[Baiern] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar

    #81
    AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

    das liest sich sehr interessant, Sammy. Da freue ich mich echt auf Fotos.

    Kommentar


    • beck2oldschool
      Anfänger im Forum
      • 14.11.2008
      • 41

      • Meine Reisen

      #82
      AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

      Zitat von Scrat79 Beitrag anzeigen
      Hmm.
      Nur mal so in den Raum geschmissen:

      Ein paar Leut's hier im Forum haben scho mal Interesse angemeldet, den Höhenglückssteig zusammen mit ein paar ODSlern zu machen.
      Also da wäre ich fei auch gern dabei. Wenn sich da mal was konkretisiert wäre ich für eine Nachricht sehr dankbar.

      beck2topic:
      Franken nur an der westpolnischen Grenze zu streifen,fände ich persönlich sehr schade. Vielleicht kann man eine Kanuwanderung auf der Wiesent oder dem Kanuwanderweg auf dem Main in Betracht ziehen. Ein kurzer Abstecher auf den Staffelberg zu einem kühlen Bier wäre auch noch drin.
      Was Du gesucht, als Deines Hauses Schwelle du überschritten. Hier ist es Dir beschieden:
      Die reine Luft, ein Trunk aus kühler Quelle - und tiefe Ruh im stillen Waldesfrieden.

      Quelle: http://tinyurl.com/l95e6m Herzogsbrunnen/Hohe Schwenge/Coburger Land. Treffpunkt der Jagdgesellsch. Cob. Herzöge

      Kommentar


      • November
        Freak

        Liebt das Forum
        • 17.11.2006
        • 10695

        • Meine Reisen

        #83
        AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

        Zitat von beck2oldschool Beitrag anzeigen
        Franken nur an der westpolnischen Grenze zu streifen,fände ich persönlich sehr schade.
        Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

        Kommentar


        • beck2oldschool
          Anfänger im Forum
          • 14.11.2008
          • 41

          • Meine Reisen

          #84
          AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

          Sagte ich westpolnisch? Nein, Neeeeiiin, nein, nein. Tschechisch, ich sagte tschechisch! Ja tschechich war es!
          Was Du gesucht, als Deines Hauses Schwelle du überschritten. Hier ist es Dir beschieden:
          Die reine Luft, ein Trunk aus kühler Quelle - und tiefe Ruh im stillen Waldesfrieden.

          Quelle: http://tinyurl.com/l95e6m Herzogsbrunnen/Hohe Schwenge/Coburger Land. Treffpunkt der Jagdgesellsch. Cob. Herzöge

          Kommentar


          • Scrat79
            Freak

            Liebt das Forum
            • 11.07.2008
            • 12029

            • Meine Reisen

            #85
            AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

            Zitat von beck2oldschool Beitrag anzeigen
            Also da wäre ich fei auch gern dabei. Wenn sich da mal was konkretisiert wäre ich für eine Nachricht sehr dankbar.
            Stimmt schon. Schön langsam wirds mal Zeit dafür.
            Allerdings bin ich die nächsten zwei Wochen wech. Danach sollt mer uns schön langsam mal an die Planung machen.
            Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
            Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

            Kommentar


            • blauloke

              Lebt im Forum
              • 22.08.2008
              • 6420

              • Meine Reisen

              #86
              AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

              Endlich meldet sich noch jemand aus Franken.

              Ich hatte schon Bedenken dass ich durch meinen, in erster Euphorie geschriebenen Vorschlag, Post #71, eine ganze Woche zu gehen alle Franken verschreckt habe.
              Ich bin Anpassungsfähig und kann auch nur mal Lücken füllen. Aber im August eben nur wärend der Woche.
              Nur müßten halt mal einige Leute schreiben wie weit sie sich einbringen wollen.
              Wann und Wo?
              Du kannst reisen so weit du willst, dich selber nimmst du immer mit.

              Kommentar


              • November
                Freak

                Liebt das Forum
                • 17.11.2006
                • 10695

                • Meine Reisen

                #87
                AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                Mal eine Frage an die Organisation der Bayern.
                Wie plant ihr denn ganz grob die Zeit? Wenn wir uns jetzt heftig beeilen und mit Ressourcen, die wir gar nicht haben und erst noch aus dem Boden stampfen müssen, das WAI im August oder Anfang September an euch übergeben, wie geht es dann bei euch weiter? Durchquert ihr Franken im Herbst, um dann vor den Alpen und besonders vor der Zugspitze doch eine Winterpause einlegen zu müssen?
                Oder könnt und wollt ihr auch bei reichlich Schnee rauf in die Alpen?

