Das neue Forum: Verbesserungen, Änderungen, Einschränkungen

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • outdoorseiten.net e.V.
    antwortet
    „Es ist nicht alles schlecht, aber alles ist anders“ - wie Ihr sicherlich schon bemerkt habt, ruckelt die neue Forumssoftware noch. Die Admins arbeiten fleißig daran, wieder all das zu ermöglichen, was mit der alten Software möglich war; einige Abläufe und Marotten der neuen Software lassen sich jedoch entweder gar nicht oder zumindest nicht kurzfristig abstellen.

    Damit Ihr seht, was sich tut, wird das Teams während der Einführungsphase in diesem Thread ehrlich darlegen, wo es vorwärtsgeht – und wo die Admins an Grenzen stoßen. Unsere Hoffnung ist, dass sich damit auch Nachfragen nach diesem oder jenem Problem erübrigen, denn die Zeit für die Beantwortung solcher Anfragen fehlt am Ende beim Abarbeiten der Probleme.

    Wir haben vor, diese Liste in regelmäßigen Abständen zu aktualisieren und die jeweils aktuelle Version unter „Ankündigungen“ zu posten.


    Die Bilder in meinem neuen Beitrag sind weg!

    Leider hakt die neue Software beim Thema Bilder ziemlich. Eine schnelle und einfache Lösung ist derzeit nicht ins Sicht. Damit Ihr nicht vergeblich Zeit investiert, folgende Hinweise:

    Nach gegenwärtigem Kenntnisstand können pro Beitrag maximal 100 Bilder angehängt werden. Während der Bearbeitung ist es aber dummerweise möglich, mehr Bilder einzufügen – in diesem Fall verschwinden aber alle angehängten Bilder beim Abspeichern. Die Software gibt leider auch keine Warnmeldung aus. Bitte zählt also vor dem Abspeichern genau nach. Besonders ratsam ist das, wenn Ihr in einen schon reichlich bebilderten Beitrag weitere Bilder nachtragt, zum Beispiel bei Tourenberichten.

    Vorsicht auch beim Arbeiten in der „Spielwiese“: Die Bilder auf dem ODS-Server sind immer an den jeweiligen Beitrag gebunden. Es funktioniert deshalb nicht mehr, Tourenberichte in der Spielwiese vorzuschreiben, dort die Bilder einzufügen und dann den Text samt Bildern per Copy & Paste in das Tourenberichte-Unterforum herüberzukopieren. Die Bilder bleiben als Anhänge am Beitrag in der Spielwiese, und sie sind genauso wie der Text in der Spielweise für nicht angemeldete Nutzer nicht sichtbar. Also: Bilder erst einfügen, wenn der Text an der endgültigen Stelle steht!

    Vereinzelt wurde auch von Fällen berichtet, in denen Bilder „einfach so“ beim Abspeichern verschwunden sind. Falls Euch das passiert, schreibt bitte eine PN an Ziz und Wafer mit „issue #50“ in der Betreffzeile und beschreibt möglichst genau, was Ihr gemacht habt. Auf Nummer Sicher geht ihr, wenn ihr die Obergrenze von 100 Bildern pro Beitrag nicht ausschöpft, sondern kleiner stückelt.


    Kann ich sehen, welche Bilder ich schon irgendwann mal hochgeladen habe?

    Wenn du in Dein Profil gehst, kannst Du unter „Medien“ sehen, welche Medien (Bilder, Videos, ...) Du in Beiträgen eingebunden hast. Zusätzlich kannst du aber auch dort Bilder hochladen. Mit der rechten Maustaste und „Grafikadresse kopieren“ sowie durch Einfügen eines IMG-Tags kannst du das Bild dann in Beiträgen beliebig oft nutzen.

    Wenn du mal aus Versehen dasselbe Bild sowohl in einem Beitrag als auch im Profil hochladen solltest: Das merkt das System und speichert das Bild nur einmal ab.

    Damit Ihr die Bilder aus der Mediensammlung leichter einfügen könnt, haben wir dort auch zusätzlich Funktion eingeführt: Wenn Ihr auf das Bild klickt, seht Ihr es in einer Art Diaschau-Ansicht. Durch Klick auf „BB-Code kopieren“ unter dem Bild wird eine BB-Code-Sequenz in die Zwischenablage kopiert, die Ihr dann leicht mit Strg-V in Beiträge einfügen könnt. Aber bitte trotzdem daran denken: Maximal 100 Bilder vom ODS-Server pro Beitrag!


