Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • derSammy

    Lebt im Forum
    • 23.11.2007
    • 7242

    • Meine Reisen

    #41
    AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

    Zitat von Chouchen Beitrag anzeigen
    Sammy, ich sehe Dich!

    Du hast uns am Wochenende in der Runde noch gefehlt.


    Ich hatte einen unvergesslichen Day-Trip nach Paderborn...(in Worten PADERBORN) ...


    ...Leider...sonst hätt ich gerne den Getränkevorrat Uällt!

    Kommentar


    • codenascher

      Alter Hase
      • 30.06.2009
      • 4258

      • Meine Reisen

      #42
      AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

      OT: In Paderborn soll es einen sehr genialen Unabhängigen Abfüller geben

      Bin im Wald, kann sein das ich mich verspäte

      meine Weltkarte

      Kommentar


      • Leitwolf
        Fuchs
        • 02.03.2010
        • 2044

        • Meine Reisen

        #43
        AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

        Tolle Bilder und berichte, super Workschops da hätte ich mcih gar nicht entscheiden können. Echt schade das ich Arbeiten musste und die entfernung eh nicht ganz in den aktuellen terminpaln passte
        Zitat von Mus Beitrag anzeigen

        Kontrolle ergibt: Keine herumliegenden Schnapsleichen.

        Aber evtl nächst ma nen Workschop Schwarzware tüddeln - die jurte steht ja mal ähh intressant obwohl für sowas reicht dann die zeit eher doch nicht.
        Wir sind blinde Passagiere unter einem Sternenzelt.Wir sind Koenige und Bettler auf der Suche nach uns selbst. Sind die Herrscher des Planeten, bis sie auseinander fällt.
        Und nur zu Nur zu Gast auf dieser Welt.

        Kommentar


        • Goettergatte
          Freak

          Liebt das Forum
          • 13.01.2009
          • 25420

          • Meine Reisen

          #44
          AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

          Zitat von codenascher Beitrag anzeigen
          OT: In Paderborn soll es einen sehr genialen Unabhängigen Abfüller geben
          OT:
          Da ist NICHTS unabhängig,
          das ist alles so tiefschwarzkatholisch, daß es auch Nachts Schatten wirft
          "Wärme wünscht/ der vom Wege kommt----------------------
          Mit erkaltetem Knie;------------------------------
          Mit Kost und Kleidern/ erquicke den Wandrer,-----------------
          Der über Felsen fuhr."________havamal
          --------

          Kommentar


          • MaxD

            Moderator
            Lebt im Forum
            • 28.11.2014
            • 7952

            • Meine Reisen

            #45
            AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

            Zitat von derSammy Beitrag anzeigen


            Ich hatte einen unvergesslichen Day-Trip nach Paderborn...(in Worten PADERBORN) ...


            ...Leider...sonst hätt ich gerne den Getränkevorrat Uällt!
            Die Strecke Fulinpah - Paderborn führt in 30 km Entfernung an Hilders vorbei...

            @Leitwolf
            Auf dem Foto ist immerhin nicht der Versuch zu sehen, bei dem die Jurte "auf links" war
            ministry of silly hikes

            Kommentar


            • Leitwolf
              Fuchs
              • 02.03.2010
              • 2044

              • Meine Reisen

              #46
              AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

              Oha ja das kenne ich auch. So einfach ist Jurte auch nicht, viele kleine fallen:-D.
              Wir ham leider zwei Jurten die immer mal wieder falsch abgespannt worden sind (verhältniss Zugseil zu spannleinen=- die bekommt man nicht mehr suer aufgebaut, stoff verzogen
              Wir sind blinde Passagiere unter einem Sternenzelt.Wir sind Koenige und Bettler auf der Suche nach uns selbst. Sind die Herrscher des Planeten, bis sie auseinander fällt.
              Und nur zu Nur zu Gast auf dieser Welt.