                Wäre es für euch besser oder zumindest gleich, wenn ihr das WAI z.B. erst im Oktober übernehmt, dann gemütlich durch Franken Richtung Süden wandert und nach der ersten Schneeschmelze rauf in die Alpen geht?
                Bis jetzt ist unsere Staffel ja super gelaufen, aber wenn es weiter so fix gehen soll, wird es letzt problematisch, falls nicht noch unerwartete Unterstützung austaucht.

                Sagt doch bitte mal, wie ihr euch das so vorstellt.
                Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

                Kommentar


                • blauloke

                  Lebt im Forum
                  • 22.08.2008
                  • 6420

                  • Meine Reisen

                  #88
                  AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                  @november
                  Deine Gedanken habe ich mir auch schon gemacht. Ich sehe mehrere Möglichkeiten.

                  Ihr Sachsen seit weiter so flott wie bisher und übergebt uns das WAI im August.
                  Dann sollten wir es mit Hilfe von ein paar Radtouren vor dem Winter auf die Zugspitze schaffen. Ob es allerdings reicht um auch den südlichsten Punkt noch mit zu nehmen wage ich zu bezweifeln.

                  Ihr lasst euch Zeit und übergebt das WAI später. In diesem Fall wäre das WAI den ganzen Winter über in Bayern. Wir könnten allen die Schönheiten Bayerns in Ruhe zeigen, hätten mMn aber auch die Verpflichtung das WAI in Bewegung zu halten. Ob das klappt weiß ich nicht.

                  Die Thüringer scharren auch bereits mit den Füßen. Das WAI könnte auch erst den Thüringern gebracht werden, die tragen es durch das Gebiet östlich von Erfurt. Übergeben es von dort an Bayern. Den Westen ihres Gebietes können sie dann noch am Ende machen, wie bisher geplant.

                  Bei den beiden letzten Ideen braucht das WAI natürlich bis ins späte Frühjahr 2011 bis es Bayern verläßt.
                  Das sind nur ein paar Gedanken die mir gekommen sind.

                  Um festzustellen wie es mit dem WAI jetzt weitergehen soll, sollten sich mal einige hier mit ihren Meinungen zu Wort melden.
                  Du kannst reisen so weit du willst, dich selber nimmst du immer mit.

                  Kommentar


                  • derSammy

                    Lebt im Forum
                    • 23.11.2007
                    • 7274

                    • Meine Reisen

                    #89
                    AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                    Ich "umschreibs mal so"...

                    (so von meiner Warte aus)

                    Entweder das "Ding" is im Herbst hier , dann kommts noch auf die Zugspitze ...ansonsten reichts bis Mitte Juni wieder

                    Oder könnt und wollt ihr auch bei reichlich Schnee rauf in die Alpen?

                    zu Fuß ists dann schon "arg" ....



                    Bzgl "Grenzübertritt" bin ich der Meinung dass "Wir" Bayern us schön lagsam mal in die Regierungsbezirke aufteilen sollten

                    Also die "Guten": Oberbayern & Niederbayern und den Rest .... um dann die Einzenlen Abschnitte besser koordinieren zu können!

                    Kommentar


                    • November
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 17.11.2006
                      • 10695

                      • Meine Reisen

                      #90
                      AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                      Zitat von blauloke Beitrag anzeigen
                      Die Thüringer scharren auch bereits mit den Füßen. Das WAI könnte auch erst den Thüringern gebracht werden, die tragen es durch das Gebiet östlich von Erfurt. Übergeben es von dort an Bayern. Den Westen ihres Gebietes können sie dann noch am Ende machen, wie bisher geplant.
                      Ich persönlich finde es schöner, wenn die einzelnen Bundesländer komplett "abgearbeitet" werden. Falls es praktisch jedoch die beste Lösung sein sollte, werde ich mich auch nicht dagegenstellen. Es schein aber so, als ob die Thüringer jetzt gar nicht die Leute dazu haben, mal fix durch Ostthüringen zu wandern. Sei waren, bis auf derMac, ja auch auf irgendwann 2013 eingestellt.

