[Baiern] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar

    AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

    vielleicht bei uns, hottie? *grübel*

    Kommentar


    • November
      Freak

      Liebt das Forum
      • 17.11.2006
      • 10669

      • Meine Reisen

      AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

      Zitat von Mephisto Beitrag anzeigen
      OT: Hallo gehts noch? Wie kann man solche Schlüsse ziehen?
      OT: Gut, ich gebe zu, ich habe mich in meinem Eifer ein wenig in der Wortwahl vergriffen, stimmt. Aber es ärgert mich schon sehr, wenn sich jemand selbst Bestnoten vergibt, und zwar an einer Stelle, an der gar nicht danach gefragt ist. Wenn ich das Unterforum Staffellauf öffne, blinken mich zuerst die Bayernsterne an und somit hebt sich Bayern aus der Gesamtheit heraus - nur in meinen Augen eben nicht positiv. Und falls es dich beruhigt: es hätte mich genauso geärgert, wenn sich mein Lieblingsbundesland Meck/Pomm die Sterne an die Brust geheftet hätte
      Zuletzt geändert von November; 25.07.2010, 21:39.
      Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

      Kommentar


      • Gast-Avatar

        AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

        hm. jemand vergibt hier ziemlich wahllos Sternchen, scheint irgendwie ein Team-Spieltag zu sein. Gerade hatte B-BB 5 Sterne, nun wieder 3, so wie Sachsen - und Bavaria 4.
        Mich ärgert das zwar nicht, vielleicht weil ich weiß, dass Bayern einen totalen Spieltrieb haben? - aber eigentlich soll das ja kein Wettkampf sein.

        Kommentar


        • thefly
          Lebt im Forum
          • 20.07.2005
          • 5382

          • Meine Reisen

          AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

          hocus pocus fidibus .. weg sind die Sterne, damit dürfte hier wieder Platz für das Wesentliche sein

          grüße

          fred

          Kommentar


          • Mephisto

            Lebt im Forum
            • 23.12.2003
            • 8491

            • Meine Reisen

            AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

            Zensur!!!!!


            Editiert vom Moderator

            aber sicher doch

            Bei Nachfragen bitte eine PN an den Moderator senden. Dein Team der
            Zuletzt geändert von thefly; 25.07.2010, 23:42. Grund: ich kann das

            Kommentar


            • November
              Freak

              Liebt das Forum
              • 17.11.2006
              • 10669

              • Meine Reisen

              AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

              Jetzt steht es endgültig fest: das WAI-Übergabetreffen von Sachsen nach Bayern findet vom 13.-15. August auf dem Campingplatz an der Talsperre Pirk bei Oelsnitz/Vogtland statt.
              Offizieller Übergabepunkt für das WAI wird der Drei-Freistaaten-Stein sein.

              Wer nicht das ganze WE Zeit hat und auch nicht mit wandern mag, kann logischerweise auch nur am Samstagabend zum feiern mit vorbeischauen.

              Weitere Diskussionen zum Ablauf am besten bei der Sachsenstaffel.
              Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

              Kommentar


              • blauloke

                Lebt im Forum
                • 22.08.2008
                • 6275

                • Meine Reisen

                AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                In der Sachsenstaffel wird momentan die Übergabe des WAI an uns Bayern geplant.
                Ich habe mich ja vorgedrängt und werde mit dem WAI am 15.8. los wandern wenn das Treffen aufgelöst wird. Ich wandere dann bis zum Freitag ,den 20.8.
                Meine Grobplanung sieht vor dass ich durch den Frankenwald Richtung Fränkische Schweiz gehe. Wahrscheinlich komme ich auf dieser Strecke ungefähr bis in die Gegend von Hollfeld.
                Wichtig wäre jetzt dass sich ein oder mehrere Franken finden die mir das WAI abnehmen. Schön wäre es wenn die Übergabe Freitag nachmittags stattfindet. Notfalls kann ich auch nochmal zelten und das WAI am Samstag Vormittag übergeben.
                Wenn es für den Übernehmenden einfacher ist kann ich auch in eine andere Gegend gehen. Auch nehme ich Vorschläge für besondere Punkte gerne an, die ich unterwegs anlaufen kann.

