Seite 23 von 40 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 460 von 792
  1. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.637

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Zitat Zitat von MaxD Beitrag anzeigen
    OT: tenter-mainstreaming?

    Sackzement, der war so blöd, dass er richtig gut ist!
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  2. Moderator
    Alter Hase
    Avatar von MaxD
    Dabei seit
    28.11.2014
    Ort
    Grande Gerau
    Beiträge
    3.141

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Zitat Zitat von Chouchen Beitrag anzeigen

    Sackzement, der war so blöd, dass er richtig gut ist!
    OT:
    Unter uns...aus diesem Sparte nehme ich den Großteil meines Humors.


    Btt...

    Heute war mal wieder ein Besuch bei Globi in FFM fällig.

    Das neue Outlet lässt mich immer noch rätseln. Teilweise sind die Preise mit denen in den regulären Abteilungen identisch.
    Ich wurde in Ruhe gelassen, als ich das so wollte - und beraten, als ich es brauchte.
    Die Beratung war - wie meist - gut, es wurde ausführlich erklärt, Optionen angeboten, Bestellung der passenden Größe aus einer anderen Filiale, etc.. Ein Verkäufer hat sich die Zeit genommen, mich als Voll-Laien ausführlich zum Nortik Scubi XL zu beraten. Obwohl ich gleich klar stellte, dass ich eher neugierig den kaufbereit bin...

    Ich hatte den Eindruck, dass die Regale bei den "Randgrößen" (Herren XXL z.B.) meist etwas dürftiger bestückt waren. Kann aber durchaus ein subjektiver Eindruck sein.

    Alles in allem gut wie sonst auch, wenn man nichts arg Spezielles sucht.

    Btw...jetzt haben die das Fahradgedöns ins Erdgeschoss gepackt und die Rucksäcke oben versteckt. Sauerei!
    Wer braucht denn Fahrradzubehör?!
    ministry of silly hikes

  3. AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Zitat Zitat von calm Beitrag anzeigen
    Wie unterschreiben sich denn beide Seiten?
    Service, Preise, Sortiment?
    Ich haette jetzt behauptet, dass Bergfreunde und Co wesentlich mehr Auswahl anbieten.

  4. Freak Liebt das Forum

    Dabei seit
    02.09.2008
    Beiträge
    10.527

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Und mir passiert es regelmäßig bei googlesuchen eines Produkts, daß beim bergfeind eine Seite aufgeht, mit dem Hinweis, "der Artikel ist nicht mehr lieferbar".
    Tolle Auswahl.
    "adventure is a sign of incompetence"

    Vilhjalmur Stefansson

  5. Dauerbesucher
    Avatar von Sternenstaub
    Dabei seit
    14.03.2012
    Ort
    da wo es zu viel Menschen und zu wenig Natur gibt
    Beiträge
    980

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    ich weiß ja nicht, ob das jetzt OT ist oder nicht, aber als ich über die wirklich schweren Probleme des Handels in allen Sparten und Preissegmenten las, verirrte sich doch das eine oder andere Tränchen in meine vom Mitleid gebeutelten Augen. Echt schlimm. Wir Kunden sollten uns da wirklich bessern. Irgendwelche Ansprüche stellen? Nix da, heute geht das alles nicht mehr und Ramschläden können offensichtlich auch sehr teure Läden sein. Nach dem Motto : alles wird verramscht.

    Wobei - wieder aus dem Tränental hervor getaucht, fällt mir auf: so stimmt das ja gar nicht. Eigentlich alle meine Freunde haben Lieblingsläden (egal welche Sparte) und das Hauptargument ist überwiegend: die beraten mich, wenn ich eine Frage habe und zwar nett und geduldig oder lassen mich in Ruhe, wenn ich nur stöbern will. Da wo ich als Kunde quasi nur als Schnelldurchläufer willkommen bin, da gehe ich einfach kein zweites Mal hin. Wo ich Service und Freundlichkeit erfahre, da kaufe ich regelmäßig, was manchmal auf Supermärkte genauso zutrifft wie ein bestimmtes Computerfachgeschäft und sogar eine Bank. Und dann darf es auch gern einmal etwas teurer sein bei dem einen oder anderen Produkt.
    Online kaufe ich vielleicht 2-3 mal im Jahr und sicherlich nicht bei Amazon, kenne Leute, die dort ausgebeutet werden. Nein danke!

