Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33
  1. Gerne im Forum

    Dabei seit
    03.06.2016
    Ort
    beim Zahmen Kaiser
    Beiträge
    52

    suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #1
    Guten Morgen liebe Leute,

    mein Cousin und ich haben uns im Frühjahr ein Helsport Lavvu für 4-6 Personen gekauft.
    Das ist natürlich fürs "Base-Camp" gedacht und nicht zur Mitnahme 14 Tage durch die Brooks Range.
    Jetzt wäre da auch noch ein Zeltofen sehr schön. Bei der Suche nach passenden, stoßen wir aber immer nur auf Öfen jenseits der 500 €. Gibt's da keine günstige Alternative bzw. was haltet ihr von Eigenbau bzgl. der Kosten und Machbarkeit. Wobei es an der Machbarkeit mit Sicherheit nicht scheitert, so einen Ofen wird "fast jeder" Schlosser bauen können.

    Vielen Dank.

    (hab jetzt nicht gewusst, obs besser unter Küche oder Zelte passt, bei Bedarf verschieben...)
    Wer ernten will, muss säen!

  2. Fuchs
    Avatar von Tomscout
    Dabei seit
    04.01.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.108

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #2
    Moin,

    wir haben diverse Winter lang den hier benutzt:
    http://hytta.de/oefen/Zeltofen-Hoehe-60-cm-22-cm,800.htm
    hier sind noch mehr Bilder: http://hytta.de/oefen/info/3931.htm

    Gerade die ordentliche Rohrlänge war gut, wir mussten nicht durch durch irgendwelche Bastelprojekte nachhelfen, um oben aus dem Lavvu heraus zu kommen.

    Wenn Du mal in Bremen bist oder jemanden hier in der Nähe kennst, der ihn abholen könnte: ich würde ihn sogar günstig veräußern, da ich ihn nicht mehr nutze

    Gruß, Tom

  3. Anfänger im Forum
    Avatar von Lawdog
    Dabei seit
    18.02.2011
    Beiträge
    24

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #3
    Den hier hab ich:
    https://tschum.de/index.php?route=pr...&product_id=59
    Ich bin sehr zufrieden mit dem Ofen.

  4. Fuchs
    Avatar von Daddyoffive
    Dabei seit
    24.08.2011
    Ort
    35xxx
    Beiträge
    1.314

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #4
    Ich habe kürzlich mal diesen von Petromax entdeckt. Der kostet auch deutlich unter 500,00 €.

    Frag ansonsten mal Fisherman hier im Forum, der baut coole, kleine Zeltöfen.
    Geändert von Daddyoffive (23.09.2016 um 11:16 Uhr)
    Das Leben ist kein Problem, das gelöst werden müsste, sondern ein Abenteuer, das gelebt werden will.
    John Eldredge
    ><>

  5. Alter Hase
    Avatar von markrü
    Dabei seit
    22.10.2007
    Ort
    3. Planet
    Beiträge
    2.558

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #5
    Zitat Zitat von trekkingtoni Beitrag anzeigen
    Gibt's da keine günstige Alternative bzw. was haltet ihr von Eigenbau bzgl. der Kosten und Machbarkeit. Wobei es an der Machbarkeit mit Sicherheit nicht scheitert, so einen Ofen wird "fast jeder" Schlosser bauen können.
    Wenn der Schlosser einen gewissen Bezug dazu hat, dann schon. Selbst basteln kann man natürlich, der Aufwand ist dann aber letztendlich auch oft größer, als anfangs gedacht.
    Spätestens bei Edelstahl wird es dann aufwändiger...

    Die geposteten Vorschläge sind meines Wissens durchaus brauchbar.

    Auf dem Loki kann man auch kochen. Das ist nicht zu unterschätzen! Außerdem kann man eine feuerfeste Glasscheibe statt des Ofendeckels einsetzen...

    Gruß,
    Markus
    Der Optimist glaubt, dass wir in der besten aller Welten leben.
    Der Pessimist fürchtet, dass das wahr ist...

  6. Dauerbesucher

    Dabei seit
    25.06.2007
    Beiträge
    642

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #6
    ..bin letztens auf den hier gestossen:http://www.ebay.de/itm/Zeltofen-Herd...gAAOSwaB5XtDkA
    Allerdings keine Erfahrungswerte dazu,liest sich aber sehr interessant!

