opa, nunatak & friends (Labertopic)

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Becks
    Freak

    Liebt das Forum
    • 11.10.2001
    • 18697

    • Meine Reisen

    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

    Hmm, dann liegts wohl am Essen. Ich nutze fast nur Trekkinglunch, weil der Preisunterschied zum üblichen Essen (Nudeln und Sauce) in keiner Relation zu den restlichen Kosten (Sprit und Übernachtungen) stehen, und es schlichtweg praktischer ist, immer einen sauberen Topf zu haben.

    Das mit dem gelände ergibt sich halt so, wenn man schon ein paar Ecken kennt, und irgendwie keine richtige Lust auf grisse Hütten und Menschengruppen hat. Da bleiben nur die Nischen, und da sind die Wege eben schon aufgrund der geringen Nutzung wenig geputzt. Die Begeisterung für solche Touren gilt dann natürlich nicht nur für Aussenstehende, sondern für alle.

    Dafür habe ich dann aber auch wirklich meine Ruhe
    After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

    Kommentar


    • opa
      Lebt im Forum
      • 21.07.2004
      • 5329

      • Meine Reisen

      AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

      hier im übrigen ein interessanter artikel vom leider verstorbenen ralf gantzhorn zur brenta:

      https://www.ralf-gantzhorn.de/fotogr...12-070-079.pdf

      Zitat von Becks Beitrag anzeigen
      Ich plane wie immer solo, da ich ansonsten mehr mit dem Warten auf Feedback bezüglich termine warten muss, als raus zu kommen. Da fallen dann 4er einfach weg (bzw. 3er oder was so als 3er benannt wird.).

      sei's drum, also ich würde schon empfehlen, für die brenta mal den telefonhörer in die hand zu nehmen. spätestens beim anblick vom canpanile basso juckt es wohl jeden in den fingern, da mal raufzukletten. und letzendlich ist das ja von der höhe her einer der unscheinbarerern zwacken dort. wenn man es denn drauf hat - wie im falle von becks - sollte es da nicht so lohnend sein, nur an den guten sachen vorbeizulaufen und mangels partner nicht hoch du können.

      Kommentar


      • Becks
        Freak

        Liebt das Forum
        • 11.10.2001
        • 18697

        • Meine Reisen

        AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

        Nu, ich habs ja eine Weile lang immer wieder probiert: https://www.outdoorseiten.net/forum/...henende/page12

        So isses also nicht
        After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

        Kommentar


        • opa
          Lebt im Forum
          • 21.07.2004
          • 5329

          • Meine Reisen

          AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

          Zitat von Becks Beitrag anzeigen
          Nu, ich habs ja eine Weile lang immer wieder probiert: https://www.outdoorseiten.net/forum/...henende/page12

          So isses also nicht
          na ich habe ja keine ahnung, wen du sonst noch so im realen leben kennst, aber mit nunatak, FLT, sudo, schattenschläfer., tuan.. sollten sich hier doch einige verdächtige finden, die schon für die brenta zu begeistern sein könnten....

          Kommentar


          • Becks
            Freak

            Liebt das Forum
            • 11.10.2001
            • 18697

            • Meine Reisen

            AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

            Die Wetternachrichten von heute morgen:
            Der heutige Morgen startete ungewohnt frisch, zum Teil lagen die Frühwerte im einstelligen Bereich, wie Meteo News twittert. Am Ofenpass, in LaBevine und in Samedan im Engadin gab es sogar Frost.


            Jetzt kommt die Zeit, in der die Sommergäste den Rückzug in die Winterquartiere (daheim am Ofen) antreten, und es wird ruhiger und zudem tagsüber viel angenehmer.