    Wobei mich das zum allergrößten Problem bringt: jetzt habe ich doch von den Exkollegen einen Gutschein von globi bekommen, den muss ich ausgeben. wobei - eigentlich bin ich in der Berliner Dependance immer gut behandelt worden...

    OT: Vorsiccht - kann Spuren von Ironie enthalten
    Geändert von Sternenstaub (05.08.2017 um 21:36 Uhr)
    Two roads diverged in a wood, and I—
    I took the one less traveled by,
    And that has made all the difference (Robert Frost)

  6. AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Zitat Zitat von cast Beitrag anzeigen
    Und mir passiert es regelmäßig bei googlesuchen eines Produkts, daß beim bergfeind eine Seite aufgeht, mit dem Hinweis, "der Artikel ist nicht mehr lieferbar".
    Tolle Auswahl.
    Freudscher Versprecher? Du nimmst es aber sehr ernst. (Reine Beobachtung).

    @Sternenstaub: Wie alt sind denn deine Freunde im Durchschnitt?

  7. Dauerbesucher
    Avatar von Sternenstaub
    Dabei seit
    14.03.2012
    Ort
    da wo es zu viel Menschen und zu wenig Natur gibt
    Beiträge
    980

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    hmmmm von 20 - 70, aber meistens bis etwa 45
    ich bin weitem älter als die meisten meiner Freunde
    Two roads diverged in a wood, and I—
    I took the one less traveled by,
    And that has made all the difference (Robert Frost)

  8. Erfahren
    Avatar von Reddo
    Dabei seit
    08.04.2017
    Beiträge
    334

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Zitat Zitat von cast Beitrag anzeigen
    Und mir passiert es regelmäßig bei googlesuchen eines Produkts, daß beim bergfeind eine Seite aufgeht, mit dem Hinweis, "der Artikel ist nicht mehr lieferbar".
    Tolle Auswahl.
    Wenn man direkt auf der Website stöbert, passiert das nicht und die Auswahl ist in der Tat sehr gut.
    Zuletzt habe ich Zelte und Bergstiefel recherchiert und da stinkt Globetrotter-Online gegen Bergfreunde gnadenlos ab.

  9. Dauerbesucher

    Dabei seit
    13.11.2011
    Beiträge
    527

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Zitat Zitat von Sternenstaub Beitrag anzeigen
    ...und das Hauptargument ist überwiegend: die beraten mich, wenn ich eine Frage habe und zwar nett und geduldig oder lassen mich in Ruhe, wenn ich nur stöbern will. Da wo ich als Kunde quasi nur als Schnelldurchläufer willkommen bin, da gehe ich einfach kein zweites Mal hin. Wo ich Service und Freundlichkeit erfahre, da kaufe ich regelmäßig, was manchmal auf Supermärkte genauso zutrifft wie ein bestimmtes Computerfachgeschäft und sogar eine Bank. Und dann darf es auch gern einmal etwas teurer sein bei dem einen oder anderen Produkt.
    War neulich wieder in einer Globetrotter Filiale. Mit gemischten Erfahrungen, weil abhängig vom Verkäufer/Berater.

    Zuerst eine Dame in meinem Alter, auf Anhieb sympathisch, ich erkläre was ich suche, sie zeigt mir was vorrätig ist, ich frage kurz nach den Unterschieden und zögere für 3 Sekunden ... will noch eben gedanklich ... da ist sie weg, geht zu einer anderen, neuen Kundin und ward nicht mehr gesehen, ich warte weil ich jetzt noch die letzte Frage ... Pech gehabt!?

