mit der Sektion Breslau" bei Facebook. Mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld!

                                  Kommentar


                                  • Lampi
                                    Fuchs
                                    • 13.05.2003
                                    • 1317

                                    • Meine Reisen

                                    Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
                                    Am Gipfel kämpfen zwei Ringer der deutschen Nationalmannschaft, zumindest stand das auf der Jacke des Trainers. Wintersport?
                                    Das stimmt wirklich mit der Nationalmannschaft, die hausen am Leistungssportzentrum in gemeinschaftlicher Quarantäne. Sie haben absolutes Kontaktverbot.

                                    Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
                                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: fetch?id=3011131&d=1610141569&type=large.jpg
Ansichten: 160
Größe: 61,6 KB
ID: 3011923
                                    Der Helm schützt das Wichtigste :-)
                                    Liebe Grüße von Lam?[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
                                    Auf Tour
                                    "Exclusiv Klettern mit der Sektion Breslau" bei Facebook. Mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld!

                                    Kommentar


                                    • nunatak

                                      Alter Hase
                                      • 09.07.2014
                                      • 2762

                                      • Meine Reisen

                                      Zitat von Lampi Beitrag anzeigen
                                      Das stimmt wirklich mit der Nationalmannschaft, die hausen am Leistungssportzentrum in gemeinschaftlicher Quarantäne. Sie haben absolutes Kontaktverbot.

                                      Der Helm schützt das Wichtigste :-)
                                      Da bin ich aber froh, dass die Kontaktverbot haben und nicht auch andere zu einem Gipfelkämpfchen auffordern dürfen. Die Jungs sahen so aus, als könnten sie unsichere Skifahrer durchaus etwas ins Wanken bringen, wenn sie sich auf sie stürzen, das Gelände würde dann schnell zur schwarzen Piste

                                      Ups, bitte nicht so genau hinschauen. Bei der Waldabfahrt zwischen den Bäumen hatte er immerhin den Helm auf. Die Abfahrt die Schneise runter nach Bernau ist er das erste Mal mit mir runtergefahren, als er sieben Jahre alt war, damals kamen sogar plötzlich Sturmböen auf. Mit solch einer jahrelangen Erfahrung braucht man keinen Helm mehr

                                      Kommentar


                                      • Nita
                                        Fuchs
                                        • 11.07.2008
                                        • 1503

                                        • Meine Reisen

                                        Zitat von transient73 Beitrag anzeigen
                                        Habt ihr unterwegs wenigstens kletterbares Eis gesehen?
                                        Das meiste, was wir gesehen haben, sah vielversprechend aus, aber für in 1-2 Wochen. Hatten aber nicht allzu viel Zeit, in die Ecken zu schauen. Laut Internet sieht es in Deutschland zur Zeit für die Jahreszeit ganz ok aus.

                                        @Nunatak: Die Schwarzwald-Bilder sind traumhaft, noch schöner als die aus den Alpen! Wir haben sogar einen Skitourenführer für Schwarzwald , OT: bis ich aber ein arbeitsfreies Wochenende habe, wird der schöne Schnee aber wohl weg sein




                                        Reiseberichte

                                        Kommentar


                                        • Linard
                                          Erfahren
                                          • 30.08.2014
                                          • 254

                                          • Meine Reisen

                                          Zitat von Nita Beitrag anzeigen
                                          ...
                                          @Nunatak: Die Schwarzwald-Bilder sind traumhaft, noch schöner als die aus den Alpen!
                                          ...
                                          Wirklich traumhafte Bilder!

                                          Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                                          ...
                                          hoch aufs Frunthorn, dort schnell den A* in der Bise abgefroren, und dann alles wieder runter zum Auto.
                                          Ging mir auch so gestern; schon lange nicht mehr so lange gefroren auf einer Skitour. Am morgen in Juf -16 Grad C auf dem Parkplatz; dann läuft man mal ca. 2h im Schatten und hat noch etwas Wind im Gesicht. Aber ich will nicht jammern, die Tour auf den Piz Piot war sehr schön und auch sehr schöne Hänge zum Fahren, insbesondere die NE Hänge beim Mingalunhorn.

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X