  7. Alter Hase
    Avatar von JonasB
    Dabei seit
    22.08.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    4.838

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #7
    Wir haben diesen: http://www.osz40.de/Zeltofen/Startseite.html
    in der abgespecktesten Variante ist er günstig. Wer Luxus haben möchte, zahlt das auch.
    Nature-Base "Natürlich Draußen"

  8. Erfahren

    Dabei seit
    15.01.2009
    Ort
    Unterwaltersdorf
    Beiträge
    173

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #8
    Ich hatte einen Selbstbauzeltofen in Betrieb, hat ein Freund nach meinen Angaben geschweißt, als Ofenrohre kamen FAL Rohre aus dem Bauhaus mit 8 cm Durchmesser zum Einsatz. Hat alles sehr gut funktioniert.
    Zu meiner Pensionierung hab ich mir dann einen OSZ 40 geleistet.

    Nachteil meines Selbstbau: nicht zusammenlegbarer Ofen + 50 cm Ofenrohre wollen transportiert werden.
    War bei mir nicht relevant, da nur im Basislager im Einsatz.
    Heute kommt er zeitweise noch zum Einsatz, wenn ich mir das Aufbauen des OSZ ersparen will, oder wenn
    ich 2 Zelte im Einsatz habe.

    Grüße Günter

  9. AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #9
    Über den bin ich kürzlich gestolpert:
    https://www.willhaben.at/iad/kaufen-...evel_1=&sort=1

  10. Gerne im Forum

    Dabei seit
    03.06.2016
    Ort
    beim Zahmen Kaiser
    Beiträge
    52

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #10
    vielen Dank für eure Antworten
    hab mal eine kleine Übersicht gemacht:

    Petromax Loki
    Gewicht ca 10,5 kg
    Material beschichteter Stahl
    Größe 83,5x24,1x55 cm
    Kochfläche ja - 40x25 cm
    Preis 240 €
    Zubehör extra Rohre, Funkenfang, Tipi-Durchführung

    Tschum "Poshehonka S"
    Gewicht ca 3,5 kg
    Material Edelstahl
    Größe 23x23x33 cm
    Kochfläche ja
    Preis 200 €
    Zubehör extra Rohre

    OSZ 40
    Gewicht ca 9 kg
    Material Stahlblech
    Größe 40x30x25 cm
    Kochfläche ja - ca 25x25 cm
    Preis ??? €
    Zubehör extra Rohre, Backaufsatz, Grillaufsatz

    Eigenbau Fisherman
    Gewicht ca 1 kg
    Material Edelstahl
    Größe ca 20x30 cm
    Kochfläche ja
    Preis ??? €

    Die Reihenfolge ist auch so ungefähr meine favorisierungs-Reihenfolge. Der Eigenbau ist top, mir aber zu (auf gut bairisch) "windig". Mir gefällt da eher etwas massives wie der Loki.
    Hat den jemand?

    Und noch eine Frage, weils (natürlich) jetzt doch zum Thema geworden ist, wie nimmt man z. B. den Loki am Besten auf Tour mit? Wie macht ihr das?
    Wer ernten will, muss säen!

  11. Alter Hase
    Avatar von markrü
    Dabei seit
    22.10.2007
    Ort
    3. Planet
    Beiträge
    2.558

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #11
    Zitat Zitat von trekkingtoni Beitrag anzeigen
    Und noch eine Frage, weils (natürlich) jetzt doch zum Thema geworden ist, wie nimmt man z. B. den Loki am Besten auf Tour mit?
    Am besten im Kofferraum...

    Auf was für Touren willst Du den denn mitnehmen? Kanu, Auto, Schlitten, ...?
    Bei mir ist Ofen eigentlich nur im Standlager aktiv. Im Kanu hatte ich auch schon mal einen mit, mit Kind ist mir das aber inzwischen zu viel.

    Gruß,
    Markus
    Der Optimist glaubt, dass wir in der besten aller Welten leben.
    Der Pessimist fürchtet, dass das wahr ist...

  12. Gerne im Forum

    Dabei seit
    03.06.2016
    Ort
    beim Zahmen Kaiser
    Beiträge
    52

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #12
    Naja ich denke da schon an Mehrtages-Trekkingtouren ala Kungsleden (nur als Beispiel, natürlich muss schon auf die Verfügbarkeit von Holz geachtet werden). Im Grunde aber spreche ich von "zu Fuß".
    Wer ernten will, muss säen!

  13. Alter Hase
    Avatar von Scrat79
    Dabei seit
    11.07.2008
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    3.684

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #13
    Zitat Zitat von trekkingtoni Beitrag anzeigen
    hab mal eine kleine Übersicht gemacht:

    Petromax Loki
    Gewicht ca 10,5 kg
    Die Reihenfolge ist auch so ungefähr meine favorisierungs-Reihenfolge.