                      Warten wir also mal ganz lässig ab, was sich bei uns so tut. Wenn ihr jetzt gesagt hättet, ihr braucht das WAI allerspätestens Mitte August, um noch in die Alpen zu kommen, hätte sich jemand aufs Rad schwingen müssen. Aber gerade Erzgebirge und Vogtland sind schöne Wanderregionen, da wäre das Rad eher eine Notlösung.
                      Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

                      Kommentar


                      • hotdog
                        Freak

                        Liebt das Forum
                        • 15.10.2007
                        • 16102

                        • Meine Reisen

                        #91
                        AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                        Prinzipiell spricht nichts gegen einen Schlenker nach Thüringen. Niedersachsen wurde ja auch schon vom WAI betreten, obwohl es eigentlich erst später dran ist.
                        Arrivederci, farewell, adieu, sayonara WAI! "Ja, wo läuft es denn? Wo läuft es denn hin?"

                        Kommentar


                        • November
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 17.11.2006
                          • 10695

                          • Meine Reisen

                          #92
                          AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                          ++Achtung + Achtung++
                          Der Umweg über Thüringen ist vom Tisch. Die Sachsen nähern sich, das WAI im Gepäck, mit Siebenmeilenstiefeln der bayrischen Grenze.

                          Nun ist euer Zutun gefragt. Habt ihr euch schon auf einen ungefähren Routenverlauf geeinigt? Wo wäre euer bevorzugter Übergabepunkt? Wenn ihr dazu keine Meinung habt, stechen wir einfach irgendwo durch, werfen das WAI übern Zaun und fertig.

                          Schöner wäre es natürlich, wenn wir uns auf einem Zeltplatz in Grenznähe treffen und das WAI dort feierlich an euch Bayern bzw. Franken übergeben können. Dazu brauchen wir einen Termin, der möglichst vielen paßt (Abstimmung folgt noch, Anfang/Mitte/Ende August) und einen passenden Ort.

                          Ich suche derweil schon mal eventuell mögliche Zeltplätze raus.
                          Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

                          Kommentar


                          • blauloke

                            Lebt im Forum
                            • 22.08.2008
                            • 6420

                            • Meine Reisen

                            #93
                            AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                            Ihr kommt ja flott voran. Werdet jetzt aber nicht langsamer.
                            Ende August ist auf jeden Fall zu spät. Je eher desto besser. Bayern ist nun mal etwas größer und wir wollen das WAI nicht im Schweinsgalopp durch Bayern tragen.
                            Die Übergabe sollen andere regeln weil bei mir die Augustwochenenden schlecht aussehen. Vieleicht kann ich mal eines fürs WAI freischaufeln. Ich habe aber noch keine Ahnung ob das klappt.
                            Du kannst reisen so weit du willst, dich selber nimmst du immer mit.

                            Kommentar


                            • November
                              Freak

                              Liebt das Forum
                              • 17.11.2006
                              • 10695

                              • Meine Reisen

                              #94
                              AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                              Zitat von blauloke Beitrag anzeigen
                              Werdet jetzt aber nicht langsamer. Ende August ist auf jeden Fall zu spät.
                              Ich hatte ja auf ein bißchen Lob gehofft, stattdessen gibts die Peitsche.

                              derSammy sagt, Herbst reicht, aber August wird es schon werden, denke ich.

                              Kommt nun darauf an, wieviele von euch an einem solchen Übergabetreffen Interesse haben und wer von den Oberbyern auch bereit ist, bis nach Hof/Oelsnitz zu fahren; ist ja schon ein Stückchen.
                              Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

                              Kommentar


                              • Pfad-Finder
                                Freak

                                Liebt das Forum
                                • 18.04.2008
                                • 11494

                                • Meine Reisen

                                #95
                                AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                                Wenn "wir Sachsen" (ich zähle mich als Berliner Leihgabe mal frech dazu) jetzt zwei Fahrrad-Wochenenden einlegen, könnten wir u.U. für das WE 31.7./1.8. die Übergabe anpeilen. Die "landschaftliche Ereignisdichte" auf dem Erzgebirgskamm erfordert nach meiner Einschätzung nicht unbedingt eine Fußwanderung.

                                Habt Ihr in Bayern schon mal so etwas wie einen "Masterplan" gebastelt, mit dem ihr realistisch abschätzen könnt, wie viel Zeit ihr bis zur Zugspitze braucht?