            Ergänzung:
            Am Samstag den Alpen entlang stark bewölkt und teils intensiver und ergiebiger Niederschlag, vor allem im Osten. Schneefallgrenze auf 2200 bis 2500 Meter sinkend.
            Zuletzt geändert von Becks; 26.08.2020, 09:52.
            After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

            Kommentar


            • Flachlandtiroler
              Freak
              Moderator
              Liebt das Forum
              • 14.03.2003
              • 23471

              • Meine Reisen

              AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

              Zitat von Becks Beitrag anzeigen
              Ergänzung:
              Am Samstag den Alpen entlang stark bewölkt und teils intensiver und ergiebiger Niederschlag, vor allem im Osten. Schneefallgrenze auf 2200 bis 2500 Meter sinkend.
              Dann staubt der Schutt nicht so
              Meine Reisen (Karte)

              Kommentar


              • nunatak

                Alter Hase
                • 09.07.2014
                • 2631

                • Meine Reisen

                AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
                Dann staubt der Schutt nicht so
                Und für Herbtskitourler steigt die Wahrscheinlichkeit von Bratpfannenbegegnungen wieder

                Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
                Habe mich schon über das Foto von der Gletscherbrücke gewundert. Da sind wir letztens auch drüber, aber auf dem (richtigen ) Weg zum Hannibal.
                Zum Furkahorn haben wir seinerzeit bereits unten den Gletscherabfluß zu queren gesucht (war recht erfrischend: früh morgens -- H2O fest - flüssig - fest... ) und hatten in der Folge nichts mehr mit dem Sidelngletscher zu tun.


                Wenn ich mir das Gipfelfoto in Erinnerung rufe, habe ich mich von der Standsicherung aus zumindest mal mit der Hand zum höchsten Pünktchen gestreckt. Passt schon!
                [/OT]
                Ich war nicht groß vorbereitet auf die Tour. Das Furkahorn werde ich schon irgendwie finden, habe ich mir gedacht. Hat auch irgendwie geklappt (hoffe nur, ich war auf dem richtigen Berg), allerdings mit kleinem Umweg über alpines Gelände. Gibt Schlimmeres in den Bergen als Kontakt mit alpinem Gelände

                Aha, also eine technische A0-Gipfelberührung und dann auch nur mit einer Hand. Du weißt, was passiert, wenn du in der Boulderhalle den Ausstiegsgriff mit nur einer Hand berührst? Dann fühlst du hinter dir einen bissigen Luftschwall von schwingenden Zeigefingern und kreischenden Stimmen: "Nicht gültig, du musst den Ausstieg/ Gipfel mit zwei Händen berühren und das mindestens 2 Sekunden lang, bevor du runterspringst!!"

                Was habt ihr denn am Hannibalturm gemacht? Ich kenne dort nur die Another day in paradise. Wie der Name schon sagt, super schöne Tour. Am besten fand ich den Zug hoch zu einem Band, an dem man plötzlich riesige Kristallzapfen in der Hand hält

                Kommentar


                • Flachlandtiroler
                  Freak
                  Moderator
                  Liebt das Forum
                  • 14.03.2003
                  • 23471

                  • Meine Reisen

                  AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                  Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
                  Du weißt, was passiert, wenn du in der Boulderhalle den Ausstiegsgriff mit nur einer Hand berührst?
                  Nix.

                  Was habt ihr denn am Hannibalturm gemacht? Ich kenne dort nur die Another day in paradise. Wie der Name schon sagt, super schöne Tour. Am besten fand ich den Zug hoch zu einem Band, an dem man plötzlich riesige Kristallzapfen in der Hand hält
                  Du meinst sicherlich "Conquest of Paradise" da war ich vor etlichen Jahren mal drin.
                  Heuer hat Nobodysperfect mir die "Hanimoon" eingehängt, die ganz ähnlich mit ziemlich besch... Platten (ich weiss, eine Tautologie) anfängt und mit einer erst henkeligen, dann quarzigen - Seillänge an der Bushaltestelle endet.
                  Meine Reisen (Karte)

                  Kommentar


                  • danobaja
                    Alter Hase
                    • 27.02.2016
                    • 2724

                    • Meine Reisen

                    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                    Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
                    Nix.



                    Du meinst sicherlich "Conquest of Paradise" da war ich vor etlichen Jahren mal drin. ...
                    klarer fall von nicht geschafft!

                    weil nach diesem durchstieg wärst du sicher im paradies geblieben, oder?

                    danobaja
                    __________________
                    resist much, obey little!