    Gehe zurück an Tresen und möchte dann eben im Katalog die fehlende Info holen, keine Kataloge mehr, dann ist ein weiterer Berater da, deutlich jünger, ich denke mir will ich mir nochmal diese Einstellung antun, aber: er nimmt sich Zeit, zeigt mir nochmal jede der 4 Varianten, bleibt geduldig, wartet, will mir die Packung öffnen, ich fühle mich aufgehoben, trotz nur 20-35 Euro Preisklasse.

    Schwankend zwischen "dumme Nuss" und "Ach, schau mal an" ziehe ich ein positives Fazit, liegt´s an mir, meinem Auftreten, meinem Zögern? Hab mich für die teuerste Variante entschieden und nach Nutzung top zufrieden. An der Kasse noch mündlich meinen Namen und Adresse genannt für Zuordnung zu Kundennummer, hat gereicht, so soll das. Fazit: komme wieder.

  10. Freak Liebt das Forum

    Dabei seit
    02.09.2008
    Beiträge
    10.527

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Zitat Zitat von Reddo Beitrag anzeigen
    Wenn man direkt auf der Website stöbert, passiert das nicht und die Auswahl ist in der Tat sehr gut.
    Zuletzt habe ich Zelte und Bergstiefel recherchiert und da stinkt Globetrotter-Online gegen Bergfreunde gnadenlos ab.
    Ist aber Unsinn direkt nur bei einem Anbieter zu suchen. Online suche ich erstmal nach dem günstigsten Angebot, DANN nach Lieferbedingungen und wie der Laden sich so gibt.
    Momentan habe ich einen Pullover auf der Liste, am günstigsten bei Globi, plus Goldkarte und Gutschein unschlagbar. Zufall, aber es passt.
    "adventure is a sign of incompetence"

    Vilhjalmur Stefansson

  11. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von Torres
    Dabei seit
    16.08.2008
    Ort
    meine Perle
    Beiträge
    20.631

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Schwankend zwischen "dumme Nuss" und "Ach, schau mal an" ziehe ich ein positives Fazit, liegt´s an mir, meinem Auftreten, meinem Zögern?
    Es gibt eine Gratwanderung für Verkäufer: Gönnt er dem Kunden viel Zeit und lässt ihn fragen oder erzählen, dann ist der Kunde glücklich. Zu gleichen Zeit muss er aber damit rechnen, dass andere Kunden den Laden verlassen, weil sie nicht bereit sind, lange zu warten (obwohl sie durchaus in der Lage sind, sich eine halbe Stunde in irgendein Produkt zu versenken, aber wenn sie dann meinen, Hilfe zu brauchen oder zahlen wollen, dann muss alles gaaaanz schnell gehen, man hat ja schließlich nicht ewig Zeit, Unverschämtheit, dann muss man eben mehr Personal einstellen.....). Ein guter Verkäufer muss hier einfach situativ abwägen, wann es kippt, auch wenn es für den Kunden (in dem Fall Dich) dann nicht so angenehm ist.
    Ideal ist eine Kombination aus beiden Strategien: Verkäufer, die schnell von einem zum anderen hetzen, um allen das Gefühl zu geben, dass es weitergeht, und parallel dazu der Kollege als Fachverkäufer, der sich die Zeit nimmt, zu beraten.
    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

  12. Erfahren
    Avatar von SouthWest
    Dabei seit
    28.03.2013
    Ort
    Genf
    Beiträge
    370

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Zitat Zitat von bluesaturn Beitrag anzeigen
    Wie kommst du denn auf 5Euro?
    Ich sehe auf der Webseite Frankreich 14,95 €. Oder ist das fuer Leute mit Goldkarte guenstiger?
    Ja stimmt, das hatte ich eigentlich auch in Erinnerung. Jetzt habe ich nochmal eine Testbestellung gemacht (aber nicht abgesendet), und es kostet wieder 0 EUR Versand. 5 EUR wenn es schnell gehen soll. Wahrscheinlich wurde das kürzlich wieder geändert. Sich beschweren lohnt sich eben manchmal ... Und nun lohnt es sich auch wieder ein bisschen den Goldstatus zu haben

