Stammtisch Köln/Bonn

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • nilsonsium
    Erfahren
    • 15.04.2007
    • 175

    • Meine Reisen

    Spontaner EONG am Bonner Kiesstrand

    Hallo allerseits,

    hab ja vor einiger Zeit schonmal angeregt mit dem EONG auch mal nach Bonn zu kommen.

    Hier nun der erste Versuch:
    • Termin: kommender Samstag 13. August
    • Ort: Rheinstrand Beueler Seite (genauer Ort per PN).
    • Charakter: Kiesstrand, Badebucht mit mäßiger Strömung, je nach Windrichtung mehr oder weniger Autobahnkulisse (urban outdoor eben, absolut stadtnah)

    Es soll trocken bleiben, braucht also weder Zelt noch Tarp, wenngleich es für solche Platz gäbe. Vermutlich kommen noch andere auf die Idee dort zu grillen. Es wird also nicht einsam sein - aber wir machen ja auch noch nach dem Sandmann weiter, wenn die anderen kalte Füße bekommen. Dennoch sehr schöner Ort, wie ich finde und schon mehrfach für diesen Zweck und auch zum Baden genutzt.

    Momentan sind dabei:
    • nilsonsium
    • feuersplitter

    Wer von euch kommt dazu?

    Kommentar


    • khyal
      Lebt im Forum
      • 02.05.2007
      • 8195

      • Meine Reisen

      AW: Stammtisch Köln/Bonn

      Ich schon mal leider nicht, wir sind noch in TerraNonna, wuensche euch viel Spass...

      Wir hatten uns ja schon mal ausgeschaut, im September einen EONG zu machen, koennte man natuerlich auch da machen, vorausgesetzt da kann man auch easy und aller Voraussicht nach ohne Aerger Zelte aufbauen und uebernachten (auch dass die Zelt nicht von evtl Feuern o.A. Funkenloecher bekommen).


      So jetzt aber auch mal zu den versprochenen Terminvorschlaegen fuer September...

      Um es nicht zu kompliziert werden zu lassen 2 Termine :
      Sa 3.9.
      Sa 10.9.

      Natuerlich EONG, also Overnight-Grilling, ist ja meist so dass Einzelne auch nur fuer den Abend kommen und Andere ueber Nacht bleiben.

      Vom Ort her wuerde ich vorschlagen, warten wir mal ab, wer dazu kommt und wie es dann fuer die Meisten bzw vor allem fuer die, die evtl Sa noch arbeiten muessen, am Einfachsten ist.
      Natuerlich gerne bei mir, oder an unserer anderen Stammstelle im koelner Norden am Rhein oder den Platz, den Nils nun in Bonn vorgeschlagen hat...oder ?

      Gebt mal Rueckmeldung, ob und wenn ja wann ihr Lust und Zeit haettet.


      Und ich moechte noch an die Stammtisch-Paddeltour um das letzte Oktober-Wochenende erinnern...insgesamt von Mi 26.10. nachts (wobei Thomas evtl da schon frueher unterwegs ist...) - Di 1.11. nachmittags. Sind nicht alle die komplette Zeit dabei, das wird sich noch sortieren, wer wann mit wem faehrt.
      Ich kann Mi Abend ca 20.00 MFG ab Overath (20 km oestlich Koeln) - Di 1.11. nachmittags anbieten, Dachgepaecktraeger waere moeglich, da ich nen Ally nehme...

      So viele Gruesse aus der warmen Suedtoskana

      Khyal
      www.terranonna.de

      Kommentar


      • Mag
        Neu im Forum
        • 20.01.2015
        • 8

        • Meine Reisen

        AW: Stammtisch Köln/Bonn

        Ich würde gerne mal dabei sein, aber mein Terminkalender hat für die nächsten zwei Monate schon Outdoorstress. Aber vielleicht klappt es dann endlich beim nächsten Mal!

        Mag

        Kommentar


        • khyal
          Lebt im Forum
          • 02.05.2007
          • 8195

          • Meine Reisen

          AW: Stammtisch Köln/Bonn

          Zitat von Mag Beitrag anzeigen
          Ich würde gerne mal dabei sein, aber mein Terminkalender hat für die nächsten zwei Monate schon Outdoorstress. Aber vielleicht klappt es dann endlich beim nächsten Mal!

