Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 61 bis 76 von 76
  1. Alter Hase
    Avatar von AlfBerlin
    Dabei seit
    16.09.2013
    Ort
    Berlin, Rhön & WWW
    Beiträge
    3.022

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #61
    • Das sind 15 Puzzle-Teile.
    • Mit dem Anzünder alleine könntest Du einen Liter Wasser kochen.
    • Mit dem Holz würde wohl jeder Hobo funktionieren.
    • Dein Rocket-Stove produziert kaum Rauch.
    • Vollständige Verbrennung. Restasche sieht gut aus. Das schaffe ich aber auch im Ikea mit Holz aus der Natur:


    Asche nach etwa 1 Stunde und ca 2 Ladungen Holz.

    Ok jetzt halte ich mich hier zurück und überlasse das Feld wieder den Rocket-Stove Fans.

  2. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.880

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #62
    Hallo Franz der AAZZAA ist gelandet

    @All
    Ab jetzt meine Anmerkungen sehr kritisch betrachten,da ich ein Modell zu Sonderkonditionen bekommen habe!

    Berliner können sich melden wenn sie den Kocher mal selbst testen wollen.


    @Franz
    beim Aubau ist mir aufgefallen dass die Vorder- und Rückbleche der Brennkammer eine kleine Verriegelungsnase an den Steckverbindungen gebrauen könnten das wird dann viel stabiler.


    für das Wintercamping würde ich einen anderen Kocher nehmen ,mit kalten Fingern ist das nicht sehr prickelnd so viele Teile zusammen setzen zu müssen.

    Die einzelnen Teile sind sehr sauber gearbeitet und der Aufbau ist selbsterklärend wenn man erstmal gerafft hat wie und wo die losen Beine hingehören (es gibt aber auch ein Aufbauvideo bei YT)

    jetzt muss sich der Kocher im Brenntest beweisen.
    mfg lutz
    und Danke an Franz

    gibt es auch noch andere Mittester??


    @Harry
    Dutchoven, eher nicht aber ich kann mich täuschen, aber dafür gibt es die FireBox
    einen 3l Topf veträgt der Kocher aber.

    das wird nur ein Kochtest beantworten können
    ein Brennraum mit 6cmx6cmx18cm sieht erstmal nach nichts aus


    @Alf
    puzzlen trainiert das Gehirn, und wenn man fit ist überlebt man auch ne Wolfsatacke im gefährlichen Brandenburger Wald
    Geändert von lutz-berlin (24.02.2017 um 11:13 Uhr)

  3. Alter Hase
    Avatar von AlfBerlin
    Dabei seit
    16.09.2013
    Ort
    Berlin, Rhön & WWW
    Beiträge
    3.022

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #63
    Ich hoffe, Du machst auch einen Outdoor-Test, Lutz. Wenn du schnell genug puzzelst, kann sich kein Alf von hinten anschleichen, äh kein Wolf.

  4. Anfänger im Forum
    Avatar von aazzaa
    Dabei seit
    29.12.2016
    Ort
    Grafschaft Bentheim / Nordhorn
    Beiträge
    21

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #64
    Hallo Lutz,

    schön das es bis hierher reibungslos geklappt hat.
    Ich bitte aber um ein ehrliches Statement beim Test auch wenn ich dir den Ofen günstiger dazu überlassen hab.
    Sei ehrlich und schonungslos wie bei deinen bisherigen Tests auch.

    Deine Anmerkung eine zusätzliche Verriegelungsnase anzubringen hat mich zunächst verwirrt, nachdem ich dein Bild
    genauer betrachtet habe viel mir auf das du die letzten drei Teile ( Verriehgelungskranz und die beiden Stege für den Top/Becher ) falsch montiert hast.
    Schau dir bitte noch einmal genau im Video die Montage der letzten drei Teile an, danach wirst du in diesem Detail zufrieden sein.

    Zum Verständnis hab ich noch schnell drei Bilder hier eingebunden, die Düsen müssen auch nach innen zeigen, du musst
    nur die recht und linke Seite tauschen.







    Weitere Tester gibt es z.Z. nicht und wird es nun auch nicht mehr geben können da die verbliebenen Öfen von meinen
    Kollegen vereinnahmt wurden.

