Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 32 von 32
  1. Fuchs
    Avatar von Shirkan
    Dabei seit
    12.09.2002
    Ort
    Karlsruhe, Heimat: Magdeburg
    Beiträge
    1.053

    #21
    Zitat Zitat von ToP
    Ein Tip ist, die Stopps ca. 5-7 km von den Metropolen (Oberhof,...) einzurichten. Soweit kommen die Normalen Touries maximal. Danach wird es richtig ruhig .
    Torsten
    Danke für die schnelle Antwort !
    Metropolen --> schöner Begriff
    Normale Touries --> woher willste wissen das wir kein normalen Touris sind ??
    Aber das hätten wir sowieso gemacht, denn wenn man 5-7 km entfernt ist, dann kann man nochmal schnell was einkaufen!

    Kennste du zufällig nen Mc Don**d's in der Nähe vom Rennweg ??? Oberhof dürfte wohl einen haben
    mfg
    Sebastian

    --
    Liebe das Leben. Lebe die Liebe.

  2. Erfahren
    Avatar von ToP
    Dabei seit
    25.02.2002
    Ort
    Dresden -- Bad Sulza (Thüringen)
    Beiträge
    380

    #22
    Hei,
    normale Touries sind die, die sich einmal im Jahr mit der der ganzen Familie auf die Bretter stellen, in 5 Stunden 5-10 km weit kommen und mehr im Schnee liegen als fahren/rutschen. Hab nix gegen die, ist nur manchmal wie auf der Autobahn. Und die Einheimischen fahren nur mal ihre Stunde Trainingsrunde, aber nur in den gut gespurten Loipen. So konzentriert sich alles auf einem schmalen Band. Und ab 15 Uhr trifft man auf der Strecke kaum noch jemanden.

    MCD gibt es nur an der Autobahn, glaube ich, aber es gibt die Bauten unterwegs (ab und zu).

    Torsten

  3. #23
    @shirkan:
    Bin den Rennsteig leider nicht komplett gelaufen - Blasen.
    Der Weg ist wirklich sehr einfach meist auf Forstwegen. Dadurch, dass er aber die ganze Zeit am Kamm entlang läuft, hat man, trotz Wald, immer mal wieder wunderschöne Ausblicke.

    Als Genusstour absolut zu empfehlen.
    Gruß, Christian
    ______________
    "I' ve had many problems in my life and most of them never happened!"

  4. Fuchs
    Avatar von Shirkan
    Dabei seit
    12.09.2002
    Ort
    Karlsruhe, Heimat: Magdeburg
    Beiträge
    1.053

    #24
    @Christian W.:
    (abge)blasen ach so, aber sonst wärst du den ganzen gelaufen ??
    von wo nach wo? von Eisenach aus oder doch bei dir um die Ecke gestartet ?? wie weit kamst du ?? 2 Tagesmärsche nur, oder wie weit ??

    @ToP:
    also ich wollt den Rennsteig(oder -weg) laufen nicht mit Ski absolvieren ! :wink: Wenns ums Skifahren geht, ich war erst einmal in Tschechien bei Trutnov und das war Alpin, und um 15 Uhr(weil von 10-15 Uhr nonstop skifoan ohne Essenspause) war ich meistens auch nicht mehr auf der Piste höchstens mal abends ab 19Uhr
    mfg
    Sebastian

    --
    Liebe das Leben. Lebe die Liebe.

  5. #25
    (abge)blasen ach so, aber sonst wärst du den ganzen gelaufen ??
    LOL, ja sonst komplett
    von wo nach wo? von Eisenach aus oder doch bei dir um die Ecke gestartet ?? wie weit kamst du ?? 2 Tagesmärsche nur, oder wie weit ??
    Hä, ich dachte Eisenach währe bei mir um die Ecke? Auf jeden Fall bin ich damals von West nach Ost gelaufen. War mein erster "Ultralighttrip". Hat mich sehr beeindruckt, die Blasen an den Füssen eher bedrückt (zu kleine Schuhe angehabt, der Teufel steckt halt im Detail), so bin ich dann bei Oberstdorf (Bahnhof!) ausgestiegen. War bis dahin aber wie gesagt ein super Trip.
    Gruß, Christian
    ______________
    "I' ve had many problems in my life and most of them never happened!"

  6. Dauerbesucher

    Dabei seit
    21.08.2002
    Beiträge
    979

    #26
    *hohoho* ich fühle mich - dank euch - soweit theoretisch bereit dazu dem Weihnachtsmann nachts zu begegenen, oder so! ;) Dank euch allen!

  7. Fuchs
    Avatar von Shirkan
    Dabei seit
    12.09.2002
    Ort
    Karlsruhe, Heimat: Magdeburg
    Beiträge
    1.053

    #27
    @Christian W.:
    erst in Obersdorf ausgestiegen ???


    bist ja doch noch recht weit gekommen !!! :wink: :wink:
    und hier siehst du noch mal deinen gelaufen Weg :wink:
    mfg
    Sebastian

    --
    Liebe das Leben. Lebe die Liebe.

  8. Fuchs

    Dabei seit
    09.06.2002
    Beiträge
    1.137

    #28
    War von euch schon einmal einer im Hainich?
    - - - User out of order - - -

  9. Erfahren
    Avatar von ToP
    Dabei seit
    25.02.2002
    Ort
    Dresden -- Bad Sulza (Thüringen)
    Beiträge
    380

    #29
    Ja, hab ihn mit dem Fahrrad am Rand angekratzt, und bin mit dem Auto durchgefahren.Auch schönes Gebiet, aber nicht so sehr Schneesicher .

    Torsten

  10. #30
    Ähem, hüstel, war natürlich Oberhof gemeint...
    Gruß, Christian
    ______________
    "I' ve had many problems in my life and most of them never happened!"

  11. gelöschter Nutzer
    Gast

    AW: Winterzelten

    #31
    Ich bin ja nicht nur zum Schlafen im Zelt, sondern will darin auch "leben", das ist mit Jacke und Schuhe etwas schwierig (bzw. ungemütlich) gibt es einen (phyiskalischen) Trick, dass es schön warm im Zelt wird?
    - Ist Winterzelten wirklich NICHT lebensgefährlich?

    Trick: Wärme reinbringen... da fast überall vorhanden am Besten mit Holzfeuer, googelst Du Zeltofen, findest Du ein paar Sachen, selbst zum trekken gibts jetzt schon ausreichend Material, leichteste Zeltöfen zwischen 1 und 2 kg, Feuerzelte gibts von 1,5 kg bis knapp unter 5 kg für 4 - 6 Mann
    Zelte mit Stehhöhe...

    interessante Berichte gibts u.a. im Canadier-Forum...

    aber natürlich auch hier...

    Goofy

  12. Erfahren
    Avatar von Ebisch
    Dabei seit
    03.01.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    337

    AW: Winterzelten

    #32
    ähm, schau mal auf´s datum

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)