          Mag
          Vielleicht beim Paddel-Wochende Ende Oktober ?



          Das Paddel-Wochenende...

          Dabei sind bis jetzt Chris, Jina, Khyal, Komala, Majholi, Thomas

          Ich werde vermutlich von Mi 26.10 nachts - Di oder Mi der Woche drauf dabei sein
          Majholi wohl von Mi oder Do 27.10 - inkl Wochenende
          Thomas aehnlich, evtl ist er schon vorher unten
          Jina, Komala Wochenende bis in die Woche drauf
          Chris weiss ich nicht

          Als Ziel Werra oder Fulda und evtl ein Stueck Weser (muss ja lang genug fuer 6-7 Tage sein)...

          Wird ein Mix von Canadier / Kajak, da unten gibt es auch Leihboote...

          Wenn Fragen sind, Fragen

          Die naehere Orga machen wir dann via Email...

          Viele Gruesse

          Khyal
          www.terranonna.de

          Kommentar


          • Moosmann
            Dauerbesucher
            • 21.01.2009
            • 683

            • Meine Reisen

            AW: Stammtisch Köln/Bonn

            Hallo,

            Sa 10.9. würde bei uns passen. Zum Paddelwochenende sind wir leider im Urlaub.

            Gruß,
            Moosmann.

            Kommentar


            • timforb
              Erfahren
              • 17.07.2009
              • 103

              • Meine Reisen

              AW: Stammtisch Köln/Bonn

              Hallo

              Bin bei den EONG-Terminen im Urlaub und beim Paddel-WE auch nicht da

              Kommentar


              • rtwhiker
                Erfahren
                • 14.02.2010
                • 219

                • Meine Reisen

                AW: Stammtisch Köln/Bonn

                Zitat von khyal Beitrag anzeigen
                Als Ziel Werra oder Fulda und evtl ein Stueck Weser (muss ja lang genug fuer 6-7 Tage sein)...

                Wird ein Mix von Canadier / Kajak, da unten gibt es auch Leihboote...

                Wenn Fragen sind, Fragen

                FRAGE: Da die Forumspaddeltour Anfang Oktober auch auf der Werra stattfindet -

                hattet ihr die Lahn nicht auch mal als Ziel im Gespräch?
                Happy trails!

                Kommentar


                • khyal
                  Lebt im Forum
                  • 02.05.2007
                  • 8195

                  • Meine Reisen

                  AW: Stammtisch Köln/Bonn

                  Zitat von Moosmann Beitrag anzeigen
                  Hallo,

                  Sa 10.9. würde bei uns passen. Zum Paddelwochenende sind wir leider im Urlaub.

                  Gruß,
                  Moosmann.

                  Hi Ihr

                  nach den Rueckmeldungen, auch via Email, gibt das ja diesen Sa nicht viel, da einfach noch zu viele in Urlaub sind.

                  Vieleicht sollte man ueberlegen, den Stammtisch fuer die Sommermonate, was Treffen betrifft, vorlaeufig auf einen Abend in der Woche umzustellen...

                  Von mir aus koennten wir uns dann an bestimmten Tagen mal als "Aussenntermin" auch abends am Huelser Berg in Krefeld treffen, ist ja da auch ganz schoen , hab da jetzt schon ein paar Mal mit einer Gruppe GPS-Kurs gemacht...

                  btw Seid Ihr denn beide Wochen um das Paddel-Wochenende rum in Urlaub bzw muesst arbeiten ?
                  So wie es momentan aussieht, bin ich ab Mi 26.10. nachts am Fluss, Thomas und Majholi evtl auch frueher, irgendwann kommt wohl Chris dazu und irgendwann am Wochenende Jina & Komala, die dann wohl bis Di 1.11. da sind, ich evtl auch noch Mi 2.11.



