Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 39 von 39
  1. Alter Hase
    Avatar von Abt
    Dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    irgendwo unterwegs
    Beiträge
    3.625

    AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #21
    Mitreisende: EbsEls
    Hier noch mal etwas historisches dazu, ich habe die Seite gerad gefunden, als ich auf der Suche nach Bar war, was mir an sich nichts sagt. Wohin und woher bist du denn da gefahren?

    http://www.gerdboehmer-berlinereisen...IMG-IZ-DR.html

  2. Erfahren
    Avatar von Baciu
    Dabei seit
    18.07.2013
    Ort
    überall und nirgends
    Beiträge
    494

    AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #22
    Zitat Zitat von Abt Beitrag anzeigen
    Hier noch mal etwas historisches dazu, ich habe die Seite gerad gefunden, als ich auf der Suche nach Bar war, was mir an sich nichts sagt.

    Klick

  3. Alter Hase
    Avatar von Abt
    Dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    irgendwo unterwegs
    Beiträge
    3.625

    AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #23
    Danke Baciu
    Ich könnte verrückt werden bei dem Gedanken, welch vergleichsweise banaler Anlass zum Ausbruch dieses Balkankrieges führte.
    Ausbruch ist das falsche Wort und ob es der tatsächliche Anlass war?
    Bei uns vielleicht mit dem Länderfinanzausgleich vergleichbar? Dort eben als Funke in das Pulverfass der Nationalismus reingebracht und rums, los ging es.Einseitige Schuldzuweisungen von der jeweiligen Seite, die Karten Gut und Böse waren vorher verteilt.
    Andere Meinungen andere Ansichten ? Gern

  4. Moderator
    Lebt im Forum
    Avatar von November
    Dabei seit
    17.11.2006
    Ort
    Dresden-Mickten
    Beiträge
    5.928

    AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #24
    Zitat Zitat von Abt Beitrag anzeigen
    Wohin und woher bist du denn da gefahren?
    Runter nach Montenegro, aber nicht bis Bar.
    Ich werde demnächst auch einen kurzen Bericht darüber schreiben.
    Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war.
    (Mark Twain)

  5. AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #25
    Zitat Zitat von November Beitrag anzeigen
    Runter nach Montenegro, aber nicht bis Bar.
    OT: Kolašin ... Prokletije ... Komovi ... Durmitor? Du machst mich neugierig...

    Diese Zugstrecke ist für Bahnfreunde sicher ein Erlebnis. Eine Fahrt mit dem PKW durch Montenegro und Serbien entlang der interessantesten Schluchten an dieser Strecke ist aber auch atemberaubend.

    Wer vor hat, diesen Sommer noch(mal) in diese Ecke zu fahren, für den ist vielleicht diese Info interessant: Dienstags und freitags vom 18. Juli bis 1. September 2017 fährt ein Direktzug von Prag nach Bar. Vielleicht gibt es den "Meridian" irgendwann ja doch mal wieder? Ich konnte im ČD-eShop leider noch keinen Ticketpreis recherchieren. Das würde mich aber, auch wenn ich den Zug dieses Jahr nicht mehr nutzen kann, interessieren, was das in Kronen kostet.
    >> Ich suchte Berge und fand Menschen <<

  6. Alter Hase
    Avatar von Abt
    Dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    irgendwo unterwegs
    Beiträge
    3.625

    AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #26
    Na icke,-wöllte das schon.
    Werde von Usti nach Pirna wandern und meine "Huf"-verträglichkeit kritisch betrachten.
    Dabei versuche ich es in Decin herauszubekommen.
    Auch ob es die Verbindung von Budapest nach Sofia über die neue Brücke Vidin--> Calafat nun ohne umsteigen (in einen Bummelzug) gibt. Preise natürlich auch.

  7. AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #27
    Zitat Zitat von Abt Beitrag anzeigen
    Na icke,-wöllte das schon.

    Auch ob es die Verbindung von Budapest nach Sofia über die neue Brücke Vidin--> Calafat nun ohne umsteigen (in einen Bummelzug) gibt. Preise natürlich auch.
    Das geht im Sommer über Belgrad bestimmt schneller:
    http://p.bdz.bg/s/o/sofia-beograd-so...92017-7535.pdf
    >> Ich suchte Berge und fand Menschen <<

  8. Alter Hase
    Avatar von Abt
    Dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    irgendwo unterwegs
    Beiträge
    3.625

    AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #28
    Mir geht es um die neue Verbindung. Werde sie aber auch erst mal nur erfragen und dann abwägen.
    Vielleicht dann, wenn ich den &5. hinter mir gelassen hab und auf Ungarns Bahnen gratis reise und die Temperaturen etwas temperater sind.

