Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. Iran individuell mit Auto

    #1
    Hallo in die Runde,

    hat jemand Erfahrungen bezüglich einer 4-wöchigen Individualreise mit PKW in den Iran? Das Fahrzeug soll vor Ort übernommen werden. Buchung vorab in Deutschland. Guide nicht zwingend. Land und Leute abseits der HotSpots kennen lernen. Route ist noch offen. Zeit März 2017 (ja sehr kurzfristig durch freies Projektfenster).
    Danke vorab....

  2. Erfahren
    Avatar von Sternenstaub
    Dabei seit
    14.03.2012
    Ort
    da wo es zu viel Menschen und zu wenig Natur gibt
    Beiträge
    459

    AW: Iran individuell mit Auto

    #2
    hallo Blende,
    vielleicht setzt du dich mal per pn mit Wilfried in Verbindung, der schreibt auch hier im Forum und war mehrmals im Iran, mit Rad, wandernd etc. Falls du seine Berichte nicht kennst, hier ein Link https://www.outdoorseiten.net/forum/...gzeitwanderung

    Sicherlich kann er dir Auskünfte geben, würde er sicherlich auch in diesem thread, aber ich weiß nicht, wie oft er hier hinein schaut. Zumindest wird er dir einiges über die Straßen dort erzählen können.
    :-)
    ab 01.09.2017 bin ich frei wie ein Vogel im Wind

  3. Alter Hase
    Avatar von Abt
    Dabei seit
    26.04.2010
    Ort
    irgendwo unterwegs
    Beiträge
    3.473

    AW: Iran individuell mit Auto

    #3
    Zitat Zitat von Blende11 Beitrag anzeigen
    Hallo in die Runde,

    hat jemand Erfahrungen bezüglich einer 4-wöchigen Individualreise mit PKW in den Iran? Das Fahrzeug soll vor Ort übernommen werden. Buchung vorab in Deutschland. Guide nicht zwingend. Land und Leute abseits der HotSpots kennen lernen. Route ist noch offen. Zeit März 2017 (ja sehr kurzfristig durch freies Projektfenster).
    Danke vorab....
    Darf ich fragen warum keinen Fahrer von da?
    Bitte per PN.

  4. AW: Iran individuell mit Auto

    #4
    Hallo Sternenstaub,

    super und vielen Dank für diesen Hinweis. Da werde ich Wilfreid mal kontaktieren. Ich habe im Schweizer Outdoor-Magazin "Globetrotter" in den letzten Jahren schon viel Positives zum Iran gelesen.

  5. AW: Iran individuell mit Auto

    #5
    Hallo,
    wenn Du männlichen Geschlechts bist, ist das erstmal möglich. Als Frau unterliegt man auch als Ausländerin diversen Restriktionen, die das Reisen erschweren.
    Wenn Du ein Auto mietest, solltest Du irgendwie klarstellen, dass es technisch in Ordnung ist. Im Iran gibt es keinen Tüv. Aufgrund der Importsanktionen gibt es eher keine westlichen Neuwagen.
    Bedenke, dass die Ortsschilder in persischen Buchstaben geschrieben sind. Große Städte wie Teheran werden mit lateinischen Buchstaben zusätzlich angegeben, aber der Rest nicht. Würdest Du Dich trotzdem orientieren können?
    Ich kenne nur die Straße von Tehran bis zur Küste des Kaspischen Meers, quer durch die Berge. Rechne mit einem Schnitt von 30 bis 50 km/h.
    Eine weitere Möglichkeit, sich im Land zu bewegen, sind Fernbusse. Gutes Busnetz.
    Viele Grüße
    Waldläuferin
    Es ist immer zu früh, um aufzugeben.

  6. AW: Iran individuell mit Auto

    #6
    Moin,

    es gibt eine Filiale von Europcar in Teheran, einen sehr informativen Faden im Lonely-Planet-Forum findest Du hier:
    http://www.lonelyplanet.de/forum/viewtopic.php?t=403950
    Da sind auch noch andere, teilweise günstigere Anbieter genannt.