                  Zitat von rtwhiker Beitrag anzeigen
                  FRAGE: Da die Forumspaddeltour Anfang Oktober auch auf der Werra stattfindet -
                  hattet ihr die Lahn nicht auch mal als Ziel im Gespräch?
                  Ja, als evtl Moeglichkeit ganz am Anfang der Planung, da war aber noch nicht absehbar, dass wir fuer 6-8 Tage Fluss brauchen und es war auch noch nicht absehbar, dass die Anzahl der Leute bzw Zelte doch etwas groesser wird...((da sind durchaus noch 2-3 Unentschiedene n der Umlaufbahn )

                  Aber lass uns ruhig nochmal die Flusssituation betrachten :

                  Grundvoraussetzungen sollten sein :

                  - Da ein Teil ja auch fuer 2-3 Tage kommt, nicht zu weit vom Raum Koeln weg, bei frueheren Touren hatten wir eigentlich alle das Gefuehl, dass so grob 200-250 km Entfernung die max Grenze darstellen...

                  - Der Fluss sollte genuegend Paddelstrecke haben um die mx Anzahl der Tage netto (also die reine Paddelzeit) 5 std Paddeln zu koennen, man kommt zwar haeufiger auf eine kleinere Strecke, aber wir haben auch schon drueber gelegen

                  - Der Fluss sollte dazu geeignet sein, auch frei zu Zelten, nicht zwingend immer, aber ueberwiegend

                  - Wenn vernuenftiger OeNV da ist, erleichtert das natuerlich Vieles und spart evtl manche Rumfahrerei, um Autos anders zu positionieren

                  - Fuer Newbies usw waere es gut wenn es ohne viel Aufwand moeglich waere, an Leihboote zu kommen


                  Wenn wir nun mal von 8 Tagen und 5 std Paddelzeit ausgehen, waeren das 40 std a 3 km/h (das ist eher sehr niedrig gegriffen, sozusagen newbietauglich ) + 40 std "Stroemungsgeschwindigkeit", wenn wir als Durchschnitts-Stroemungsgeschwindigkeit mal 1,5 km/h nehmen wuerden, waren das also 120 km + 60 km = 180 km

                  Sieg waere also z.B. schon mal raus , davon abgesehen, dass da meist entweder zuviel oder zu wenig Wasser ist

                  Damit bleiben die ueblichen 4 Verdaechtigen Lippe, Lahn, Fulda, Werra

                  Lippe - da happert es vor allem bei den Fluss-km (ok der OeNV ist auch nicht so dolle), wenn Du am Lippesee einsetzt hast Du 85 km bis zum sehr langen Uferbetretungsverbot nach Hamm (das Stueck finde ich auch rel schoen und abwechselungstreich) und auch nach Diesem reiht sich eigentlich eins ans Naechste und Du hast recht viele Stadt-Durchfahrten...
                  Dazu kommt, dass gerade im ersten Teil doch einige Schnellen sind, die ich fuer Newbies am ersten Tag fuer zuviel Stress halte, die lippstaedter Bootsgasse bzw die Ausfahrt u.A. ist ja auch nicht ganz ohne...und fuer Newbies waeren es dann auch rel viele Weere zum Umtragen...
                  Insgesamt finde ich, ist das eher mal was, wenn wir was fuer 3 - 3,5 Tage "brauchen" und zumindest kein Newbie alleine in einem Boot sitzt...
                  Leihboote ist etwas problematisch

                  Lahn - oder wie es mal jemand von unserem Stammtisch formulierte, der laengste See Deutschlands
                  Alle Bedienschleusen machen an dem Wochenende dicht und fuer Limburg ist aufgrund der Strecke dann schon Bootswagen fuer jeden noetig, um diese Zeit kann auch schon die ein oder andere SB-Schleuse in der Winterwartung sein...
                  Die Lahn hat ueber die Saison eine enorm hohe Belastung durch Paddler, entsprechend gross sind dort die Einschraenkungen bzw Verbote, mit einer Gruppe von evtl 7 oder 8 Zelten dort Ende Oktober frei zu Zelten, halte ich eigentlich fuer nicht so eine gute Idee...Wir sind die Lahn schon mitten im Winter gepaddelt, da wurde das eher toleriert...aber auch da, waren wir zum Teil auf Campings.
                  Auf der Lahn machen zwar einerseits die SB-Schleusen, Bootstunnel usw Spass, vom eigentlichen Paddeln und "Flussufer-Landschaft" her, finde ich sie eher langweilig, auch wegen den vielen Orten, Strassen, Randbebauung...nett ist natuerlich der OeNV, der durch die Zuglinie prima ist und Leihboote easy
                  Unterm Strich finde ich halt, dass die Lahn ein nettes Ziel fuer den Winter ist, dann eher aufgrund des vielen Umtragens (teilweise muessten wir auch ueber verschlossene Tore an SB-Schleusen klettern) eher nix fuer Newbies mit evtl schweren PE-Leihbooten, oder als reine Newbie-Tour in der Saison....