                                Viele Grüße

                                Pfad-Finder
                                Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                                Kommentar


                                • derSammy

                                  Lebt im Forum
                                  • 23.11.2007
                                  • 7274

                                  • Meine Reisen

                                  #96
                                  AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                                  Kollegen!!

                                  Jetzt wirds dann ernst !!

                                  PAX, Kermit, Blaulocke, SCHGRÄD, Mephisto, Allrad , usw usw ...

                                  Wir sollten jetzt wirklich unseren schön längst durchorganisierten und ausgearbeitenen Zeitplan rauskramen und das ganze durchziehen !!


                                  nicht dass jetzt dann auffliegt dass wir noch nix, also wirklich gaaaaar nix im petto haben

                                  Kommentar


                                  • November
                                    Freak

                                    Liebt das Forum
                                    • 17.11.2006
                                    • 10695

                                    • Meine Reisen

                                    #97
                                    AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                                    Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen
                                    Habt Ihr in Bayern schon mal so etwas wie einen "Masterplan" gebastelt, mit dem ihr realistisch abschätzen könnt, wie viel Zeit ihr bis zur Zugspitze braucht?
                                    Da behauptet jeder etwas anderes, Bayern gegen Franken eben.

                                    Als möglichen Übergabezeltplatz habe ich bisher die Talsperre Pirk gefunden.
                                    Ein Platz "drüben im goldenen Westen" bei Hof wäre auch in Ordnung, nur spuckte mir die Netztrecherche dazu bisher nichts Brauchbares aus.
                                    Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

                                    Kommentar


                                    • rso4x4
                                      Erfahren
                                      • 05.04.2007
                                      • 438

                                      • Meine Reisen

                                      #98
                                      AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                                      Zitat von derSammy Beitrag anzeigen
                                      ..
                                      Wir sollten jetzt wirklich unseren schön längst durchorganisierten und ausgearbeitenen Zeitplan rauskramen und das ganze durchziehen !!
                                      sah der 97seitige zeitplan nicht vor, dass das dingens, ähh wai, aufgrund der nordbayerischen sehenswürdigkeiten und des rauhen klimas erst mal in der fränkischen schweiz in ner tropfsteinhöhle überwintert, um dann frisch und ausgeruht im frühjahr 2011 den weg in den süden anzutreten und hier die landestypischen schönheiten (also schweinsbraten und a paar maß) zu geniessen???
                                      oder verwechsel ich da was?
                                      cu
                                      Rainer

                                      Kommentar


                                      • derSammy

                                        Lebt im Forum
                                        • 23.11.2007
                                        • 7274

                                        • Meine Reisen

                                        #99
                                        AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                                        Zitat von rso4x4 Beitrag anzeigen
                                        sah der 97seitige zeitplan nicht vor, dass das dingens, ähh wai, aufgrund der nordbayerischen sehenswürdigkeiten und des rauhen klimas erst mal in der fränkischen schweiz in ner tropfsteinhöhle überwintert, um dann frisch und ausgeruht im frühjahr 2011 den weg in den süden anzutreten und hier die landestypischen schönheiten (also schweinsbraten und a paar maß) zu geniessen???
                                        oder verwechsel ich da was?
                                        Stimmt schon , aber durch den Schollendrift, den Vulkan, dem Rücktritt vom Köhler Hotte is das Ding nun doch schon bedrohlich nahe gekommen

                                        Aber mein Plan Steht bereits:

                                        Blaulocke trägts von Hof nach Nürnberg, Mephisto von Nürnberg nach Augsburg, DU vonAugsburg nach Garmisch , ICH fahr mit der Zahnradbahn auf die Zugspitze und stells dann hinters Kreuz .. der Rest is mir Wuscht !!

                                        Kommentar


                                        • rso4x4
                                          Erfahren
                                          • 05.04.2007
                                          • 438

                                          • Meine Reisen

                                          AW: [Bavaria] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                                          Zitat von derSammy Beitrag anzeigen

                                          Blaulocke trägts von Hof nach Nürnberg, Mephisto von Nürnberg nach Augsburg, DU vonAugsburg nach Garmisch , ICH fahr mit der Zahnradbahn auf die Zugspitze und stells dann hinters Kreuz .. der Rest is mir Wuscht !!
                                          ois isy
                                          ihr könnt ja klingeln, wenn das dingens da ist (gibt auch a halbe... für die frangn hold a seidla)

                                          (wofür waren dann die anderen 96 seiten im plan ?)
                                          cu
                                          Rainer

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X