                    Kommentar


                    • Flachlandtiroler
                      Freak
                      Moderator
                      Liebt das Forum
                      • 14.03.2003
                      • 23471

                      • Meine Reisen

                      AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                      Bitte nicht vermischen:
                      Nicht-boulderkonformes Furkahorn

                      vs.
                      Wie toppt man Hannibal?
                      Meine Reisen (Karte)

                      Kommentar


                      • rumpelstil
                        Fuchs
                        • 12.05.2013
                        • 2289

                        • Meine Reisen

                        AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                        Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                        Jetzt kommt die Zeit, in der die Sommergäste den Rückzug in die Winterquartiere (daheim am Ofen) antreten, und es wird ruhiger und zudem tagsüber viel angenehmer.
                        Richtig.
                        Und ich habe nächste Woche Ferien

                        Kommentar


                        • nunatak

                          Alter Hase
                          • 09.07.2014
                          • 2631

                          • Meine Reisen

                          AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                          Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
                          Nix.



                          Du meinst sicherlich "Conquest of Paradise" da war ich vor etlichen Jahren mal drin.
                          Heuer hat Nobodysperfect mir die "Hanimoon" eingehängt, die ganz ähnlich mit ziemlich besch... Platten (ich weiss, eine Tautologie) anfängt und mit einer erst henkeligen, dann quarzigen - Seillänge an der Bushaltestelle endet.
                          Sagte ich's doch: Another platte in paradise
                          Tautologie=Seilkunde?

                          So ganz tautolog ist eine besch... Platte übrigens nicht. Eine beschissene Platte hat je nach Konsistenz des Materials etwas bessere Reibungswerte als eine unbeschissene

                          Kommentar


                          • opa
                            Lebt im Forum
                            • 21.07.2004
                            • 5329

                            • Meine Reisen

                            AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                            Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                            Du redest hier mit jemanden, der solche Handschuhe durchaus noch ausreichende Qualität zuordnet, und sie erst auf mehrfachen Druck von aussen hin entsorgt. Und so rückblickend muss ich sagen: die wären eigentlich doch noch gut gewesen. Etwas neues Tape und den Schimmel innen raus und vielleicht mal mit nem Geruchskiller aufgefrischt, hmmmm.



                            ach ja, ich glaube, sämtliche versuche, bei becks den sinn für ein etwas gefälligeres outfit in den bergen zu wecken, sind zum scheitern verureilt. da ich ja generell ein wenig skeptisch bin, wenn jemand so uneitel tut, sehe ich zwei möglichkeiten:

                            entweder becks schaut von hause so aus, dass er es sich einfach leisten kann, in den bergen so rumzulaufen, oder, es ist von hause aus hopfen und malz verloren...

                            Kommentar


                            • opa
                              Lebt im Forum
                              • 21.07.2004
                              • 5329

                              • Meine Reisen

                              AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                              Zitat von Flachlandtiroler Beitrag anzeigen
                              Nix.



                              Du meinst sicherlich "Conquest of Paradise" da war ich vor etlichen Jahren mal drin.
                              Heuer hat Nobodysperfect mir die "Hanimoon" eingehängt, die ganz ähnlich mit ziemlich besch... Platten (ich weiss, eine Tautologie) anfängt und mit einer erst henkeligen, dann quarzigen - Seillänge an der Bushaltestelle endet.
                              und wieviele seillängen platten mus man hinter sich bringen, bis man ganz oben diese wunderbar henkelige seillänge klettern darf?

                              Kommentar


                              • Flachlandtiroler
                                Freak
                                Moderator
                                Liebt das Forum
                                • 14.03.2003
                                • 23471

                                • Meine Reisen

                                AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                                Zitat von opa Beitrag anzeigen
                                und wieviele seillängen platten mus man hinter sich bringen, bis man ganz oben diese wunderbar henkelige seillänge klettern darf?
                                Nur anderthalb!
                                Zustieg eine gute Stunde, allerdings obacht: Die Hanimoon steigt abweichend von den anderen 4...5 Linien ganz links ein, d.h. entweder schleicht man links auf dem Drecksgletscher um den Turm hwerum (+ 20-30') oder man klettert mutig die ungesicherte "Rinne des Todes" über polierte Plattenschüsse zum Stand (30m II+ Gelände und nochmal 30m Gehgelände; Abseilschlinge vorhanden).
                                Meine Reisen (Karte)