                  Werre & Fulda
                  Reisse ich mal gemeinsam an...
                  Fluss-km ohne Ende...wo sie aufhoeren, geht die Weser los...
                  ueber weite Strecken keine Randbebauung, Strassen usw
                  Fulda gut mit OeNV, Werra teilweise
                  Falls sich Majholi & Thomas schon vorher austoben wollen, koennte sie die Eder mitnehmen
                  Beide Fluesse sind, wenn nicht gerade Hochwasser ist, newbietauglich
                  Leihboote easy
                  Tendeziell finde ich ja die Fulda netter, aber das ist Ansichtssache z.B. Majholi, die auch schon beide gepaddelt ist (wir hatten da ja schon mehrere Stammtischtouren), findet die Werra etwas netter

                  Ich kann das gut verstehen, dass Du jetzt nicht so motiviert waerst, ausgerechnet dasselbe Stueck, was Du dann schon ein paar Wochen vorher mit der Forums-Paddeltour auf der Werra gepaddelt bist, in so kurzem Abstand nochmal zu Paddeln...

                  So betrachtet waere ja schon mal Fulda kein Problem und lass uns doch noch eben die Werra betrachten...
                  Die Forums-Paddeltour ist ja b.j. von Creuzberg - Eschwege aso von Fluss-km 20 - 30 (geht ja ueber die Null auf dem Stueck). Sollten wir die Werra paddeln, koennte ich mir vorstellen, dass, wenn es der Wasserstand her gibt, wir Do Morgen ab Merkers km 83 oder gar Immelborn km 103 paddeln.
                  Wenn ich nun davon ausgehe, dass Du am Fr Nachmittag dazu kaemst, waere wir dann vielleicht 40 km runter, bei Immelborn ergaebe sich dann keine Ueberlappung fuer Dich mit der Forumstour, bei Merkers dann wohl etwas am Sonntag...

                  Von wann bis wann wolltest Du denn, wenn, dazu kommen ?

                  Die genaue Strecke festlegen geht natuerlich auch leichter, wenn wir wissen, wann wer kommt, wegen der Logistik...dass nach Moeglichkeit die, die ohne "Fremdhilfe" zu ihrem Auto zuruck muessen, den OeNV benutzen koennen...
                  Dann kommt natuerlich noch der Wasserstand dazu, wenn er sehr niedrig ist, koennen wir erst weiter flussabwaerts "einsteigen" bzw umgekehrt und wir hatte es auch schon mal, dass wir eigentlich die Werra paddeln wollten, aber dann ein derartig hoher Pegel mit entsprechenden Stroemungs-Geschwindigkeiten war, dass wir dann auf die Fulda "ausgewichen" sind...

                  Viele Gruesse

                  Khyal
                  www.terranonna.de

                  Kommentar


                  • Moosmann
                    Dauerbesucher
                    • 21.01.2009
                    • 683

                    • Meine Reisen

                    AW: Stammtisch Köln/Bonn

                    btw Seid Ihr denn beide Wochen um das Paddel-Wochenende rum in Urlaub
                    ...ja, so ist es.
                    Prinzipiell finde ich aber einen Termin innerhalb der Woche auch ok.

                    Gruß,
                    Moosmann

                    Kommentar


                    • khyal
                      Lebt im Forum
                      • 02.05.2007
                      • 8195

                      • Meine Reisen

                      AW: Stammtisch Köln/Bonn

                      Zitat von rtwhiker Beitrag anzeigen
                      FRAGE: Da die Forumspaddeltour Anfang Oktober auch auf der Werra stattfindet -

                      hattet ihr die Lahn nicht auch mal als Ziel im Gespräch?
                      Nur kurz nochmal dazu, ich habe mal inzwischen mit dem staerksten "Werra-Fan" gesprochen und fuer sie ist auch die Fulda ok...