    Ich kann gar keine Bilder hochladen!

    Prüfe die Bildgröße. Maximal sind 4608 * 4608 Pixel erlaubt. Das entspricht 21 Megapixel. In diesem Fall musst Du Dein Foto in einem Bildbearbeitungsprogramm Deiner Wahl verkleinern.


    Irgendwas mache ich falsch, ich sehe von meinen Bildern beim Bearbeiten eines Beitrags nur einen ganz kleinen Ausschnitt!

    User Robtrek hat folgende feine Anleitung geschrieben:

    Man benutzt für das Einfügen der Bilder nicht den WYSIWYG Editor, sondern den Quelltext-Editor. Zuerst schreibst du deinen Text, oder kopierst ihn von außerhalb ins Fenster. Dann schaltest du vom WYSIWYG zum Quelltext-Editor um. Das geht im Menü, welches sich über deinem Text befindet, mit dem ersten Symbol oben links (sieht ungefähr so <> aus).

    Als nächstes lädst du alle benötigten Fotos auf einmal von deinem PC hoch. Dazu gibt es die Schaltfläche "Anhänge hochladen" UNTER dem Fenster, in welches du deinen Text eingegeben hast. Wenn du diese Schaltfläche nicht siehst, musst du im Menü, welches sich über deinem Text befindet, das Anhang-Symbol anklicken (befindet sich oben rechts neben dem Smiley und dem A). Das Hochladen kann bei 30 Fotos ca. 5 Min in Anspruch nehmen. Du siehst die hochgeladenen Anhänge als Liste unter deinem Text, und zwar mit einer kleinen Bildvorschau. So kannst du auch ohne fortlaufende Nummer oder aussagekräftigen Bildnamen sehen, welche Bilder nun zum Einfügen in deinen Text zur Verfügung stehen.

    Das Einfügen selber geht so: mit dem Curser im Quelltext-Editor an die Textstelle gehen, wo das Foto hinsoll. Die Position des Cursors bestimmt, wo das Bild später eingefügt wird. Dann mit der Bildlaufleiste rechts runter zu den Anhängen scrollen und das Bild auswählen, das an der Stelle des soeben platzierten Cursors erscheinen soll. Wähle z.B. "Vollbild". Es erscheint nun nicht, wie im WYSIWYG-Editor, ein riesiges Bild in Originalgröße, sondern an der Stelle des Cursors erscheint nur ein vorläufiger Code für das eingefügte Bild. Auf die gleiche Art (Cursor platzieren - zu den Anhängen scrollen - gewünschtes Bild und Bildgröße auswählen) kannst du jetzt alle Bilder in deinen Text einfügen. Wenn fertig, mit der Vorschau nochmal kontrollieren, dann speichern. Das Speichern dauert evtl. nochmal 3 Min., je nach Anzahl der Bilder.


    Meine angehängte GPX-Datei wird nicht in einer Karte eingeblendet!

    Du musst in zwei Schritten vorgehen:

    1) Du lädst die GPX-Datei als Anhang des Beitrags auf den ODS-Server hoch. Damit erscheint sie aber erst einmal nur unter dem Bearbeitungsfenster. Wenn Du den Beitrag jetzt speichern würdest, würde der Anhang nur in einer Box am Ende des Beitrags als reiner Link eingefügt.

    2) Damit die GPX-Datei in eine Kartei eingeblendet wird, musst Du im Bearbeitungsmodus diesen Anhang an der gewünschten Stelle im Text einfügen. Dafür platzierst Du den Cursor an dieser Stelle, gehst im Bearbeitungsfenster ganz nach unten zum Anhang und klickst dort auf „Einfügen“. Erst dann wird die Karte an der Stelle, wo man die Datei eingefügt hat, angezeigt.


    Warum bekomme ich die Fehlermeldung „200 parsererror SyntaxError...“ beim Abspeichern?

    Dieser Fehler taucht vor allem beim Abspeichern von Beiträgen auf, die ursprünglich in der alten Software erstellt wurden. Eine schnelle Lösung können die Admins derzeit leider nicht in Aussicht stellen.


