Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    26.09.2010
    Beiträge
    31

    Klättermusen Seitentaschen

    #1
    Hi,

    kennt hier jemand noch eine Quelle für die Seitentaschen von Klättermusen?
    Gefühlt habe ich alle Onlinestores durchsucht und auch mit den Damen und Herren in Åre gesprochen - keine Chance... Die Taschen werden wohl nicht mehr hergestellt.

    Salute
    F.

  2. Alter Hase
    Avatar von JonasB
    Dabei seit
    22.08.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    4.810

    AW: Klättermusen Seitentaschen

    #2
    5min google hat mich zumindest für die 12l Variante dahin geführt:
    http://www.shelby.fi/product_info.php?products_id=1470
    Nature-Base "Natürlich Draußen"

  3. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    26.09.2010
    Beiträge
    31

    AW: Klättermusen Seitentaschen

    #3
    Nicht schlecht, vielen Dank!

    Nur hätte ich mich genauer ausdrücken sollen: Ich bin auf der Suche nach den 6(?) Liter Taschen (das Doppelpack).

  4. Erfahren

    Dabei seit
    20.03.2006
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    295

    AW: Klättermusen Seitentaschen

    #4
    Hast Du hier schon nachgefragt:
    http://wuerzburger-sportversand.de/P...led-Pair/17910

    Gruss
    Peter
    (der ein Paar davon hat und sie nicht hergibt )
    manchen menschen muss man noch erklären, wie nasebohren geht.....
    http://wellenbergemeer.wordpress.com/

  5. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    26.09.2010
    Beiträge
    31

    AW: Klättermusen Seitentaschen

    #5
    Könnte ich noch machen. Nur da ja Klättermusen selbst schon sagt, dass diese nicht mehr hergestellt werden muss ich ja irgendwie auf Lagerware hoffen. Aber einen Versuch ist es wert.

  6. Erfahren

    Dabei seit
    20.03.2006
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    295

    AW: Klättermusen Seitentaschen

    #6
    Hallo,

    ich habe selbst einige Sachen von Klättermusen, und finde die auch richtig gut.
    Mittlerweile (Eigentümerwechsel !) wandeln die sich auch zu Lifestyle-Produzenten und geben immer mehr der klassischen richtig guten Produkte auf. Mal beobachten, wo das hinführt.
    manchen menschen muss man noch erklären, wie nasebohren geht.....
    http://wellenbergemeer.wordpress.com/

  7. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    26.09.2010
    Beiträge
    31

    AW: Klättermusen Seitentaschen

    #7
    Sowas habe ich schon befürchtet. - Das erste Mal ist mir das mit den ganzen Ausverkäufen der Artikel aufgefallen (u.a. auch die Taschen, die ich natürlich nicht gekauft habe...)

    Wenn sich die Befürchtungen bewahrheiten wird es bald mal wieder Zeit sich einen neuen "Lieblingsausrüstungsdealer" zu suchen.

  8. Dauerbesucher
    Avatar von Hanuman
    Dabei seit
    26.05.2008
    Ort
    In Bayern daheim in der Welt zu Hause
    Beiträge
    855

    AW: Klättermusen Seitentaschen

    #8
    +1 für wuerzburger sportversand

    der hat auch noch Klättermusen Rucksaäcke
    Es war brüchig, aber Gott sei Dank, schlecht gesichert...

  9. Anfänger im Forum

    Dabei seit
    26.09.2010
    Beiträge
    31

    AW: Klättermusen Seitentaschen

    #9
    Leider können mir die Damen und Herren in Würzburg auch nicht weiterhelfen.

    Bin mal gespannt wie sich die Lage bei Klättermusen in der kommenden Zeit so entwickelt...

  10. Neu im Forum

    Dabei seit
    01.02.2016
    Beiträge
    2

    AW: Klättermusen Seitentaschen

    #10
    Auch in absehbarer Zukunft wird es wohl keine Taschen mehr geben.

    Unfortunately we are no longer carrying the side pocket and for now we are not planning to release them again in the near future.

    Sorry i can not be of more assistance, if there is anything else I can help you with please don't hesitate to ask

    Vänligen / Best regards
    Jason Tobin

    User Engagement
    Schade eigentlich. Die ganzen Gearloops sind jetzt wohl ausschließlich für die Skihalter und Eisaxttasche da....