                      Solltest Du also dazu kommen wollen, koennen wir uns gerne auf die Fulda festlegen, vorausgesetzt der Wasserstand spielt mit, was aber sehr wahrscheinlich ist, "nach oben" hat die Fulda eh mehr Luft und es muessste schon extremes Niedrigwasser sein, damit es auf der Fulda schwierig wird.

                      Konkret sieht es von der Planung her so aus..
                      Mi 26.10. abend Majholi und ich runter, vermute Thomas entweder mit uns gemeinsam, oder frueher
                      Fr 28.10. abends kommen Komala und Jina dazu
                      So 30.10. abends fahren Majholi und Thomas zurueck
                      Di 1.11. abends fahren Komala und Jina zurueck
                      Ich fahre entweder auch Di oder Mi Abend zurueck
                      Bei Chris weiss ich es nicht, Du koenntest dich mal aeussern

                      Von den Booten her sind es Festrumpf-Kajak, Falt/Luft-Kajak, Falt-Kanadier
                      Da 1-2 bis jetzt kein Boot haben, wird es wohl darauf raus kommen, dass sie da etwas bei einem Verleiher (zB. Werra-Tours) mieten...

                      Es gibt also viele Moeglichkeiten...

                      Von der Planung her, werden wir Naeheres via Email absprechen, ist einfach praktischer, auch da Mehrere hier keinen Account haben.
                      Die Planung werden wir auch weitgehend in den naechsten Tagen bis Mitte naechster Woche abschliessen, da 3 von uns incl mir noch mehrere Wochen vorher unterwegs sind...

                      Wenn einer also dazu kommen will, bitte zuegig melden und am Besten gleich Email-Addi mitschicken.
                      Wir wollen auch die Gruppe nicht zu gross werden lassen, sonst wird das schwierig mit frei Zelten...
                      www.terranonna.de

                      Kommentar


                      • tpo
                        Erfahren
                        • 19.06.2012
                        • 319

                        • Meine Reisen

                        AW: Stammtisch Köln/Bonn

                        Ich habe nicht so genau mitbekommen welches Stück ihr fahren wollt, aber die Fulda ist auf dem Stück von Fulda bis zur Mündung der Schlitz nicht wassersicher. Bei der derzeitigen Trockenheit ggfs. auch noch ein Stück weiter runter, aber ab Schlitz sollte eigentlich alles OK sein. Falls die Tour also so weit oben starten soll noch mal einen genauen Blick auf den Pegel werfen (Kämmerzell >120 vereinzelt treideln >130 fahrbar wenn ich das richtig in Erinnerung habe). Und eine vernünftige Säge nicht vergessen, wobei ist ja kein Frühjahr sollte alles frei sein mittlerweile.

                        Kommentar


                        • khyal
                          Lebt im Forum
                          • 02.05.2007
                          • 8195

                          • Meine Reisen

                          AW: Stammtisch Köln/Bonn

                          Zitat von tpo Beitrag anzeigen
                          Ich habe nicht so genau mitbekommen welches Stück ihr fahren wollt, aber die Fulda ist auf dem Stück von Fulda bis zur Mündung der Schlitz nicht wassersicher. Bei der derzeitigen Trockenheit ggfs. auch noch ein Stück weiter runter, aber ab Schlitz sollte eigentlich alles OK sein. Falls die Tour also so weit oben starten soll noch mal einen genauen Blick auf den Pegel werfen (Kämmerzell >120 vereinzelt treideln >130 fahrbar wenn ich das richtig in Erinnerung habe). Und eine vernünftige Säge nicht vergessen, wobei ist ja kein Frühjahr sollte alles frei sein mittlerweile.
                          Das ist klar...

                          Eine genaue Planung ueber einen Monat vorher macht auch ueberhaupt keinen Sinn, haengt ja stark vom Wasserstand und damit vom vorherigen Wetter ab...

                          Auch hinter der Muendung der Schlitz kann der Wasserstand zu niedrig sein bei sehr niedrigen Wasserstand.
                          Pegel Kaemmerzel >= 130 wird zwar im DKV-Fuehrer als ok angegeben, fand ich aber in der Praxis noch als rel muehsam, so ab 140 geht es dann gut mit nicht zu schwer beladenen Booten...ansonsten ab Bad Hersfeld...