    Clark Kent? Sind Sie das?
    Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
    Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

  14. Alter Hase
    Avatar von Scrat79
    Dabei seit
    11.07.2008
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    3.684

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #14
    Wenn tragen, dann würde ich eher nach so was guggen.
    Inwiefern der noch für ins Tippi geeignet ist, bleibt natürlich jedem selbst überlassen.
    Mit trockenem Holz noch vorstellbar, wenn man auch bereit ist, mal ein bisschen Rauch abzubekommen.
    Hat halt kein Ofenrohr dran....
    Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
    Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

  15. Alter Hase
    Avatar von JonasB
    Dabei seit
    22.08.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    4.838

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #15
    tragbar heißt auch gleich teurer weil die Materialien und Konstruktion aufwändiger werden.
    Einer der ältesten Öfen in dem Bereich: https://store.kifaru.net/stoves-c21.aspx
    Der runde ist neuer und unschwer ist zu erkennen wo u.a. Fisherman die Idee für seinen Ofen her hatte, dessen Konstruktion übrigens recht stabil ist. Zum Mitnehmen würde ich mir genau so einen bauen- zumal es auch noch recht leicht zu bauen ist.

    Aber da gibt es noch viele weitere...

    Der OSZ40 kostet so ab 250,-€ (ohne jegliches Zubehör)
    Nature-Base "Natürlich Draußen"

  16. Gerne im Forum

    Dabei seit
    03.06.2016
    Ort
    beim Zahmen Kaiser
    Beiträge
    52

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #16
    Mir ist bewusst, dass das ein hohes Gewicht ist. Wir waren 09/2014 zu zweit auf dem Kungsleden. Jeder 30 kg auf dem Rücken. Mir ist auch klar, dass wir damals viel überflüssiges (einen kleinen Radio ) dabei gehabt haben und man einiges verbessern kann. Aber direkt viel zu schwer und absolut unmöglich war es nicht. Durch so einem Ofen kann man sich dann ja auch den Gaskocher mitsamt Gas sparen, das sind auch ca. 0,8-1,0 kg.
    Ist es denn so bescheuert?
    Wer ernten will, muss säen!

  17. Alter Hase
    Avatar von Scrat79
    Dabei seit
    11.07.2008
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    3.684

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #17
    Zitat Zitat von trekkingtoni Beitrag anzeigen
    Ist es denn so bescheuert?
    10 Kilo Zeltofen im Rucksack?
    JA!
    Sorry wenn ich so direkt bin. Aber alles andere wäre wohl gelogen.
    Google mal nach Hobos als Alternative.
    Zum Kochen langst. Und um abends ein kleines Feuerchen zu unterhalten.
    Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
    Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

  18. AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #18
    Naja, ein tragbarer Ofen ist nicht unmöglich. Schau Dir mal die Öfen von Titaniumgoat.com an. DA habe ich die Ideen für meine Ofen her.

  19. Alter Hase
    Avatar von Scrat79
    Dabei seit
    11.07.2008
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    3.684

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #19
    Tragbar ja. Aber doch nicht das Zehneinhalbkilomonster!
    Der Mensch wurde nicht zum Denken geschaffen.
    Wenn viele Menschen wenige Menschen kontrollieren können, stirbt die Freiheit.

  20. Gerne im Forum

    Dabei seit
    03.06.2016
    Ort
    beim Zahmen Kaiser
    Beiträge
    52

    AW: suche bezahlbaren Zeltofen für Helsport Lavvu 4-6 Pers.

    #20
    nein lieber direkt als hinten rum

    Zitat Zitat von Scrat79 Beitrag anzeigen
    10 Kilo Zeltofen im Rucksack?
    Genau darum geht es mir auch... wäre dafür nicht eine Kraxe z. B. besser?

    Zitat Zitat von Scrat79 Beitrag anzeigen
    Google mal nach Hobos als Alternative.
    Zum Kochen langst. Und um abends ein kleines Feuerchen zu unterhalten.
    Hab ich zuhause, gefällt mir für diesen Zweck nicht.


    Ich werde mir den Poshehonka mal zu Gemüte führen...

    Mir kommts trotzdem nicht so schlimm vor, wie gesagt, den gewissen Kleinkram-Krempel zu Hause lassen und dafür so einen Ofen mitnehmen. Wenn ich dann auch wieder auf meine 30 kg komm, würde ich jetzt nicht als Weltuntergang abtun.
    Aus meiner Sicht ist noch unwesentlicher, wenn die Gruppe aus 3+ Personen besteht. Da verteilt sich ja alles noch mehr. Bleibt immer noch die Frage nach der Transportmöglichkeit auf dem Rücken s. o.
    Wer ernten will, muss säen!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)