Kann ein Sonntag schöner sein?

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Climbtom
    Erfahren
    • 24.11.2010
    • 212

    • Meine Reisen

    AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

    Zitat von Lampi Beitrag anzeigen
    Schönes Wochenende im Südschwarzwald

    OT: Du brauchst einen neuen Helm. Der passt ja gar nicht ins Farbschema

    Kommentar


    • Nita
      Fuchs
      • 11.07.2008
      • 1496

      • Meine Reisen

      AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

      Wir hatten nur ein Eisgerät pro Person, habe mir allenfalls im steilen Schnee ein zweites gewünscht. Insgesamt einfacher als gedacht gewesen.

      @Lampi: War viel los?
      Reiseberichte

      Kommentar


      • Lampi
        Fuchs
        • 13.05.2003
        • 1288

        • Meine Reisen

        AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

        Zitat von Nita Beitrag anzeigen
        @Lampi: War viel los?
        Freitag ja - die Uni ist zu, und was machen da wohl all die Studenten.
        Samstag, nicht viel mehr. Sonntag haben wir es dann gelassen, zumal unser Auto "am Arsch" war, und es in die einzige zur Annahme offenen Werkstatt im Todtnauer Stadtteil mit dem zum Zustand passenden Namen Aftersteg geschafft werden musste.

        Und damit niemand denkt, ich würde hier Blödsinn erzählen, um herumfäkalisieren zu können: https://de.wikipedia.org/wiki/Todtnau#Stadtgliederung
        Liebe Grüße von Lam?[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
        Auf Tour
        "Exclusiv Klettern mit der Sektion Breslau" bei Facebook. Mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld!

        Kommentar


        • Nita
          Fuchs
          • 11.07.2008
          • 1496

          • Meine Reisen

          AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

          Danke!
          Reiseberichte

          Kommentar


          • Becks
            Freak

            Liebt das Forum
            • 11.10.2001
            • 18612

            • Meine Reisen

            AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

            Am Samstag abend hoch auf den Flüelapass und dort genächtigt, weil ich keine Lust auf 3 Uhr Auto fahren habe



            Sonntag morgen um 6 Uhr dann Aufbruch


            in Richtung


            Ziel 1: Flüela Schwarzhorn


            und weil ich zu den ersten 10 gehörte, hatte ich da auch noch mehr als einen umgegrabenen Acker bei der Abfahrt vom Gipfel. In der Steilstufe auf 2900 knirschte es dann etwas unterm Belag, aber der Rest bis zur Ebene auf 2700m runter hatte ich dann unverspurten Pulver (10cm etwa).



            Dann Felle drunter und rüber zu Ziel 2: Radüner Rothorn.

            Hier waren dann natürlich schon andere vor mir oben, aber die Aussicht war dafür klasse und wolkenlos:


            und man konnte noch bequem eine eigene Spur in den Pulverschnee fräsen.



            Selbst weiter runter war das noch möglich, und erst so ab 2500m dann war der Schnee nicht mehr so prickelnd wie weiter oben, und man musste das schmälere Tal eh auf einer gut ausgefahrenen Spur nach vorne zum Auto fahren.


            Jetzt bräuchte ich Do-Fr noch einmal eine schöne Front mit Regen
            After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

            Kommentar


            • Flachlandtiroler
              Freak
              Moderator
              Liebt das Forum
              • 14.03.2003
              • 23239

              • Meine Reisen

              AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

              Von mir keine Fotos... liegt daran, dass in NRW alle Sportstätten (also u.a. Fitnessstudios und artverwandte wie bspw. Kletterhallen, Klettergärten) gesperrt sind, weswegen aller Fels, der von einer Kommune oder einem Verein "betrieben" wird dicht ist.
              Die Felsen, wo nur zufällig ein Haken drinsteckt, braucht man im Interesse des Abstandsgebots nicht auch noch breit zu treten...

              Was soll ich sagen, die Ausdauer ist nach etlichen Wochen Kletterverzicht...

              OT: Wandern soll auch ganz schön sein -- siehe den Massenauflauf im Outdoorerlebnis-heute-Faden
              Meine Reisen (Karte)

              Kommentar


              • Linard
                Erfahren
                • 30.08.2014
                • 246

                • Meine Reisen

                AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

                Schön, schön! So schlimm schaut es jetzt auch nicht aus (nach dem Neuschnee)
                Nehme aber an, dass Du die alten Skis genommen hast. Dass es Richtung Jörihorn nicht mehr viel Schnee hat (siehe Dein Foto aus dem "Skitourenverhältnisse??"- Faden ist klar; das sind ja alles Südwest-Hänge wo es wochenlang draufgebraten hat ohne nenneswerte Neuschneemengen. Am Ostersonntag konnte ich vom Gorihorn gerade noch so runterfahren (musste nur fast unten einmal die Skis abziehen)

                Kommentar


                • opa
                  Lebt im Forum
                  • 21.07.2004
                  • 5275

                  • Meine Reisen

                  AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

                  @becks: bei den bildern stehen mir die tränen in den augen! auch will....

