Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Stecker/Griffe, um Querlenkern eine längsgerichtete Griffmöglichkeit zu geben?

    #1
    Hallo zusammen,
    ich suche eine Möglichkeit, mein Faltrad durch eine Art T-Endung am Lenker zu erweitern. Ich möchte nicht die üblichen Hörner aufsetzen, weil dadurch das Pack/Faltmaß durcheinander kommt und ich auch nicht weiter nach vorne möchte in der Gesamthaltung, sondern kleine dickere Enden, die mir ermöglichen, den für mich sehr unbequemen Lenker wie einen Rennradlenker an den Seiten (also gerade in Fahrtrichtung) zu greifen. Hättet Ihr da vielleicht eine Idee? In den Shops finde ich nur die üblichen Hörner, die nach vorne gehen... Tausend Dank für Ideen!
    Wasserwege
    Geändert von Pfad-Finder (04.10.2017 um 17:22 Uhr) Grund: queer ist was anderes als quer

  2. Dauerbesucher

    Dabei seit
    25.11.2014
    Ort
    z.Zt. auf der Schwäbischen Alb
    Beiträge
    845

    AW: Stecker/Griffe, um Queerlenkern eine längsgerichtete Griffmöglichkeit zu geb

    #2
    Hi , schau mal bei HPVelotech nach "Aufstehilfe" . Evtl. könnten die Griffe passen . Ansonsten würde ich im Liegerad- und Reharadbereich suchen .

    MfG, windriver

  3. AW: Stecker/Griffe, um Queerlenkern eine längsgerichtete Griffmöglichkeit zu geb

    #3
    Ich fahr schon länger kein Rad mehr, wo Gewicht auf dem Lenker liegt, von daher kenn ich sowas nur vom Sehen her: Es gibt durchaus auch recht kurze Lenkerhörnchen wie diese hier: http://www.londoncyclist.co.uk/ergon-grips-review/. Eventuell wäre das etwas... Die Sitzposition verändert sich kaum, sie sind nicht SO sehr im Weg, aber es reicht für eine andere Handhaltung...
    I'm not naughty, I've got Asperger's

  4. AW: Stecker/Griffe, um Queerlenkern eine längsgerichtete Griffmöglichkeit zu geb

    #4
    ...yepp die Ergon Griffe sind nett... fahre ich auch. Zum einen ist durch die "platte" Form etwas mehr Fläche da, zum anderen kann man die kurzen Hörner nett greifen, seitlich... da ist einiges an Griffvariationen für die Hand möglich... also für mich sehr ermüdungsfrei...

    http://www.ergon-bike.com/de/product...e#gpmtb-series

  5. AW: Stecker/Griffe, um Queerlenkern längsgerichtete Griffmöglichkeit zu geben

    #5
    Danke Euch Dreien, das ist ja toll, so schnell so viele Tipps. Bei dem Versuch, sie umzusetzen, bin ich auf end bars von xlc gestoßen, die einfach am Griffende aufgesetzt werden, T-förmig (also liegendes T ), und die sind super bequem und passen so geeraade noch in die Faltung. Jetzt fühlt sich mein alter Falter an wie mein Randonneur Tausend Dank und allseits gute Fahrt!

  6. AW: Stecker/Griffe, um Queerlenkern längsgerichtete Griffmöglichkeit zu geben

    #6
    Zitat Zitat von Wasserwege Beitrag anzeigen
    Danke Euch Dreien, das ist ja toll, so schnell so viele Tipps. Bei dem Versuch, sie umzusetzen, bin ich auf end bars von xlc gestoßen, die einfach am Griffende aufgesetzt werden, T-förmig (also liegendes T ), und die sind super bequem und passen so geeraade noch in die Faltung. Jetzt fühlt sich mein alter Falter an wie mein Randonneur Tausend Dank und allseits gute Fahrt!
    sag mal,diese Teile find ich nicht wirklich im Netz,könntest Du mir eine genauere Adresse nennen wo du diese endbars bekommen hast,das wäre sehr nett,danke

  7. AW: Stecker/Griffe, um Queerlenkern eine längsgerichtete Griffmöglichkeit zu geb

    #7
    Hallo,

    habe noch eine Idee:

    https://www.sq-lab.com/de/innerbarends-411.html

    die habe ich an meinem MTB montiert, manchmal ist es einfach bequem, sich etwas ergonomischer abstützen zu können, wenn man mal ne längere Strecke ohne technische Passagen fährt. Persönlich kann ich die nur wärmstens empfehlen, auch Ziehen klappt gut beim Pedalieren. Und wenn man sie nicht 100%, sondern nur 99,5% oder so festzieht, kann man sie auch während der Fahrt mal ganz leicht nach oben oder unten kippen.

  8. AW: Stecker/Griffe, um Queerlenkern eine längsgerichtete Griffmöglichkeit zu geb

    #8
    Oh, sorry, ich war etwas versunken.... Sternchen, sie sind unter XLC Comp Bar-Ends BE-A08 zu finden - ich habe sie von Ebay. Ausreiterin, besten Dank auch für Deine Idee! Ich fahre übrigens letztendlich nur, um an schöne Paddelstellen zu kommen, da aber dann auch gerne mal über Stock und Stein....

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)