                Falls jemand Zeit und Lust hat darf er mich gerne begleiten. Ich habe eine eher gemütliche Tour vor, mit mindestens einem Wirtshausbesuch täglich.
                Schließlich muss ich die verschiedenen fränkischen Biersorten probieren.
                Du kannst reisen so weit du willst, dich selber nimmst du immer mit.

                Kommentar


                • Scrat79
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 11.07.2008
                  • 12011

                  • Meine Reisen

                  AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                  Morgen bin ich leider auf nem Geburtstag. Aber werd mal am Mittwoch die Karte befragen, ob ich da vernünftig ne Route hin krieg. Vielleicht gibts aber auch nen anderen Franken, der da näher dran ist?
                  Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
                  Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

                  Kommentar


                  • Pfad-Finder
                    Freak

                    Liebt das Forum
                    • 18.04.2008
                    • 11429

                    • Meine Reisen

                    AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                    Zitat von blauloke Beitrag anzeigen
                    Ich habe eine eher gemütliche Tour vor, mit mindestens einem Wirtshausbesuch täglich.
                    Schließlich muss ich die verschiedenen fränkischen Biersorten probieren.
                    Ob Du da mit einem Wirtshausbesuch täglich auskommst?

                    Bin schon gespannt auf den Tourbericht!
                    Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                    Kommentar


                    • rso4x4
                      Erfahren
                      • 05.04.2007
                      • 438

                      • Meine Reisen

                      AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                      eure zeitplanung gefällt mir, vermutlich kommt das dingens dann so anfang september in meine gegend.... und ich bin dann 3 wochen ned da
                      cu
                      Rainer

                      Kommentar


                      • derSammy

                        Lebt im Forum
                        • 23.11.2007
                        • 7261

                        • Meine Reisen

                        AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                        Zitat von rso4x4 Beitrag anzeigen
                        eure zeitplanung gefällt mir, vermutlich kommt das dingens dann so anfang september in meine gegend.... und ich bin dann 3 wochen ned da
                        dann gehts ja bei mir sinds im Oktober 4 Wochen

                        Kommentar


                        • Scrat79
                          Freak

                          Liebt das Forum
                          • 11.07.2008
                          • 12011

                          • Meine Reisen

                          Frankentour ;-P

                          So Mädels! Mach mer doch mal Nägel mit Köpfen!

                          Der Hermann hockt mir schon wieder im Gnack und will wissen wo er denndas komische Schächtelchen nach dem Treffen nächster Woche hintragen soll..

                          Ich selbst hab die nächste Zeit leider nur am WE die Möglichkeit als Packesel zu fungieren.

                          Wen gibts denn jetzt eigentlich noch alles hier in der Gegend, der oder die hier mit Beitragen will?
                          Nicht dass ich das WAI in ne Sackgasse reinmanifrier..

                          Und wie schauts denn jetzt mit nächstem Wochenende aus?
                          Wo ist klar. Aber wann fängts an? Wer kommt alles? (Ich werd mit aufschlagen)
                          Fängts jetzt schon am Freitag an oder erst am Samstag? Was mach mer Samstag und Sonntag alles? Wer bringt was mit??

                          Fragen über Fragen..
                          Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
                          Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

                          Kommentar


                          • November
                            Freak

                            Liebt das Forum
                            • 17.11.2006
                            • 10669

                            • Meine Reisen

                            AW: Frankentour ;-P

                            Zitat von Scrat79 Beitrag anzeigen
                            Und wie schauts denn jetzt mit nächstem Wochenende aus?
                            Schaut mal rüber zur Sachsenstaffel. Dort können wir das am besten gemeinsam bereden.

                            Klar kommen die ersten schon am Freitagabend. Samstagvormittag wandern dann die Tapferen zum 3-Freistaatenstein und lassen sich dann am besten mit Autos wieder abholen und nach Pirk bringen. Die anderen, vor allem die, die erst später kommen, können derweil an der Talsperre abhängen.
                            Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

                            Kommentar


                            • Pfad-Finder
                              Freak

                              Liebt das Forum
                              • 18.04.2008
                              • 11429

                              • Meine Reisen

                              AW: Frankentour ;-P

                              Zitat von Scrat79 Beitrag anzeigen
                              Der Hermann hockt mir schon wieder im Gnack und will wissen wo er denn das komische Schächtelchen nach dem Treffen nächster Woche hintragen soll..
                              "Steinigt ihn! Steinigt ihn! Er hat 'Schächtelchen' gesagt!" Lass dich bloß nicht von hotdog erwischen...