                  Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
                  Was soll ich sagen, die Ausdauer ist nach etlichen Wochen Kletterverzicht...
                  beschwere dich nicht, immerhin warst du klettern! also ausdauer sollte für meine walross-verhältnisse dank halbwegs regelmäßigem joggen und biken immerhin halbwegs passabel sein. kletterspezifische kraftausdauer - o weiah! das gibt ein böses erwachen beim ersten felskontakt!

                  Kommentar


                  • Becks
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 11.10.2001
                    • 18612

                    • Meine Reisen

                    AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

                    Zitat von Linard Beitrag anzeigen
                    Schön, schön! So schlimm schaut es jetzt auch nicht aus (nach dem Neuschnee)
                    Nehme aber an, dass Du die alten Skis genommen hast.
                    ich habe nur ein Paar, und das, was ich als neue Ski habe, sieht nach ein paar Touren eh alt aus.

                    Ich hoffe mal auf gnädige Tage und wenige Sonne. Vielleicht wirds dann noch was mit Scalettahorn ab Dürrboden.
                    After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                    Kommentar


                    • Lampi
                      Fuchs
                      • 13.05.2003
                      • 1288

                      • Meine Reisen

                      AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

                      Ostern nicht in den Bergen .. geht nicht? Muss gehen!


                      Wir lassen uns nicht klein kriegen!!!


                      Dieser Bericht: http://touren.lampatzer.de/20200410alle1400er
                      Noch mehr Bilder, höher aufgelöst: https://photos.app.goo.gl/aABcJknKuYRwhsaV9
                      Route Wasserfälle & Rinnen: https://my.viewranger.com/route/details/MzAwMDk0NA==
                      Wasserfälle Instagram: folgt

                      Ostern in Vent wurde dieses Jahr dem Virus geopfert. Kein Grund, zu Hause zu bleiben.
                      Erneut macht Marek mit mir den Schwazwald unsicher. Dieses Mal sind die 3 größten dran.

                      Karfreitag starten wir die Wasserfallrunde:
                      Hier Maria Loch - das heißt wirklich so. Loch steht für tiefen, nicht nutzbaren Wald.
                      Vom Kohlenmeiler


                      ist man schnell am Menzenschwander Wasserfall
                      Nach den Krunkelbachfällen stärken wir uns erst mal


                      bevor es unter dem Wächtenkessel hindurch geht,


                      den wir 2 Wochen vorher von oben bewundert haben.
                      Zurück am Parkhaus, machen wir noch einen kurzen Abstecher zur Besichtigung des vom Seebuck (Feldberg- Schigipfel) zum 350 m tiefer gelegenen Feldsee führenden Tauerrinne und genießen das leckere Essen vom Waldblick in Todtnauberg.
                      Liebe Grüße von Lam?[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
                      Auf Tour
                      "Exclusiv Klettern mit der Sektion Breslau" bei Facebook. Mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld!

                      Kommentar


                      • Lampi
                        Fuchs
                        • 13.05.2003
                        • 1288

                        • Meine Reisen

                        AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

                        Teil 2 gab es ja schon, wurde ausgebaut: https://www.outdoorseiten.net/forum/...31#post1808231
                        Liebe Grüße von Lam?[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
                        Auf Tour
                        "Exclusiv Klettern mit der Sektion Breslau" bei Facebook. Mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld!

                        Kommentar


                        • Lampi
                          Fuchs
                          • 13.05.2003
                          • 1288

                          • Meine Reisen

                          AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

                          Was macht man dann mit dem angeknabberten Tag? Den dritten 1400er
                          Route Belchen: https://my.viewranger.com/route/details/MzAwMDk0Mg==
                          http://touren.lampatzer.de/20200410alle1400er (unten)


                          Die Luft war "raus", aber für eine schöne Aussicht rafft man sich gern noch mal auf.
                          Tele- Aufnahme von Oberböllen: Die Felsen links Mitte sind unser Pausenplatz


                          Die Strecke ist geschafft, die Höhe kaum: Den Parkplatz seht man sogar.
                          Hier sind wir schon am Fels, ich gehe vor und vergewissere Marek, dass die Krabbelei oben in Gehgelände übergeht.
                          Geht auch mit ausgelatschten Latschen
                          und schon oben. Erst mal ein drittes Frühstück


                          Die Bruthitze vom Parkplatz ist vorbei, da geht es auch schon fix nach oben.
                          Der einzige Steilabstieg nach Wesen führt 200 m runter zum Hohen Kelch,
                          einem Felssporn mit grandioser Aussicht.


                          Vorbei an einer historischen Grenzmauer (@Trumpeltier)
                          geht es zur Tränke, wo wir den Rindviehchern das Wasser warm machen.


                          Leider muss Marek seinen Bruder besuchen. Gern hätte ich am Sonntag noch Wächtenkessel oder Zastlerrinne gemacht.
                          Ostersonntag gehe ich mit Micha an einen Felsen, der so abgelegenen ist, dass wir ihn mit nur zwei anderen zu teilen brauchen.
                          Ostermontag gibt es nur noch eine kleine Radtour um Stuttgart.
                          Liebe Grüße von Lam?[tm]-Nur echt mit dem Pi und cw-Wert > 0,3
                          Auf Tour
                          "Exclusiv Klettern mit der Sektion Breslau" bei Facebook. Mit Stuttgarts kleinster Sektion, kein Lärm, kein Anstehen, familiäres Umfeld!

