Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Dauerbesucher
    Avatar von elbspitze
    Dabei seit
    25.05.2013
    Ort
    Bodensee West
    Beiträge
    682

    Frage an TAR Neoair x lite Benutzer

    #1
    Moin,

    seit ca. 2 Jahren haben wir die TAR Neoair x lite regular und weil wir mit dieser super zufrieden sind, kauften wir für unseren Sohn dieses Jahr auch eine Neoair x lite, jedoch in der small Variante. Schon beim Auspacken bemerkten wir den veränderten Farbton, der eher orangegelb ist als unsere quittegelben.
    Wollen wir uns aber nicht an der Farbe aufhängen, sondern an einem anderen wichtigen Fakt. Unsere Matten sind auf der Oberfläche richtig klebrig, heißt, man kann mit der flachen Hand und ein wenig Druck nicht über die Matte fahren. So wird gewährleistet, dass man nicht von der Matte rollt.
    Unser Sohn jedoch rollte in diesem Urlaub nur von der Matte, da die Oberfläche glatt wie Arsch ist. Meine Frage nun, was habt Ihr für Erfahrungen gemacht? Sind Eure älteren Modelle auch glatt und haben wir sie nur irgendwann mal falsch gesäubert und die Oberfläche ist dadurch so klebrig geworden? Was ist normal, klebrig und sehr rutschig? Wenn es hier Unterschiede zwischen alten und neuen Modellen gibt, frage ich mich warum die Entwicklung in diese Richtung geht.
    Ist es am Ende ein Reklamationsgrund, da die Matte erst im Juli '16 gekauft wurde?

    Danke schon vorab für Eure Antworten.

  2. Dauerbesucher

    Dabei seit
    13.12.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    786

    AW: Frage an TAR Neoair x lite Benutzer

    #2
    Das Obermaterial wurde anscheinend seit der 2015er Version geändert (wird jedenfalls in diesem Test erwähnt, ich meine es auch woanders gelesen zu haben).

  3. Erfahren
    Avatar von Hapi
    Dabei seit
    22.09.2015
    Ort
    Berlin (Süd)
    Beiträge
    375

    AW: Frage an TAR Neoair x lite Benutzer

    #3
    ...ab 2015 spricht man von der 3. Generation. Die hat 'ne neue Oberfläche, ist etwas leichter, weniger raschelig. Ich habe vor einigen Monaten die 2. Generation in Large gekauft. War 'n Schnäppchen :-) Der Farbton ist etwas blasser. Das Material empfinde ich bei meiner Matte als stumpf. Aber klebrig?? Aufgeblasen wird sie mit dieser kleinen, grauen, batterienbetriebenen Pumpe von TAR, etwas Bequemlichkeit muss sein Bin bisher sehr zufrieden. Allerdings ist mir neulich aufgefallen, dass sich die Alukaschierung im Inneren der Matte an den Rändern auflöst. Werde das beobachten..
    Look deep into nature and you will understand everything better (A. Einstein)

  4. Dauerbesucher
    Avatar von elbspitze
    Dabei seit
    25.05.2013
    Ort
    Bodensee West
    Beiträge
    682

    AW: Frage an TAR Neoair x lite Benutzer

    #4
    Naja, Deine Beschreibung "stumpf" trifft es da eher

    Also die unterscheiden ja auch in dem Farbton ab 2015: marigold (gelb-organge) und bis 2014 radiant-yellow. Werde wohl dann auf das alte Produkt zurückgreifen. Mal sehen, was TAR zur Rekla sagt.

    Jens

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)