              Kommentar


              • derSammy

                Lebt im Forum
                • 23.11.2007
                • 7242

                • Meine Reisen

                #47
                AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

                Zitat von MaxD Beitrag anzeigen
                Die Strecke Fulinpah - Paderborn führt in 30 km Entfernung an Hilders vorbei...
                :
                Lufti..City Hopper... da waren ein paar HMs dazwischen....

                Kommentar


                • Chouchen
                  Freak

                  Liebt das Forum
                  • 07.04.2008
                  • 19024

                  • Meine Reisen

                  #48
                  AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

                  Zitat von derSammy Beitrag anzeigen
                  Lufti..City Hopper... da waren ein paar HMs dazwischen....
                  Na, dann wären es ja sogar noch weniger als 30 km gewesen!
                  "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                  Kommentar


                  • derSammy

                    Lebt im Forum
                    • 23.11.2007
                    • 7242

                    • Meine Reisen

                    #49
                    AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

                    Zitat von Chouchen Beitrag anzeigen
                    Na, dann wären es ja sogar noch weniger als 30 km gewesen!
                    zu Dir aber noch Ein Meter mehr wie zu den Anderen

                    Kommentar


                    • Chouchen
                      Freak

                      Liebt das Forum
                      • 07.04.2008
                      • 19024

                      • Meine Reisen

                      #50
                      AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

                      Zitat von derSammy Beitrag anzeigen
                      zu Dir aber noch Ein Meter mehr wie zu den Anderen






                      Naja, wenn MaxD neben mir steht, kommt das ziemlich gut hin.
                      "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

                      Kommentar


                      • MaxD

                        Moderator
                        Lebt im Forum
                        • 28.11.2014
                        • 7952

                        • Meine Reisen

                        #51
                        AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

                        Torres, danke für die Camp-Fotos!

                        Die habe ich mir noch einmal in Ruhe durchgeschaut.
                        Die Helfer haben viel getan und sich sehr auf viele verschiedenen Wegen in das Camp eingebracht.
                        Referenten, Vorstand, Jurtenbauazubis, Hobbybäcker, Lagerfeuerköche und was sonst noch an guten Geistern vor Ort war.
                        Sie sind hier im Faden schon genannt, daher möchte ich hier nur noch einmal Ray namentlich danken.
                        Er hat sich für das Gelingen der Veranstaltung über lange Zeit verdammt ins Zeug gelegt!

                        Allen anderen danke ich für eine richtig gute Zeit.
                        Denn das war es. Eine gute Zeit!
                        ministry of silly hikes

                        Kommentar


                        • Tie_Fish
                          Alter Hase
                          • 03.01.2008
                          • 3550

                          • Meine Reisen

                          #52
                          AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

                          Zitat von MaxD Beitrag anzeigen
                          Torres, danke für die Camp-Fotos!

                          Die habe ich mir noch einmal in Ruhe durchgeschaut.
                          Die Helfer haben viel getan und sich sehr auf viele verschiedenen Wegen in das Camp eingebracht.
                          Referenten, Vorstand, Jurtenbauazubis, Hobbybäcker, Lagerfeuerköche und was sonst noch an guten Geistern vor Ort war.
                          Sie sind hier im Faden schon genannt, daher möchte ich hier nur noch einmal Ray namentlich danken.
                          Er hat sich für das Gelingen der Veranstaltung über lange Zeit verdammt ins Zeug gelegt!

                          Allen anderen danke ich für eine richtig gute Zeit.
                          Denn das war es. Eine gute Zeit!
                          (Wie wir hier im Norden sagen, wenn wir dicht davor sind, uns vor erfüllender Extase die Kleider vom Leibe zu reißen und nackend im Kreise zum Trommeln der eigenen Füße auf dem torfigen Boden zu tanzen: )

                          Jo!
                          Grüße, Tie »

                          Kommentar


                          • Pfad-Finder
                            Freak

                            Liebt das Forum
                            • 18.04.2008
                            • 11240

                            • Meine Reisen

                            #53
                            AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...


                            Nein, das ist nicht die Ausstellung von Kocher-Lutz!


                            Merke: Nicht nur grelle Farben stören das Naturerlebnis.