    Nach dem Zwischenspeichern fehlt ein Teil meines Beitrags!

    Wie auch in der alten Software darf ein Beitrag im Quelltext (!) maximal 50.000 Zeichen lang sein. Leider gibt die neue Software nicht immer beim Abspeichern eine Warnmeldung aus, wenn die Grenze überschritten ist, sondern kürzt still und heimlich einfach die ersten 50.000 Zeichen. Daher kontrolliert bitte vor allem bei langen Tourenberichten vor dem Abspeichern die Länge des Quelltextes.

    Den Quelltext bekommt Ihr über dieses Symbol angezeigt:
    [ATTACH=CONFIG]n3010890[/ATTACH]

    Dann den Text kopieren und in einem Textverarbeitungsprogramm (Word, Libre Office…) die Zeichen zählen lassen.


    Die Mitreisenden bei meinem Tourenbericht werden nicht abgespeichert!

    Das Problem ist bekannt, die Admins arbeiten daran. Es ist nur leider etwas kompliziert (aber lösbar).


    Die Ladezeiten sind viel zu lang!

    Die Ladezeiten haben sich mit der neuen Software leider extrem verlängert. Bei längeren Beiträgen mit vielen angehängten Bildern können es drei bis vier Minuten sein. Die Admins können im Moment keine Ursache erkennen, bleiben aber dran.


    Die Suchfunktion findet bestimmte alte Beiträge nicht!

    Das Problem ist bekannt, die Admins arbeiten daran. Eine schnelle Lösung können sie aber nicht versprechen. Grundsätzlich gilt: Begriffe mit drei oder weniger Zeichen werden nicht gefunden – das gibt die Software nicht her. Einziger Ausweg: Versucht es mit möglichst spezifischen Suchbegriffen bei einer Suchmaschine Eurer Wahl.


    Ich würde gerne relative Textgrößen eingeben können!

    Die neue Software sieht leider keine relativen Schriftgrößen von 1 bis 5 wie zum Beispiel size=3 (Normalgröße) vor, sondern nur noch absolute Schriftgrößen mit Angaben in Punkt. Die Admins können das möglicherweise einfügen, aber vermutlich nicht kurzfristig.


    Die Liste „Meine Beiträge“ ist unvollständig oder nicht chronologisch sortiert!

    Die Admins können diesen Fehler noch nicht verlässlich reproduzieren. Daher müssen sie auf weitere Fehlermeldungen von Usern warten.


    Auf meinem breiten Monitor habe ich riesige weiße Ränder links und rechts!

    Die Monitore werden immer breiter. Würde man das Forum so einstellen, dass es immer die gesamte Fensterbreite nutzt, wären die Zeilen endlos lang. Wir Menschen sind aber nicht gut darin, zu breite Texte zu erfassen. Dann müssten wir nämlich zu lange nach dem Anfang der nächsten Zeile suchen. Deswegen haben wir die maximale Breite begrenzt.


    Ich habe einen weiteren Fehler in der neuen Software entdeckt oder einen Verbesserungsvorschlag. Wie kann ich den so melden, dass er gleich in der To-Do-Liste der Admins landet?

    Melde Dich bei der Programmiererplattform github.com an. Dort haben die Admins unter https://github.com/theZiz/ods-upgrade/issues schon eine To-Do-Liste angelegt. Bitte erwarte nicht, dass alles binnen 24 Stunden umgesetzt wird. Unsere Admins sind rein ehrenamtlich für das Forum tätig und müssen ihr Geld woanders verdienen. Außerdem gilt natürlich, vorrangige Probleme zuerst zu lösen – und nachrangige Probleme später.

    Falls Du Dich nicht bei Github anmelden willst, kannst Du den betreffenden Beitrag auch melden. Aber das ist ein Umweg für alle Beteiligten.


