Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 24 von 24
  1. AW: [IS] ISLAND 2016 - Allein zum Langisjór - über Strútsstígur zum Laugarvegur

    #21
    Mitreisende: evernorth
    Zitat Zitat von evernorth Beitrag anzeigen
    Na, vielleicht treffen wir uns sogar dort am Langisjór. Ich werde etwa Anfang August dort sein. Ich komme von Norden vom Sidujökull und werde die östliche Seeseite zum Sveinstindur gehen, so Gott will und alles gut geht.
    Das wäre ja echt cool –Allerdings geht unser Flieger erst am 12.08, also verpassen wir uns wohl. Viel Spaß bei deiner Tour, klingt auf jeden Fall toll!

  2. Neu im Forum

    Dabei seit
    16.11.2009
    Ort
    Stockholm
    Beiträge
    7

    AW: [IS] ISLAND 2016 - Allein zum Langisjór - über Strútsstígur zum Laugarvegur

    #22
    Sieht großartig aus, diese oder eine ähnliche Tour werden wir auch versuchen.

    ich hab an dich/euch noch eine Frage bzgl Proviant: nachdem du zweimal untergestellt hast frage ich mich, ob man denn nirgendwo unterwegs ein Spagetti und Haferflocken kaufen kann?

    außerdem wollte ich noch frage, was du/ihr für Karten empfehlt?
    Kann man denn z.B. den eingezeichneten Furten meistens trauen?


    Beste Grüße, Sarah

  3. Dauerbesucher
    Avatar von evernorth
    Dabei seit
    22.08.2010
    Ort
    San Jorge / 23XXX
    Beiträge
    942

    AW: [IS] ISLAND 2016 - Allein zum Langisjór - über Strútsstígur zum Laugarvegur

    #23
    Zitat Zitat von SarahBerg Beitrag anzeigen
    Sieht großartig aus, diese oder eine ähnliche Tour werden wir auch versuchen.

    ich hab an dich/euch noch eine Frage bzgl Proviant: nachdem du zweimal untergestellt hast frage ich mich, ob man denn nirgendwo unterwegs ein Spagetti und Haferflocken kaufen kann?

    außerdem wollte ich noch frage, was du/ihr für Karten empfehlt?
    Kann man denn z.B. den eingezeichneten Furten meistens trauen?


    Beste Grüße, Sarah
    Ahoi Sarah,

    die Tour ist in jedem Fall empfehlenswert und auch vom Schwierigkeitsgrad noch überschaubar.
    Im Hochland gibt es kaum Möglichkeiten, Lebensmittel zu kaufen, das geht gegen Null. Einzige, mir bekannte Ausnahme ist Landmannalaugar. In einem zum Café ausgebauten / genutzten Bus lassen sich wohl auch ein paar Lebensmittel finden.
    Das Sortiment war ( 2012 ) sehr überschaubar. Ob auch Spagetti und Haferflocken zum Angebot gehören, entzieht sich meiner Kenntnis.

    Karten? Diese Seite von Dieter Graser kennst du? Klick!
    Hier findest du weitere Infos: Klack!
    In einer Welt wie dieser kann man womöglich nur noch ( nach ) innen reisen. Dort findet man alles, was man braucht, wenigstens theoretisch. Was braucht man denn?

  4. Neu im Forum

    Dabei seit
    16.11.2009
    Ort
    Stockholm
    Beiträge
    7

    AW: [IS] ISLAND 2016 - Allein zum Langisjór - über Strútsstígur zum Laugarvegur

    #24
    Zitat Zitat von evernorth Beitrag anzeigen
    Im Hochland gibt es kaum Möglichkeiten, Lebensmittel zu kaufen, das geht gegen Null.!

    Danke für die Info. Dann ist das logistisch Wirkich nicht einfach. Wir haben 14 Tage und wollten gerne 2 Touren machen ohne zwingend vorher durch einen größeren Ort zu kommen. Aber wenn man initial nicht für 14 Tage Nahrung schleppen will, muss das von uns noch besser ausgeklügelt werden.

    Allerdings hab ich gerade in der Bib in Stockholm im LonelyPlanet von 2017 gesehen, dass diese Tour sehr ähnlich als 4WD Highlight Route beschrieben ist und habe nun doch Sorge, dass wir hier zu vielen Autos begegnen. Denkst du dass die Sorge berechtigt ist?
    Geändert von SarahBerg (13.07.2017 um 10:34 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)