                            Turmfalke über der naturkundlichen Führung


                            "Natur- und Umweltschutz ist Kernanliegen des Vereins"


                            Göga, Scrat und Pf-F haben sich einen "Spaziergang" zur Ruine Auersberg gegönnt.


                            Mein Weg von Hilders zum Bahnhof Gersfeld (23,3km) führte mich an den sehr speziellen Wiesen- und Buschlandschaften auf der Wasserkuppe vorbei.
                            Schutzgemeinschaft Grüne Schrankwand - "Wir nehmen nur das Nötigste mit"

                            Kommentar


                            • DraussenGemeinsam
                              Anfänger im Forum
                              • 16.02.2015
                              • 22

                              • Meine Reisen

                              #54
                              AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

                              Auch Ralf und mir hat das Treffen super gefallen. Danke, dass wir so nett aufgenommen wurden, selbst ich mit meinen mickrigen 3 Forumsbeiträgen Ich hoffe, von dem Foto fühlt sich niemand kompromittiert, sonst bitte melden.



                              @Wilbert: Das Foto ist nur ein erster Versuch, wir üben noch.
                              (www.)gemeinsam-draussen.de = Susi & Ralf. Die Nutzerin "DraussenGemeinsam" ist Susi.

                              Kommentar


                              • wilbert
                                Fuchs
                                • 23.06.2011
                                • 2436

                                • Meine Reisen

                                #55
                                AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

                                geht doch!

                                wenn du die farbtöne der beiden personen vorne (im gegenlicht) noch dunkler machst, hast du den hdr-look nicht mehr so stark.
                                weiter so.
                                www.wilbert-weigend.de

                                Kommentar


                                • Zwimon

                                  Dauerbesucher
                                  • 04.08.2008
                                  • 533

                                  • Meine Reisen

                                  #56
                                  AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

                                  Auch wir wollen uns bedanken für das wunderbare Wochenende in Hilders! Danke an alle, die zum Gelingen beigetragen haben und die sich mit der Oragnisation viel, viel Mühe gegeben haben, die sich voll ausgezahlt hat.

                                  Es war wieder einmal eine richtig schöne Zeit mit allen, die dort waren. Ich habe wieder viel dazu gelernt und klasse Leute getroffen, die alle draußen ihr Ding machen, jeder auf seine Art, jeder mit viel Leidenschaft. Danke auch, dass ich euch mit auf meine Wanderung durch Norwegen nehmen durfte! Ich hoffe, der eine oder andere zieht auch mal länger los, so dass ich dann beim nächsten Camp, auf der MV oder hier in digitaler oder vielleicht sogar analoger Form irgendwann hören oder lesen darf, wie es ihm bei seinem Abenteur ergangen ist

                                  Das Forum hier ist echt großartig, aber die Menschen hinter den Beiträgen und den Nicknames mal "in echt" zu treffen, dass macht es dann wirklich zu etwas Besonderem für mich.

                                  In diesem Sinne, bäschde Grüßle vom Albtrauf, bis zum nächsten Mal!

                                  Simon
                                  NPL 2013 - It's not the fart that kills you, it's the smell! - Petter Solberg

                                  Kommentar


                                  • volx-wolf

                                    Lebt im Forum
                                    • 14.07.2008
                                    • 5576

                                    • Meine Reisen

                                    #57
                                    AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

                                    Zitat von Leitwolf Beitrag anzeigen
                                    Aber evtl nächst ma nen Workschop Schwarzware tüddeln - die jurte steht ja mal ähh intressant obwohl für sowas reicht dann die zeit eher doch nicht.
                                    Die muss so :-)



                                    Quelle: https://www.outdoorseiten.net/forum/showthread.php/37420-Nordlichter-Treffen-%28H-HH-HB-BS-%29?p=995065&viewfull=1#post995065

                                    Moralische Kultur hat ihren höchsten Stand erreicht, wenn wir erkennen,
                                    daß wir unsere Gedanken kontrollieren können. (C.R. Darwin)

                                    Kommentar


                                    • Markus K.