                              So, mal ernsthaft: Letztendlich hängt bei Euch Doch viel davon ab, wann Ihr auf die Zugspitze wollt. Ich nehme mal an, dass Sammy und vielleicht ein Herr aus B/BGL da die Federführung übernehmen.

                              Wenn die das noch vor dem Wintereinbruch forcieren wollen, sollte das WAI auf dem kürzesten Wege zum Fuß der Zugspitze. Luftlinie dorthin vom Dreiländereck: ca. 340 km. Macht auf dem Boden nach aller Erfahrung mindestens 450 km. Eine Verdoppelung - 680 km - wäre aber auch nicht ungewöhnlich. Für Wanderer kann man eine durchschnittliche Tagesleistung von 20-25 km ansetzen, für Radfahrer das Doppelte bis Dreifache davon. Mehr würde ich auf keinen Fall einplanen, das WAI soll ja unterwegs auch noch Sightseeing machen. Der Korridor der kürzesten Strecke wird von Hof bis München durch die A9 und A93 begrenzt. Nürnberg oder Regensburg liegen am Rande dieses Korridors. Was das konkret in Tagen bedeutet, müsst ihr selbst ausrechnen: Zwischen 6 und 34 Netto-Tagen wäre alles möglich.

                              Allerdings haben wir es zumindest in Berlin-Brandenburg und Sachsen so gehalten, dass wir das WAI eben nicht auf dem kürzesten Weg zum Summit geschleift haben. Auf dem "Masterplan-Stammtisch" Berlin-Brandenburg haben wir zB aus allgemein als wichtig anerkannten Anlaufpunkten, den persönlichen Verfügbarkeiten und Präferenzen eine Route gebastelt, die nachher sogar bei Ausfall einiger Läufer Bestand hatte. Ich denke, dass man das WAI ggf. auch bis zum Frühjahr noch mit dem Freistaat Bayern beschäftigen kann, ohne dass es sich langweilt.

                              Pfad-Finder
                              Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                              Kommentar


                              • derSammy

                                Lebt im Forum
                                • 23.11.2007
                                • 7261

                                • Meine Reisen

                                AW: Frankentour ;-P

                                Zitat von Pfad-Finder Beitrag anzeigen

                                So, mal ernsthaft: Letztendlich hängt bei Euch Doch viel davon ab, wann Ihr auf die Zugspitze wollt. Ich nehme mal an, dass Sammy und vielleicht ein Herr aus B/BGL da die Federführung übernehmen.
                                der Sammy und der Herr aus BGL müssten aber vorher zum Mediator

                                Nee im Ernst :

                                Also ich pers. Hau im Oktober komplett ab !
                                Die Zugspitze kann eigentlich jeder machen der mag (muss ja net zum 30X auf den Muggel) derzeit (und so wies unabsehbar weitergeht) schauts da an einem Wochenden grausig aus weils da bis zu 40cm Schnee drin hat, ne Woche Später is der Ferner wieder blank ... also je Später im September desto un"schöner"

                                Jetzt gilts generell mal abzusprechen wie weiter zu verfahren ist :

                                a.) Husch Husch nach München mit dem Trum damit "Wir" auf den Spitz kommen *
                                b.) Schön langsam und genußreich durchs Frankenland, den Bayerischen Wald (eben dem ursprünglichen Sinn des Laufes folgend)dann könnts aber sein dass das WAI in Bayern überwintert..
                                oooder
                                c.) wir machen einen "Knoten" in die Schnecke ...das WAI durchquert bin in den Herbst rein den Süden und werkelt sich schön langsam wieder "hoch" und kommt dann im Frühjahr wieder "runter" um Höhenluft zu schnuppern

                                * würde unterm Strich bedeuten dass das WAI vom 20.8 (BlaulockesSchlußetappe Hollfeld) in 2..3 knackigen Radetappen* nach München kommt (240KM) fänd ich .."naja"

                                * Obwohl
                                Fußgängerroute mit dem Ziel Hollfeld
                                228 km – ca. 1 Tag, 23 Stunden
                                Vorgeschlagene Routen
                                B13
                                228 km 1 Tag, 23 Stunden

                                Kommentar


                                • hotdog
                                  Freak

                                  Liebt das Forum
                                  • 15.10.2007
                                  • 16102

                                  • Meine Reisen

                                  AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                                  Wenn ich mich da einmischen darf... ich wäre für b), denn ich würde gerne Reiseberichte aus Franken und dem Bayerischen Wald lesen.
                                  Arrivederci, farewell, adieu, sayonara WAI! "Ja, wo läuft es denn? Wo läuft es denn hin?"