                          Saege braucht man im Herbst nicht, bis jezt habe ich aber auf jeder Fruehjahrstour was freigesaegt...ist aber auf Fluessen wie der Fulda sicherheitshalber immer im Kanadier...
                          Und diese Holzverhaue koennen fuer Newbies richtig gefaehrlich sein, deswegen paddel ich im Fruehjahr meist vorweg und mache evtl mit Anderen frei und lasse die Newbies nachkommen..

                          Ist ja nicht gerade das erste Mal, dass wir da unterwegs sind

                          Wie ich schon geschrieben habe, klaeren wir inzwischen Details unter den Mitpaddlern via Email...
                          Da klaeren wir auch Alternativen bei zu hohem oder zu niedrigen Wasserstand...

                          Wer dazu kommen will, wie ich das letzte Mal geschrieben habe : "...Wenn einer also dazu kommen will, bitte zuegig melden und am Besten gleich Email-Addi mitschicken..."
                          www.terranonna.de

                          Kommentar


                          • khyal
                            Lebt im Forum
                            • 02.05.2007
                            • 8195

                            • Meine Reisen

                            AW: Stammtisch Köln/Bonn

                            In Anlehnung an ein Fussball-Trainer-Zitat "Vor dem Paddeln ist vor der Wandertour"

                            Das Paddeln um das letzte Oktober-Wochenende steht ja...wenn der Wasserstand passt, Fulda, sonst halt Werra oder Lahn...schaun wir mal...momentan ist ja Kaemmerzell mit 125 noch etwas mickrig...


                            Wir sind aber parallel auch schon dabei die naechste Wandertour zu planen...

                            Da wir in den letzten Jahren (und dieses Jahr im Januar) die Gegend Eifelsteig bzw Naturpark Suedeifel / luxemburger Schweiz ziemlich abgegrast haben, wollen wir diesmal ein Stueck Saar-Hunsrueck-Steig fuer ca 4-6 Tage (natuerlich wieder mit der Option fuer einen Teil der Zeit dazu zu kommen), wahrscheinlich ab ca Walhausen (ja die superlange Haengebruecke in Moersdorf wollen wir mitnehmen) nehmen.

                            Nach ein bisschen Sortieren, scheinen eigentlich die beiden einzigen Termine, die dieses Jahr noch passen

                            Mi 23.11. abends - Di 29.11.
                            oder
                            Mi 30.11. abends - Di 6.12.
                            zu sein, wobei bei diesem 2. bis jetzt mehr Leute koennen.

                            Im Gesamtzeitraum muesste es eigentlich entspannt drin sein, bis zum Rhein in Boppard zu kommen und dort noch den Klettersteig mitzunehmen...

                            Aeussert euch doch mal, ob jemand Lust und Zeit hat, vor allem im Zeitraum 30.11. - 6.12....
                            www.terranonna.de

                            Kommentar


                            • dooley242

                              Fuchs
                              • 08.02.2008
                              • 2093

                              • Meine Reisen

                              AW: Stammtisch Köln/Bonn

                              Ich bin für die Paddeltour leider raus, da ich familiär was erledigen muss.
                              Gruß

                              Thomas

                              Kommentar


                              • nilsonsium
                                Erfahren
                                • 15.04.2007
                                • 175

                                • Meine Reisen

                                AW: Stammtisch Köln/Bonn

                                Paddeln klappt bei mir leider nicht.

                                Wandern ginge wohl an beiden Terminfenstern. Meine Präferenz liegt ebenfalls bei 30.11. bis 6.12. Ob ich die ganze Zeit dabei bin kann ich erst kurzfristig sagen.

                                Kommentar


                                • khyal
                                  Lebt im Forum
                                  • 02.05.2007
                                  • 8195

                                  • Meine Reisen

                                  AW: Stammtisch Köln/Bonn

                                  Zitat von nilsonsium Beitrag anzeigen
                                  Paddeln klappt bei mir leider nicht.