                                Kommentar


                                • Becks
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 11.10.2001
                                  • 18697

                                  • Meine Reisen

                                  AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                                  Zitat von opa Beitrag anzeigen
                                  von hause aus hopfen und malz verloren...
                                  Genau.
                                  After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                                  Kommentar


                                  • nunatak

                                    Alter Hase
                                    • 09.07.2014
                                    • 2631

                                    • Meine Reisen

                                    AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                                    Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                                    Du redest hier mit jemanden, der solche Handschuhe durchaus noch ausreichende Qualität zuordnet, und sie erst auf mehrfachen Druck von aussen hin entsorgt. Und so rückblickend muss ich sagen: die wären eigentlich doch noch gut gewesen. Etwas neues Tape und den Schimmel innen raus und vielleicht mal mit nem Geruchskiller aufgefrischt, hmmmm.



                                    Solche Lepra-Handschuhe muss man über viele Jahre mit viel Feingefühl aufbauen, bis sie endlich einsatzfähig sind für die Mission am Ende ihres heruntergekommenen Lebens: Einfach jetzt im Corona-Sommer in der Stadt anziehen und endlich hast du was in der Hand, damit die die Menschenmassen um dich herum genügend Abstand halten

                                    Und bitte nicht erschrecken, wenn es statt 1,5 m etwas mehr Abstand wird

                                    Das mit dem Schimmelkiller war vielleicht etwas voreilig. In ein paar Jahren ohne Handwäsche auf Tour dürfte dafür aber wieder genügend Substanz vorhanden sein, damit die Handschuhe auch aromatechnisch was hergeben

                                    Kommentar


                                    • opa
                                      Lebt im Forum
                                      • 21.07.2004
                                      • 5329

                                      • Meine Reisen

                                      AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                                      Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                                      Genau.
                                      ja, das geht mir auxh so, will es nur noch nicht einsehen....

                                      Kommentar


                                      • Becks
                                        Freak

                                        Liebt das Forum
                                        • 11.10.2001
                                        • 18697

                                        • Meine Reisen

                                        AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                                        Zitat von nunatak Beitrag anzeigen
                                        Das mit dem Schimmelkiller war vielleicht etwas voreilig. In ein paar Jahren ohne Handwäsche auf Tour dürfte dafür aber wieder genügend Substanz vorhanden sein, damit die Handschuhe auch aromatechnisch was hergeben
                                        Sei froh, dass Bilder geruchslos sind, sage ich bei den Dingern mal vorsichtig.

                                        Aber menno waren die gut. Damit waren starke Winde auf Skitour kein Thema (sofern das Tape druff blieb), und im (feingriffigen) Fels konnte man auch gut damit arbeiten, sofern sich das Panzertape nicht in den Karabinern verklemmte.

                                        Klasse Dinger, werden leider nicht mehr produziert.
                                        After much research, consideration, and experimentation, I have decided that adulthood is nothing for me. Thank you for the opportunity.

                                        Kommentar


                                        • Simon
                                          Fuchs
                                          • 21.10.2003
                                          • 1288

                                          • Meine Reisen

                                          AW: opa, nunatak & friends (Labertopic)

                                          Zitat von Becks Beitrag anzeigen
                                          Du redest hier mit jemanden, der solche Handschuhe durchaus noch ausreichende Qualität zuordnet, und sie erst auf mehrfachen Druck von aussen hin entsorgt. Und so rückblickend muss ich sagen: die wären eigentlich doch noch gut gewesen. Etwas neues Tape und den Schimmel innen raus und vielleicht mal mit nem Geruchskiller aufgefrischt, hmmmm.



                                          He Becks wie kommst du in meinen Kleiderschrank. Nein stimmt gar nicht, die Handschuhe habe ich heuer im Frühling entsorgt (ja es war Druck dabei, aber nur ein bisschen).
                                          Mein Blog: www.steilwaende.at

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X