    Ich warte dann einmal gespannt auf dein Urteil, im Winter würde ich ihn aber auch nicht montieren müssen.

    Edit: sorry für die Nacken schmerzen beim betrachten der Bilder.
    Grüße aus der Grafschaft

    Franz

  5. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.880

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #65
    @all
    wenn man nicht genau hinschaut wie der Kocher zusammen gesetzt wird kommt so ein Murks von mir zu Stande

    Franz ich bin jetzt auch darauf gekommen das man das quadratische Blech der Topfhalterung zum Arretieren der Bleche benutzt
    Mea Culpa, genial gelöst


    so stehen jetzt auch 5l Töpfe sicher auf dem Kocher(ich schätze mal dass der Kocher bis zu 10kg belastet werden könnte)


    erst denken dann schreiben,ich muß raus zum testen

    mfg
    lutz

    zum glühen habe ich ihn noch nicht bekommen, aber etwas Farbe hat er bekommen,läßt sich immernoch leicht zerlegen




    Packmaß:
    24,5cm x 18cm
    meine Tasche ist etwa zu klein

    AAZZAA,Pico85 und Brennerle
    Geändert von lutz-berlin (27.02.2017 um 09:49 Uhr)

  6. Anfänger im Forum
    Avatar von aazzaa
    Dabei seit
    29.12.2016
    Ort
    Grafschaft Bentheim / Nordhorn
    Beiträge
    21

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #66
    Hallo Lutz,

    hab leider jetzt erst bemerkt das du deinen Beitrag editiert hast.

    Ich zweifle daran das du ihn zum glühen bekommst da dies meine Kollegen bisher auch nicht geschafft haben.
    Das Packmaß sieht gegenüber den Hobos doch recht gut aus, nur beim Gewicht ist er leicht drüber.

    Ich bin gespannt wann du die ersten Kochversuche machst.
    Grüße aus der Grafschaft

    Franz

  7. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.880

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #67
    zur Info: imho

    Breite Töpfe und Pfannen oder mit schwerem Stielgriff benötigen ein breiteres Topfkreuz sonst ist das zu wackelig

    AAZZAA d 12.8cm
    besser sind z.B 15,3cm wie beim Brennerle (passt gut)
    oder 17,5cm wie beim Siege Topfkreuz (passt nicht in die Einkerbungen)

    @ der Zusammenbau ist bei mir immer noch nicht flott

    Die Teile sind sehr sauber gearbeitet und verziehen sich nicht.

    Brenntets folgen


    die Füsse bleiben relativ lange kühl, so kann man den brennenden Rocket Stove noch umstellen,

    mit einem 18-20cm Topfkreuz steht selbst eine 2ocm Stielkasserolle sicher auf dem AAZZAA

    das Verhältnis Höhe zu Breite (18 cm zu 6cm) der Brennkammer ist sehr gut dadurch hat man einen guten Kamineffekt,
    wenn der Brenner erstmal zieht hat man wenig Rauch und Russ und am Ende nur feine Asche






    @Franz
    ein 20cm Topfkreuz veändert das Packmaas ja nicht und das Gewicht wird nur wenig höher, der Nutzen wird aber enorm erweitert

    mfg
    lutz

    muss unbedingt den Zusammenbau trainieren ,das Konzept gefäält mir sehr gut
    Geändert von lutz-berlin (14.05.2017 um 15:14 Uhr)

  8. Anfänger im Forum
    Avatar von aazzaa
    Dabei seit
    29.12.2016
    Ort
    Grafschaft Bentheim / Nordhorn
    Beiträge
    21

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #68
    Hallo Lutz,

    ich bin sehr erfreut über das bisher größtenteils gute Ergebniss
    zu dem du gekommen bist und danke für deine Mühe.

    Und ja, der Zusammenbau ist wirklich übungssache.

    Das Topfkreuz größer zu machen ist kein Problem, ich werde
    dir in den nächsten Wochen ein größeres zu senden.