                                  Wandern ginge wohl an beiden Terminfenstern. Meine Präferenz liegt ebenfalls bei 30.11. bis 6.12. Ob ich die ganze Zeit dabei bin kann ich erst kurzfristig sagen.
                                  Das heisst an den Wochenenden waerst Du dabei, aber weisst erst kurzfristig, ob Du auch laenger kannst ?
                                  www.terranonna.de

                                  Kommentar


                                  • khyal
                                    Lebt im Forum
                                    • 02.05.2007
                                    • 8195

                                    • Meine Reisen

                                    AW: Stammtisch Köln/Bonn

                                    wer noch zu der Paddeltour um das kommende Wochenende dazu kommen moechte, sollte sich fix hier oder bei mir via PM melden.

                                    ab Mi bin ich ja ohne Email, ab Abends auf dem Fluss.

                                    Dazu kommen fuer 2 oder 3 Tage ist kein Problem, z.B. kann ich dann nachmittags via SMS angeben, wo wir Uebernachten...

                                    Die Wettervorhersage ist ziemlich gut, trocken, teilweise sonnig, der Pegel Kaemmerzell sieht momentan mit 166 prima aus
                                    www.terranonna.de

                                    Kommentar


                                    • khyal
                                      Lebt im Forum
                                      • 02.05.2007
                                      • 8195

                                      • Meine Reisen

                                      AW: Stammtisch Köln/Bonn

                                      So nach dem Spiel bzw Tour ist vor der Tour

                                      Die Paddeltour Fulda war nett, bei einem Pegel Kaemerzell von knapp 140 mit ablaufendem Wasser haben wir erst in Bad Hrsfeld eingesetzt, was sich als richtige Entscheidung erwiesen hat, da es schon manchmal knapp wurde mit dem Wasser unter den Booten.
                                      Cuxhagen war dann der Endort, waeren zwar noch die 20 km bis Kassel "drin gewesen", aber ist halt die "Komfortloesung", zwar etwas bloed zum an Land kommen (gibt nur eine rel hohe Regenablaufkanal-Einfassung zum Ausstieg, die dazu immer nur fuer ein Booot Platz bietet), aber dann schoen grosse kurzgeschnittene Wiese zum Ally eintueten, nur ca 500 m zum BHF und alle 3/4 std Zug zurueck, das waere im weiteren Verlauf bis inkl Kassel aufwendiger geworden.
                                      War eine schoene Tour, die natuerlich Lust auf mehr macht, auf der ich nebenher erste Messungen fuer den Solarpanel-Test durchfuehren und die Feuerschale Picogrill 398 weiter testen konnte.


                                      Jetzt zur Wandertour :

                                      Soll ja ein Stueck Saar-Hunsrueck-Steig fuer ca 4-6 Tage (natuerlich wieder mit der Option fuer einen Teil der Zeit dazu zu kommen), wahrscheinlich ab ca Walhausen (ja die superlange Haengebruecke in Moersdorf wollen wir mitnehmen) werden.
                                      Wer aus der Entfernung kommt, koennte natuerlich mit dem Flieger ueber Frankfurt-Hahn anreisen, liegt ja am Steig, ca 1 Tag vorher

                                      Nach ein bisschen Sortieren, scheinen eigentlich die beiden einzigen Termine, die dieses Jahr noch passen

                                      Mi 23.11. abends - Di 29.11.
                                      oder
                                      Mi 30.11. abends - Di 6.12.
                                      zu sein.

                                      notfalls ginge evtl noch, aber nur falls ich einen Arbeitstag tauschen kann
                                      Fr 9.12. abends - Di 13.12.

                                      Aeussert euch doch mal...
                                      www.terranonna.de

                                      Kommentar


                                      • nilsonsium
                                        Erfahren
                                        • 15.04.2007
                                        • 175

                                        • Meine Reisen

                                        AW: Stammtisch Köln/Bonn

                                        so langsam kommt bei mir klarheit in die terminplanung. nach derzeitigem stand ginge für mich

                                        Fr. 02. bis Mo. 05. Dezember

                                        Kommentar


                                        • timforb
                                          Erfahren
                                          • 17.07.2009
                                          • 103

                                          • Meine Reisen

                                          AW: Stammtisch Köln/Bonn

                                          Hallo

                                          Bei mir wird das leider wieder nichts an den Terminen.

                                          Gruß Tim

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X