Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 53 von 53
  1. Dauerbesucher
    Avatar von Shalea
    Dabei seit
    17.06.2013
    Beiträge
    654

    AW: Die große ODS-Versteigerung: Helsport Fjellheimen Camp 3

    #41
    Entschuldige, aber hast du den Thread eigentlich gelesen? Es gibt ein Startgebot, das deutlich über euren beiden Geboten liegt. Es ist also völlig irrelevant, ob die 60€ jetzt ein Gebot waren oder nicht.

    Ich selbst wäre auch nicht gewillt, ein Gebot von mindestens 250€ für ein fast zehn Jahre altes Zelt mit leichten Beschädigungen und vor allem ohne Gewissheit, ob das Teil noch dicht ist, abzugeben. Dennoch: Ein Gebot von 5€ bei einem Startgebot von 250€ abzugeben empfinde ich als einfach nur gnadenlos dreist und unverschämt. Und danach noch diskutieren, ob man jetzt nicht der Höchstbietende ist...

  2. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von Torres
    Dabei seit
    16.08.2008
    Ort
    meine Perle
    Beiträge
    20.631

    AW: Die große ODS-Versteigerung: Helsport Fjellheimen Camp 3

    #42
    Wie kommt Ihr denn auf die Idee, das Zelt sei nicht dicht? Zelte im Outdooreinsatz werden erheblich älter als Campingzelte, weil sie weniger UV abbekommen. Dass da die Mechanik mal aufgibt, ist normal. We weiß, wie oft und wie zartfühlend da am Reissverschluss rumgezuppelt wurde. Aber wenn das AZ in schlechtem Zustand wäre, sähe man das an der Materialalterung. Ich vertraue Chouchens Urteil, das diesbezüglich das Zelt noch in Ordnung ist.
    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

  3. Dauerbesucher

    Dabei seit
    10.03.2009
    Beiträge
    768

    AW: Die große ODS-Versteigerung: Helsport Fjellheimen Camp 3

    #43
    Zitat Zitat von Torres Beitrag anzeigen
    Wie kommt Ihr denn auf die Idee, das Zelt sei nicht dicht?
    Weil es im Eingangspost steht, das es unklar ist und da man bei einem Privatkauf nicht mal eben selbst testen kann, kauft man also die berühmte Katze im Sack

    Zitat Zitat von outdoorseiten.net e.V. Beitrag anzeigen
    aber wir können nicht garantieren, dass die Wasserdichtigkeit bei härteren Bedingung noch gewährleistet ist.
    Allerdings gebe ich Shalea recht, Großzügig das Mindestgebot ignorieren und dann noch rumdiskutieren ist schon dreist... Wenn wenigsten realistische Preisvorschläge gemacht worden wären...

  4. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von Torres
    Dabei seit
    16.08.2008
    Ort
    meine Perle
    Beiträge
    20.631

    AW: Die große ODS-Versteigerung: Helsport Fjellheimen Camp 3

    #44
    Das bezieht sich doch nur auf den Boden. Tyvek o.ä. drunter und gut, falls man unsicher ist. Die Flecken haben meine Helsports übrigens auch und sind dicht. Es sei denn, Kondens hat es auf mich abgesehen, dann liegt es aber auch nicht am Boden.

    Die Heringe wurden übrigens deshalb nicht ersetzt, weil wir lange nicht wussten, wie es mit dem Verleih weitergehen soll, nachdem wir erkennen mussten, dass Leihe kein Vermieten der Zelte enthalten darf, wie langjährige Praxis, da das andere Haftungsbedingungen zur Folge hat, die der Verein nicht leisten kann.
    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

  5. Lebt im Forum
    Avatar von Chouchen
    Dabei seit
    07.04.2008
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    6.642

    AW: Die große ODS-Versteigerung: Helsport Fjellheimen Camp 3

    #45
    Zitat Zitat von Shalea Beitrag anzeigen
    Dennoch: Ein Gebot von 5€ bei einem Startgebot von 250€ abzugeben empfinde ich als einfach nur gnadenlos dreist und unverschämt. Und danach noch diskutieren, ob man jetzt nicht der Höchstbietende ist...
    Klippenkuckuck weiss sicherlich genau, was in diesem Faden steht. Er hat lediglich auf die ihm eigene Art darauf aufmerksam gemacht, dass er den Startpreis als zu hoch erachtet.

    Zitat Zitat von Torres Beitrag anzeigen
    Ich vertraue Chouchens Urteil, das diesbezüglich das Zelt noch in Ordnung ist.
    Mooooment mal: Ich habe KEIN Urteil darüber abgeben, ob das Zelt diesbezüglich noch o.k. ist. Das kann ich nämlich überhaupt nicht beurteilen. Ich hab's aufgebaut, durchgesehen, habe versucht alles zu dokumentieren, was mir aufgefallen ist und habe ansonsten Aussagen der Leute, die das Zelt in den letzten 3 Jahren ausgeliehen haben. Aber ob es bei Starkregen dicht ist, wie weit das Material eventuell runter gerockt: Darüber wage ich keine Aussage.
    ICH persönlich würde es ohne Bedenken z.B. mit nach Island nehmen. ABER ich würde es dazu nicht mehr jemand anderem verleihen.