                                      Lebt im Forum
                                      • 21.02.2005
                                      • 7452

                                      • Meine Reisen

                                      #58
                                      AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

                                      Ich habe ja mit Beowulf drei Nächte in der Jurte genächtigt. In windigen Nächten wurde das Dach angehoben und die Stützstangen am Rand fielen einfach heraus.

                                      Ich würde daher zukünftig die Befestigungsleinen an den Stangenspitzen mittels Mastwurf zu befestigen und diese dann mit den Heringen runterspannen.

                                      Sollte ich jemanden auf dem Foto abgelichtet haben, der es nicht möchte, bitte melden.



























































                                      Zuletzt geändert von Markus K.; 24.05.2016, 09:15.
                                      "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur das falsche Fell!"

                                      -Samson und Beowulf- Als Hunde sind sie eine Katastrophe, aber als Menschen unersetzbar.

                                      Kommentar


                                      • FlorianHomeier
                                        Dauerbesucher
                                        • 24.09.2012
                                        • 681

                                        • Meine Reisen

                                        #59
                                        AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

                                        Zitat von Markus K. Beitrag anzeigen
                                        Ich habe ja mit Beowulf drei Nächte in der Jurte genächtigt. In windigen Nächten wurde das Dach angehoben und die Stützstangen am Rand fielen einfach heraus.

                                        Ich würde daher zukünftig die Befestigungsleinen an den Stangenspitzen mittels Mastwurf zu befestigen und diese dann mit den Heringen runterspannen.
                                        Ich habe schon zwei mal durch dieses Anheben zerstörte Jurten gesehen. Wenn der Pin rausflutsch und dann die Stange langsam kippt, und dann schlägt der Wind das Dach wieder drauf, kann das ganze Dach kaputtreißen.

                                        1. Die Ketten der Spinne waren ungleich lang, der Karabiner war in den drei Teilen bei keinem einzigen mittig eingehängt, dadurch eierte das Dach so rum. Haben wir beim Abbau korrigiert.
                                        2. Das ganze Ding war sau-labberig, wenn es straff ist, kann sich das Dach nicht so einfach bei so einem lauen Lüftchen anheben.
                                        3. Die Abspannleinen werden nicht an die kleinen Bändsel angeknotet, sondern einfach über den oben aus den Planen herausschauenden Pin per Schlaufe drübergelegt, dadurch klemmt der Pin etwas. Wir haben beim Abbau alle Abspannleinen abgefummelt, kann man also nächstes Mal so machen.
                                        4. Wenn die Seitenstangen von der Länge her so eingestellt sind, dass die Seitenplanen zum Boden reichen und dort am besten noch 3-5cm umzuklappen sind, dann kann man mit 20-30 normalen 160er Nägeln das ganze Zelt 100% ig dicht an den Boden pinnen, durch die kleinen Bändselösen, dann kann der Wind im Ernstfall nicht drunterfassen oder irgendwas hochsaugen, und es zieht nicht so im Zelt. Mir gefallen Fixlängen Seitenstangen in 158cm 4/6 Dachlatte mit 160er Nagel oben reingehauen am besten. Durch den Nagelkopf wird das Anheben zusätzlich erschwert.

                                        Die Jurte braucht definitiv größere Heringe, sowas wie T-Stahlheringe zum Beispiel:
                                        https://www.esvocampingshop.com/de/t...au-passiviert/

                                        Wenn man auch für Matsche und sandigen Boden gewappnet sein will die 50cm langen. Gewicht ist ja wurscht.
                                        Zuletzt geändert von FlorianHomeier; 24.05.2016, 09:01.

                                        Kommentar


                                        • derray

                                          Vorstand
                                          Alter Hase
                                          • 16.09.2010
                                          • 4178

                                          • Meine Reisen

                                          #60
                                          AW: Forumscamp 2016 - Danke, Rückblick, Bilder, Fundsachen ...

                                          So, ich darf feierlich verkünden, dass bei den verschiedenen Sammelaktionen für Laufbursche eine Summe von 341,29 € zusammen gekommen ist!

                                          mfg
                                          der Ray

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X