    Grüße
    Franz
    Grüße aus der Grafschaft

    Franz

  9. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.880

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #69
    @Franz
    mach mal das Topfkreuz ruhig 1cm höher ,die Verbrennungsprodukte müssen ja irgendwo hin entweichen können-

    viele Holzkocher qualmen weil der Abstand Topfboden zum Kocher zu gering ist

    mfg lutz



    AAZZAA mit Lüfterspeisung vielleicht ein Konkurent für BioLite und co
    Geändert von lutz-berlin (16.05.2017 um 08:14 Uhr)

  10. Anfänger im Forum
    Avatar von aazzaa
    Dabei seit
    29.12.2016
    Ort
    Grafschaft Bentheim / Nordhorn
    Beiträge
    21

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #70
    Bau jetzt aber kein Triebwerk ein nur weil er Raketenofen heißt.

    1cm höher wird gemacht.

    Grüße
    Franz
    Grüße aus der Grafschaft

    Franz

  11. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.880

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #71
    Hallo Franz
    Das Topfkreuz ist gerade angekommem
    Danke!
    Bericht folgt in Kuerze
    Mfg lutz



    und das ist Neu

    so steht eine cast iron pan auch sicher


    ich geh jetzt mal Kienäppel sammeln
    Geändert von lutz-berlin (01.06.2017 um 14:22 Uhr)

  12. Anfänger im Forum
    Avatar von aazzaa
    Dabei seit
    29.12.2016
    Ort
    Grafschaft Bentheim / Nordhorn
    Beiträge
    21

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #72
    Hallo Lutz,

    brauchst du die Kienäppel zum verfeuern oder zum kompostieren.


    Grüße
    Franz
    Grüße aus der Grafschaft

    Franz

  13. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.880

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #73
    schwere Eisenpfannen stehen auf dem Grßen Topfkreuz viel sicherer

    Topfkreuz klein

    topfkreuz groß

    das gilt auch für breite Töpfe



    hier mit 2,7l Relas Multitopf d18cm

    durch den guten zug auch relativ wenig Russ am Topf

    btw. mit den 30ml Aludosen hat man auch eine Spiritusopion mit dem AazzaA muß ca 14,5cm vom Rost im AazzaA stehen und das kleine Topfkreuz nehmen


    Spiritus 30ml
    Geändert von lutz-berlin (21.06.2017 um 18:11 Uhr)

  14. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.880

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #74
    für den schnellen Morgenkaffee mit Spiritus,kommen 4 x3mm Bohrlöcher 14cm vom Rost entfernt in den AAZZAA ,passt dann zum kleinen Topfkreuz





    Franz ich schicke dir einen 30ml Carbonfilz Brenner

    mfg
    lutz

  15. Lebt im Forum
    Avatar von lutz-berlin
    Dabei seit
    08.06.2006
    Ort
    berlin
    Beiträge
    9.880

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #75
    Zitat Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen
    für den schnellen Morgenkaffee mit Spiritus,kommen 4 x3mm Bohrlöcher 14cm vom Rost entfernt in den AAZZAA ,passt dann zum kleinen Topfkreuz





    Franz ich schicke dir einen 30ml Carbonfilz Brenner

    mfg
    lutz
    funzt





    Kochzeit von 11:30min ist für 850ml auch nicht so schlecht, 30 ml brennen ca 19 min




    Der Toaks Brenner hat durch die Selbstaufheizung einen viel zu hohen Verbrauch im Aazzaa
    Geändert von lutz-berlin (29.06.2017 um 17:37 Uhr)

  16. Anfänger im Forum
    Avatar von aazzaa
    Dabei seit
    29.12.2016
    Ort
    Grafschaft Bentheim / Nordhorn
    Beiträge
    21

    AW: Leichter und Zerlegbarer Rocket Stove

    #76
    Zitat Zitat von lutz-berlin Beitrag anzeigen
    für den schnellen Morgenkaffee mit Spiritus,kommen 4 x3mm Bohrlöcher 14cm vom Rost entfernt in den AAZZAA ,passt dann zum kleinen Topfkreuz





    Franz ich schicke dir einen 30ml Carbonfilz Brenner

    mfg
    lutz
    Hallo Lutz,

    vielen Dank für das Angebot, ich bezweifle aber das die Mühe lohnt da das Interesse am Ofen gegen Null tendiert.

    MfG
    Franz
    Grüße aus der Grafschaft

    Franz

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)