    Generell muss ich Waldläuferin zustimmen, das Busnetz ist sehr gut ausgebaut, die Busse meistens einigermaßen modern und komfortabel (besonders die sogenannten VIP-Busse - nur drei Sitze pro Reihe, für einen moderaten Aufpreis). Ansonsten ist der Straßenverkehr im Iran gewöhnungsbedürftig, in den großen Städten, vor allem in Teheran, würde ich nicht fahren wollen - das war manchmal schon als Fußgänger stressig. Die Qualität der Straßen an sich ist aber ok, die meisten Fernstraßen sind gut ausgebaut. Unbedingt Offline-Karten für's Navi besorgen, die von Openstreetmap sind ziemlich gut, aber auch nicht immer komplett, gerade was Straßennamen angeht.

    Viel Erfolg bei deinem Vorhaben!

  7. Dauerbesucher

    Dabei seit
    31.10.2012
    Ort
    Vorarlberg
    Beiträge
    564

    AW: Iran individuell mit Auto

    #7
    Der Kollege, der dieses Blog betreibt, war eine zeitlang im Iran unterwegs, allerdings mit eigenem Vehikel. Das meiste sind zwar Fotos, aber vielleicht findest du trotzdem für dich hilfreiche Informationen.

  8. Erfahren

    Dabei seit
    03.10.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    299

    AW: Iran individuell mit Auto

    #8
    Zwar auch alles Selbstfahrer, aber eine Menge Leute dabei, die dort mit Auto waren oder evtl. sogar aktuell sind: Allrad-LKW-Gemeinschaft. Gerade was Deine Anforderungen Individalreise und abseits der Standardrouten abngeht, sicher sehr hilfreich. Einfach mal in die Runde rufen.

    Viele Grüße,
    eisen

  9. AW: Iran individuell mit Auto

    #9
    Vielen Dank für die Tipps. Ich bin schon am Schreiben und Kontakt aufnehmen. Weitere Tipps sind willkommen. Ein Reisebericht hier ist versporchen...

  10. AW: Iran individuell mit Auto

    #10
    Hi,
    wir waren 2014 mit dem eigenen Auto einige Wochen im Iran unterwegs. Die Leute dort waren alle sehr zuvorkommend und freundlich. Und es gab keinerlei Probleme
    Wollt ihr Zelten? Das war nämlich auch super dort. In jedem Größeren Park gab es spezielle überdachte Einzelplätze, auf denen gezeltet werden konnte. Ich hatte den Eindruck, die Iraner lieben Zelten...

    Die Hauptstraßen sind auch toll ausgebaut. Meist hast du zweispurige Straßen in jede Richtung und du kommst superschnell vorwärts. Das ist aber auch notwendig, da das Land echt riesig ist. Stell dich auf ewige Weite, kahle Berge und super freundliche Leute ein.
    Navigation funktioniert mit dem Handy recht gut. Wir hatten anfangs nur ne Karte dabei, haben uns aber recht schnell ne App runtergeladen um zu navigieren (leider weiß ich nicht mehr, wie die App hieß, da es das Handy nicht mehr gibt...)
    Wichtig ist nur, dass du dir alles daheim schon runterlädst, weil das Internet im Iran sehr eingeschränkt ist und du nicht auf alle Seiten zugreifen kannst.

    Hmmm... In Yazd kann ich das Silkroad Hotel empfehlen. Direkt in der Mitte drin und davor ist dann auch ein Parkplatz für euer Auto.

    Gute Reise und viel Spaß
    Dodi

  11. AW: Iran individuell mit Auto

    #11
    ...hier noch ein Buch dazu! Der Schreiber gibt auch gerne Auskünfte...:http://m11.de/buch/

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)