    Und zum Schluss müssen wir Euch gestehen, dass ein paar Dinge absolut noch nicht fertig sind:
    • Das Wiki. Die Daten sind gesichert. Es kommt wieder. Wie, wann und auf welche Weise steht noch nicht fest. Kommt aber!
    • Ein ordentliches ODS-Design. Die neue Software ist ein mächtiges Tool. Aber auch sehr komplex. Die Admins haben ein vorhandenes Design um Logo, ein paar markante ODS-Farben und die bekannten Forenbilder ergänzt. Das Ergebnis ist für den Übergang ausreichend; wer etwas von Design und der aktuellen Version von vBulletin versteht, darf sich gerne bei den Admins melden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • lina
    antwortet
    Ganz Wagemutige können es mit dieser Anleitung versuchen: #24
    Es empfiehlt sich momentan aber IMMER, den Text für alle Fälle noch als Sicherheitskopie in einem Editor, Textbearbeitungsprogramm, etc. auf dem eigenen Rechner zu sichern.
    Zuletzt geändert von lina; 17.03.2021, 11:04. Grund: Beitragsnummer ergänzt

    Einen Kommentar schreiben:


  • November
    antwortet
    Wie etliche von euch sicher schon bemerkt haben, gibt es derzeit leider massive Probleme beim Hochladen von Bildern zu den Tourenberichten. Eine einfache und komfortable Lösung haben unsere Admins noch nicht gefunden, arbeiten aber dran (über die Weihnachtsfeiertage vielleicht nicht ganz so heftig).
    Wer sich also Zeit und Ärger ersparen möchte, warte einfach, bis alle technischen Probleme gelöst sind. Wir melden uns dann wieder hier.

    Danke

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ziz
    hat ein Thema erstellt Das neue Forum: Verbesserungen, Änderungen, Einschränkungen.

    Das neue Forum: Verbesserungen, Änderungen, Einschränkungen

    Liebe Nutzerinnen,

    wie ihr vielleicht mitbekommen habt, wurde dem Team am 19.11. mitgeteilt, dass die alte Forensoftware eine aktiv ausgenutzte Sicherheitslücke hatte. Konkret sind E-Mail-Adressen und die verschlüsselten Passwörter im Rahmen von cit0day veröffentlicht worden. Es besteht Grund zur Hoffnung, dass keine weiteren, persönlichen Daten bei dieser vollautomatischen Attacke abgegriffen wurden. Aber je länger das Forum in diesem unsicheren Zustand am Netz geblieben wäre, desto größer wäre die Chance gewesen, dass jemand einen speziell auf das Forum zugeschnittenen Angriff fährt. Deshalb wurde das alte Forum am 19.11. für immer deaktiviert.

    Glücklicherweise haben wir schon länger an einem Umstieg auf die nächste Forenversion gearbeitet. Damit war es uns möglich relativ zeitnah das Forum in einer sicheren Form wieder online zu bringen. Willkommen im neuen ODS! Andere Umstände für das Ganze wären mir natürlich lieber gewesen, aber man muss die Feste feiern wie sie fallen.

    Beginnen wir mit den spannendsten Dingen, was gibt es denn cooles neues, was vorher nicht ging?
    • Eine Optimierung fürs Smartphone!
    • Ein moderner WYSISYG (What you see is what you get) Editor.
    • Bilder Hochladen direkt im Beitrag.
    • Die Arbeitsgruppe Zukunft ODS kann mit der modernen Plattform nun durchstarten!
    Weiterhin hat sich Wafer sehr viel Mühe gegeben lieb gewonnene und in der alten Forenversion teilweise schon lange kaputte Funktionalitäten neu und modern zu implementieren, namentlich
    • Die Karte der Reisen in den Reiseberichten.
    • Die Mitreisenden.
    • Den GPX Upload und die Kartenanzeige.
    • ODS Live.
    Würde sagen, das ist einen Applaus wert!

