Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Dauerbesucher

    Dabei seit
    24.04.2016
    Beiträge
    654

    Canon etc

    #1
    Seid vielen Jahren nutze ich u. a. Cameras der Canon G Serie. Von der G10 bis aktuell einer G 15. Die Cameras sind technisch und optisch für meine Bedürfnisse volkommen ausreichend. Ich hab mich dran gewöhnt.Bei meiner aktuellen G15 musste ich leider feststellen, dass ich mir Kratzer auf der Frontlinse eingefangen habe. Vermutlich ein Sandkorn welches von den Lamellen (so die Kratzerspuren) über das Glas/Kunststoff geschoben worden sind. Subjektiv betrachtet stören die Kratzer bislang nicht.

    Ich habe folgende Fragen:
    1. Auch wenn es sicher kein Kulanzfall ist: Kann es sich um einen Konstruktionsfehler handeln? Die Lamellen schieben zu dicht über das Objektiv?
    2. Vermutlich ist die Frontlinse aus Kunststoff. Können die haarfeinen Kratzer auspoliert werden? Wenn ja im DIY- Verfahren - aber womit? Eine Werkstatt wird das sicher nicht machen wollen.
    3. Welche Kamera wäre eine Alternative? Wechseloptik benötige ich nicht. Handlich und kompakt muss die Kamera sein. Mein Budget liegt für eine Kompakte bei max € 800 - € 1000.

    Vorab vielen Dank für die Unterstützung

  2. Dauerbesucher

    Dabei seit
    16.03.2009
    Beiträge
    533

    AW: Canon etc

    #2
    1. Ziemlich sicher kein Konstruktionsfehler sondern gehört so. Sandkörner etc auf der Linse werden bei der Konstruktion vermutlich nicht berücksichtigt
    2. Warum vermutest Du dass die Frontlinse aus Kunststoff sei? Das wird eher entsprechend beschichtetes Glas sein.
    3. Warum muss es denn eine neue Kamera sein? Du schreibst dass Du mit der G15 zufrieden bist und Dich die Kratzer bislang nicht stören - warum dann überhaupt irgendwas unternehmen? Und wenn es doch eine neue werden soll/muss: warum dann nicht einfach wieder eine G15?

    Zum Thema Kratzer auf der Frontlinse: Klick

  3. Dauerbesucher
    Avatar von Cardhu
    Dabei seit
    25.01.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    518

    AW: Canon etc

    #3
    Zitat Zitat von Bulli53 Beitrag anzeigen
    ...Können die haarfeinen Kratzer auspoliert werden?...
    Um Gottes Willen nein !. Zumindest dürfte außer einem Linsenhersteller niemand das nötige Equipment haben, um die Frontlinse zu polieren.
    Du schreibst von "haarfeinen Kratzern". Die stellen sich im Laufe der Jahre immer auf der Frontlinse eines Objektivs ein. Zumindest ist das meine Erfahrung. Sie haben aber in aller Regel keinerlei Einfluss auf die Bildqualität.

    Also lass alles wie es ist und fotografiere weiter...

    Gruß
    Cardhu

  4. Dauerbesucher

    Dabei seit
    12.06.2010
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    573

    AW: Canon etc

    #4
    Sehe ich genauso. Die Frontlinse hat i.d.R. keine wirkliche Funktion außer einer mechanischen Schutzfunktion vor den eigenlichen optischen Linsen. Wenn Du auf den Bildern selbst keine Auswirkungen siehst (wahrscheinlich siehts Du davon gar nichts, was Du ja auch selbst schreibst), dann würde ich auch nichts weiter machen.

    Daher zu Deinen Fragen:
    1) nein, sehe ich keinen Konstruktionsfehler. Welchen Umwelteinflüssen eine Kamera ausgesetzt ist kann man jetzt nicht wirklich dem Hersteller zuschreiben. Die Kamera wird ja nicht als extra robust beworben.
    2) siehe oben, ich würde da gar nichts machen
    3) wenn Du Dich mit Punkt 2 anfreunden kannst braucht Du keine Alternative (Ich kenne auch aus dem Stehgreif keine Alternative im gleichen Brennweitenbereich, was aber nicht heißt dass es keine gibt)

  5. AW: Canon etc

    #5
    Probieren, ob der Kratzer Auswirkungen hat. Vermutlich nicht, womöglich nur bei außergewöhnlichen Lichtverhältnissen.

    Auf keinen Fall polieren! Auf der Außenseite befindet sich ein spezielles Coating, um Lichtreflexionen zu mindern. Durch Polieren würdest du das Coating abtragen.

  6. Dauerbesucher

    Dabei seit
    24.04.2016
    Beiträge
    654

    AW: Canon etc

    #6
    Guten Morgen und herzlichen Dank für die Hinweise. Leider ist nun doch keine neue Kamera dabei herausgekommen.
    Besonders dafür Danke.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)