  9. AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #29
    Zitat Zitat von Abt Beitrag anzeigen
    Mir geht es um die neue Verbindung....
    Wenn man darüber etwas recherchiert, könnte man wieder nur mit dem Kopf schütteln. Diese Verbindung hat es 2015-2016 kurz gegeben. Die Brücke hat auch genügend EU-Gelder verschlungen. Ende 2016 wurde der Zug aber auf unbestimmte Zeit wieder eingestellt. Zu unrentabel? Hier ein Bericht von 2015: https://www.drehscheibe-online.de/fo...36353,page=all
    >> Ich suchte Berge und fand Menschen <<

  10. Alter Hase
    Avatar von Abt
    Dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    irgendwo unterwegs
    Beiträge
    3.625

    AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #30
    Ach, den hab ich verpasst

  11. AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #31
    Zitat Zitat von simurgh Beitrag anzeigen
    Diese Zugstrecke ist für Bahnfreunde sicher ein Erlebnis.

    13.06.09
    Man muss bei einer solch langen Zugfahrt immer mal aufstehen und sich die Beine vertreten. Ich stehe im Gang. Der Zug rollt langsam auf die Weiche mit dem Haltesignal zu. Da zieht der Schaffner neben mir die Notbremse. Der Zug hält. Der Gegenzug fährt auf dem Ausweichgleis an uns vorbei. Er holt seinen Vierkant aus der Tasche, schließt auf und schiebt den Zughebel der Notbremse wieder zurück. Die Plombe ist nicht gerissen. Soll ja beim nächsten Mal wieder klappen. Das schwerste Eisenbahnunglück in der Geschichte Montenegros, die Entgleisung eines Triebwagenzuges am 23. Januar 2006 bei Bioče nördlich von Podgorica mit 47 Todesopfern, war auf einen Bremsdefekt des Zuges zurückzuführen.
    Wir fahren auf einer der spektakulärsten Bahnstrecken Europas, die Strecke Belgrad – Bar, eine Normalspur-Bahnstrecke mit einer Länge von 476 Kilometern und 254 Tunnel mit einer Gesamtlänge von 114,435 Kilometern. Ich führe Strichliste der Tunneldurchfahrten, am Ende werde ich beim Ausstieg in Podgorica 249 Striche auf meinem Zettel haben.
    Ich schwör's: So war es!
    Viele Grüße aus Thüringen (oder von Sonstwo)
    Eberhard Elsner

  12. Alter Hase
    Avatar von Abt
    Dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    irgendwo unterwegs
    Beiträge
    3.625

    AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #32
    Zitat Zitat von simurgh Beitrag anzeigen
    Wenn man darüber etwas recherchiert, könnte man wieder nur mit dem Kopf schütteln. Diese Verbindung hat es 2015-2016 kurz gegeben. Die Brücke hat auch genügend EU-Gelder verschlungen. Ende 2016 wurde der Zug aber auf unbestimmte Zeit wieder eingestellt. Zu unrentabel? Hier ein Bericht von 2015: https://www.drehscheibe-online.de/fo...36353,page=all

    Meine Anfrage nach einer Zugverbindung nach Baar im Deciner Bahnhof führte auch nur zu dem Ergebnis, dass die Verbindung unterbrochen sei. Vielleicht richten es ja die Chinesen mit ihrer Neuauflage der Seidenstraße http://www.spiegel.de/politik/auslan...8.html.:grins:

  13. AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #33
    Zitat Zitat von Abt Beitrag anzeigen
    Meine Anfrage nach einer Zugverbindung nach Baar im Deciner Bahnhof führte auch nur zu dem Ergebnis, dass die Verbindung unterbrochen sei.
    Wer weiß, wonach du gefragt hast?

    Der Zug fährt bis 1.9. Dienstags und Freitags von Prag nach Bar ... benötigt über 31 Std und kostet:

    Was eine Bahnfahrt nach Montenegro kostet

    Für eine Fahrt nach Montenegro können Sie z.B. eine Ermäßigung des Typs City Star in Anspruch nehmen. Der Fahrpreis von Prag nach Bar und zurück beträgt für zwei Reisende ca. 8131 CZK (294,60 Euro). Falls Sie in der Sommersaison mit einem Direktwagen aus der Tschechischen Republik reisen, ist zusätzlich zur Fahrkarte auch ein Schlafplatzzuschlag pro Person und Richtung zu erwerben.