  13. AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Zitat Zitat von SouthWest Beitrag anzeigen
    Ja stimmt, das hatte ich eigentlich auch in Erinnerung. Jetzt habe ich nochmal eine Testbestellung gemacht (aber nicht abgesendet), und es kostet wieder 0 EUR Versand. 5 EUR wenn es schnell gehen soll. Wahrscheinlich wurde das kürzlich wieder geändert. Sich beschweren lohnt sich eben manchmal ... Und nun lohnt es sich auch wieder ein bisschen den Goldstatus zu haben
    Danke fuer die Erklaerung. Ich habe gerade herausgefunden, dass man bei Bergfreund auch nach Frankreich fuer 0 Euro bestellen kann. Soviel kaufe ich auch nicht, dass sich dann dafuer ein Goldstatus lohnen wuerde.

  14. Lebt im Forum

    Dabei seit
    02.05.2007
    Ort
    pendelnd Bergisches bei Koeln und TerraNonna, Sued-Toskana
    Beiträge
    7.548

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Zitat Zitat von cast Beitrag anzeigen
    Und mir passiert es regelmäßig bei googlesuchen eines Produkts, daß beim bergfeind eine Seite aufgeht, mit dem Hinweis, "der Artikel ist nicht mehr lieferbar".
    Tolle Auswahl.
    Naja ist halt eine Marketing-Entscheidung, ob Du Deine Website so anlegst, dass Google usw nur zu Dir verlinkt, wenn Du das Produkt auch in Deinem Laden hast, oder ob Du Dummy-Seiten anlegst, auf denen eben der Text steht "Dieses Produkt haben wird leider nicht mehr vorraetig" und in deren Robot-Suchtext eine Anzahl von Produkten gelistet sind, die Dein Shop gar nicht hat.
    So nach dem Prinzip "Wenn wir erstmal den potentiellen Kunmden auf unserer Website haben.."

    Ich finde so etwas schraeg und nervig und ist fuer mich Grund genug, da bestimmt nicht nach anderen Produkten weiterzublaettern...

  15. Freak Liebt das Forum

    Dabei seit
    02.09.2008
    Beiträge
    10.527

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Eben.
    "adventure is a sign of incompetence"

    Vilhjalmur Stefansson

  16. Erfahren
    Avatar von Reddo
    Dabei seit
    08.04.2017
    Beiträge
    334

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Wenn man Produkte googelt und Angebote von Bergfreunde.de in den Google-Shopping-Ergebnissen auftauchen, sind diese auch vorrätig. Und nur bei diesen Treffern kann man ja überhaupt Preise vergleichen.

    In den regulären Google-Treffern sind die auch oft ganz weit oben, selbst wenn der Artikel nichtmehr vorrätig ist, das stimmt. Aber in Anbetracht des oben Beschriebenen von Lockangeboten zu sprechen, finde ich übertrieben. Ich hab jetzt keine besondere Präferenzen oder sonstiges bezüglich Bergfreunde.de, aber sie so zu dissen finde ich unfair.

    Schauen wir mal, ob ich die immer noch verteidige, nachdem ich meine Rücksendung abgewickelt habe

  17. Lebt im Forum

    Dabei seit
    02.05.2007
    Ort
    pendelnd Bergisches bei Koeln und TerraNonna, Sued-Toskana
    Beiträge
    7.548

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Zitat Zitat von Reddo Beitrag anzeigen
    ....In den regulären Google-Treffern sind die auch oft ganz weit oben, selbst wenn der Artikel nichtmehr vorrätig ist, das stimmt. Aber in Anbetracht des oben Beschriebenen von Lockangeboten zu sprechen, finde ich übertrieben. Ich hab jetzt keine besondere Präferenzen oder sonstiges bezüglich Bergfreunde.de, aber sie so zu dissen finde ich unfair.
    ...
    Doch ganz klar, das sind Produkte bei, die sie seit Jahren nicht fuehren, ich wuerde ueberhaupt nix sagen, wenn da jeweils die komplette Webseite mit allen Infos zum Produkt mit Preis, evtl Groessen / Farbenauswahl usw auftauchen wuerde und dann eben nur, dass es nicht vorraetig ist und bestellt werden muss o.A.