  11. Alter Hase
    Avatar von JonasB
    Dabei seit
    22.08.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    4.810

    AW: Klättermusen Seitentaschen

    #11
    Taschen selber nähen?!
    Nature-Base "Natürlich Draußen"

  12. Vorstand
    Fuchs
    Avatar von HaegarHH
    Dabei seit
    19.10.2009
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    2.258

    AW: Klättermusen Seitentaschen

    #12
    Was spricht alternativ gegen die Seitentaschen von BACH?
    Aktuelle Bilder von unterwegs … kommindiepuschen auf Instagram

  13. Dauerbesucher

    Dabei seit
    31.01.2012
    Beiträge
    527

    AW: Klättermusen Seitentaschen

    #13
    Zitat Zitat von HaegarHH Beitrag anzeigen
    Was spricht alternativ gegen die Seitentaschen von BACH?
    Material ist ganz anderes und soweit bei KM-Taschen das alte X-Pac-Material gesucht wird halte ich es für langlebiger als einfaches Cordura, auch wenn es 500d sind.

    Schrägen Reißverschlüße bei KM-Seitentaschen bringen manche Vorteile

    Derbe Reißverschlüße bei KM-Taschen (mindestens bei alten Version). Bach hat wahrscheinlich auch kein Mist verarbeitet, aber wird wohl trotdeßen nichts besonderes sein.

    Extra Plastik(alte Version) oder Metallhaken(neue Version) um Taschen an Ruckpacken zu knüpfen. Bei anderen Seitentaschen wären zusätzliche Karabiner oder Riemen nötig um sicher zu befestigen. Das bringt nochmal zusätzliches Gewicht.



    Trotz allen aufgeführten Punkten würde ich allein schon wegen des Preises nach Alternativen schauen und Schlaufen mit leichten Haken laßen sich auch selbst noch drannähen oder von jemensch* anders. Abgesehen davon ist das neuere Material meiner Meinung nach weder Suchaufwand nach Restbeständen die womöglich irgendwo sind noch UVP-Preis wert. Für die Hälfte davon oder ein wenig mehr wäre es meiner Meinung nach noch ok.

    Selbst soviel gäbe ich allerdings lieber für ein bis zwei neue Ruckpacken aus.

  14. AW: Klättermusen Seitentaschen

    #14
    OT: Wieso eigentlich immer diese schreckliche Schriftfarbe, die verursacht ja Augenkrebs.
    Natürlich haben die Bach-Taschen ein anderes Aussenmaterial, aber was macht das schon.
    Im Gegensatz zu deinen reinen Spekulationen kann ich die Bach-Taschen aus eigener Erfahrung beurteilen.
    Meine sind jetzt sicher seit 15 Jahren im Einsatz und wurden nicht geschont, langsam löst sich die Beschichtung an den Innenseiten, aber ansonsten sind sie nach wie vor Top und auch die Reissverschlüsse zeigen (wie bei YKK zu erwarten ) keinerlei Ermüdungserscheinungen obwohl die Taschen immer wieder mal bis zum Bersten gefüllt waren.
    Für mich sind die Taschen jeden Franken wert - und eigentlich auch mehr - den ich für sie ausgegeben habe.

    Gruss
    Henning
    Es gibt kein schlechtes Wetter,
    nur unpassende Kleidung.

  15. Dauerbesucher

    Dabei seit
    31.01.2012
    Beiträge
    527

    AW: Klättermusen Seitentaschen

    #15
    OT: Wirklich? Das glaube ich nicht.


    Ich habe nicht behauptet das die Bach-Taschen nicht robust wären, sondern gemeint das sie nicht so Robust wie das X-Pac 42 sind. 42 steht für oberste Schicht Material und das ist 420denier Cordura, insgesamt sind es drei Schichten Materialien.

    Abgesehen davon war Robustheitsvergleich keine Spekulation von mir sondern ein Direktvergleich da mir 500denier Cordura nicht nur durch mal kurz anschauen bekannt ist.

  16. Dauerbesucher

    Dabei seit
    31.01.2012
    Beiträge
    527

    AW: Klättermusen Seitentaschen

    #16
    @mods: Kann Thread ins Kaufberatungs-Unterforum gebracht werden. Ich finde nicht das das hier viel Sinn macht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)