    Ein paar Dinge müssen wir leider für immer hinter uns lassen
    • Die alte Galerie existiert nur noch dahingehend, dass man auf die Bilder zugreifen kann und eigene Bilder löschen. Ihr findet sie unten in der Fußzeile: Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Screenshot_20201204_123234.png Ansichten: 12 Größe: 1,2 KB ID: 3004355 Für neue Berichte und neue Bilder bitte die foreninterne Anhangsfunktionalität nutzen (dieser Button: Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: button.png Ansichten: 48 Größe: 1,5 KB ID: 3004307 , dann dieser Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: button2.png Ansichten: 31 Größe: 5,4 KB ID: 3004308 ). Der Vorteil ist, dass man so auch eine Übersicht über alle Bilder eines Threads bekommen kann. Das bedeutet aber auch, dass per forma hochladen nicht mehr gehen wird.
    • Der Chat (ging der die letzten Jahre überhaupt? ). Dafür kann man mit dem vB Messenger wohl seine PNs ähnlich zu Kurznachrichtendiensten verschicken. Das ist ja auch fast wie chatten.
    Ein paar Dinge sind noch nicht fertig. Das Upgrade wurde schon lange vorbereitet, aber 2020 ist kein gutes Jahr für irgendwas gewesen. Das Upgrade war eigentlich erst später geplant und trotz viel Extraschichten die letzten Wochen müssen diese Dinge noch nachgereicht werden:
    • Das Wiki. Die Daten sind gesichert. Es kommt wieder. Wie, wann und auf welche Weise steht noch nicht fest. Kommt aber!
    • Ein ordentliches ODS-Design. vBulletin (unsere Forensoftware) ist ein mächtiges Tool. Aber auch sehr komplex. Wir sind bisher noch nicht dazu gekommen, einen Menschen mit einem Hang zu Design in die Software einzuarbeiten, auf dass er oder sie etwas fantastisches erstellen. Was ich gemacht habe, ist ein vorhandenes Design um Logo, ein paar markante ODS-Farben und die bekannten Forenbilder zu ergänzen. Das Ergebnis ist für den Übergang... ausreichend. (Nicht, dass es ne Wahl gäbe )

    Weiterhin wird es gerade am Anfang sicherlich hier und da nicht rund laufen. Dazu muss ich etwas klarstellen. Das Forum ist nicht selbstprogrammiert. Das Forum ist ein Produkt, ein Stück Software wie man es auch vom heimischen PC kennt. Wafer hat ein paar Erweiterungen geschrieben und in diesen kann man in gewissen Grenzen auch Wünsche unterbringen, aber im Großen und Ganzen besteht die Aufgaben der Admins aus:
    • Die Sicherheit des Servers sicherstellen (davon merkt ihr erstmal nichts).
    • Im AdminCP im Maschinenraum Einstellungen tätigen. Es gibt massig Optionen, aber am Ende nie die, die man will.
    • Nutzerrechte überwachen.
    Wenn der Editor fehlerhaft ist, kann ich daran nichts ändern. Wenn das Hochladen von Bildern nicht optimal ist, kann ich daran nichts ändern. Wenn das Nutzerprofil buggy ist, kann ich daran nichts ändern. Ich hab mehr Optionen als ihr zum Einstellen, aber das heißt am Ende nur, dass ich mich mit nur noch mehr Bugs rumschlagen muss.

    Ganz ehrlich? vBulletin ist extrem verbugt und legt meiner Meinung nach die Prioritäten in der Entwicklung falsch. Wenn ich könnte, würde ich da weg. Geht aber nicht. Niemand hat im Moment die Zeit und das Wissen eine Migration auf eine andere Forensoftware anzugehen. Auch hat niemand hat das notwendige Wissen über modernes, ojektorientiertes PHP (Programmiersprache des Forums), um die aktuelle Software zu fixen (und die Änderungen dem Hersteller zukommen zu lassen). Es ist das eine ein autarkes Modul zu schreiben, was ganz anderes die vorhandene Software zu verbessern. Ein Rückkehr zur alten Version geht aus naheliegenden Gründen auch nicht.

    Da stehen wir nun also. Gebunden an eine Forensoftware, die nicht perfekt ist. Aber den Text hier zu schreiben macht trotzdem Spaß. Ich kann auch einfach ein Bild einbinden.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Boote zeigen mit Bianca_16.jpg Ansichten: 0 Größe: 5,46 MB ID: 3004664
    Ich find's besser als vorher. Wir haben, was ODS ausmacht. Die Reiseberichte sehen wirklich gut aus – auch im Neuen Forum. An den Rest gewöhnen wir uns schon noch.

    Wenn euch was auffällt, macht aber trotzdem ruhig einen Thread im Verbesserungsvorschlägeforum auf! Gerne wirklich ein Thread pro Problemchen, damit sich nicht alles häuft. Dann haben wir es zumindest mal gesammelt.

    So, nun aber genug gelabert. Viel Spaß im Neuen Forum!

    Eine Kopie eben diesen Threads pack ich noch zu den Verbesserungsvorschlägen, dann könnt ihr da auch drauf reagieren.

    Viele Grüße
    Ziz
    Zuletzt geändert von Ziz; 13.12.2020, 14:19.
Lädt...
X