    Hier das schrieb ich intern ganz allgemein nach der Aufbau- und Fotoaktion zu den Zelten:
    Jedes Zelt wurde vor der Beschreibung aufgebaut, überprüft und fotographiert. Da es doch einige Zelte waren und die Freunde, bei denen ich mich zur Fotosession eingemietet habe, ihren Garten gerne auch nutzen wollten, sind die Zelte auf den Fotos nicht immer perfekt und faltenfrei aufgebaut und abgespannt.
    Ich kann nicht ausschließen, dass an einigen Häringen Erde anhaftet oder dass an dem ein oder anderen Boden ein wenig Erde oder Gras klebt. Kein Zelt ist aber ernsthaft verschmutzt.

    Die Beschreibungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen. Zeltmaterialien wie z.B. die Böden konnten allerdings nicht abgedrückt werden.
    Es kann bei aller Sorgfalt beim Aufbau und der Dokumentation keine Garantie dafür übernommen werden, dass nicht vielleicht doch eine Macke übersehen wurde.
    Es handelt sich um gebrauchte Zelte und als solche haben sie auch Gebrauchsspuren, manche kaum, andere mehr.
    "I pity snails and all that carry their homes on their backs." Frodo Baggins

  6. Dauerbesucher
    Avatar von Sternenstaub
    Dabei seit
    14.03.2012
    Ort
    da wo es zu viel Menschen und zu wenig Natur gibt
    Beiträge
    983

    AW: Die große ODS-Versteigerung: Helsport Fjellheimen Camp 3

    #46
    Zitat Zitat von Shalea Beitrag anzeigen
    Entschuldige, aber hast du den Thread eigentlich gelesen? Es gibt ein Startgebot, das deutlich über euren beiden Geboten liegt. Es ist also völlig irrelevant, ob die 60€ jetzt ein Gebot waren oder nicht.

    Ich selbst wäre auch nicht gewillt, ein Gebot von mindestens 250€ für ein fast zehn Jahre altes Zelt mit leichten Beschädigungen und vor allem ohne Gewissheit, ob das Teil noch dicht ist, abzugeben. Dennoch: Ein Gebot von 5€ bei einem Startgebot von 250€ abzugeben empfinde ich als einfach nur gnadenlos dreist und unverschämt. Und danach noch diskutieren, ob man jetzt nicht der Höchstbietende ist...
    liebe Shalea, ich glaube du überbewertest hier einiges. Ich kann ja nicht für Klippenkuckuck sprechen, bin mir aber sicher, es war bei ihm ähnlich wie bei mir.
    Offensichtlich hast du meine beiden postings hierzu nicht wirklich gelesen, die er zitiert hat. Ich wollte ein wenig, das Gespräch bzw das Bieterverfahren ankurbeln, indem ich nachfrage, ob das Startgebot vielleicht verhandelbar sei, weil noch niemand wirklich reagiert hatte, der von mir gernannte Preis war nicht ernsthaft gemeint, wie man durchaus hätte aus meinem Beitrag erlesen können! Und nein, ich habe nicht geboten, denn dann hätte ich geschrieben: Ich biete 255,- €
    Und dies habe ich nicht gemacht, weil ich ein zelt in der Größe nicht brauche.
    Ebay-ähnliche Verhältnis und entsprechendes Agieren halte ich hier übrigens für komplett falsch hier, ein Verstgeigern von Zelten aber für eine gute Idee. Das muss ich jetzt nicht erläutern bzw kann man das sicherlich auch so verstehen, was ich meine.

    Mir jetzt Dreistigkeit Und Unverschämtheit vorzuwerfen und das auch noch gnadenlos halte ich für mehr als überreagiert und auch Klippenkuckuck gegenüber ungerecht, er hat manchmal einen skurrilen Humor. Und wer glaubt, dass sein Angebot ernst gemeint war, der irrt

    aber nicht so wichtig - ich wollte das nur gerade stellen.
    Two roads diverged in a wood, and I—
    I took the one less traveled by,
    And that has made all the difference (Robert Frost)

  7. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von Torres
    Dabei seit
    16.08.2008
    Ort
    meine Perle
    Beiträge
    20.631