                                  Kommentar


                                  • November
                                    Freak

                                    Liebt das Forum
                                    • 17.11.2006
                                    • 10669

                                    • Meine Reisen

                                    AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                                    Wenn ich mich da einmischen darf... ich hätte da noch eine Variante d)
                                    Ihr schickt das WAI nach einem kurzen Schnupperlauf in Franken erst mal per Post zum Fuße der Zugspitze. Dort wird es zwar feierlich, aber bei abzupassender günstiger Witterung doch kurz und schmerzlos nach oben getragen und danach wieder per Post an den Punkt zurück befördert, wo es in Franken erst einmal unterbrechen mußte.

                                    Keine Ahnung, ob das staffellaufkonform ist, aber am effektivsten wäre es vermutlich.

                                    Ansonsten stimme ich auch für b). Strecke runterreißen finde ich blöd!
                                    Wer sich nicht in Gefahr begibt, kommt darin um.

                                    Kommentar


                                    • Pfad-Finder
                                      Freak

                                      Liebt das Forum
                                      • 18.04.2008
                                      • 11429

                                      • Meine Reisen

                                      AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                                      Zitat von november Beitrag anzeigen
                                      Wenn ich mich da einmischen darf... ich hätte da noch eine Variante d)
                                      Ihr schickt das WAI nach einem kurzen Schnupperlauf in Franken erst mal per Post zum Fuße der Zugspitze. Dort wird es zwar feierlich, aber bei abzupassender günstiger Witterung doch kurz und schmerzlos nach oben getragen und danach wieder per Post an den Punkt zurück befördert, wo es in Franken erst einmal unterbrechen mußte.
                                      Das halte ich für nicht regelkonform. Ich kenne keinen Staffellauf, bei dem Hölzchen mal drei Runden nach vorne überspringt und dann wieder zurückgeht.

                                      Dann macht lieber gemütlich, 2011 ist auch noch ein Jahr. Und vielleicht finden sich ja zufällig doch Verrückte, die das WAI trotz Schnee hochtragen.

                                      Akzeptabel wäre die Variante, das WAI jetzt mit dem Fahrrad schnell nach GAP runterzuschleifen, auf die Zugspitze zu schleppen und dann Bayern noch einmal in beschaulicherem Tempo zur Schnecke zu machen.

                                      Viele Grüße

                                      Pfad-Finder
                                      Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                                      Kommentar


                                      • Scrat79
                                        Freak

                                        Liebt das Forum
                                        • 11.07.2008
                                        • 12011

                                        • Meine Reisen

                                        AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                                        Hey ich bin über 30!!!

                                        Wenn das WAI mit mir 10km am Tag schafft erwarte ich Applaus!!!

                                        Wenn jemand das Ding gerne mit nem Feuerschweif durch Franken und Bayern transportieren und wieder zurückbringen will, dem lass ich gerne den Vortritt..

                                        Und warum zum Geier macht jetzt der Weißwurscht-Sammy so schlapp??
                                        Ein bisschen zu erwartender Schnee und er will das WAI pausieren lassen..

                                        Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
                                        Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

                                        Kommentar


                                        • Harry
                                          Meister-Hobonaut

                                          Alter Hase
                                          • 10.11.2003
                                          • 4774

                                          • Meine Reisen

                                          AW: [Бавария] 70.551,57 km² / 12.494.781 Einwohner / 43,3% CSU

                                          Das Wai ist doch eigentlich genau richtig zum Ende des Jahres in den Bergen.
                                          Schöne Winter- Schnee Touren.
                                          Das gibt schicke Berichte. Also ruhig an und alles mitnehmen was geht.
                                          Mir fehlt noch eine Aufstiegsvariante auf unseren höchsten Zipfel über das Gatterl.
                                          Hmm mit Schneeschuhen, Tourenski....
                                          Gruß Harry.
                                          Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X