    Zitat: https://old.cd.cz/de/mezinarodni-ces...a-hora/-19807/
    Mit der Ermäßigung des Typs City Star können bis zu 5 Personen reisen...

    OT: Nur, was will man gerade bei 40°C auf dem Balkan?
    Angehängte Dateien
    >> Ich suchte Berge und fand Menschen <<

  14. AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #34
    Zitat Zitat von simurgh Beitrag anzeigen
    Wer weiß, wonach du gefragt hast?

    OT: Nur, was will man gerade bei 40°C auf dem Balkan?
    ... zum Guca-Festival (Trompeter-Wettbewerb) vom 9. - 13.8.2017!!! Aber ich schaffe es dieses Jahr wieder nicht.

    Danke, simurgh, für die aktuellen Infos. Dass es diesen Zug noch gibt, super. Leider ist dort offiziell kein Fahrradtransport möglich. Natürlich gibt es immer einen Weg auf dem Balkan. Aber die Ungarn nehmen besonders viel Backschisch - von Szob bis Kelebia - ca. 40€. Der Serbe, der schon Zugchef ab Budapest ist, nimmt ab Subotica augenzwinkernd (das Augenzwinkern bezieht sich auf die Ungarn) 10€. So erlebt 2015.
    Viele Grüße aus Thüringen (oder von Sonstwo)
    Eberhard Elsner

  15. AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #35
    Stimmt. Guca live wäre schon mal was. Kennst du diese schöne "Schnulze"?

    Ich wüßte da noch etwas: http://ballcup.com/

    Hier noch 2 Links dazu zum Dt. Privatfernsehen (Werbung und Art der Reportage muß man halt mal kurz ertragen!)
    https://www.kabeleins.de/tv/abenteue...rschaft-1-clip
    https://www.kabeleins.de/tv/abenteue...rschaft-2-clip

    "Spanische Nierchen" kann man schon mal essen.
    >> Ich suchte Berge und fand Menschen <<

  16. AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #36
    Oha! "Arena"-Eier.
    Ja, das hatten wir uns mal versprochen. Ich bin aber immer noch unentschieden ... ich war damals vom "Berliner"-Schnitzel so enttäuscht . Aber das ist ja das gegnerische Geschlecht ... und der Balkan hat mich bisher nicht enttäuscht.
    Geändert von EbsEls (04.08.2017 um 17:11 Uhr)
    Viele Grüße aus Thüringen (oder von Sonstwo)
    Eberhard Elsner

  17. Alter Hase
    Avatar von Abt
    Dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    irgendwo unterwegs
    Beiträge
    3.625

    AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #37
    Zitat Zitat von simurgh Beitrag anzeigen
    Wer weiß, wonach du gefragt hast?

    OT: ......Nur, was will man gerade bei 40°C auf dem Balkan?
    Also die junge Frau (am Schalter)hat mir die Nummer 972 241 861 gegeben. Hab natürlich nicht versucht, ob man da bei ner Partnerbörse rauskommt.
    Aber hier stecke im Coundount des Rucksackpackens. Habe in Vatra Dornei im Bascamp (Geschäft für AlpinSport) schon mal angerufen, ob es Schraubkartuschen gibt. Hoffe man hat mich da wenigstens richtig verstanden.
    laut der Wetterkarte war es in den Rhodopen(Bulgarien) sogar kälter als in der Bukowina.
    Die Fahrt muss ich mir mal vormerken.

  18. Alter Hase
    Avatar von Abt
    Dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    irgendwo unterwegs
    Beiträge
    3.625

    AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #38
    Den Witz mit den Arenaeiern kennt ihr ?

  19. Alter Hase
    Avatar von peter-hoehle
    Dabei seit
    18.01.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.741

    AW: [RS] Wanderung im Alten Gebirge, Serbien

    #39
    Zitat Zitat von Abt Beitrag anzeigen
    Den Witz mit den Arenaeiern kennt ihr ?
    Herr Ober, die "Eier" sind heute ziemlich klein.
    Ja diesesmal hat der Stier gewonnen.

    Gruß Peter
    Wir reisen um die Welt, und verleben unser Geld.
    Wer sich auf Patagonien einlässt, muss mit Allem rechnen, auch mit dem Schönsten.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)