    AW: Die große ODS-Versteigerung: Helsport Fjellheimen Camp 3

    #47
    @Chouchen
    Ich wollte mit meiner Bemerkung nur ausdrücken, dass ich das Zelt nicht gesehen habe, Dir aufgrund Deiner Erfahrung aber eine erhöhte Beurteilungskompetenz zutraue. Wenn Zelte ihren Zenit überschritten haben, werden sie mürbe. HB Zelte wirken dann "trocken", andere Zelte ähneln rissiger oder ledriger Haut, die Creme braucht. Zudem gibt es Farbveränderungen, rote HB Zelte werden dann zum Beispiel rosa. Das bedeutet noch lange nicht, dass die Zelte undicht sind und die können dann auch noch jahrelang halten. Ist das Material extrem spröde, kann es aber passieren, dass in den nächsten Jahren oder bei einem Sturm mal etwas einreißt und dann ist so ein Zelt eben durch oder nur noch für den Baggersee geeignet (gibt einige Mark II, die gehören in die Kategorie, die sind über 20 Jahre alt und zum Campen noch prima). Laut Deiner Beschreibung scheint das Zelt in diesem Stadium aber noch nicht angekommen zu sein, denn ich bin mir sicher, dass Du das erkennen würdest und dann auch fotografiert hättest. Vielleicht kannst Du da noch mal was zu sagen.
    Ich wollte Dich also nicht in Haftungsschwierigkeiten bringen, sondern die Einschätzung war als Kompliment gemeint. Gebrauchte Sachen können natürlich immer unerwartete Mängel habe, wie Neuprodukte auch. Für Letztere haftet halt der Hersteller, das können wir nicht und das sollte auch klar sein.
    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

  8. Alter Hase
    Avatar von Tie_Fish
    Dabei seit
    03.01.2008
    Ort
    Ostharz
    Beiträge
    2.866

    AW: Die große ODS-Versteigerung: Helsport Fjellheimen Camp 3

    #48
    Eigentlich wollte ich ja auf das Nallo bieten, hatte dann aber doch Bedenken wegen der Reparaturen - außerdem, wer will schon mit einem Hilleberg nach Norwegen

    Das Lavvuuuhuu hat dann nicht geklappt.

    Kurzum: für 250€ würde ich es nehmen!
    Grüße, Tie »

  9. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von Torres
    Dabei seit
    16.08.2008
    Ort
    meine Perle
    Beiträge
    20.631

    AW: Die große ODS-Versteigerung: Helsport Fjellheimen Camp 3

    #49
    Zitat Zitat von Tie_Fish Beitrag anzeigen
    Eigentlich wollte ich ja auf das Nallo bieten, hatte dann aber doch Bedenken wegen der Reparaturen - außerdem, wer will schon mit einem Hilleberg nach Norwegen

    Das Lavvuuuhuu hat dann nicht geklappt.

    Kurzum: für 250€ würde ich es nehmen!
    Das Angebot wird freudig zur Kenntnis genommen und sofort weitergeleitet. Mal sehen, was Ray dazu sagt.
    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

  10. Vorstand
    Liebt das Forum
    Avatar von Torres
    Dabei seit
    16.08.2008
    Ort
    meine Perle
    Beiträge
    20.631

    AW: Die große ODS-Versteigerung: Helsport Fjellheimen Camp 3

    #50
    Helsport Fjellheimen Camp 3 verkauft an Tie. Viel Spaß damit und herzlichen Dank.

    Die Formalien regelt derray.
    "Oft habe ich die Welt durchwandert, und habe immer gesehen, wie das Grosse am Kleinlichen scheitert, und das Edle von dem ätzenden Gift des Alltäglichen zerfressen wird."... Hg. B. Tauchnitz: E. v. Arnim, The Princess Priscilla´s Fortnight, 1906, archive.org.

  11. Alter Hase
    Avatar von Tie_Fish
    Dabei seit
    03.01.2008
    Ort
    Ostharz
    Beiträge
    2.866

    AW: Die große ODS-Versteigerung: Helsport Fjellheimen Camp 3

    #51
    Hier mal ein kräftiges an alle, die auf dieses tolle Zelt nicht geboten haben! Nun ist es weg!

    Reißverschluss war in einer Stunde repariert (neuer Schieber). Nun noch neue Strippen dran und los geht's - wir sehen und auf Tour!

    Danke nochmal ODS!
    Grüße, Tie »

  12. Erfahren
    Avatar von meisterede
    Dabei seit
    19.05.2013
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    370

    AW: Die große ODS-Versteigerung: Helsport Fjellheimen Camp 3

    #52
    Freut mich, dass du doch nicht leer ausgehen musstest. Viel Spaß damit!

  13. Alter Hase
    Avatar von Tie_Fish
    Dabei seit
    03.01.2008
    Ort
    Ostharz
    Beiträge
    2.866

    AW: Die große ODS-Versteigerung: Helsport Fjellheimen Camp 3

    #53
    Zitat Zitat von meisterede Beitrag anzeigen
    Freut mich, dass du doch nicht leer ausgehen musstest. Viel Spaß damit!
    Ich hätte es verkraften können, leer auszugehen - mein Zelte-Arsenal umfasst schon mehr als Personen im Haushalt. Und Eltern. Und Freunde. Und Bekannte...

    "Ich möcht zurück auf die Straße
    möcht wieder singen, nicht schön, sondern geil und laut
    Denn Gold find man bekanntlich im Dreck
    Und Straßen sind aus Dreck gebaut..."
    Grüße, Tie »

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)