                          Kommentar


                          • Moltebaer
                            Freak

                            Liebt das Forum
                            • 21.06.2006
                            • 10772

                            • Meine Reisen

                            AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

                            Zitat von Lampi Beitrag anzeigen
                            Die obere Hälfte des Bildes ist wirklich ansehnlich
                            Wandern auf Ísland?
                            ICE-SAR: Ekki týnast!

                            Kommentar


                            • Becks
                              Freak

                              Liebt das Forum
                              • 11.10.2001
                              • 18612

                              • Meine Reisen

                              AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

                              Zitat von Moltebaer Beitrag anzeigen
                              Die obere Hälfte des Bildes ist wirklich ansehnlich
                              Immerhin ist nun bekannt, warum die Grenzen zu sind.
                              After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                              Kommentar


                              • Linard
                                Erfahren
                                • 30.08.2014
                                • 246

                                • Meine Reisen

                                AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

                                Wirklich beeindruckend, diese Haxen ..., das Foto vom Piz Radönt gefällt mir aber trotzdem noch etwas besser ...
                                Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                                ...
                                Ich hoffe mal auf gnädige Tage und wenige Sonne. Vielleicht wirds dann noch was mit Scalettahorn ab Dürrboden.
                                Genau, vielleicht probiere ich das am Donnerstag (oder Freitag) noch (lieber am Do, da Freitag schon sehr warm sein wird.)
                                Sarsura wäre auch noch eine Variante.

                                Kommentar


                                • opa
                                  Lebt im Forum
                                  • 21.07.2004
                                  • 5275

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

                                  jippie, endlich, endlich mal wieder fels zwischen den händen! bilder habe ich zwar - wiefast immer - keine, aber ich hoffe, mir wird trotzdem geglaubt, dass es ein wunderschönes, gemütliches einklettern am röthelfels war. einreise nach bayern ist problemlos verlaufen, keine kontrollen am fels. grob geschätzt wraen für einen samstag bei bestem röthelwetter normal viele, vielleicht auch leicht unterdurchschnittlich viele leute unterwegs. bei der größe des felsens wären mir keine nennesnswerten probleme mit der einhaltung des abstands aufgefallen.

                                  Kommentar


                                  • Vegareve
                                    Freak

                                    Liebt das Forum
                                    • 19.08.2009
                                    • 13947

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

                                    Ob wir auch mit unseren Minizwergtouren an diesem schönen Thread weiter teilnehmen dürfen? Wenn nicht, einfach den Meldebutton drücken und der Alpinmod wird uns sicher einen geeigneteren Platz zuweisen .

                                    Am Sonntag 600 Hm in den Glarner Alpen geschafft, Richtung Fronalpstock (23xx M), den wir auslassen mussten weil der Gipfel nur über einen kleinen, mit Ketten versicherten Kamin zu erreichen war und das war mir (aber nur mir ) mit Zwerg vorne dran zu heiss.




                                    Die besagte Rinne im Hintergrund und der SonntagnachQuarantäne-Stau


                                    Aber endlich mal graues Material gesichtet


                                    "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

                                    Kommentar


                                    • opa
                                      Lebt im Forum
                                      • 21.07.2004
                                      • 5275

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

                                      superschöne bilder! und in so einem gelände wie auf dem vorletzten bild bist du mit zwerg vornedran unterwegs?
                                      respekt!

                                      Kommentar


                                      • Vegareve
                                        Freak

                                        Liebt das Forum
                                        • 19.08.2009
                                        • 13947

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

                                        Zitat von opa Beitrag anzeigen
                                        und in so einem gelände wie auf dem vorletzten bild bist du mit zwerg vornedran unterwegs?
                                        respekt!
                                        Nein, immer noch Becks. Meine Zwergbeine wären da nicht geeignet .
                                        "Niemand hört den Ruf des Meeres oder der Berge, nur derjenige, der dem Meer oder den Bergen wesensverwandt ist" (O. Chambers)

                                        Kommentar


                                        • opa
                                          Lebt im Forum
                                          • 21.07.2004
                                          • 5275

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Kann ein Sonntag schöner sein?

                                          Zitat von Vegareve Beitrag anzeigen
                                          Nein, immer noch Becks. Meine Zwergbeine wären da nicht geeignet .
                                          na, die diskussion hatten wir schon, je kürzer die beine, desto besser im anspruchsvollen gelände. neben den koordinativen vorteilen sieht man die tritte auch besser, weil man näher dran ist....

                                          du lässt also tragen? sicher die beste methode! so schlimm schaut das gelände jetzt auch nicht aus, aber stolpern will man da mit zwerg auch nicht. habe ich übrigenns schon mal die geschichte erzählt, als ich im abstieg von so einem sportkletterfelsen in arco mit zwerg auf den schultern auf so einem total abgespeckten stein ausgerutscht bin...?

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X