    Aber die haben ja zu diesen Produkten noch nicht mal jeweils eine Webseite angelegt...
    Und es tritt eben nicht nur zu einem Produkt auf, sondern bei vielen...

    So kann man das halt rel faul machen, mal vereinfacht gesagt z.B. so, einmal eine einzelne Seite anlegen, "Dieses Produkt ist nicht lieferbar", in 30 sec in die einzelnen "Untermenus" kopieren (damit der dahin Geleitete gleich im richtigen Bereich ist, um nach anderen Produkten zu schauen), dann dort jeweils im Robot-Suchtext schoen viele Modelle eintragen bzw reinkopieren und schon hast Du innerhalb einer std erreicht, dass zu einer 3 stelligen Anzahl von Modellen die Suchmaschinen zu Dir verlinken, obwohl Du die Produkte ueberhaupt nicht hast.
    Auf die Feinheiten, wie man die Suchmaschinen austrickst, dass sie das nicht "erkennen" und wie Du erreichst, dass Deine Links im Suchmaschinen-Ranking schoen weit nach vorne kommen, will ich hier nicht eingehen.

    Ist halt immer eine Geschaeftsleitungs-Entscheidung, ob Du mit solchen Methoden arbeitest, oder nicht...ich finde es schraeg und unfair und deswegen unterstuetze ich so etwas weder als potentieller Kunde noch als Admin (habe schon dadurch Auftraege verloren, aber das ist voellig ok, es muss jeder immer fuer sich entscheiden, was zu seiner Moral / Wahrheit passt :bg)

  18. Erfahren

    Dabei seit
    16.03.2011
    Beiträge
    106

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Zitat Zitat von cast Beitrag anzeigen
    Und mir passiert es regelmäßig bei googlesuchen eines Produkts, daß beim bergfeind eine Seite aufgeht, mit dem Hinweis, "der Artikel ist nicht mehr lieferbar".
    Tolle Auswahl.
    Das ist sogar rechtlich angreifbar. Du darfst als Händler nur das anbieten, was Du auch liefern kannst. Alles andere hat ein Geschmäckle und dient nur dazu, Deine Position bei den Suchmaschinen zu puschen. So was wäre schon eine Abmahnung wert

  19. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von lina
    Dabei seit
    12.07.2008
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    23.169

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Es wird ja oft nicht angeboten, sondern nur durch frühere Suchmaschineneinträge entdeckt. Wenn man das Produkt auf der Anbieterseite direkt sucht, wird es i.d.R. nicht gefunden.

  20. Lebt im Forum

    Dabei seit
    02.05.2007
    Ort
    pendelnd Bergisches bei Koeln und TerraNonna, Sued-Toskana
    Beiträge
    7.548

    AW: Globetrotter noch so gut wie früher...?

    Zitat Zitat von lina Beitrag anzeigen
    Es wird ja oft nicht angeboten, sondern nur durch frühere Suchmaschineneinträge entdeckt. Wenn man das Produkt auf der Anbieterseite direkt sucht, wird es i.d.R. nicht gefunden.
    Ach komm, ist doch klar, wie das laeuft, da sind die ganzen Produkte im Robot-suchtext, dadurch verlinkt Google da drauf und natuerlich haben sie dann keine Seite mit dem Produkt
    a) waere das zuviel Arbeit anzulegen und
    b) machen sie das vermutlich ja nur dafuer, dass die Leute andere Produkte statt dessen bei ihnen kaufen.

    Ob das rechtlich angreifbar ist, klar, wenn ein Mitbewerber darauf einen entsprechenden Anwalt los laesst, an die entsprechenden Source-Texte kommt der ja via Inet ran.

    Viel entscheidender wird aber wahrscheinlich zu Buche schlagen, dass es eine Menge Leute wie mich gibt (ist zumindest mein Eindruck nach Gespraechen im Bekanntenkreis), die das unfair und nervig finden und schon alleine deswegen da nix kaufen.

Seite 23 von 40 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)